Du willst deine Zykluslänge berechnen? Das ist nicht schwer! In diesem Artikel will ich dir eine kurze Anleitung zur Zykluslängenberechnung und ein Beispiel dazu geben.

Wie zählst du den Zyklus richtig?

Als Zykluslänge wird der Zeitraum vom ersten Tag deiner Menstruation bis zum Tag vor dem Beginn deiner nächsten Periodenblutung bezeichnet.

Der erste Tag in deinem Zyklus ist der Tag, an dem deine Periode einsetzt.

Dabei ist es wichtig, dass es richtig blutet, d.h. leichte Schmierblutungen davor zählen nicht.

Der letzte Tag in deinem Zyklus ist der Tag vor dem Tag deiner einsetzenden Periode.

Die am häufigsten vorkommende Zykluslänge unter Frauen im Alter zwischen 19 und 45 Jahren beträgt 27 Tage. Du solltest dich aber von diesem Wert nicht irritieren lassen, wenn deine Zykluslänge deutlich kürzer oder länger ist.

Zykluslängen können individuell erheblich schwanken und auch das Lebensalter oder vorliegende  Erkrankungen können dabei eine Rolle spielen.

Eine Zykluslänge von 23 bis 35 Tage wird als völlig normal angesehen. Noch  kürzere oder noch längere Zyklen würde ich persönlich mit meinem Frauenarzt besprechen, sie sind aber nicht ungewöhnlich. Du musst dir deshalb also nicht sofort Sorgen machen.

Wie lange ist dein Zyklus?

Um dein durchschnittliche Zykluslänge zu berechnen, gehst du bitte wie folgt vor:

Du schreibst dir bitte über einen Zeitraum von 6 Monaten deine jeweilige Zykluslänge in einem Zykluskalender auf. Du kannst dafür einen normalen Kalender in Papierform oder auch deinen Kalender auf deinem PC oder deinem Smartphone nutzen.

Am besten notierst du dir dazu den ersten Zyklustag (1. Tag deiner Regelblutung) dick und zählst bis zum Tag vor dem Tag deiner beginnenden nächsten Periode. Die Anzahl der Tage, die du erhälst, ist die Zykluslänge des aktuellen Zyklus.

Nach den 6 Monaten kannst du deine durchschnittliche Zyklusdauer berechnen, indem du die Summe der monatlichen Zykluslängen durch die Anzahl der Monate teilst.

Zykluslänge berechnen: Ein Beispiel

Zur Anschauung will ich dir zeigen, wie ich meine durchschnittliche Zykluslänge berechnet habe. Es ist sinnvoll, für die durchschnittliche Zykluslänge mindestens 6 Zyklen einzubeziehen, denn wie du an meinem Beispiel sehen wirst, kann die Zykluslänge deutlich schwanken.

Zykluslaenge berechnen Beispiel

Zykluslänge berechnen: Ein Beispiel

Wann sind die fruchtbaren Tage?

Grob gesagt liegen die fruchtbaren Tage in der Mitte deines Zyklus. Bei einer Zykluslänge von 28,5 Tagen also etwa um den 14. oder 15. Zyklustag herum.

Allerdings muss ich hier sofort 2 wichtige Punkte ergänzen:

  1. Denke bitte daran, dass die Spermien nach dem Geschlechtsverkehr bis zu 5 Tage in deiner Gebärmutter überleben können. Weiterhin sind deine Eizellen nach dem Eisprung zwischen 12 bis 24 Stunden befruchtungsfähig. Damit ergibt sich ein 6 Tage langes Fruchtbarkeitsfenster, das 5 Tage vor deinem Eisprung beginnt und 1 Tag nach dem Eisprung endet!
  2. Die fruchtbaren Tage mithilfe der durchschnittlichen Zykluslänge zu berechnen ist alles andere als genau und damit sehr unsicher.

Es lohnt sich wirklich, Zeit und auch etwas Geld zu investieren, damit du jeden Zyklus weißt, wann Du fruchtbar bist und wann nicht.

Fruchtbaren Tage mit Ovus & Basalthermometer bestimmen

Es gibt mittlerweile viele Möglichkeiten, die fruchtbaren Tage genau zu berechnen.

Eine Möglichkeit stellen die sogenannten Ovulationstests (auch LH-Tests oder Eisprungtests) dar, mit denen du den Anstieg des luteinisierendes Hormon LH in deinem Urin misst. Das LH Hormon ist in deinem Körper dafür verantwortlich, dass der Eisprung ausgelöst wird und damit ein zuverlässiger Indikator, wann dein Eisprung stattfinden wird.

 Hier geht es zu meinem Ovulationstest Ratgeber!

Eine weitere Möglichkeit stellen moderne Basalthermometer dar, die es mit App und Bluetooth gibt.

Etwa in der Zyklusmitte steigt durch Progesteronwirkung deine Basaltemperatur um einige Zehntel Grad um mindestens 0,2 °C an. Auch dies ist neben weiteren Fruchtbarkeitsmerkmalen wie beispielsweise dem Zervixschleim ein sehr zuverlässiges Anzeichen für deinen Eisprung.

Das Femometer eignet sich gerade für den Einstieg.

Femometer Vinca Basalthermometer für Eisprung & Zykluskontrolle,...*
Hangzhou Bangtang Network Technology Co., Ltd.
41,58 €

Hier geht es zu meinem Basalthermometer Ratgeber!

Zykluslänge mit einem Zyklusrechner berechnen

Die deutlich komfortablere Lösung bieten Fruchtbarkeitsrechner. da sie dir die Auswertung deiner Daten und teilweise sogar das Messen abnehmen.

Ich selbst verwende täglich das Ava Armband, meinen Ava Erfahrungsbericht findest du hier.

Auch den cyclotest myWay, die daysy und breathe ilo kann ich empfehlen.

Einen Überblick findest du in meinem Zykluscomputer Test 2019 hier oder in meinem Verhütungscomputer Test.

Fragen dazu? Melde dich gerne.

Herzliche Grüße

Silke

Literatur zum Thema Zykluslänge berechnen

  • Raith-Paula, E. et al.: Natürliche Familienplanung heute. Modernes Zykluswissen für Beratung und Anwendung. 5. Auflage. Heidelberg 2013.
  • Malteser Arbeitsgruppe Natürliche Familienplanung (Hrsg.): Natürlich und sicher. Das Praxisbuch. 18. Auflage. Stuttgart 2011.
  • Diedrich, K. et al.: Gynäkologie und Geburtshilfe. 2. Auflage. Heidelberg 2007

Weiterlesen

Foto: Bigstockphoto.com © nayya

* Zuletzt aktualisiert am 21.09.2019. Es handelt sich um Werbe-Links.