Startseite-Schlagwort:Fruchtbarkeitsrechner

Zykluslänge berechnen: So geht’s!

Du willst deine Zykluslänge berechnen? In diesem Artikel zeige ich dir wie das geht!

Zyklusänge: Was gilt als normal?

Als Zykluslänge wird der Zeitraum vom ersten Tag deiner Menstruation bis zum Tag vor dem Beginn deiner nächsten Periodenblutung bezeichnet.

Der erste Tag in deinem Zyklus ist der Tag, an dem deine Periode einsetzt. Dabei ist es wichtig, dass es richtig blutet, d.h. leichte und oder eher bräunlich aussehende Schmierblutungen zählen nicht.

Zähle bitte ab dem Tag, an dem Du frisches, hellrotes Blut sehen kannst.

Der letzte Tag in deinem Zyklus ist der Tag vor dem Tag deiner einsetzenden Periode.

💖Hol Dir meine Kinderwunsch Checkliste!

Die am häufigsten vorkommende Zykluslänge unter Frauen im Alter zwischen 19 und 45 Jahren beträgt 27 Tage. Du solltest dich aber von diesem Wert nicht irritieren lassen, wenn deine Zykluslänge deutlich kürzer oder länger ist.

Zykluslängen können individuell erheblich schwanken und auch das Lebensalter oder vorliegende  Erkrankungen können dabei eine Rolle spielen.

Eine Zykluslänge von 23 bis 35 Tage wird als völlig normal angesehen.

Noch  kürzere oder noch längere Zyklen würde ich persönlich mit meinem Frauenarzt besprechen, sie sind aber nicht ungewöhnlich. Du musst dir deshalb also nicht sofort große Sorgen machen, aber es vorsichtshalber medizinisch abklären lassen.

Nützliche Artikel:

Berechnung der Zykluslänge

Um dein durchschnittliche Zykluslänge zu berechnen, gehst du bitte wie folgt vor:

Du schreibst dir über einen Zeitraum von 6 Monaten deine jeweilige Zykluslänge in einem Zykluskalender auf. Du kannst dafür einen normalen Kalender in Papierform oder auch deinen Kalender auf deinem PC oder deinem Smartphone nutzen.

Am besten notierst du dir dazu den ersten Zyklustag (1. Tag deiner Regelblutung) dick im Kalender und zählst von dort bis zum Tag vor dem Tag deiner nächsten Periode. Die Anzahl der Tage, die du erhälst, ist die Zykluslänge des aktuellen Zyklus.

Nach den 6 Monaten kannst du deine durchschnittliche Zyklusdauer berechnen, indem du die Summe der monatlichen Zykluslängen durch die Anzahl der Monate teilst.

Zykluslänge berechnen: Ein Beispiel

Zur Anschauung will ich dir zeigen, wie ich meine durchschnittliche Zykluslänge berechnet habe.

Es ist sinnvoll, für die durchschnittliche Zykluslänge mindestens 6 Zyklen einzubeziehen, denn wie du an meinem Beispiel sehen wirst, kann die Zykluslänge deutlich schwanken.

Zykluslaenge berechnen Beispiel

Zykluslänge berechnen: Ein Beispiel

Wann sind die fruchtbarsten Tage?

Grob gesagt liegen die fruchtbaren Tage in der Mitte deines Zyklus. Bei einer Zykluslänge von 28,5 Tagen also etwa um den 14. oder 15. Zyklustag herum.

Allerdings gilt es Folgendes zu beachten:

  1. Denke bitte daran, dass die Spermien nach dem Geschlechtsverkehr bis zu 5 Tage in deiner Gebärmutter überleben können. Weiterhin sind deine Eizellen nach dem Eisprung zwischen 12 bis 24 Stunden befruchtungsfähig. Damit ergibt sich ein 6 Tage langes Fruchtbarkeitsfenster, das 5 Tage vor deinem Eisprung beginnt und 1 Tag nach dem Eisprung endet!
  2. Die fruchtbaren Tage mithilfe der durchschnittlichen Zykluslänge zu berechnen ist alles andere als genau und damit sehr unsicher.

Es lohnt sich wirklich, Zeit und auch etwas Geld zu investieren, damit du jeden Zyklus weißt, wann du fruchtbar bist und wann nicht.

Zykluslänge mit Ovus & Basalthermometer bestimmen

Es gibt mittlerweile viele Möglichkeiten, die Zykluslänge und die fruchtbaren Tage zu berechnen.

Eine Möglichkeit stellen die sogenannten Ovulationstests (auch LH-Tests oder Eisprungtests) dar, mit denen du den Anstieg des luteinisierendes Hormon LH in deinem Urin misst. Das LH Hormon ist in deinem Körper dafür verantwortlich, dass der Eisprung ausgelöst wird und damit ein zuverlässiger Indikator, wann dein Eisprung stattfinden wird.

Hier geht es zu meinem Ovulationstest Ratgeber!

Eine weitere Möglichkeit stellen Basalthermometer dar, die es mit App und Bluetooth gibt.

Etwa in der Zyklusmitte steigt durch die Progesteronwirkung deine Basaltemperatur um mindestens 0,2 °C an. Dies ist neben weiteren Fruchtbarkeitsmerkmalen wie beispielsweise dem Zervixschleim ein sehr zuverlässiges Anzeichen für deinen Eisprung. Du kannst diesen Temperaturanstieg im Verlauf deiner ersten Zyklushälfte messen und auf diese Weise erfahren, wann dein Eisprung stattgefunden hat.

Das Femometer eignet sich gerade für den Einstieg, es gibt aber weitere sehr gute Basalthermometer:

Femometer Vinca Basalthermometer für Eisprung &...
  • 【Präzise & schnell】: Die minimale Zeit der Temperaturmessung beträgt bis zu 30 Sekunden bei...
  • 【Einfache Bedienung】: Die Bedienung ist frei von Tastendruck und wird durch das Entfernen der Kappe...

Hier geht es zu meinem Basalthermometer Ratgeber!

Zykluslänge mit Zyklusrechner berechnen

Die deutlich komfortablere Lösung bieten Fruchtbarkeitsrechner. da sie dir die Auswertung deiner Daten und teilweise sogar das Messen abnehmen.

Ich selbst verwende täglich das Ava Armband, meinen Ava Erfahrungsbericht findest du hier. Auch cyclotest mySense,  den myWay, trackle und breathe ilo kann ich empfehlen.

Einen Überblick findest du in meinem Zykluscomputer Test 2021 hier oder in meinem Verhütungscomputer Test.

Fragen dazu? Melde dich gerne.

Herzliche Grüße

Silke

Literatur zum Thema Zykluslänge berechnen

  • Raith-Paula, E. et al.: Natürliche Familienplanung heute. Modernes Zykluswissen für Beratung und Anwendung. 5. Auflage. Heidelberg 2013.
  • Malteser Arbeitsgruppe Natürliche Familienplanung (Hrsg.): Natürlich und sicher. Das Praxisbuch. 18. Auflage. Stuttgart 2011.
  • Diedrich, K. et al.: Gynäkologie und Geburtshilfe. 2. Auflage. Heidelberg 2007

Weiterlesen

Foto: Bigstockphoto.com © nayya

Von |2022-09-29T23:23:57+02:0028. September 2022|8 Kommentare

Zervixschleim: So erkennst du deine fruchtbaren Tage!

Was weißt du über das Thema Zervixschleim? Die Auswertung der Konsistenz und der Farbe des Zervixschleims gehört zu den besten Indikatoren, um deine fruchtbaren Tage zu bestimmen. Mit diesem Post  möchte ich dir eine der effektivsten Methoden aufzeigen, um deinen Eisprung zu bestimmen.

Zervixschleim beobachten

Deine fruchtbaren Tage,  im Zyklus sind mit 3-5 Tagen relativ kurz. Indem du lernst das Aussehen und die Konsistenz deines Schleims auszuwerten, kannst du den optimalen Zeitpunkt und das beste Timing für euren Sex herausfinden. Sicherlich ist die Beobachtung und Auswertung deines Zervixschleims anfangs gewöhnungsbedürftig. Allerdings spielt er eine so große Rolle bei der Bestimmung deiner fruchtbaren Tage, dass es sich für dich lohnen wird.

Nützliche Artikel: 

Was ist Zervixschleim?

Der Begriff „Zervix“ kommt aus dem Lateinischen und bezeichnet den Gebärmutterhals. Der Gebärmutterhals stellt die Verbindung der Gebärmutter in die Scheide dar. Der Zervixschleim ist ein Sekret, das von Drüsen im Gebärmutterhals gebildet wird. Es besteht zum allergrößten Teil aus Wasser und enthält darüber hinaus Schleimstoffe, Zucker, Salze, Aminosäuren und Enzyme.

Der Zervixschleim hat eine dickflüssige Konsistenz und variiert in der Farbe von durchsichtig bis milchig weiß oder milchig gelb. Dabei kann der Schleim nicht nur unterschiedliche Konsistenz und Farbe haben, er kann auch in unterschiedlicher Menge auftreten. All diese Veränderungen ergeben sich im Laufe Deines Zyklus aufgrund des veränderten Östrogenspiegels im Blut.

Wie kann ich Zervixschleim entnehmen?

Du kannst deinen Zervixschleim nach dem Toilettengang durch einen Check des Toilettenpapiers untersuchen.

Wenn du Sorge hast, dass dir nach dem Wasserlassen ein erheblicher Teil davon verloren geht, kannst du den Schleim auch vor dem eigentlichen Klogang abwischen und auswerten.

Eine andere Methode, um Schleim zu entnehmen, ist möglich, indem du in hockender Haltung einen Finger in deine Scheide einführst und Zervixschleim entnimmst.

Vitamin B12 - 180 Tabletten - Hochwertig durch...
  • HOCHWERTIGES PRODUKT: 180 Tabletten für 1 Jahr mit einer durchschnittlichen Tagesdosis von 500µg...
  • WEITERE INFORMATIONEN: Entwickelt nach Experten- & Studienerkenntnissen. Vitamin B12-Komplex aus allen 3...

Wie sieht fruchtbarer Zervixschleim aus?

Jede Frau ist individuell und dies zeigt sich auch beim Thema Zervixschleim. Gleichwohl gibt es Veränderungen in Aussehen und Konsistenz des Schleims im Laufe eines Zyklus und es geht darum genau diese zu erkennen und richtig zu deuten.

Alle Veränderungen geben dir sehr präzise Hinweise in welcher Zyklusphase du dich gerade befindest und wann dein Eisprung erfolgen wird. Und genau das ist das Ziel: Um schwanger zu werden, musst du möglichst genau wissen, wann dein Eisprung stattfinden wird.

Dein Zyklus beginnt

Direkt nach der Periode und damit zu Beginn des Zyklus haben viele Frauen keinen oder kaum Zervixschleim.

Im Verlauf der nächsten Tage verändert sich dies, das Gefühl von Trockenheit am Scheideneingang wird zunehmend von einem feuchten Gefühl abgelöst. Aussehen und Konsistenz des Schleims lassen sich in dieser Phase deines Zyklus als dickflüssig, cremig und manchmal klumpig beschrieben. Die Farbe ist dabei weiß oder gelblich.

Zervixschleim vor dem Eisprung

Vor dem Eisprung findet eine erstaunliche und sehr bedeutsame Veränderung statt.

Je weiter du dich dem Zeitpunkt deines Eisprungs näherst, desto durchsichtiger, dünn flüssiger und transparenter wird der Schleim. Das Gefühl der Trockenheit am Scheideneingang weicht einem Gefühl der Feuchtigkeit und Glitschigkeit.

Zudem verändert dein Zervixschleim seine Konsistenz. Er ist nun dehnbar und spinnbar.

Bildlich und zum Vergleich kannst du dir das rohe Eiweiß eines Hühnereis vorstellen. Dein Zervixschleim ist glasklar und kann zwischen den Fingern oder dem Toilettenpapier zu Fäden gezogen werden.

Auch die Menge verändert sich: Etwa zwei bis drei Tage vor dem Eisprung verdoppelt bis verdreifacht sich die Quantität des Schleims.

 

Zervixschleim spinnbar © Acaparadora / Wikimedia Commons

Am besten entnimmst du Zervixschleim und hältst ihn zwischen Daumen und Zeigefinger, um ihn dann langsam auseinander zu ziehen. Zieht der Schleim Fäden und ist damit spinnbar, steht dein Eisprung unmittelbar bevor.

Deine Chance schwanger zu werden ist jetzt am größten!

Du solltest sehr zeitnah Sex haben, wenn du dir ein Baby wünschst. Oder aber verhüten!

Nach dem Eisprung ist die Eizelle für 12 bis 24 Stunden befruchtungsfähig. Weiterhin sind die Samenzellen deines Partners rund 72 Stunden in deinem Körper befruchtungsfähig. Damit ergibt sich eine Zeitspanne von 4 bis 5 Tagen pro Zyklus, an denen du fruchtbar bist.

Nach dem Eisprung

Nach dem Eisprung verändert der Schleim sein Aussehen. Er wird nun wieder weiß bis gelblich, die Transparenz verschwindet und es stellt sich eine Zähflüssigkeit und klumpige Konsistenz ein.

Auch die Menge reduziert sich deutlich, bei manchen Frauen verschwindet der Schleim komplett bis zur nächsten Periode.

Zervixschleim nach der Befruchtung

Es ist leider nicht möglich, durch die Beobachtung deines Schleims eine zuverlässige Aussage zu machen, ob du schwanger bist oder nicht. Manche Frauen beobachten Veränderungen in der Konsistenz des Schleims und der Menge während ihrer Schwangerschaft, andere nicht.

So sehr der Schleim zur Bestimmung deiner fruchtbaren Tage und dem Zeitpunkt deines Eisprungs nützlich ist, so wenig liefert er verlässliche Hinweise im Hinblick auf eine bestehende Schwangerschaft.

Täglich üben & Erfahrungen sammeln

Wenn du zuverlässig deine fruchtbaren Tage bestimmen willst, solltest du über mehrere Monate hinweg täglich die Auswertung deines Zervixschleims üben. Schreibe deine Beobachtungen in einem kurzen Protokoll auf.

Wenn du nicht genug Zeit dafür hast oder aber eine komfortablere Lösung suchst, schau dir meinen Zykluscomputer Test 2022 an.

Den mySense gibt es bereits für 109 Euro inklusive 3 Jahre Garantie und du kannst ihn bei Kinderwunsch und für die Verhütung einsetzen, also dein ganzes fruchtbares Leben lang. Ich finde, das ist gut investiertes Geld.

Lerne deinen Körper und die Zyklus bedingten Veränderungen Schritt für Schritt besser kennen. Um deine fruchtbaren Tage zuverlässig herauszufiltern, kannst du die Zervixschleim Bestimmung mit der Temperaturmethode ergänzen.

Weiterhin kann ich dir meine Übersicht zum Thema homöopathische Mittel bei Kinderwunsch und zum Thema Zyklustee empfehlen.

Herzliche Grüße

Silke

Literatur zum Thema Zervixschleim

  • Gruber, S. (2009). BASICS Gynäkologie und Geburtshilfe. München: Elsevier Urban & Fischer
  • Bühling, K. J. (2009). Familienplanung. In Bühling, K. J. & Friedmann, W. (Hrsg.), Intensivkurs Gynäkologie und Geburtshilfe (S. 77-95). München: Elsevier Urban & Fischer Verlag.

Weiterlesen:

Von |2022-02-15T01:05:34+02:0014. Februar 2022|4 Kommentare

cyclotest myWay: Warum das Kaufen lohnt + Rabatt Gutschein

Heute will ich Dir aufschreiben, warum sich der Kauf des cyclotest myWay lohnt. Seit Jahren beschäftige ich mich auf meinem Blog mit dem Thema fruchtbare Tage und ich teste dafür Zykluscomputer wie den cyclotest myWay in direktem Vergleich mit anderen Geräten wie etwa dem Ava Armband oder breathe ilo.

Mein Ergebnis: Klare Kaufempfehlung für den cyclotest myWay! Welche Gründe es für den Kauf gibt, erfährst Du jetzt.

cyclotest myWay Gutschein

Bitte kaufe den myWay direkt beim Hersteller Uebe*, denn das bringt Dir Vorteile:

cyclotest myWay mit 10 € Rabatt bestellen*

Vorteile:

1 Jahr Garantieverlängerung (3 statt 2 Jahre). Kostenloser Versand, der Rabatt wird automatisch im Warenkorb eingelöst.

Rabatt hier bei cyclotest.de einlösen!*

 

Den cyclotest myWay kaufen?

Wenn Du einen Zykluscomputer suchst, bei dem Du Dich besonders auf die hohe Zuverlässigkeit und Sicherheit in der Berechnung Deiner fruchtbaren Tage verlassen kannst, dann solltest Du über den Kauf des den cyclotest myWay nachdenken. Denn egal, ob Du schwanger werden oder hormonfrei verhüten willst: Der Cyclotest myWay ist dafür ein sehr zuverlässiger Wegbegleiter.

Ich persönlich mag am myWay, dass ich ihn mein ganzes fruchtbares Leben lang bis zum Einsetzen der Wechseljahre einsetzen kann.

Er verfügt über zwei verschiedene Anwendungsmodi, einmal die „hormonfreie Zykluskontrolle“ und zum anderen den Modus „Kinderwunsch“„. Du kannst dadurch frei wählen, ob Du natürlich verhüten willst oder bald schwanger werden möchtest.

Zudem ist der cyclotest myWay lernfähig: Er sammelt Deine Zykluswerte und liefert Dir zuverlässig Deinen Fruchtbarkeitsstatus für den aktuellen Tag und für die folgenden Tage im Voraus. Dabei funktioniert der Zykluscomputer symptothermal, d.h. er kann im Gegensatz zu einem Temperatur- oder Hormoncomputer gleich 2 Fruchtbarkeitsmerkmale auswerten.

Entscheidend für den Kauf war für mich aber das Thema Sicherheit. Zwar hängt die Zuverlässigkeit eines Fruchtbarkeitsrechners auch immer davon ab, wie genau und regelmäßig Du den Ovulationscomputer mit Deinen Daten und Symptomen fütterst, trotzdem überzeugt der myWay hier mit einem sehr guten Pearl Index. Das finde ich beachtenswert und ein dickes Plus.

Wo kaufen?

Normalerweise rate ich immer dazu, sehr genau Preise zu vergleichen und beim günstigsten Angebot zuzuschlagen. In diesem Fall möchte ich Dir empfehlen, den Cyclotest myWay direkt beim Hersteller Uebe zu kaufen. Denn neben einem Gutschein über 10 Euro bietet Dir Uebe eine einjährige Garantieverlängerung auf 3 Jahre an, zudem ist der Versand des Gerätes kostenlos. Zwar ist der myWay keine günstige Anschaffung, aber mit 3 Jahren Garantie bist Du sehr lange Zeit auf der sicheren Seite und kannst das Gerät auch bei Bedarf auch gebraucht weiterverkaufen. Bitte denke daran die Rechnung aufzubewahren.

Vorteile des myWay

Hier kommen die Vorteile im Überblick:

  • Sehr sichere & hormonfreie Zykluskontrolle
  • Sehr guter Pearl Index: Hohe Zuverlässigkeit der Testergebnisse durch Anwendung eines Algorithmus, der auf der symptothermalen Methode basiert
  • Praktische All-in-One-Lösung für Verhütung & Kinderwunsch: Modernes Gerät, flexibler Messfühler, kostenlose Software
  • Präzise Ermittlung des Fruchtbarkeitsfensters, trotzdem kein tägliches Messen nötig
  • Gerät übernimmt Erinnerung an Messungen, weckt Dich morgens auf, zeigt an, wann ein Testen mit Ovus ergänzend sinnvoll ist
  • Volle Zykluskontrolle durch genaue Darstellung der Zykluskurven
  • Perfekter Überblick durch ein Zyklustagebuch: Dokumentation aller Ergebnisse wie z.B. Zervixschleim, Geschlechtsverkehr, Zwischenblutungen, Mittelschmerz, PMS & Störfaktoren
  • Extras zum BMI, Hautpflege, inklusive Geburtstermin Planer
  • Neues Festlegen des Messzeitfensters und des Messortes in jedem Zyklus möglich
  • Nach Absetzen der Pille geeignet, größere Zyklusschwankungen sind kein Problem
  • Hohe Benutzerfreundlichkeit durch Touchscreen
  • Biokompatibilität: Alle verwendeten Kunststoffe des Gerätes haben keine negativen Auswirkungen auf den Körper
  • Die Messspitze ist gold beschichtet
  • Freundlicher & kompetenter Kundenservice, schnelle Reaktionszeit
  • Keinerlei Folgekosten
  • Lange Akkulaufzeit
  • Deutsches Medizinprodukt, CE-zertifiziert

Nachteile des myWay

Es gibt auch Nachteile beim myWay:

  • Einarbeitungszeit nötig, da viele Funktionen
  • Einige Daten können nur bis zu 3 Tage später nachgetragen werden
  • Relativ großes Gerät, passt nicht in jede Tasche
  • Nicht geeignet bei sehr langen Zyklen über 45 Tage
  • Vierstündiges Messfenster muss eingehalten werden (schwierig z.B. bei Schichtdienst).
  • Hohe Anschaffungskosten
  • Nicht geeignet für Frauen, die nach der Schwangerschaft noch keine regelmäßige Blutung haben.

cyclotest myWay Erfahrungen

Der cyclotest myWay hält viele verschiedene Funktionen bereit und deshalb wirst Du zu Beginn eine gewisse Einarbeitungszeit benötigen. Zumindest erging es mir so und ich musste erstmal die Gebrauchsanweisung studieren. Diese ist allerdings sehr verständlich geschrieben und viele Funktionen werden mit zusätzlichen Bildern veranschaulicht. Nach dem Einlegen des Akkus und dem allerersten Einschalten werden Basisinformationen (Sprache, Datum, Uhrzeit) abgefragt, dann folgt der Start des Hauptmenüs.

Cyclotest myWay Gebrauchsanweisung

Cyclotest myWay: Einfache Gebrauchsanweisung

Mithilfe des Touchscreens können viele weitere Extras eingegeben werden: Zervixschleim, Öffnung des Muttermundes, Geschlechtsverkehr, Ergebnisse von Ovulationstests, Mittelschmerz, Störfaktoren wie Stress,  Krankheit, wenig Schlaf, Blutungen, Alkohol usw.

Der myWay enthält auch eine Weckfunktion und bei Bedarf kann der Messfühler während des Messzeitfensters leuchten, damit Du sofort sehen kannst, dass eine neue Messung ansteht. Auch ein vierstündiges Messzeitfenster sowie der Ort der Messung (oral, vaginal oder rektal) kannst Du festlegen.

Das Gute an all diesen Einstellungen ist, dass Du damit einfach ausprobieren kannst, was für Dich am besten geeignet ist. Ich selbst habe beispielsweise nach dem ersten Zyklus die Leuchtfunktion des Messfühlers abgeschaltet, da mein Mann von der Leuchte immer wach wurde und nicht wieder einschlafen konnte.

Messfühler & Temperaturmessung

Die Temperaturmessung mit dem Messfühler des myWay ist einfach und angenehm. Dazu nimmst Du den Messfühler in die Hand und drückst einen kleinen Knopf am Fühler selbst. Danach kannst du den Messfühler unter deine Zunge legen (orale Messung) und einfach abwarten, bis der myWay piepst. Sollte die Messung nicht geklappt haben, bekommst Du das durch ein ein rotes Kreuz zurückgemeldet. Ein grünes Häkchen im Display bedeutet, dass die Temperaturmessung erfolgreich war und die Daten gespeichert wurden.

Tageschart 

Sehr gut gelungen finde ich das Tageschart des myWay. Auf dem Tageschart kannst Du direkt nach der Messung sehen, ob Du fruchtbar bist oder nicht. Du kannst auch weitere Eingaben machen, wie beispielsweise die Beschaffenheit deines Zervixschleims oder Störfaktoren angeben. Wichtig ist, dass Du diese Angaben immer sofort an dem Tag machst, an dem Du sie beobachtet hast, da ein Nachtragen einige Tage später nicht immer möglich ist.

cyclotest myWay Tageschart

cyclotest myWay: Darstellung der fruchtbaren Tage

Die Auswertung

Entscheidend bei meinem cyclotest myWay Test war für mich die Frage, wie verständlich und zuverlässig die Auswertung des Zykluscomputers abläuft. Sehr erfreut war ich deshalb über die kostenlose Software für die Auswertung an meinem PC, die ich auf der Uebe Homepage herunterladen konnte und die mir weitere Funktionen wie z.B. die Erstellung eines Fruchtbarkeitsprofils ermöglicht. Der myWay wertet alle Daten nach einem eigenen Algorithmus aus, der an die symptothermale Methode angelehnt ist. Dies ist besonders dann wichtig, wenn du vielleicht parallel mit einem Basalthermometer misst und auswertest.

So sieht beispielhaft eine Zykluskurve auf dem myWay aus:

cyclotest myWay Test Zykluskurve in Zyklus 8

cyclotest myWay Test Zykluskurve in Zyklus 8

Extrafunktionen

Du kannst eine ganze Reihe von Extrafunktionen bei deinem cyclotest myWay aktivieren. Neben den wirklich schönen, aber nicht unbedingt notwendigen Extras wie Hautpflege oder PMS gibt es die Kategorie Störungen. Diese Kategorie halte ich für wichtig, denn Störungen wie beispielsweise eine Erkrankung können Deinen Zyklus verändern und damit auch die Temperaturmessungen beeinflussen. Der myWay markiert eingetragene Störungen blau, so dass Du jederzeit sehen kannst, welche Temperaturmessungen davon betroffen waren.

cyclotest mySense Gutschein

Sollte dir der myWay zu teuer sein, kann ich Dir den „kleinen Bruder“ vorstellen: Der cyclotest mySense!

Es handelt sich auf den ersten Blick „nur“ um ein Basalthermometer mit Bluetooth und App. Aber der erste Anschein trügt hier, der mySense ist viel mehr! Das Geniale am mySense ist, dass er nach demselben Algorithmus auswertet wie der myWay, d.h. Du bekommst die gleiche Qualität zu deutlich günstigerem Preis. Eine Überlegung wert, wie ich finde!

Cyclotest mySense mit 10€ Rabatt bestellen*

Der Rabatt wird automatisch im Warenkorb eingelöst!
Rabatt hier bei cyclotest.de einlösen!*

 

Kann ich den myWay empfehlen?

Auf der Grundlage meiner Erfahrungen kann ich Dir den Cyclotest myWay empfehlen. Zwar gibt es auch Nachteile bei dem Gerät, insgesamt überwiegt für mich aber die Liste der Vorteile und eine Anwendung sowohl zur natürlichen Verhütung als auch bei Kinderwunsch. Das handgroße Gerät passt auf jeden Nachttisch und kann auch auf Reisen mitgenommen werden. Eine zusätzlich mitgelieferte Schutzhülle erleichtert den Transport und schützt das Gerät vor Beschädigungen.

Die Bedienung des myWay finde ich trotz der vielen Funktionen leicht verständlich und nach einer kurzen Einarbeitungszeit hatte ich damit keinerlei Probleme mehr. Der Messfühler des Cyclotest ist sehr weich und angenehm, gerade in den frühen Morgenstunden halte ich eine möglichst angenehme Messung für ein dickes Plus.

Über die Zeit konnte ich feststellen, dass der myWay tatsächlich ein lernfähiger Zykluscomputer ist. So wurden mir beispielsweise in meinem allerersten Zyklus sehr viele fruchtbare Tage angezeigt, dies hat sich nach einer ersten Kennenlernphase verändert. Sicherlich hängt die Genauigkeit des Zyklusrechners auch davon ab, wie zuverlässig du Dein Gerät mit Informationen bedienst und auch die Extrafunktionen für weitere Angaben verwendest.

Insgesamt kann ich den myWay für jede Frau empfehlen, die die Pille absetzen und natürlich verhüten möchte. Frauen mit Kinderwunsch können ihren Zyklus auf genaueste Weise tracken und damit den optimalen Zeitpunkt für den Geschlechtsverkehr bestimmen. Der Fruchtbarkeitsrechner bietet all diese Funktionen in einem Gerät, gleichzeitig besticht er durch seine hohe Zuverlässigkeit und Sicherheit.

Hast du bereits Erfahrungen mit dem cyclotest myWay gemacht?

Herzliche Grüße

Silke

Das könnte Dich auch interessieren:

Von |2022-02-08T23:03:08+02:008. Februar 2022|2 Kommentare

Schwanger trotz negativem Test: Ist das möglich?

Deine Periode ist ausgeblieben, du hast einen negativen Schwangerschaftstest gemacht und nun fragst du dich, ob du vielleicht trotzdem schwanger bist? Schwanger trotz negativem Test: ist das möglich?

Schwangerschaftstest negativ: Trotzdem schwanger?

Ein falsch negatives Testergebnis ist möglich, wenn

  • du schwanger bist, aber das Schwangerschaftshormon hCG in deinem Urin nicht hoch genug ist, um von einem Schwangerschaftstest erfasst zu werden.
  • du schwanger bist, der Test aber nicht richtig funktioniert hat.
  • du schwanger bist, aber deine Schwangerschaft nicht intakt ist.

Das Gute an deiner Situation ist, dass sie sich klären wird. Gerne möchte ich mit dir alle Möglichkeiten, die ich gerade aufgezählt habe, durchgehen.

Der Schwangerschaftstest meiner Wahl: 

Clearblue Schwangerschaftstest Frühe Erkennung...
  • Multipack mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis für mehr Sicherheit: 3 Schwangerschaftstests...
  • Früher testen: Ergebnisse 5 Tage vor Ausbleiben der Periode (4 Tage vor dem Fälligkeitstag der Periode)...

Wenn dir diese Ungewissheit zu schaffen macht, dann denke über einen Zykluscomputer nach, der dir dabei hilft deinen Zyklus und deinen Eisprung sorgfältig und genau zu tracken. Ich kann dir das Ava Armband (mein Testbericht zu Ava) aber auch mySense, Ovy oder trackle empfehlen.

Schwangerschaftstest falsch negativ: Schwanger trotz negativem Test

Ein falsch negativer Schwangerschaftstest liegt dann vor, wenn dein Test ein negatives Ergebnis anzeigt, obwohl du in Wirklichkeit schwanger bist. Der häufigste Grund für einen Schwangerschaftstest falsch negativ ist, dass der Test zu früh gemacht wurde.

Tipp: Schau dir meine hCG Wert Tabelle Urin & Blut an  und erfahre, wann welcher Schwangerschaftstest sinnvoll ist.

Der Schwangerschaftstest ist auch dann zu früh, wenn in diesem Zyklus dein Eisprung später stattgefunden hat. Dein Eisprung findet etwa 12 bis 14 Tage vor dem Ende Deines Zyklus und dem Einsetzen deiner Monatsblutung statt. Aber: Dein Eisprung findet nicht immer genau 14 Tage nach dem Beginn Deiner Menstruationsblutung statt! 

Deshalb muss der Eisprung jeden Zyklus neu bestimmt werden. Hierzu kannst du Ovulationstests, einen Zykluscomputer wie den cyclotest myWay oder ein Basalthermometer einsetzen. Viele Frauen wenden NFP (Natürliche Familienplanung) an, um mit Hilfe der Basaltemperatur und weiteren Fruchtbarkeitsanzeichen (z.B. Zervixschleim) ihr Fruchtbarkeitsfenster zu bestimmen.

Nützliche Artikel für dich: 

Ein Schwangerschaftstest misst das Hormon humanes Choriongonadotropin (hCG) im Urin. Das hCG Hormon entsteht, wenn sich die befruchtete Eizelle in deine Gebärmutter eingenistet hat. Bei einem Eisprung zu einem späteren Zeitpunkt findet auch dieser Prozess später statt. Misst du zu früh, ist zu wenig hCG in deinem Urin enthalten, um von deinem Schwangerschaftstest erfasst zu werden. Du erhälst einen Schwangerschaftstest falsch negativ.

Eine weitere Möglichkeit für ein falsch negatives Ergebnis besteht darin, dass du nicht mit deinem Morgenurin getestet hast. Der Morgenurin ist am konzentriertesten und enthält am meisten hCG. Misst du erst im Laufe eines Tages kann es sein, dass dein Urin sehr verdünnt ist und dein Test deshalb ein negatives Ergebnis anzeigt.

💖 Kennst du schon meine Kinderwunsch Checkliste hier?

Schwangerschaftstest falsch negativ: Test funktioniert nicht

Immer wieder kommt es vor, dass der Test nicht richtig funktioniert oder aber falsch angewendet wurde.

Wenn du beispielsweise zu lange abwartest bis du das Testergebnis abliest, kann es sein, dass du ein falsch negatives Ergebnis erhältst. Bitte halte dich genau an die Zeitvorgaben deines Schwangerschaftstests.

Für jeden SST gibt es eine genau festgelegte Zeitspanne, nach der du  das Testergebnis ablesen solltest.

Lagere den Test bitte auch entsprechend den Anweisungen. Dies gilt sowohl für die Zeit nach dem Kauf des Schwangerschaftstests als auch nach der Durchführung deiner Testung. Schließlich achte darauf, dass dein Schwangerschaftstest nicht abgelaufen ist. Prüfe das Mindesthaltbarkeitsdatum bevor du den Test anwendest.

Schwanger trotz negativem Test: Schwangerschaft ist nicht intakt

Nicht jede Schwangerschaft ist intakt und führt zur Geburt eines gesunden Kindes. Bei einem falsch negativen Schwangerschaftstest kann es durchaus sein, dass sich deine Schwangerschaft nicht zeitgemäß entwickelt hat. Das Schwangerschaftshormon hCG steigt dann nicht regelmäßig alle 2 Tage wie bei einer intakten Schwangerschaft an. Dein Schwangerschaftstest zeigt dir ein falsches Ergebnis an. Hast du den Verdacht einer drohenden Fehlgeburt, suche bitte zeitnah deinen Frauenarzt auf.

Schwanger trotz negativem Test: Unregelmäßiger Zyklus

Ein unregelmäßiger Zyklus ist sehr oft die Ursache für ein falsches Testergebnis. Deine Periode bleibt nicht aus, weil du schwanger bist, sondern weil dein Zyklus aus dem Takt gekommen ist. Das kann bei jeder Frau vorkommen. Auch das Absetzen der Pille kann zu einem unregelmäßigen Zyklus führen. Du musst erst wieder herausfinden, wie lange dein natürlicher Zyklus ohne Pille ist. Auch Frauen, die stillen, haben oftmals einen unregelmäßigen Zyklus. Dies macht es schwierig die eigene Zykluslänge und den Tag des Eisprungs zu bestimmen. Stillen schützt aber nicht vor einer Schwangerschaft. Deshalb teste trotzdem!

Schwanger trotz negativem Test: IVF & ICSI

Bei einer IUI,  IVF  oder ICSI ist der Tag des Eisprungs mit dem Tag der Eizellpunktion oder der Insemination gleichzusetzen. Rechne von diesem Tag an 14 Tage hinzu. Denn 14 Tage nach Punktion oder Insemination ist deine Periode fällig und du kannst einen Schwangerschaftstest machen.

Viele Frauen, die sich nach einer Kinderwunschbehandlung in der Wartephase bis zum Schwangerschaftstest befinden, hibbeln dem Ergebnis entgegen. Trotzdem gilt auch hier: Ein zu früh durchgeführter Schwangerschaftstest kann ein falsch negatives Test produzieren: Du kannst trotz negativem Test schwanger sein. 

Termin beim Frauenarzt vereinbaren

Letztendliche Gewissheit kann dir ein Besuch bei Deinem Frauenarzt bringen. hCG lässt sich absolut zuverlässig durch einen Bluttest bestimmen. Weiterhin kann dein Frauenarzt ebenfalls einenUrintest oder einen Ultraschall durchführen.

Hast du Erfahrungen mit einem falsch negativen oder falsch positiven Schwangerschaftstest gemacht? Wann hast du getestet und wie und mit welchem Ergebnis hat sich Deine Situation gelöst?

Herzliche Grüße

Silke

Weiterlesen:

Foto: ©   psodaz / Bigstock.com

Von |2022-02-04T19:21:40+02:004. Februar 2022|123 Kommentare

Zykluscomputer Test 2022: 10 beste Zyklustracker im Vergleich

Welcher Zykluscomputer ist der beste?  Wenn du gerade vor dieser Fragestellung stehst, bist du hier genau richtig! Ich habe 10 Geräte in meinem Zykluscomputer Test 2022 auf Herz und Nieren geprüft und stelle dir die Ergebnisse jetzt vor.  Zudem gibt es Rabattcodes für den Kauf.

Zykluscomputer Checkliste

Bevor ich dir die Zykluscomputer 2022 im Detail vorstelle, will ich dirn helfen klarer zu bestimmen, was du genau suchst.

Bitte beantworte kurz die folgenden Fragen:

  • Warum willst du dir einen Zykluscomputer kaufen? Um schwanger zu werden oder um zu verhüten? Oder sollte dein Zykluscomputer dich bei beidem unterstützen können?
  • Wie viel Geld willst du ausgeben?
  • Bist du bereit täglich Zeit in dein Zyklustracking zu investieren?
  • Wie innovativ & modern sollte das Gerät sein? Sollte es beispielsweise ein schickes Design und eine automatische Auswertung deiner Daten via App mitbringen?

Ich habe meinen Zykluscomputer Test in die Kategorien „Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis“, „Innovation“ und „bewährte Qualität“ zusammengefasst, um eine gute Übersicht für dich zu gestalten. Weiterhin habe ich für jeden Zyklustracker einen Kriterien Check erstellt, so dass du deine Antworten aus der Checkliste mit dem jeweiligen Gerät vergleichen kannst.

Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

Beginnen möchte ich mit den Zykluscomputern, die das beste Preis-Leistungsverhältnis bieten. Die vorgestellten Zykluscomputer liegen preislich um oder unter 100 Euro und überzeugen mit umfangreichen Funktionen und einer einfachen Anwendung.

cyclotest mySense

cyclotest mySense Bluetooth Basalthermometer & App

Mein Testsieger für das beste Preis-Leistungsverhältnis ist cyclotest mySense.

mySense ist ein Bluetooth Basalthermometer mit App, mit dem du morgens vor dem Aufstehen deine Basaltemperatur misst. Die Daten werden automatisch auf die mySense App übertragen und nach eigenem cyclotest Algorithmus ausgewertet. Du kannst auch das Ergebnis deiner Zervixschleim Beobachtung und deiner Ovulationstests in die App eingeben.

Kriterien Check für mySense

  • mySense ist sowohl bei Kinderwunsch als auch zur Verhütung zugelassen.
  • Der mySense Zykluscomputer kostet nur 114,50 Euro! Mit dem Rabatt Gutschein sparst du weitere 10 Euro.
  • Zeitlich erfordert mySense das tägliche Messen deiner Basaltemperatur (max. 3 Minuten).

mySense mit 10 € Rabatt bestellen*

Der Rabatt wird automatisch im Warenkorb eingelöst!
Rabatt hier bei cyclotest.de einlösen!*

 

Weitere Vorteile von mySense

  • Günstiger Anschaffungspreis bei hoher Sicherheit
  • Kostenlose & intuitive Smartphone-App mit Zykluskurven und Diagrammen
  • Klein, liegt gut in der Hand
  • Goldene Messspitze (für Allergiker geeignet)
  • Lange Batterielaufzeit
  • Verlängerte Garantie von 3 Jahren

Nachteile 

  • Auswertung nur in Verbindung mit der App möglich
  • Tägliches Messen notwendig
  • Kein beleuchtetes Display

Meinen cyclotest mySense Test findest du hier!

Ovy Zykluscomputer

Ovy Bluetooth Basalthermometer

Der Ovy Zyluscomputer ist beim näheren Hinschauen ein Bluetooth Basalthermometer mit App und besticht wie mySense durch ein sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis. Aktuell kostet Ovy 79,90€, mit dem Ovy Rabattcode „kindeshalb“ sparst du 15% und zahlst nur 67,92 €.

15% Ovy Rabattcode*

Rabattcode: kindeshalb
Rabattcode hier einlösen!

 

Kriterien Check

  • Ovy ist bei Kinderwunsch zu Bestimmung der fruchtbaren Tage geeignet.
  • Mit Ovy kannst Du aber auch nach NFP verhüten, komplett hormonfrei.
  • Ovy kostet nur 79,90 Euro! Mit dem Rabatt Gutschein sparst du weitere 15%.
  • Zeitlich erfordert Ovy das tägliche Messen deiner Basaltemperatur (max. 3 Minuten), die Auswertung übernimmt der Ovy Algorithmus. Die Ergebnisse erhälst du direkt auf dein Smartphone.

Weitere Vorteile

  • Intuitiv bedienbare App, die modern und ansprechend gestaltet ist.
  • Klare Fruchtbarkeitsanzeige: fruchtbar oder nicht fruchtbar.
  • Anzeige der Temperaturkurve ist sehr übersichtlich gestaltet.
  • Ovy hat eine flexible Messpitze und ermöglicht damit ein sehr angenehmes Messen.
  • Beleuchtetes Display.
  • Die Übertragung der Daten funktioniert via Bluetooth auf Dein Smartphone.
  • Das Aufladen findet per USB-Kabel statt.
  • Das Ovy Bluetooth Basalthermometer bietet Dir eine 5 jährige Garantie.

Nachteile

  • Eigenhändiges Messen ist erforderlich.
  • Die Daten in der Temperaturkurve sind nicht anklickbar.
  • 3 minütige Messdauer

Ich kann Ovy Bluetooth Basalthermometer rundherum empfehlen. Ovy wertet im NFP Modus absolut regelkonform aus, auch nach vielen Monaten des Testens habe ich wirklich nichts zu beanstanden und konnte mich bisher immer auf die Ergebnisse verlassen.

Femometer

Femometer Vinca II Basalthermometer & App

Auch das Femometer ist ein Basalthermometer mit App. Du kannst es sowohl mit und ohne Bluetooth bestellen, wobei die Bluetooth Variante den Vorteil hat, dass sich das Thermometer automatisch mit der Femometer App verbindet und deine Daten überträgt. Zudem kannst du bei der Bluetooth Variante entscheiden, ob du das Thermometer mit und ohne Display kaufen möchtest.

Aktuell gibt es das Femometer nur bei Amazon.

Je nach Modell variiert der Preis, das Femometer Lite ohne Bluetooth gibt es bereits ab 9,89 Euro. Das teuerste Femometer Vinca II bekommst du für 49,99 Euro.

Femometer Vinca II Bluetooth Basalthermometer mit...
  • Datenaufzeichnung und BBT-Diagramm automatisieren - Ihre BBT-Messung wird automatisch per Bluetooth an...
  • Präzise und schnelle Messung - Die Messgenauigkeit beträgt bis zu 0,01°C (0,09°F), um selbst kleinste...

Kriterien im Check

  • Das Femometer ist bei Kinderwunsch und zur hormonfreien Verhütung geeignet
  • Das Femometer Bluetooth Basalthermometer ist der günstigste Zykluscomputer unter allen Geräten im Test
  • Zeitlich musst in das Messen der Basaltemperatur sowie in das Übertragen sonstiger Messergebnisse (Ovulations- & Schwangerschaftstests, Zervixschleim, Muttermund) investiert werden

Weitere Vorteile des Femometers

  • Schönes Basalthermometer in ansprechendem Lippenstift Design und in verschiedenen Farben bestellbar
  • unschlagbarer Preis
  • Messzeit beträgt 1 bis 3 Minuten
  • sehr angenehm beleuchtetes Display (Vinca II)
  • Einwandfreie Übertragung der Daten
  • Intuitive App mit anschaulichen Zykluskurven
  • Zykluskurven verschiedener Zyklen können miteinander verglichen werden

Nachteile

  • Das Femometer piepst relativ häufig
  • Unklar nach welcher Methode die Femometer App auswertet
  • Teilweise schlechte Übersetzung ins Deutsche

Meinen Testbericht zum Femometer findest du hier!

Zykluscomputer „Innovation“

Die besten Zykluscomputer im Bereich Innovation verwenden einen neuen und sehr innovativen Weg für das Zyklustracking. Ich persönlich liebe die Geräte in dieser Kategorie, allerdings haben sie auch ihren Preis! Ich möchte dir gerne das Ava Armband, breathe ilo, trackle und femSense vorstellen.

Zykluscomputer Ava Armband

Zykluscomputer Ava Armband

Der Zykluscomputer Ava ist meiner Meinung nach aktuell einer der innovativsten Zyklustracker. Der kleine Fruchtbarkeitstracker wird nachts wie eine Armbanduhr getragen und ermittelt im Schlaf mehr als 9 Parameter. Die kostenlose App wertet die Ergebnisse aus und liefert dir jeden Morgen eine exakte Anzeige deiner fruchtbare Tage inklusive des Eisprungs in Echtzeit!

Kriterien im Check

  • Ava ist nur bei Kinderwunsch und zur Zykluskontrolle, aber nicht zur Verhütung zugelassen.
  • Das Ava Armband kostet aktuell 269 Euro. Mit dem Ava Rabatt Gutschein kannst du 20 Euro beim Kauf sparen.
  • Du trägst das Ava Armband jede Nacht, die Übertragung und Auswertung der Daten erledigt Ava für dich.

20€ Ava Armband Rabatt!*

Rabatt-Code: KINDESHALB2021
Rabatt beim Hersteller Ava einlösen!

 

Weitere Vorteile von Ava

  • Kein lästiges Messen am frühen Morgen
  • Hoher Tragekomfort am Handgelenk
  • Erfassung mehrerer Fruchtbarkeitsmerkmale, z.B. den Zervixschleim
  • Erkennt 5 fruchtbare Tage in Echtzeit
  • Auswertung durch Ava App
  • Verdoppelte Schwangerschaftschance laut Hersteller
  • Keine Folgekosten

Nachteile von Ava

  • Nicht geeignet bei Zyklen über 35 Tage
  • Nicht geeignet bei PCO
  • Hohe Anschaffungskosten
  • Armband muss regelmäßig aufgeladen werden

Mein Ava Erfahrungsbericht findest Du hier!

breathe ilo

Zykluscomputer breathe ilo

breathe ilo überrascht mit einem völlig anderen Ansatz zur Bestimmung deiner fruchtbaren Tage. Der Fruchtbarkeitstracker gewinnt alle wichtigen Daten aus deiner Atemluft.

Du musst nur einmal am Tag in das Gerät hineinatmen und  bekommst deinen aktuellen Fruchtbarkeitsstatus in Echtzeit direkt auf dein Handy geliefert.

Ich persönlich liebe breathe ilo und die Möglichkeit meinen Zyklus live zu tracken.

Kriterien im Check

  • breathe ilo ist bei Kinderwunsch und zur natürlichen Zykluskontrolle geeignet.
  • Der Zykluscomputer kostet 215,83 Euro, mit meinem Rabatt Gutschein sparst du 30 Euro.
  • Dein täglicher Zeitaufwand ist minimiert, du musst nur einmal pro Tag in das Gerät hineinatmen.

breathe ilo Rabatt Gutschein für meine Leserinnen!*

breathe ilo mit 30 € Rabatt bestellen. Rabatt-Code: KINDESHALB19
Rabattcode hier einlösen!

 

Weitere Vorteile von breathe ilo

  • handliches Gerät in schönem Design
  • Super einfache Bestimmung der fruchtbaren Tage: 1 x pro Tag in das Gerät hineinatmen
  • Live-Tracking Deines Zyklus: Anzeige der fruchtbaren Tage in Echtzeit
  • Auswertung mithilfe der kostenlosen App

Nachteile von breathe ilo

  • nicht zur Verhütung geeignet
  • hoher Anschaffungspreis

Meinen Breathe Ilo Erfahrungsbericht findest Du hier!

trackle Sensorsystem

trackle Sensorsystem

trackle ist ein Sensorsystem, dass du über Nacht wie einen Tampon trägst und dass deine fruchtbaren Tage einfach und gleichzeitig extrem sicher berechnet. Der kleine Sensor misst deine Körperkerntemperatur, zusätzlich erfasst die trackle App deine Eingaben zu deinem Zervixschleim und Muttermundstand. Aus allen Daten berechnet der trackle Algorithmus deine Fruchtbarkeit und liefert dir das Ergebnis direkt auf dein Smartphone.

Kriterien im Check

  • trackle ist bei Kinderwunsch & zur natürlichen Empfängnisverhütung geeignet.
  • trackle kostet 199.00€, aktuell  kannst du zusätzlich 10% Prozent mit dem trackle Gutscheincode „kindeshalb“ sparen.
  • Du trägst das trackle in der Nacht, die Übertragung der Daten erfolgt vie Bluetooth.

10% trackle Rabattcode*

Rabattcode: Kindeshalb
Rabattcode hier einlösen!

 

Vorteile von trackle

  • trackle ist bei Kinderwunsch und zur natürlichen Zykluskontrolle geeignet.
  • Der trackle Zykluscomputer bietet eine exakte Messung der Basaltemperatur.
  • Das Sensorsystem ist für Frauen mit unregelmäßigen & sehr  langen Zyklen, bei PCOS oder in den Wechseljahren geeignet.
  • trackle funktioniert für Frauen in Schichtarbeit.

Nachteile von trackle

  • trackle muss vaginal eingeführt und über Nacht im Körper getragen werden.
  • Der Sensor muss nach 2 Jahren erneuert werden.

femSense Kinderwunsch

femSense Kinderwunsch

femSense Kinderwunsch ist ein Ovulationstest in Pflasterform. Das femSense Pflaster wird auf den Körper in Brusthöhe unter der Achsel aufgeklebt und bestimmt so mittels kontinuierlicher Temperaturmessung die fruchtbaren Tage. Die Auswertung deiner Daten erfolgt über die femSense App.

femSense ist für Frauen zwischen 20 und 45 Jahren geeignet. Deine Zykluslänge sollte zwischen 21 und 35 Tagen betragen und Zykluslängenschwankungen sollten nicht mehr als maximal 3 Tage umfassen.

Kriterien im Check

  • femSense ist bei Kinderwunsch geeignet.
  • Die femSense Pflaster kosten im Dreierpack 59,90€, du kannst 15% mit dem Rabattcode „KINDESHALB15“ sparen.
  • Das femSense Pflaster misst kontinuierlich deine Temperatur, die Anwendung ist nur an wenigen Tagen im Zyklus notwendig.

femSense Rabattcode/Gutscheincode

15% femSense Rabattcode*

Rabattcode: KINDESHALB15
Rabattcode hier einlösen!

 

Vorteile von femSense

  • femSense verdoppelt deine Chance schwanger zu werden.
  • Das femSense Patch misst kontinuierlich deine Temperatur.
  • Die Anwendung ist nur an wenigen Tagen im Zyklus notwendig.
  • Die femSense App berechnet präzise deine fruchtbaren Tage.

Nachteile von femSense

  • Das Pflaster kann Hautausschlag verursachen.
  • Das Aufkleben des Pflasters muss etwas geübt werden.

 

Zykluscomputer „bewährte Qualität“

Die Zykluscomputer in der Kategorie „bewährte Qualität“ überzeugen dadurch, dass sie bereits seit vielen Jahren am Markt sind und mit einem umfangreichen Erfahrungsschatz und einer kontinuierliche Verbesserung der Anwendung- und Auswertungsqualität punkten können.

cyclotest myWay

Zykluscomputer cyclotest myWay

Wenn du einen Zykluscomputer kaufen möchtest, der dich sowohl beim Schwanger werden als auch bei deiner hormonfreien Verhütung sicher unterstützt, dann kann ich dir den cyclotest myWay empfehlen. Der hohe Anschaffungspreis lohnt sich, da dich der myWay die komplette Zeit bis zu den Wechseljahren begleiten kann und du jederzeit von Verhütung auf Kinderwunsch (und umgekehrt) wechseln kannst.

Kriterien im Check

  • Bei Kinderwunsch und zur hormonfreien Verhütung geeignet
  • Der cyclotest myWay kostet 229,50 Euro, mit meinem Rabattcode kannst du 10 Euro und den Versand sparen
  • Der myWay erfordert, dass du täglich deine Basaltemperatur misst und sonstige Fruchtbarkeitsmerkmale manuell einträgst

cyclotest myWay mit 10 € Rabatt kaufen*

Vorteile:

1 Jahr Garantieverlängerung (3 statt 2 Jahre).

Rabatt hier bei cyclotest.de einlösen!*

 

Vorteile des myWay

  • Erfassung mehrerer Fruchtbarkeitsmerkmale
  • Methodensicherheit bei 99,7%
  • moderner Touchscreen
  • volle Zykluskontrolle möglich
  • kostenlose App
  • Extrafunktionen (PMS, Hautpflege, Berechnung des BMI)
  • Störungen können eingetragen werden
  • Angenehmer & weicher Messfühler
  • lange Akkulaufzeit
  • integrierte Weckfunktion
  • zuverlässiger Kundenservice

Nachteile des myWay

  • großes Gerät
  • hoher Anschaffungspreis
  • sehr viele Funktionen
  • tägliches Messen mit dem dem Messfühler notwendig
  • nicht geeignet bei Zyklen über 45 Tage
  • 4 stündige Messzeitfenster

Mein Cyclotest myWay Erfahrungsbericht findest Du hier!

Zykluscomputer Arten

Es gibt drei Arten von Zykluscomputern, die jeweils unterschiedliche Messmethoden zur Bestimmung  der fruchtbaren Tage verwenden.

Hormoncomputer

Für Frauen mit Kinderwunsch sind Zykluscomputer, die die Hormonkonzentration im Urin messen, sehr gut geeignet. Denn kurz vor dem Eisprung steigt das luteinisierende Hormon LH und das Östrogen Estradiol im Körper der Frau stark an. Hormoncomputer nutzen diesen Hormonanstieg, indem sie diese Hormonkonzentration messen und daraus den Zeitpunkt des Eisprungs ableiten.

Damit der Computer den Hormonanstieg erkennen kann, solltest du bereits einige Tage vor dem Eisprung damit beginnen Urintests durchzuführen. Dazu hälst du die Teststreifen in den Urin und steckst ihn danach zur Auswertung in deinen Zykluscomputer.

Dein Computer wertet die Höhe der Hormonkonzentration aus und zeigt dir den Hormonanstieg an. Hormoncomputer sind leider nicht zur Verhütung geeignet, da sie als wenig sicher gelten. Grund hierfür ist die Tatsache, dass Spermien mehrere Tage im Körper der Frau überleben können. Zeigt dein Hormoncomputer den Hormonanstieg an und du hattest kurz vorher Sex mit deinem Partner, kann es sein, dass du schwanger wirst.

Zu den Hormoncomputern gehört der Clearblue Advanced Fertilitätsmonitor, sein Vorgänger, der Clearblue Fertilitätsmonitor und Persona.

Temperaturcomputer

Temperaturcomputer arbeiten wie ein manuelles Basalthermometer, nur dass sie Dir die Auswertung abnehmen. Allerdings ist die Auswertung der zentrale Teil und entscheidet darüber, ob Du deine fruchtbarsten Tage nutzen kannst oder nicht. Weiterhin haben Temperaturcomputer einen Weckfunktion integriert und erinnern Dich zuverlässig daran, dass Du deine Temperatur messen solltest.

Wie funktioniert ein Temperaturcomputer?

Du misst morgens nach dem Aufwachen Deine Temperatur mit dem Thermometer Deines Fruchtbarkeitscomputers. Dieser speichert die Werte über mehrere Monate hinweg und lernt dadurch Deinen Zyklus kennen. Ähnlich wie bei der Basaltemperaturmethode nutzt ein Temperaturcomputer die Tatsache, dass die Körpertemperatur nach dem Eisprung ansteigt. Mit Hilfe eines Algorithmus kann Dein Eisprungcomputer berechnen, wann Dein Eisprung genau stattfinden wird. Temperaturcomputer sindbei richtiger Anwendung sowohl bei Kinderwunsch als auch zur Verhütung geeignet.

Zu den Temperaturcomputern zählen beispielsweise die daysy und Pearly.

Kombinationscomputer

Zykluscomputer, die nach der symptothermalen Methode arbeiten, werden auch als Kombinationscomputer bezeichnet. Denn neben der Messung der Basaltemperatur werden weitere Fruchtbarkeitsmerkmale wie die Konsistenz des Zervixschleims, die Beschaffenheit des Muttermundes oder die Konzentration desHormons LH ausgewertet.

Die symptothermale Methode weist einen sehr niedrigen Pearl-Index unter den einzelnen Verhütungsmethoden auf. Dementsprechend sicher gelten Kombinationscomputer für die Verhütung, aber auch bei Kinderwunsch.

Zu den Kombinationscomputern zählen z.B. die Zykluscomputer cyclotest myWay und cyclotest mySense sowie deren Vorgänger cyclotest Baby und cyclotest 2 Plus.

Wie zuverlässig ist ein Zykluscomputer?

Die Hersteller der Geräte werben mit einer Zuverlässigkeit der Messung von 99% und mehr. Allerdings muss man hier berücksichtigen, dass die Zuverlässigkeit der Ergebnisse wesentlich von deiner zuverlässigen Mitarbeit abhängt.

Vergisst du z.B. ständig das Messen deiner Basaltemperatur und fehlen dadurch notwendige Daten, kann dein Zykluscomputer auch nicht sicher deine fruchtbaren Tage berechnen. Zwar haben viele der Zyklustracker eine Erinnerungsfunktion für die nächste Messung. Gleichwohl erfordert ein Ovulationscomputer eine gewisse Disziplin, da das Gerät regelmäßig mit den notwendigen Daten versorgt werden muss.

Zykluscomputer & Sicherheit: Pearl Index

Die meisten Hersteller von Zykluscomputern weisen deutlich darauf hin, dass Zykluscomputer zur Verhütung keine 100% Sicherheit bieten können. Vergessene Messungen, ein unregelmäßiger oder sehr langer Zyklus, Krankheit und Stress können die Ergebnisse beeinflussen. Frauen, die eine Schwangerschaft definitiv ausschließen möchten, sollten deshalb weitere Verhütungsmethoden wie beispielsweise das Kondom einsetzen.

Ein Maß für die Wirksamkeit und Sicherheit einer Verhütungsmethode ist der Pearl-Index.

Der Pearl-Index zeigt dir die Anzahl der Schwangerschaften pro 100 Frauen auf, die ein Jahr lang eine Verhütungsmethode angewendet haben. Je niedriger der Pearl-Index ist, desto sicherer ist die Methode. Bei einem Vergleich ist schnell zu erkennen, dass die symptothermale Methode sehr gut abschneidet und deshalb ein Kombinationscomputer zu empfehlen ist.

Weitere Informationen zum Thema Verhütung findest du in meinem Artikel zur hormonfreien Verhütung. 

Zykluscomputer kaufen

Zykluscomputer sind teuer. Allerdings relativiert sich der hohe Anschaffungspreis sehr schnell, wenn man die Qualität der Geräte, die lange Nutzungsdauer und die Kosten für andere Formen der Bestimmung der fruchtbarsten Tage oder der Verhütung bedenkt.

Ein Zykluscomputer lohnt in der Anschaffung, weil er dich über lange Zeit bei Kinderwunsch und bei der Empfängnisverhütung begleiten kann. Sehr eindeutig fällt die Rechnung beim Thema Verhütung aus. Wenn du überlegst, was du alleine für die Pille über die Jahre ausgibst, dann lohnt sich die Investition schon nach kurzer Zeit.

Fazit: Bester Zykluscomputer 2022

Vielleicht bist du dir immer noch nicht sicher, welcher Zykluscomputer für dich der beste ist. Gerne möchte ich deshalb nochmal auf meine zu Beginn gestellten Fragen zurückkommen.

Bitte grenze deine Auswahl anhand dieser Kriterien ein:

  • Deiner Intention: Möchtest du schwanger werden oder verhüten?
  • Deinem Budget: Wie viel Geld kannst du ausgeben?
  • Deinem Zeitkontingent: Wie viel Zeit kannst du in das Tracking und die Auswertung deiner Zyklusdaten investieren
  • Optische und technische Unterschiede: Welches Gerät gefällt dir am besten und liefert die modernsten Funktionen?

Bei Fragen melde dich gerne.

Herzliche Grüße

Silke

Literatur zum Thema Zykluscomputer

  • Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (Hrsg.): Verhütungsverhalten Erwachsener. Ergebnisse der Repräsentativbefragung. Köln 2011.
  • Quelle Pearl Indizes: Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e. V.: Leitlinien, Empfehlungen, Stellungnahmen. 2004.
  • Kern, P. A.: Sicherheit und Akzeptanz der Zykluscomputer und der symptothermalen Methode. Düsseldorf, 2003.

Das könnte dich auch interessieren:

Von |2022-02-04T03:48:17+02:002. Februar 2022|20 Kommentare

Fruchtbare Tage Frau: Wann bist du am fruchtbarsten?

Wie kannst du zuverlässig deine fruchtbaren Tage berechnen? In diesem Artikel will ich dir erklären, wie du deinen Eisprung sicher erkennen und daraus deine fruchtbarsten Tage berechnen kannst. Zudem findest du viele Infos rund um das Thema Zyklus & Eisprung.

Fruchtbare Tage erkennen

Deine fruchtbare Zeit in jedem Zyklus wird durch den Eisprung bestimmt. Denn nur an den Tagen rund um den Eisprung ist es für dich möglich schwanger zu werden.

Dein Eisprung findet etwa 14 Tage vor dem Ende deines Zyklus und dem Einsetzen deiner Periode statt. Die fruchtbare Zeit beginnt allerdings bereits schon ca. 72 Stunden vor deinem Eisprung und endet ca. 12 bis 24 Stunden danach.

Das bedeutet, dass es mehrere Tage in deinem Zyklus gibt, an denen deine Chance schwanger zu werden groß ist.

Diese Tage im weiblichen Zyklus werden auch Fruchtbarkeitsfenster genannt.

💖 Hol Dir meine kostenlose Kinderwunsch Checkliste hier!

Wichtig für die Berechnung dieses Fruchtbarkeitsfenster ist es, dass du weißt, dass jede Eizelle nach dem Eisprung nur etwa 12 bis 24 Stunden befruchtungsfähig ist. Weiterhin können die Spermien maximal 5 Tage in deinem Körper zu überleben.

Daraus ergibt sich dein Fruchtbarkeitsfenster von etwa 5 bis 6 Tagen pro Zyklus. 

Die größte Chance für eine Schwangerschaft besteht im Rahmen dieses Zeitfensters während der 3 Tage vor deinem Eisprung und am Tag des Eisprungs selbst.

Wenn du Sex während dieser 3 Tage hast, liegt deine Chance schwanger zu werden bei 27 -33 %.

Das bedeutet wiederum, dass es auf eine genaue Bestimmung des Eisprungs ankommt, um das Fruchtbarkeitsfenster erkennen und aktiv nutzen zu können. Sei es, um schwanger zu werden oder aber um sicher zu verhüten.

Solltest du keine Lust auf diese Rechnerei hast: Hier geht es zu meinem Zykluscomputer Ratgeber! Schau dir die Tests zu Ava, mySense und dem Femometer an. Alle diese Zyklustracker nehmen dir die Auswertung deiner Daten ab.

Nützliche Artikel zu fruchtbare Tage Frau:

Zykluslänge bestimmen

Um dein Fruchtbarkeitsfenster zu bestimmen, kann dir deine Zykluslänge helfen. Deshalb finde bitte die Länge deines durchschnittlichen Menstruationszyklus heraus. Hilfe findest du in meinem Artikel Zykluslänge berechnen: So geht’s!

Wichtig ist, dass du weißt, dass dein Zyklus immer mit dem 1. Tag der Menstruation beginnt (1. Zyklustag) und mit dem letzten Tag vor der nächsten Monatsblutung endet.

Dein Eisprung findet etwa 2 Wochen vor deiner nächsten Periode statt. Weitere Infos zur Bestimmung der Zykluslänge findest du in meinem Artikel Zykluslänge berechnen: So geht’s!

Fruchtbare Tage Frau: Beispiele 

Hier kommen einige Beispiele, wie du mithilfe der Zykluslänge dein Fruchtbarkeitsfenster festlegen kannst.

  • Dein Zyklus ist 26 Tage lang. Dein Eisprung findet am 12. Tag nach Einsetzen deiner Monatsblutung statt. Deine fruchtbarsten Tage sind der 10., 11. und der 12. Tag. Dein Fruchtbarkeitsfenster liegt zwischen dem 7. und dem 12. Tag.
  • Dein Zyklus ist 34 Tage lang. Dein Eisprung findet am 20. Tag statt und deine fruchtbarsten Tage sind damit der 18., 19. und 20. Tag. Dein Fruchtbarkeitsfenster liegt zwischen dem 15. und dem 20. Tag.
  • Dein Zyklus umfasst 22 Tage. Dein Eisprung ist am 8 Tag und deine fruchtbarsten Tage sind der 6., 7. und 8. Tag. Dein Fruchtbarkeitsfenster liegt zwischen dem 3. und dem 8. Tag.

Wenn du einen sehr regelmäßigen Zyklus hast, kann diese rechnerischen Eingrenzung deiner fruchtbaren Tage mithilfe der Zykluslänge sehr gut funktionieren. Denn du nimmst deine Erfahrungen aus bereits vergangenen Zyklen und leitest daraus ab, wann dein Eisprung im nächsten Zyklus stattfinden wird.

Daraus ergeben sich aber auch Schwächen dieses Ansatzes.  Er klappt z.B. kaum beim Frauen mit unregelmäßigem Zyklus.

Letztendlich kann sich aber bei jeder Frau der Eisprung verschieben, deshalb braucht es eine Messung und Auswertung von bestimmten Körpersignalen, die den Eisprung sicher anzeigen.

Basaltemperatur, Zervixschleim & Muttermund

Für eine sichere Berechnung der fruchtbaren Tage der Frau sind drei Körpersignale wichtig:

  • Deine Basaltemperatur (Aufwachtemperatur)
  • das Aussehen und die Konsistenz deines Zervixschleimes
  • der Tastbefund deines Muttermundes

Im Folgenden will ich dir alle drei Körpersignale näher beschreiben und Dir weitere Hilfen zur Verfügung stellen.

Nützliche Artikel zu fruchtbare Tage Frau:

Basaltemperatur messen

Etwa 24 bis 48 Stunden nach dem Eisprung steigt deine Körpertemperatur um ca. ein halbes Grad an.

Deshalb besorge dir ein gutes Basalthermometer und miss bitte über mehrere Monate hinweg morgens direkt nach dem Aufwachen deine Körpertemperatur.

Tipp: Hier geht es zu meinem Basalthermometer Ratgeber!

Nutze ein Basalthermometer mit App für die Auswertung oder nutze ein gutes Buch zur symptothermale Methode zur Auswertung deiner Messergebnisse.

Wichtig ist, dass du weißt, dass die symptothermale Methode retrospektiv (also erst im Nachgang) deinen Eisprung bestimmen kann.

Wenn du ein Ansteigen deiner Körpertemperatur feststellst, hat dein Eisprung bereits stattgefunden.

Deshalb ist es wichtig, dass du über mehrere Monate hinweg deinen Zyklus besser kennen lernst.

Die einzigsten Zyklustracker, die den Eisprung in Echtzeit anzeigen, sind aktuell das Ava Armband und breathe ilo.

Wann ist der Eisprung?

Mit einem LH- oder Ovulationstests (Eisprungtest) kannst du ebenfalls den Zeitpunkt deines Eisprunges herausfinden.

Hier findest du eine Schritt für Schritt Anleitung für Ovulationstests: Ovulationstest: Eisprung & fruchtbarste Tage bestimmen.

Ovus gibt es mittlerweile sehr preiswert mit App, so dass du dich nicht mit der Auswertung herumschlagen musst.

Easy@Home 50 Ovulationstest + 20...
55.786 Bewertungen
Easy@Home 50 Ovulationstest + 20...
  • ✔Speziell entwickelt für Frauen, die versuchen, schwanger zu werden, um auf natürliche Weise...
  • ✔Verfolgung des Eisprungs mit ausreichenden Tests und Minimierung der Chancen, den LH-Anstieg zu...

Der Ovulationstest misst die Höhe des Hormons LH in Deinem Urin.

Es braucht also nur etwas Urin dazu, um den LH Test durchzuführen. Ein Anstieg Deines LH-Wertes zeigt Dir an, dass dein Eisprung kurz bevor steht.

Ovulation: Kurz vor dem Eisprung steigt das LH an

Ovulation: Kurz vor dem Eisprung steigt das LH an

Zervixschleim auswerten

Achte bitte darauf, wie sich dein Zervixschleim im Zyklusverlauf verändert. Denn dein Zervixschleim spiegelt dir sehr genau wieder, wo du gerade in deinem Zyklus stehst.

Je dünn flüssiger und klarer dein Zervixschleim ist, desto näher befindest du dich vor deinem Eisprung. Was du hierbei genau beachten und wie du deinen Zervixschleim untersuchen kannst, habe ich für dich hier aufgeschrieben: Zervixschleim: So erkennst du deine fruchtbaren Tage.

Muttermund abtasten

Das Ertasten des Muttermundes braucht tatsächlich etwas Übung. Doch sobald du weißt wie es geht, kannst du die Ergebnisse zur Berechnung deiner fruchtbaren Tage verwenden.

Du findest den Muttermund am Ende deines Gebärmutterhalses. Um den Muttermund zu ertasten, benutzt du bitte einen oder zwei Finger, die du vorher gewaschen hast.

Du führst deine Finger in die Scheide ein und führst diese Bewegung nach oben und hinten fort, bis es nicht mehr weitergeht. Du kannst dazu einen Fuß auf einen Stuhl stellen oder auch in der Hocke, im Sitzen oder Liegen den Muttermund abtasten.

Der Muttermund fühlt sich wie ein rundlicher Knubbel oder Zapfen an, der in die Scheide hineinragt. Er hat in der Mitte eine leichte Vertiefung, die unterschiedlich weit geöffnet sein kann.

Der Rand des Muttermundes kann sich je nach Zyklusphase unterschiedlich anfühlen. Eine harte Beschaffenheit deutet dabei auf die unfruchtbaren Phasen im Zyklus hin, während die fruchtbaren Tage durch einen weichen Muttermund gekennzeichnet sind.

Zyklustracker einsetzen

Basaltemperatur messen, Zervixschleim beobachten, Muttermund ertasten: Wenn du Hilfe und gleichzeitig eine sehr sichere Bestimmung deiner fruchtbaren Tage haben möchtest, kann ich dir Zykluscomputer wie z.B. cyclotest mysense oder cyclotest myWay oder das Ava Armband empfehlen.

Bitte schaue dir meinen Zykluscomputer Vergleich hier an!

Zwar sind diese Zyklustracker in der Erstanschaffung teuer. Auf der anderen Seite kannst du diese Geräte viele Jahre sowohl bei Kinderwunsch und teilweise auch zur Verhütung verwenden. Da es keinerlei Folgekosten gibt und die Pille, Spirale oder auch Ovulationstests genauso Geld kosten, macht eine Anschaffung definitiv Sinn.

Sex während der fruchtbaren Tage

Nach einiger Zeit der Beobachtung und des Übens wirst du nach und nach immer besser einschätzen und berechnen können, wann deine fruchtbarsten Tage sind.

Gleichzeitig geht es darum, diese fruchtbaren Tage aktiv für euren Sex zu nutzen. Bitte sei nicht zu frustriert, wenn es nicht sofort mit einer Schwangerschaft klappt. Es kann durchaus Monate und länger dauern bis du schwanger bist.

Bitte beachte aber: Spätestens nach einem Jahr des ungeschützten Geschlechtsverkehrs  an den fruchtbaren Tagen und ohne Erfolg sollte ein Gespräch mit dem Frauenarzt erfolgen. Bei Frauen über 35 Jahren wird hierzu bereits nach 6 Monaten geraten.

Auch dein Partner sollte seine Zeugungsfähigkeit testen lassen. Denn Unfruchtbarkeit betrifft Frauen und Männer prozentual zu gleichen Teilen.

Du findest hier auf meinem Kinderwunsch Blog viele Tipps zum Thema Spermiogramm Werte, Spermiogramm Kosten und nicht zuletzt wie man die Spermienqualität verbessern kann.

Bei Problemen warte bitte nicht zu lange, um deine Fruchtbarkeit und die deines Partners durch einen Facharzt untersuchen zu lassen.

Hast du Fragen zu meinem Artikel fruchtbare Tage Frau? Schreibe mir gerne.

Herzliche Grüße

Silke

Mehr Infos zu fruchtbare Tage Frau

Von |2021-04-09T21:42:29+02:009. April 2021|31 Kommentare
Nach oben