--Ernährung bei Kinderwunsch

Informationen und Tipps rund um Ernährung bei Kinderwunsch!

Homöopathische Mittel bei Kinderwunsch: Eine Übersicht

Homöopathische Mittel bei Kinderwunsch stellen eine natürliche Möglichkeit dar, um schneller schwanger zu werden. In diesem Beitrag habe ich dir eine Übersicht zur Homöopathie bei Kinderwunsch zusammengestellt.

Homöopathie & Kinderwunsch

Im Internet findest du viele Berichte von Frauen, die mit Hilfe homöopathischer Mittel schwanger geworden sind. Allerdings scheiden sich bei der Homöopathie auch die Geister. Die einen schwören darauf, die anderen lehnen sie komplett ab. Ich persönlich plädiere beim Thema Homöopathie zum Pragmatismus: Homöopathische Mittel haben selten Nebenwirkungen, gleichzeitig sind sie günstig zu kaufen. Im schlimmsten Fall kann deshalb meistens „nur“ keine Schwangerschaft eintreten.

Gebärmutterschleimhaut aufbauen: 7 Tipps, um die Einnistung zu fördern

Eizellqualität verbessern: Was an „pimp my eggs“ wirklich dran ist

Homöopathie 1. Zyklushälfte

Hier kommt die Übersicht zur Homöopathie bei Kinderwunsch in der 1. Zyklushälfte. Die naturheilkundlichen Arzneimittel gibt es als Globuli, Tabletten, Teemischungen oder als Pulver zu kaufen. Die homöopathischen Mittel können auch bei einer künstlichen Befruchtung verwendet werden.

Hinweis: Wie immer möchte ich darauf hinweisen, dass dieser Artikel keine Beratung durch einen Arzt oder Apotheker ersetzt  und nicht zur Eigendiagnose oder Behandlung von Krankheiten verwendet werden darf. Bitte bespreche dich mit deinem Arzt oder Apotheker, um sicherzugehen, dass es in deinem Fall keine Einwände gegen eine Einnahme gibt.

Himbeerblättertee

Himbeerblättertee wird in der 1. Zyklushälfte zur besseren Eizellreifung eingesetzt. Die Himbeerblätter sollen die Durchblutung der Gebärmutter und des Beckens fördern und damit zu einem besseren Aufbau der Gebärmutterschleimhaut führen.  Die Blätter der Himbeere können sowohl als Tee als auch als Kapseln und Tabletten ab dem ersten Tag der Monatsblutung bis zum Eisprung verwendet werden.

HimbeerblÄtter Tee 110 g*
Bombastus-Werke AG - Misc.
7,40 €

Anwendung & Dosierung: Himbeerblättertee: Schneller schwanger werden durch Tee? 

Überblick über alle Zyklustees: Zyklustee Wegweiser

Ovaria Comp

Ovaria comp enthält östrogenähnliche Stoffe und unterstützt die Eizellreifung und Eizellqualität. Weiterhin kann Ovaria Comp bei Zyklusunregelmäßigkeiten und schmerzhaften Regelblutungen eingesetzt werden.

Ovaria Comp. Globuli 20 g*
WALA Heilmittel GmbH
7,31 €

Anwendung & Dosierung: Ovaria Comp Globuli

Agnus Castus

Agnus Castus ist auch als Mönchspfeffer bekannt und hilft bei der Zyklusregulierung. Wenn dein Zyklus zu kurz oder zu lang ist, du keinen  oder nur unregelmäßig einen Eisprung hast und vielleicht auch mit dem prämenstruellen Syndrom zu kämpfen hast, kann dir evtl. Mönchspfeffer helfen. Weiterhin wird Mönchspfeffer bei einem zu hohen Prolaktin Spiegel empfohlen. Neben dem Präparat Agnus Castus gibt es auch Agnucaston rezeptfrei in der Apotheke oder online zu kaufen.

AGNUS CASTUS AL Filmtabletten 100 St Filmtabletten*
ALIUD Pharma GmbH
- 4,53 € 9,05 €

Anwendung & Dosierung: Agnucaston

Argentum metallicum D6

Argentum metallicum steht in dem Ruf, die Keimzellen anzuregen. Es kann sowohl von Frauen als auch von Männern eingenommen werden. Während es bei Frauen die Funktion der Eierstocke und die Eizellreifung fördert, soll es bei Männern die Spermienqualität verbessern.

Argentum Metallicum D 6 Tabletten 200 stk*
DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG - Badartikel
- 0,01 € 12,83 €

Infos zur Dosierung: 2x täglich 10 Globuli während der ersten Zyklushälfte.

Lesetipp: Beste Tipps für bessere Spermien

Homöopathie 2. Zyklushälfte

Frauenmantel

Frauenmantel unterstützt den Aufbau der Gebärmutterschleimhaut und damit die Einnistungschancen des Embryos.  Er hilft ebenso bei Menstruationsbeschwerden und bei schmerzenden Brüsten. Frauenmantel kann als Tee oder als Tinktur ab dem Eisprung verwendet werden. Dabei trinkt man 2 bis 3 Tassen Tee pro Tag oder nimmt 2 x 7 Tropfen Tinktur ein.

Frauenmantel-Tee -Bio, Frauenmantelkraut, Kräutertee lose | aus...*
BioTeeManufaktur Hessen GmbH - Misc.
3,69 €

Anwendung & Dosierung:  Frauenmanteltee: Wirkung, Dosierung, Erfahrungen 

Bryophyllum Pulver & Bryophyllum comp

Bryophyllum wird sehr gerne bei Problemen in der 2. Zyklushälfte eingesetzt. Bei Schmierblutungen vor der Menstruation oder wenn die Basaltemperatur weniger als 11 Tage in der Hochlage bleibt. Bryophyllum hat eine Progesteron ähnliche Wirkung, verlängert die 2. Zyklushälfte und unterstützt damit die Einnistung. Bryophyllum gibt es als Pulver und als Globuli.

Bryophyllum 50% Pulver zum Einnehmen 20 g*
WELEDA AG - Haushaltswaren
12,66 €

Anwendung & Dosierung: Hilft Bryophyllum bei Kinderwunsch?

Corpus luteum D6

Corpus luteum D6 wird bei Gelbkörperschwäche empfohlen. Es wirkt wie Progesteron und unterstützt die 2. Zyklushälfte.

Wala Corpus luteum GL D6 Ampullen, 10 St.*
WALA Heilmittel GmbH - Badartikel
17,99 €

Phyto L

Phyto L ist ebenfalls für Frauen mit Gelbkörperschwäche hilfreich, es kann aber auch von Männern eingenommen werden, die ein schlechtes Spermiogramm haben.

PHYTO L Tropfen 100 ml Tropfen*
Steierl-Pharma GmbH - Badartikel
11,61 €

Sepia C 1000 Globuli

Wichtiges Mittel in der Frauenheilkunde, das bei Zyklusproblemen und unregelmäßigem Eisprung eingesetzt wird. Sepia aktiviert das weibliche System und unterstützt bei Progesteronmangel und bei PCO.

SEPIA C1000 1 g Globuli*
Aponeo Homöopathie - Badartikel
10,38 €

10 Kügelchen als einmalige Gabe unter der Zunge zergehen lassen. Der Kauf von 1 Gramm Sepia C 1000 Globuli ist ausreichend.

Bericht zur Sepia Homöopathie und Dosierung hier!

Nux vomica

Nux vomica kann hilfreich sein bei Beschwerden, die durch Stress und zu wenig Bewegung, durch lange Arzneimitteleinnahme (z.B. die Pille!) oder durch langen Nikotin-, Kaffee- oder anderen Arzneimittelkonsum entstanden sind. Bei unerfülltem Kinderwunsch wird Nux vomica oft nach dem Absetzen der Pille, nach Fehlgeburten oder anderer intensiver Arzneimittelgabe eingesetzt, um die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren.

DHU Nux vomica C30, 10 g Globuli*
DHU Arzneimittel - Badartikel
11,44 €

Infos & Dosierung: Nux vomica: Meine Erfahrungen mit den Brechnuss Globuli

Pulsatilla Globuli

Pulsatilla gilt als als ein wichtiges Mittel in der Frauenheilkunde und wird vor allem bei Menstruationsbeschwerden und unerfülltem Kinderwunsch eingesetzt. Meine Recherche hat mich auf die Pulsatilla Kur von Jaap Huiber aufmerksam gemacht, die der Anthroposoph bei unregelmäßiger Periode nach Absetzen der Pille und bei Fruchtbarkeitsstörungen empfiehlt.

Infos & Dosierung:  Pulsatilla D12 – C30 Globuli: Wirkung, Anwendung & Dosierung

Spermienqualität verbessern

Argentum metallicum D6

Argentum metallicum D6 regt die Produktion der männlichen Keimzellen an und steht in dem Ruf sowohl die Anzahl der Spermien als auch deren Beweglichkeit zu verbessern. Weiterhin wird ihm eine beruhigende Wirkung zugeschrieben und deshalb bei Impotenz oder frühzeitigem Samenerguss eingesetzt.

Argentum Metallicum D 6 Tabletten 200 stk*
DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG - Badartikel
- 0,01 € 12,83 €

Infos zur Dosierung: Die Tabletten werden mindestens 3 Monate lang eingenommen (1 – 2 Tabletten täglich). Da Spermien 72 Tage zur Reifung brauchen, kann frühestens nach dieser Zeitspanne eine Verbesserung festgestellt werden.

Testes comp

Testes comp soll die Anzahl und Beweglichkeit der Spermien verbessern.

Testes Comp. 20 g Globuli*
WALA Heilmittel GmbH - Badartikel
12,11 €

Infos zur Dosierung: Die Globuli werden 2 x 10 Kügelchen täglich eingenommen.  Auch hier gilt eine Einnahmezeit von mindestens 3 Monaten.

Brennesselsamen

Auch Brennesselsamen sollen die Spermienproduktion anregen. Die Anwendung besteht darin, die Samen 2 mal täglich pur oder mit Nahrungsmittel wie auf Brot oder im Salat einzunehmen. Genaue Informationen kannst du in meinem  nachlesen.

Infos zur Dosierung: Brennesselsamen

Neigung zur Fehlgeburt

Kalium carbonicum D6:

Bei einer Neigung zu einer Fehlgeburt wird Kalium carbonicum D6 empfohlen. Die Anwendung erfolgt 2 mal täglich mit 5  bis 10 Globuli und sollte im ersten Trimester eingenommen werden.

DHU Kalium carbonicum D6, 10 g Globuli*
DHU Arzneimittel
6,69 €

Corpus luteum D6

Corpus luteum D6 wird nicht nur bei Gelbkörperschwäche, sondern auch zur Vorbeugung einer Fehlgeburt eingesetzt.

Wala Corpus luteum GL D6 Ampullen, 10 St.*
WALA Heilmittel GmbH - Badartikel
17,99 €

Infos zur Dosierung: Die Dosierung liegt bei 2 mal täglich 5  bis 10 Globuli, die während der gesamten Schwangerschaft eingenommen werden sollen.

Folsäure

Ein Folsäuremangel sollte unbedingt vor der Schwangerschaft behoben werden.

OptiFol 800-30 Folsäure Kapseln - Ideal bei Schwangerschaft....*
Dr. Hittich Gesundheits-Mittel - Badartikel
- 6,89 € 12,81 €

Infos zu Anwendung & Dosierung: Folsäure bei Kinderwunsch

Anwendung & Dosierung

Du wirst im Beipackzettel deines homöopathischen Arzneimittels wahrscheinlich keine Anwendungsgebiete und selten die Höhe der Dosierung finden können. Denn die Therapie wird immer ganz individuell auf die Bedürfnisse des jeweiligen Patienten abgestimmt. Generell lässt sich trotzdem sagen, dass homöopathische Globuli  in niedrigen Potenzen (D3 bis D12, C3 bis C12) mit 5 Kügelchen bzw. 1 Tablette täglich 2- bis 6-mal eingenommen werden sollten. Bei höheren Potenzen solltest du unbedingt einen Homöopathen befragen.

Für die Einnahme gilt:

  • Die Globuli legt man zur Einnahme unter die Zunge und lässt sie dort langsam zergehen.
  • Tropfen  kann man in etwas Wasser geben und dieses ebenfalls einige Zeit im Mund behalten.
  • Homöopathische  Arzneimittel sollten nicht mit metallischen Löffeln eingenommen werden (Plastiklöfffel).
  • Die Einnahme wird in 10 minütigem Abstand vor oder nach dem Essen empfohlen.
  • Während der Behandlung solltest du auf Kaffee, ätherische Öle und Pfefferminze verzichten. Sie stehen im Verdacht, die Wirkung der Homöopathie negativ zu beeinflussen.
  • Homöopathische Mittel sollten mindestens 3 Monate, aber nicht länger als 6 Monate eingenommen werden.

Homöopathische Mittel kaufen

Du kannst homöopathische Mittel bei Amazon im Internet bestellen oder aber bei deinem Apotheker vor Ort kaufen. Ich habe dir in meiner Übersicht die einzelnen Mittel verlinkt. Du findest hier auch Erfahrungsberichte von Kunden und kannst gleichzeitig einen Preisvergleich starten.

Homöopath oder Heilpraktiker: Was ist der Unterschied?

Bei einer ersten Recherche wirst du eine ganze Reihe von Homöopathen und Heilpraktiker in deiner Nähe finden, die sich auf das Thema Kinderwunsch spezialisiert haben. Doch was ist der Unterschied zwischen diesen Berufsgruppen?

Ein Homöopath ist eine Person, die Homöopathie praktiziert, klar! :-) Allerdings gibt es zwei Berufsgruppen:

  • Die Berufsgruppe der Ärzte, die nach einem Medizinstudium und einer Facharztausbildung eine mindestens 100 stündige Homöopathie Weiterbildung abgeschlossen haben.
  • Die Berufsgruppe der Heilpraktiker, die sich an Fachschulen oder aber mittels Autodidaktik auf eine Prüfung zum Heilpraktiker vorbereiten. Für die Heilpraktiker Ausbildung selbst müssen keine weiteren Voraussetzungen erfüllt sein.

Bei deiner Suche nach einem Homöopathen solltest du nachfragen, welche Qualifikationen jeweils vorliegen und ob du es mit einem Arzt oder Heilpraktiker zu tun hast. Ich selbst will hier kein Urteil sprechen, gleichzeitig möchte ich doch auf die Unterschiede in der Ausbildung  hinweisen.

Grenzen der Homöopathie bei Kinderwunsch

Sicherlich kannst du von der Homöopathie keine Wunder erwarten. Vor allem bei körperlichen Erkrankungen stellt sie keine Alternative zur Schulmedizin dar. Wenn du beispielsweise verklebte Eileiter hast, wirst du sehr wahrscheinlich auch durch Homöopathie nicht schwanger werden. Lass dich von deinem Arzt fachkundig untersuchen und körperliche Erkrankungen oder Einschränkungen abklären.

Homöopathie & Kinderwunsch: Erfahrungen

Ganz ehrlich gesagt habe ich vor meinem Kinderwunsch kaum homöopathische Mittel verwendet. Das hat damit zu tun, dass ich massiv an  der Wirkung gezweifelt habe. Während meiner Kinderwunschzeit hat sich diese Haltung jedoch verändert. Ich habe Frauenmanteltee und Himbeerblättertee getrunken. Weiterhin habe ich Bryophyllum und Ovaria Comp eingesetzt. Und ich bin 3 mal schwanger geworden und habe heute 2 Kinder.

Ich kann nicht sicher sagen, ob mir die verwendeten homöopathischen Mittel dabei geholfen haben. Allerdings kann ich dir berichten, dass mir die Einnahme gut getan hat. Das Teetrinken ist für mich schnell zu einem täglichen Ritual geworden, gleichzeitig hat sich mein Zyklus auf 27 Tage eingependelt. Auch die Globuli habe ich täglich eingesetzt. Neben der Hoffnung, dass homöopathische Mittel vielleicht das kleine Mosaiksteinchen darstellen, um eine intakte Schwangerschaft zu erreichen, hat es mir gut getan, etwas aktiv tun zu können.

Hast du Anregungen für meine Übersicht zum Thema homöopathische Mittel? Meine Liste ist sicherlich noch nicht vollständig. Über Tipps und Erfahrungsberichte freue ich mich.

Herzliche Grüße

Silke

Weitere Tipps:

Hinweis: Dieser Blogbeitrag ersetzt keine Beratung durch einen Arzt oder Apotheker. Notwendige Informationen über Anwendungsbeschränkungen, Wechselwirkungen und Gegenanzeigen sollten beachtet und die Backungsbeilagen aufmerksam studiert werden. Wer Fragen hat, sollte im Zweifelsfall einen Arzt konsultieren.

Literatur:

  • Teut, Michael; Gerhard, Ingrid: Homöopathie bei unerfülltem Kinderwunsch – eine Übersicht und wissenschaftliche Studien, AHZ 256(1): 6-9, 2011
  • Phatak, Homöopathisches Repertorium, Urban & Fischer Verlag, München /Jena2006S. R.
  • Georgieff R.: Naturheilkunde bei Kinderwunsch. Erfahrungsheilkunde 2010; 59: 73–77
  • Gerhard I, Keller C, Monga B: ‚Homöopathische Behandlung bei weiblicher Unfruchtbarkeit‘, in: Erfahrungsheilkunde 9 (1995).

Fotos: Pixabay: WerbeFabrik

By |2019-04-08T20:36:06+02:00April 5, 2019|

Folsäure bei Kinderwunsch: Was du unbedingt wissen musst!

Die Einnahme von Folsäure ist bei Kinderwunsch besonders wichtig. Denn Folsäure spielt eine wichtige Rolle bei der Entwicklung des Nervensystems  und beim Zellwachstums deines Babys. Doch kennst du den wesentlichen Unterschied zwischen Folsäure und Folat? In diesem Artikel habe ich dir alle wichtigen Infos zum Thema Folsäure bei Kinderwunsch zusammengetragen.

Folsäure & Folat: Der Unterschied

Bei der Folsäure handelt es sich um eine synthetische, das heißt eine industriell hergestellte Verbindung, die es in dieser Form in der Natur nicht gibt. Folsäure ist also ein reines Laborprodukt! Sie ist nicht bioaktiv und kann damit nicht direkt vom Körper verwendet werden. Vielmehr muss dein Körper die synthetische Folsäure erst in die verwertbare Form Folat (5-Methyltetrahydrofolat) umwandeln. Für diese Umwandlung wird das Enzym 5,10-Methylentetrahydrofolatreduktase (MTHFR) benötigt. Leider ist es so, dass dieses Enzym MTHFR genentisch bedingt nicht bei allen Menschen auf effiziente Weise arbeitet und damit eine Umwandlung in das benötigte 5-Methyltetrahydrofolat oft nicht in ausreichender Form stattfindet. Deshalb verwende am besten direkt Folat und nicht Folsäure!

Meine Folat Empfehlung:

Folat 1000mcg x 90 Kapseln (Ohne Magnesiumstearat)*
Health Leads UK - Badartikel
13,40 €

Folsäure & Folat: Zu den Begrifflichkeiten

Im Volksmund wird fast durchgängig der Begriff Folsäure verwendet, auch wenn Folat gemeint ist. Dies ist verwirrend. Ich werde deshalb in diesem Blogartikel die Begriffe Folsäure und Folat nicht synonym verwenden. Mit Folsäure meine ich folgend die nicht bioaktive Form, mit Folat die bioaktive, direkt vom Körper verwendbare Form und dies auch dann, wenn das Folat synthetisch hergestellt worden ist.

Folsäure Kinderwunsch: Welches Produkt?

Es gibt Schätzungen, dass mindestens 40% der Bevölkerung genetisch bedingte Probleme haben, Folsäure in Folat umzuwandeln. Da du auch betroffen sein kannst,  ist es sinnvoll beim Kauf von Folsäure direkt die bioaktive Form zu auszuwählen. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt, dass Frauen mit Kinderwunsch neben einer folatreichen Ernährung zusätzlich 400 µg Folat pro Tag in Form einnehmen sollten.

Meine Empfehlung:

Die Folat Einnahme sollte spätestens 4 Wochen vor Beginn der Schwangerschaft beginnen und während des 1. Drittels der Schwangerschaft fortgeführt werden.

Es gibt eine Vielzahl von Folsäure Produkten auf dem Markt. Aufgrund des beschriebenen Unterschiedes zwischen Folsäure und Folat ist es wichtig, dass du ein Produkt kaufst, das direkt das bioaktive Folat enthält.

Solltest du dich aus irgendeinem Grund gegen Folat entscheiden, wähle bitte Folsäure und verzichte nicht komplett auf eine ergänzende Versorgung deines Körpers. Gerade bei Kinderwunsch und in der frühen Schwangerschaft ist eine Nahrungsergänzung extrem wichtig. Zwar ist die Versorgung mit Folsäure im Einzelfall nicht so effektiv wie mit Folat, sie ist aber auf jeden Fall besser als wenn gar keine Nahrungsergänzung erfolgt. Bitte vergleiche die Preise bei Amazon, den verschiedenen Online Apotheken oder lass dich von deinem Apotheker vor Ort beraten.

Tipp: Ein Vitamin D3 Mangel kann die Fruchtbarkeit einschränken

Was ist der beste Wirkstoff für Folsäure Präparate?

Beim Kauf von Folsäure bei Kinderwunsch achte darauf, dass dein Präparat den Wirkstoff Metafolin (Calcium-L-Methylfolat) oder Quatrefolic enthält.

Quatrefolic und Metafolin weisen die höchste Bioverfügbarkeit auf. Quatrefolic hat eine ca. 10 – 20% bessere Bioverfügbarkeit als Metafolin.

Was ist Bioverfügbarkeit?

Die Bioverfügbarkeit spielt eine wesentliche Rolle, wenn es um die Wirksamkeit von Ergänzungsmitteln geht. Die Bioverfügbarkeit ist eine Messgröße aus der Pharmakologie, die angibt, zu welchem Anteil ein Wirkstoff in den menschlichen Kreislauf aufgenommen werden kann. Je höher die Bioverfügbarkeit, desto besser kann dein Körper die Inhaltsstoffe aufnehmen. Quatrefolic ist gegenwärtig die wirksamste Form von Folat und sollte meiner Meinung nach deshalb die erste Wahl sein.Aber auch Metafolin ist direkt für den Körper verfügbar und und damit besser geeignet als Folsäure.

Homöopathische Mittel bei Kinderwunsch: Eine Übersicht

Folsäure als Kombipräparat

Neben Vitaminpräparaten, die nur Folat enthalten gibt es auch Kombipräparate, die weitere Mikronährstoffe enthalten. Aufgrund des engen Zusammenspiels von Vitamin B12 und Folsäure gibt es einige Nahrungsergänzungsmittel, die beiden Vitamine kombinieren. Auch weitere Mikronährstoffe spielen eine Rolle, hier kommt mein Überblick.

Vitamin B12

Folat und Vitamin B12 hängen im Stoffwechsel unmittelbar zusammen. Vitamin B 12 hat die Aufgabe, das Folat im Körper zu aktivieren. Ohne genügend Vitamin B12 kann das Folat nicht wirken.

Meine Empfehlung:

VEGAVERO VITAMIN B12 | 1.000 µg bioaktives Methylcobalamin + B6 +...*
Vanatari International GmbH - Badartikel
- 5,40 € 17,50 €

Bei einigen dieser Kombipräparate ist allerdings Folsäure und nicht Folat im Einsatz, manche Mikronährstoffe sind hochdosiert enthalten. Ich finde, dass es wichtig ist, dass du das weißt. Schau genau hin und vergleiche die Inhaltsstoffe und Preise. Weiterhin beachte, dass mehrere Inhaltsstoffe in hoher Dosierung nicht immer auch eine gute oder bessere Versorgung bedeuten. Bitte spreche mit deinem Arzt und vergewissere dich, dass eine Einnahme für dich sinnvoll ist.

Kombipräparate Folsäure kaufen

Es gibt Nahrungsergänzungsmittel, die Folsäure, Vitamin B12 und weitere Mikronährstoffe wie  Zink, Jod oder Eisen enthalten.

Meine Empfehlung:

BabyFORTE Folsäure Plus - Vitamine Schwangerschaft - 60 Kapseln...*
BabyFORTE Medical UG (haftungsbeschränkt) - Badartikel
16,95 €

Erkundige dich bitte bei deinem Arzt, ob die Einnahme von Jod für dich sinnvoll ist.

Omega-3-Fettsäuren (DHA)

Auch eine gute Versorgung mit der Omega-3-Fettsäure Docosahexaensäure (DHA) ist in der Schwangerschaft wichtig. DHA trägt zur normalen Entwicklung des Nervensystems und der Sinnesorgane beim Fötus bei.

Die von der DGE oder der Stiftung Kindergesundheit empfohlene Zufuhr von 200mg DHA pro Tag lässt sich durch den regelmäßigen Verzehr von Seefisch (Lachs, Makrele, Hering) gewährleisten. Da Seefisch aber nicht bei allen Frauen regelmäßig auf dem Speiseplan steht, wird nur etwa die Hälfte des empfohlenen Tagesbedarfs an DHA über die Nahrung aufgenommen. Darum empfehlen Ernährungsexperten und Frauenärzte diese Lücke mit Nahrungsergänzungsmitteln zu schließen. Es gibt Kombipräparate für Frauen mit Kinderwunsch, die sowohl Folsäure als auch DHA enthalten.

Kombipräparate Folsäure + DHA kaufen

Hier kommen Kombipräparate, die Folsäure, Vitamin B12, DHA sowie weitere wichtige Mikronährstoffe enthalten.

Meine Empfehlung:

Welche Dosis Folat bei Kinderwunsch & in der Schwangerschaft?

Der Tagesbedarf an Folat Äquivalenten für Erwachsene liegt nach Angaben der DGE bei 300 Mikrogramm. Schwangere haben mit 550 µg einen fast doppelt so hohen Folsäure Bedarf . Stillende benötigen 450 µg Folsäure.

Folsäure Kinderwunsch: Wieviel µg?

Tabelle Folsäure Dosierung

Alter & ZustandBedarf (Folat Äquivalente)
Jugendliche + Erwachsene300 µg
Schwangere550 µg
Stillende450 µg

 

Leider beträgt die durchschnittliche Folsäure Aufnahme in Deutschland nur 200 µg. Ein großer Teil der Bevölkerung hat deshalb einen leichten Folsäure-Mangel. Frauen mit Kinderwunsch sollten auf ihre Folat Versorgung achten, sobald die Entscheidung für ein Baby gefallen ist. Auf diese Weise ist es möglich im Körper einen Folsäure Speicher anzulegen, auf den der Körper in den ersten Wochen der Schwangerschaft zurückgreifen kann.

Was sind Folat-Äquivalente?

Mit dem Begriff „Folat-Äquivalente“ wird auf die unterschiedliche Bioverfügbarkeit der in Lebensmitteln vorkommenden Folate und der synthetischen Folsäure hingewiesen. Bei einer Einnahme auf nüchternen Magen gilt: 1 Mikrogramm Folat-Äquivalent entspricht 1 Mikrogramm Nahrungsfolat oder 0,5 Mikrogramm Folsäure. Wird Folsäure zusammen mitLebensmitteln eingenommen, sinkt ihre Bioverfügbarkeit. Dann entspricht 1 Mikrogramm Folat-Äquivalent 1 Mikrogramm Nahrungsfolat oder 0,6 Mikrogramm Folsäure.

Formel zur Berechnung der Bioverfügbarkeit:

Mikrogramm Folat-Äquivalent = Mikrogramm Nahrungsfolat + (1,7 × Mikrogramm Folsäure)

Folsäure Präparate: Erfahrungen

Die Einnahme von Folsäure bei Kinderwunsch wird von vielen Ärzten empfohlen. Auch die Stiftung Warentest und die DGE betonen die Wichtigkeit von Folsäure bei Kinderwunsch. Folsäure wird in Drogerien, Apotheken oder im Internet angeboten.

Dabei sind Folsäure Präparate rezeptfrei erhältlich. Allerdings ist der Markt sehr unübersichtlich. Wenn du deine Ernährung nur durch ein Folsäure Präparat ergänzen möchtest, brauchst du hierfür kein Kombipräparat. Du kannst dir vielmehr ein Produkt aussuchen, dass Folsäure in der beschriebenen hohen Bioverfügbarkeit enthält.

Wenn du weitere Mikronährstoffe wie Vitamin B12 oder DHA ergänzen möchtest, dann kommt sicherlich eines der Kombipräparate in Frage. Vergleiche bitte die Erfahrungsberichte zum Thema Folsäure bei Kinderwunsch, die du beispielsweise auf Amazon finden kannst.

Ein weiteres Kriterium für deine Entscheidung ist der Preis. Gerade die Kombipräparate sind relativ teuer. Ich selbst habe während meiner Kinderwunschzeit und zu Beginn meiner Schwangerschaften Femibion 1 Kinderwunsch + Schwangerschaft eingenommen. Der Grund hierfür war, dass ich gerne nur ein Präparat verwenden wollte.

Ich denke, dass du bei der Auswahl ganz klar den Fokus auf deine jeweilige Lebenssituation legen solltest. Vielleicht ist für dich ebenfalls ein Kombipräparat die beste Lösung. Oder aber du bevorzugst eine ganz individuelle Vorsorge mit einzeln ausgewählten Mikronährstoffen. Bitte beziehe deine eventuellen Vorerkrankungen und mögliche Nebenwirkungen mit ein und hole dir vor der Einnahme fachärztlichen Rat.

Was bei Kinderwunsch Folsäure?

Besteht bei dir und deinem Partner ein Babywunsch, solltest du tatsächlich bereits vor der Schwangerschaft auf deine Folat Versorgung achten. Folsäure bei Kinderwunsch ist deshalb so wichtig, weil Folsäure den Embryo vor allem vor Neuralrohr Defekten schützt.  Das Neuralrohr ist die erste Entwicklungsstufe des zentralen Nervensystems bei deinem Baby. Hieraus entwickeln sich später das Rückenmark und das Gehirn. Sobald die Entscheidung gefallen ist ein Baby zu bekommen, ist es wichtig eine ausreichende Folsäure Versorgung zu gewährleisten. Eine Unterversorgung kann zu Fehlbildungen, Frühgeburten und Herzfehlern führen.

Folsäure in der Schwangerschaft

In der Schwangerschaft verdoppelt sich der Bedarf an Folat auf  550 µg pro TAg und ist selbst durch die Ernährung kaum noch zu decken. Viele Frauenärzte empfehlen deshalb ein Nahrungsergänzungsmittel. Auch während der Stillzeit besteht ein deutlich erhöhter Bedarf, weshalb die Einnahme von Folsäure Präparaten von vielen Experten angeraten wird.

Folsäure Lebensmittel

Gute Lebensmittel für die Folat Versorgung sind grünes Blattgemüse wie Spinat und Salate. Als Eselsbrücke für folathaltige Lebensmittel kannst du dir merken, dass der Begriff  Folat von dem Lateinischen Wort folium abgeleitet ist. Und folium bedeutet „Blatt“, was auf das Vorkommen in grünen Pflanzenblättern hinweist.

Aber auch Tomaten, Hülsenfrüchte, Nüsse, Orangen, Sprossen, Weizenkeime und Vollkornprodukte sowie Kartoffeln, Leber und Eier enthalten Folat. Weitere Gemüsesorten wie Rosenkohl, Spargel und Broccoli sind ebenfalls zu erwähnen. Die folathaltigsten Früchte sind Honigmelonen, Erdbeeren und Trauben.

Für eine folatreiche Ernährung empfiehlt es sich, täglich drei Portionen Gemüse in den Speiseplan einzubauen. Zudem ist es wichtig,  dass das Gemüse nur kurz gewaschen und dann entweder roh oder schonend gedünstet verzehrt wird.

Beachte: Folat ist hitzeempfindlich, Lebensmittel verlieren beim Kochen meist einen großen Teil an Folat.

 Folsäure Lebensmittel

Folgende Lebensmittel enthalten besonders viel Folat:

LebensmittelGehalt an Folat (µg/100g)
Leber (Rind)590
Weizenkeime520
Kichererbsen
340
Grünkohl (roh)185
Petersilie150
Spinat145
Feldsalat145
Getrocknete Mango140
Erdnüsse (geröstet)125
Sonnenblumenkerne120
Porree (Lauch, roh)100
Wildreis95
Haferflocken85
Kirsche75
Sojasprossen65
Spargel (gekocht)60
Oliven50
Quinoa, Amaranth50

Folsäure-Überdosierung

Eine Folsäureüberversorgung ist in der Praxis so gut wie unmöglich, da Vitamin B9 in verzehrbaren Mengen nicht toxisch ist. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt eine Folsäure Dosierung vom 400 µg täglich und damit sind gerade auch Frauen mit Kinderwunsch gut und ausreichend versorgt. Zudem werden überschüssige Mengen des wasserlöslichen Vitamins meist über den Urin wieder ausgeschieden. Eine Gefahr besteht nur dann, wenn Folsäure über einen langen Zeitraum mit mehr als 1000 µg eingenommen wird. Als Nebenwirkungen wurden in diesem Fall von Magen-Darm-Störungen, Erregungszuständen, Übelkeit, Depressionen, Schädigungen des Nervensystems sowie von epileptischen Anfällen berichtet.

Welche Nebenwirkungen hat Folsäure?

Generell treten Folsäure Nebenwirkungen sehr selten auf. Bestimmte Medikamente sollten nicht in Kombination mit Folsäure Tabletten verwendet werden. Dazu gehören beispielsweise bestimmte Mittel gegen Infektionen oder Malaria und manche Krebs-Medikamente wie Methotrexat und Fluorouracil.

Bei Unsicherheiten und Fragen setze dich bitte mit deinem Arzt oder Apotheker in Verbindung.

Fazit zu Folsäure bei Kinderwunsch

Das Thema Folsäure bei Kinderwunsch und Schwangerschaft ist komplex. Es bedarf einiger Zeit, um sich einzulesen und zu überlegen, wie eine ausreichende Versorgung sichergestellt werden kann. Neben einer gesunden und ausgewogenen Ernährung kommt gerade bei Kinderwunsch sowie in der Schwangerschaft und Stillzeit ein Folsäure Präparat in Frage. Die Auswahl ist nicht leicht, das es viele Produkte am Markt gibt. Du kannst dich für ein reines Folsäure Präparat oder ein Kombipräparat entscheiden.

Ich wünsche dir, dass du schnell einen positiven Schwangerschaftstest in den Händen halten kannst. Solltest du bereits schwanger sein, wünsche ich dir eine wunderschöne Kugelzeit.

Herzliche Grüße

Silke

Weiterlesen:

Fruchtbare Tage der Frau: Wann bist Du am fruchtbarsten?

Ovulationstest: Eisprung und fruchtbarste Tage bestimmen

Einnistungsschmerz: Kann man die Einnistung spüren?

Literatur Folsäure bei Kinderwunsch

Deutsche Gesellschaft für Ernährung, Österreichische Gesellschaft für Ernährung, Schweizerische Gesellschaft für Ernährungsforschung, Schweizerische Vereinigung für Ernährung (Hrsg.): Referenzwerte für die Nährstoffzufuhr. Folat. Neuer Umschau Buchverlag, Neustadt a. d. Weinstraße, 1. Auflage, 5., korrigierter Nachdruck (2013).

Folic Acid. March of Dimes. Accessed September 24, 2013.

Krems C, Walter C, Heuer T, Hoffmann I: Lebensmittelverzehr und Nährstoffzufuhr – Ergebnisse der Nationalen Verzehrsstudie II. In: Deutsche Gesellschaft für Ernährung (Hrsg.): 12. Ernährungsbericht 2012. Bonn (2012) 40-85.

Neural Tube Defects. March of Dimes. Accessed September 24, 2013.

Greenberg JA, Bell SJ, Guan Y, Yu YH: Folic acid supplementation and pregnancy: more than just neural tube defect prevention. Rev Obstet Gynecol 4 (2011) 52-59.

Heseker H, Mensink GBM: Lebensmittelverzehr und Nährstoffzufuhr im Kindes- und Jugendalter. Ergebnisse aus den beiden bundesweit durchgeführten Ernährungsstudien VELS und EsKiMo. In: Deutsche Gesellschaft für Ernährung (Hrsg.): Ernährungsbericht 2008. Bonn (2008) 49-92.

Prof. Dr. Helmut Heseker, Dipl. oec. troph. Beate Heseker; Die Nährwerttabelle, 2. Aufl., 2012, Neuer Umschau Buchverlag.

Folate: Dietary Supplement Fact Sheet, health Professional. Office of Dietary Supplements. National Institutes of Health. Accesses September 24, 2013.

Foto: Pixabay: StockSnap, Licya, Kkolosov, Iquiz

Hinweis: Wie immer möchte ich darauf hinweisen, dass dieser Artikel keine Beratung durch einen Arzt oder Apotheker ersetzt  und nicht zur Eigendiagnose oder Behandlung von Krankheiten verwendet werden darf. Ich übernehme keine Haftung für Probleme oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Information ergeben.

By |2019-04-04T20:38:18+02:00April 4, 2019|

Helfen Vitamine bei Kinderwunsch?

Ist es sinnvoll Vitamine bei Kinderwunsch einzunehmen? Und wenn ja, mit welchen Vitaminen wird Frau schneller schwanger? In diesem Artikel möchte ich dir eine Meta-Analyse vorstellen, in deren Rahmen 5 Studien im Hinblick auf die Frage ausgewertet wurden, ob eine Nahrungsergänzung mit Vitaminen die Erfolgschancen verbessert.

Vitamine zum Schwanger werden

Vitaminpräparate können wahrscheinlich dabei helfen, um schneller schwanger zu werden. Zu diesem Ergebnis kommt die Meta-Analyse aus China, für die insgesamt 5 Studien im Hinblick auf die Verbesserung der Fruchtbarkeit von Paaren, die sich einer Kinderwunschbehandlung unterzogen haben, ausgewertet wurden.

Weitere nützliche Artikel: 

Spermienqualität verbessern: Beste Tipps für bessere Spermien

Homöopathische Mittel bei Kinderwunsch: Eine Übersicht

Nux vomica: Meine Erfahrungen mit den Brechnuss Globuli

Vitamine & Kinderwunsch beim Mann

Vitamine können die Spermienqualität verbessern. Welche Vitamine genau und in welcher Kombination und Dosierung möchte ich dir im Folgenden vorstellen.

Antioxidantien: Vitamine E & C

Ein möglicher positiver Effekt auf die Spermienqualität zeichnet sich bei Männern durch die Einnahme von Antioxidantien ab. Die hierfür ausgewertete Studie aus Neu Seeland konnte zeigen, dass die Einnahme von Vitamin E einen positiven Effekt auf die Beweglichkeit der Spermien  haben kann. Zwar ist Vitamin E in Nüssen und hochwertigen Pflanzenölen aus Oliven, Raps oder auch Sonnenblumen enthalten, eine zusätzliche Einnahme bis zu 400 mg/Tag scheint sinnvoll zu sein.

Vitamin E:

Auch das antioxidativ wirkende Vitamine C soll sich in hochdosierter Form positiv auf die Fruchtbarkeit des Mannes auswirken. Männer, die Vitamin C und E sowie Zink und Folsäure einnahmen, konnten Spermien mit verbesserter DNA-Qualität aufweisen. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt 110 mg/Tag an Vitamin C.

Vitamin C: 

Besserte Spermienqualität: Zink, Selen

Drei Studien untersuchten die Effekte von Zink und Selen auf die Spermienqualität. Dabei wurde Zink in der Dosierung 11- 25 mg/Tag und Selen in der Dosierung von 26-55 µg/ Tag eingesetzt. Auch hier zeigten sich positive Auswirkungen auf die Spermienanzahl und Spermienbeweglichkeit. Da diese Nahrungsergänzungsmittel günstig zu kaufen sind und auch bei vernünftiger Dosierung mit keinen Nebenwirkungen zu rechnen ist, macht der Versuch auf jeden Fall Sinn.

Wenn du direkt ein Kombipräparat mit Vitamin C sucht, kannst du auch hier fündig werden:

Zink & Selen: 

Vitamin D für die Fruchtbarkeit

Studien konnten nachweisen, dass Vitamin D für die Produktion und Reifung von Sperma-Stammzellen wichtig ist. Ein Mangel an Vitamin D kann damit für eine eingeschränkte Spermienqualität verantwortlich sein. Insbesondere im Winter kann die Spermienqualität leiden, da Vitamin D in der Haut mithilfe von Sonneneinstrahlung gebildet wird.

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt deshalb 20 µg/Tag ((800 IE) an Vitamin D. Ällerdings scheint diese Dosierung bei einem wirklichen Mangelzustand nicht ausreichend zu sein.

Dosierung von Vitamin D:

50IE pro kg Körpergewicht. 1 IE = 0,025 µg.

Vitamin D: 

Fruchtbarkeit erhöhen: Folsäure

Folsäuremangel ist schlecht für die Spermien. Tatsächlich sind Männer gut beraten auf ihren Folsäure Haushalt zu achten. Die Studien konnten positive Effekte auf die Spermienqualität bei einer höher dosierten Folsäure Einnahme (0,5 – 2,5 mg/ Tag) zeigen. Gerade in der Kombination von Folsäure und Zink zeigten auch ältere wissenschaftliche Publikationen eine Verbesserung der Spermienanzahl und Spermienbeweglichkeit.

Folsäure:

Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass eine zusätzliche Einnahme der einzelnen Mikronährstoffe oder eine Kombination  im Rahmen eines Kombipräparates im besten Fall aber die Spermienqualität verbessern kann.

Kombipräparat für Männer: 

Amitamin fertilsan M Kapseln 90 stk*
Active Bio Life Science GmbH - Badartikel
38,41 €

Vitamine & Kinderwunsch bei der Frau

Was für den Mann gilt, gilt bei Kinderwunsch auf sehr ähnliche Weise auch für die Frau. Hier kommen die wichtigen Vitamine und Mikronährstoffe.

Folsäure

Viele Frauen haben ohne es zu wissen eine langjährige Unterversorgung mit Folsäure. Folsäure ist besonders in den ersten Schwangerschaftswochen für die Entwicklung deines Baby wichtig. Wenn Folsäure in der Schwangerschaft nicht rechtzeitig äußerlich zugeführt wird,  kann es leider zu Missbildungen kommen.

Alles Wichtige zur Folsäure und welche Präparate sich empfehlen, findest du in meinem Artikel Folsäure bei Kinderwunsch: Was du unbedingt wissen musst.

Vitamin D zum Schwanger werden

Es scheint einen Zusammenhang zwischen einem Vitamin D-Mangel und verschiedenen Fertilitätsstörungen bei der Frau zu geben. Ähnlich wie beim Mann besteht das Problem einer Vitamin D Unterversorung vor allem im Winter, wobei dieser Zeitraum in Deutschland je nach Wetterlage auch den Herbst oder das Frühjahr umfassen kann.

Vitamin D:

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt eine Versorgung mit 20 µg/Tag (800 IE). Ähnlich wie bei den Männern scheint diese Dosierung aber einen Mangelzustand nicht ausreichend abzudecken. Deshalb gilt auch bei Frauen die Empfehlung 50 IE pro kg Körpergewicht. Du kannst deinen Vitamin D-Wert beim Arzt durch einen Bluttest feststellen zu lassen. Sprich deinen Arzt an!

Fruchtbarkeit steigern: Omega 3, 6 und CoQ10

Um die eigenen Empfängnischancen zu maximieren ist ein ausreichender Vorrat an Omega 3 und 6 äußerst wichtig. Viele Frauen setzen dafür auf Nahrungsergänzungsmittel auf der Basis von Fischölen.

Omega 3, 6

tetesept Omega-3 1000 - Seefisch- und Lachsöl Kapseln –...*
Tetesept - Badartikel
- 2,54 € 5,45 €

Wenn du deine Chancen auf eine Schwangerschaft verbessern möchtest, macht es auch Sinn über die Einnahme von Q10 nachzudenken. Das Coenzym Q10 ist ein sehr wichtiger Baustein unserer Zellen und für viele Stoffwechselprozesse notwendig. Und es scheint eine besondere Bedeutung für die Eizellqualität zu haben.

Q10

Bei Rückfragen zum Thema Vitamine & Kinderwunsch melde dich gerne bei mir.

Herzliche Grüße

Silke

Das könnte dich auch interessieren:

Spermiogramm Kosten: Wie viel kostet ein Spermatest?

Samenspender gesucht: Wegweiser private Samenspende

Ovulationstest: Wie du den Eisprung bestimmen kannst

Preseed Gel bei Kinderwunsch: Anwendung, Erfahrungen, Kauf

Künstliche Befruchtung: Die ultimative Schritt für Schritt Anleitung

Literatur Vitamine Kinderwunsch

Kai J. Buhling et al: Influence of oral vitamin and mineral supplementation on male infertility: a meta-analysis and systematic review. Biomedicine Online, März 2019, in Druck.

Samuel Kofi Arhin et al.: Effect of micronutrient supplementation on IVF outcomes: A systematic review of the literature. Reproductive Biomedicine Online, December 2017, Volume 35, Issue 6, Pages 715–722.

Schmid, Th. et al.: Micronutrients intake is associated with improved sperm DNA quality in older men”, Fertility and Sterility, Volume 98, Issue 5 , Pages 1130-1137.e1, November 2012.

Showell MG, Brown J, Clarke J, Hart RJ: Antioxidants for female subfertility. Cochrane Database Syst Rev. 2013 Aug 5;8:CD007807.

Elisabeth Lerchbaum, Barbara Obermayer-Pietsch: Vitamin D and fertility – a systematic review. European Journal of Endocrinology January 30, 2012.

Monteagudo C, Mariscal-Arcas M, Palacin A, Lopez M, Lorenzo ML, Olea-Serrano F.: Estimation of dietary folic acid intake in three generations of females in Southern Spain. Appetite 2013 Aug;67:114-8.

Holick MF: Evidence-based D-bate on health benefits of vitamin D revisited. Dermatoendocrinol. 2012 Apr 1;4(2):183-90.

Lerchbaum E, Obermayer-Pietsch B.: Vitamin D and fertility: a systematic review. Eur J Endocrinol. 2012 May;166(5):765-7.

Bentov Y, Esfandiari N, Burstein E, Casper RF: The use of mitochondrial nutrients to improve the outcome of infertility treatment in older patients.Fertil Steril 2010 Jan;93(1):272-5.

Bentov Y, Yavorska T, Esfandiari N, Jurisicova A, Casper RF: The contribution of mitochondrial function to reproductive aging. J Assist Reprod Genet. 2011 Sep;28(9):773-83.

Liu M, Yin Y, Ye X, Zeng M, Zhao Q, Keefe DL, Liu L: Resveratrol protects against age-associated infertility in mice. Hum Reprod. 2013 Mar;28(3):707-17.

Hinweis: Wie immer möchte ich darauf hinweisen, dass dieser Artikel keine Beratung durch einen Arzt oder Apotheker ersetzt  und nicht zur Eigendiagnose oder Behandlung von Krankheiten verwendet werden darf. Bitte bespreche dich mit deinem Arzt oder Apotheker, um sicherzugehen, dass es in deinem Fall keine Einwände gegen eine Einnahme gibt. Und beachte den Beipackzettel mit allen wichtigen Informationen. Ich übernehme keine Haftung für Probleme oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Information ergeben.

Foto: Bigstockphoto.com/ © supitchamcadam

By |2019-04-06T20:47:43+02:00April 1, 2019|

Eizellqualität verbessern: Was an „pimp my eggs“ wirklich dran ist!

Lässt sich die Eizellqualität verbessern? Im Internet gibt es viele Berichte von Frauen, die nach der Einnahme von bestimmten Nahrungsergänzungsmitteln scheinbar schwanger geworden sind. Unter dem Motto „pimp my eggs“ wird ein bestimmte Kombination von Produkten empfohlen. Doch was taugen diese Empfehlungen zur Verbesserung der Eizellqualität wirklich?

Wie du deine Eizellen verbessern kannst

Auf den ersten Blick scheint es einfach zu sein: Wenn du schwanger werden möchtest, hast du mit der besten Eizellqualität auch die besten Chancen. Neben der Spermienqualität gilt es deshalb die Eizellqualität zu verbessern. Im Folgenden habe ich die verschiedenen Maßnahmen zusammengefasst und auf nachweisbare Erfolge im Rahmen konkreter Forschungsergebnisse überprüft.

Vitamin D3

Eine Einnahme von Vitamin D3 kann die Schwangerschaftsraten verbessern. Wissenschaftliche Forschung mit Studiengruppen, die eine künstliche Befruchtung durchlaufen mussten, konnten den Nachweis gut darstellen.3,4 Neben einer besseren Reifung der Eizellen und einer Regulierung des Menstruationszyklus der Frau scheint Vitamin D3 auch einen guten Aufbau der Gebärmutterschleimhaut zu fördern. Weitere Infos zu Studien zu Vitamin D3 findest du hier.

Vitamin D3:

Vitamin B / Folsäure

Folsäure (Vitamin B6, B9) kann nicht nur in der Schwangerschaft das Risiko für schwere Missbildungen deutlich senken. Vielmehr ist Folsäure und auch B12 bereits vor der Schwangerschaft wichtig. Verschiedene Studien weisen darauf hin, dass Folsäure die Vitalität der Eizelle verbessern und auch bei der Synthese des Erbgutes eine wichtige Rolle spielt. Auch um die Hormone FSH, Östrogen und Progesteron produzieren zu können, benötigt dein Körper Vitamine des B-Komplexes. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt  Frauen mit Kinderwunsch 400 µg Folsäure pro Tag in Form eines Präparats einzunehmen.  Diese Einnahme des Folsäurepräparats sollte spätestens 4 Wochen vor Beginn der Schwangerschaft anfangen und während des 1. Drittels der Schwangerschaft fortgeführt werden.

Folsäure

Kombipräparate

femibion schwangerschaft 1 800 x03bc 60 St*
Merck Selbstmedikation GmbH - Badartikel
35,95 €
BabyFORTE Folsäure Plus - Vitamine Schwangerschaft - 60 Kapseln...*
BabyFORTE Medical UG (haftungsbeschränkt) - Badartikel
16,95 €

Folsäure und Zink sind ein guter Tipp für Paare, die auf einfache Weise die Spermienqualität verbessern wollen. In plazebokonktrollierten Studien konnten nach der Einnahme von Folsäure und Zink positive Effekte auf die Spermienzahl- und beweglichkeit nachgewiesen werden.7

MascuPRO Fertilität Mann - Fruchtbarkeit - Spermienproduktion - 60...*
BabyFORTE Medical UG (haftungsbeschränkt) - Badartikel
22,95 €

Coenzym Q-10

Das Coenzym Q-10  ist wichtig, um die Energie aus der Nahrung in körpereigene Energie umzuwandeln. Zudem wirkt es als Antioxidans.

CoQ-10 wird sowohl im Körper produziert als auch über die Nahrung aufgenommen.8 Einige Studien deuten darauf hin, dass Q-10 beim Alterungsprozess der Eizellen eine wichtige Rolle spielen könnte, eine abschließende Bewertung steht aber noch aus.11 Auch eine zusätzliche Energiezufuhr durch CoQ-10 für die Prozesse der Befruchtung und Zellteilung und die Entwicklung des Embryos werden diskutiert und es gab verschiedene Studien, die nachweisen sollten, dass eine Nahrungsergänzung mit CoQ-10 gerade bei älteren Frauen zu einer besseren Erfolgsrate bei einer Kinderwunschbehandlung führt. Eine endgültige Bewertung muss allerdings auch hier noch erfolgen. Klarer scheint die Bewertung bei Männern zu sein. Dort konnte tatsächlich nachgewiesen werden, dass eine tägliche Einnahme von Q-10 die Beweglichkeit der Spermien verbessern kann.12

Die Versorgung unseres Körpers mit dem Coenzym Q-10  ist bei gesunder Ernährung gewährleistet. Reichhaltig an Q-10 sind Fleisch, Fisch, pflanzliche Öle, Hülsenfrüchte, Vollkorngetreide und Nüsse. Solltest du und dein Partner trotzdem über eine Nahrungsergänzung nachdenken, so gibt es Präparate in Kapselform oder auch als Soft Gel zu kaufen. Bei der Studie mit den Männern, die eine Verbesserung der Spermien nachweisen konnte wurden 60 mg pro Tag eingesetzt. Bei Frauen mit Kinderwunsch konnte ich im Internet die Empfehlung eine Tagesdosis von  60 – 100 mg finden, wobei oftmals  zu Beginn zu einer höheren Tagesdosis von 200 bis 300 mg für einen Zeitraum von 2 bis 3 Wochen geraten wird.

Beim Kauf ist wichtig zu wissen, dass es zwei Formen von CoQ10 zu kaufen gibt: Ubichinol und Ubichinon. Wenn du dazu recherchierst, begegnet dir die Empfehlung zum Ubichinol zu greifen, da es bis zu achtmal leichter aufgenommen werden könne (bessere Bioverfügbarkeit). Allerdings ist dies auch das teuere Präparat und es beschleicht mich das Gefühl, dass dies der Grund für die Empfehlung sein könnte. Ich habe nach ausführlicher Recherche keine Studie gefunden, die belegt, dass Ubichinol eine bessere Wirksamkeit als Ubichinon nachgewiesen werden kann. Deshalb vermute ich hier einfach nur eine bessere Vermarktungsstrategie für Ubichinol. Aber das ist meine Meinung!

Coenzym Q10 Kapseln von Alparella Elements | 120 Kapseln | 200 mg...*
SnS Commerce GmbH - Badartikel
- 12,05 € 17,95 €

Achtung: Das Bundesinstitut für gesundheitlichen Verbraucherschutz weist auf mögliche Wechselwirkung von CoQ-10 mit Blutgerinnungshemmern (Vitamin K-Antagonisten) hin. Eine Überdosierung kann zu Durchfall, Übelkeit, Appetitverlust und Unwohlsein führen. Eine Rücksprache mit deinem Arzt ist bei einer Einnahme wirklich sinnvoll!

Fettsäuren: Omega 3

Die Fettsäure Omega 3 ist ein wichtiger Baustein bei der Synthese von Zellmembranen. Auch bei der Teilung von Zellen, wie dies beispielsweise bei der Eizellreifung geschieht, wird ihr eine wesentliche Funktion zur Verbesserung der Eizellqualität zugeschrieben. Eine ausgewogene Ernährung, die die übermäßige Zufuhr von Omega 6 Fettsäuren reduziert (Verzicht auf Industrieöle, wie Mais-, Soja- und Sonnenblumenöl) und auf eine gute Aufnahme von Omega 3 Fettsäuren achtet, scheint sinnvoll zu sein.

Wer ein Nahrungsergänzungsmittel einsetzen möchte, dem empfiehlt die die WHO eine tägliche Einnahme von 200-500 mg EPA (Eicosapentaenaäure) und DHA (Decosahexaensäure).

DHEA

DHEA  (Dehydroepiandrosteron) ist ein Hormon, das hauptsächlich in der Nebennierenrinde gebildet wird und primär in den Eierstöcken zu weiblichen und männlichen Sexualhormonen umgewandelt wird. Es gibt zahlreiche Veröffentlichungen zum Thema DHEA, vor allem ein Artikel in der Fachzeitschrift „Reproductive Biology and Endocrinology“ wertet mehr als 60 Studien aus und kommt zu dem Ergebnis, dass DHEA die Eizellqualität verbessern und zu höheren Schwangerschaftsraten bei Frauen mit eingeschränkter Eizellqualität führen kann. Auch Frauen, die schlecht auf eine hormonelle Stimulation im Rahmen einer IVF Behandlung ansprechen (low responder) zeigten in einer Studie aus dem Jahr 2015 bessere Schwangerschaftsraten.5 Schließlich scheint es auch positive Effekte im Hinblick auf eine reduzierte Fehlgeburtenrate zu geben.6

Bitte beachte: Eine Einnahme sollte nur nach Absprache mit einem Facharzt erfolgen!

Ernährung: Mediterrane Küche

Es gibt aktuelle wissenschaftliche Studien, die die mediterrane Küche bei Kinderwunsch empfehlen. So kam jüngst eine griechische Arbeitsgruppe zu dem Ergebnis, dass eine mediterrane Diät die Schwangerschafts- und Lebendgeburtenrate signifikant verbessern kann. Insbesondere Frauen unter 35 Jahren, die eine künstliche Befruchtung durchführen lassen, scheinen von einer mediterranen Küche zu profitieren. In der Studie war die Schwangerschaftsrate mit 29,1% zu 50,0% und die Lebendgeburtenrate mit 26,6% zu 48,8% deutlich höher.1 Auch die Fruchtbarkeit von Männern kann durch die richtige Ernährung positiv beeinflusst werden, wie eine ältere Studie der gleichen Arbeitsgruppe zeigen konnte.2

Mediterrane Küche: Leckere Rezepte, die nach Urlaub schmecken!*
Carla Michels - Herausgeber: CreateSpace Independent Publishing Platform - Taschenbuch: 51 Seiten
9,98 €

Da die mediterrane Küche lecker ist, spricht wenig dagegen mehr Gerichte aus dem Mittelmeerraum in den eigenen Speiseplan einzubauen. Die mediterrane Diät ist vor allem von Gemüse, Fisch, Obst, Salat und wenig von rotem Fleisch geprägt. Olivenöl gilt als sehr wichtiger Bestandteil in der Küche, gleichzeitig wird von sehr fetthaltigen Speisen oder Alkohol abgesehen.

Nicht Rauchen

Wenn du schwanger werden möchtest, solltest du definitiv nicht rauchen. Hier gibt es leider wenig zu diskutieren, denn Rauchen kann das Erbgut der Eizellen negativ verändern, die Produktion von Eizellen vermindern und auch die Einnistung des Embryos in die Gebärmutter stören.14

Übergewicht vermeiden

Studien weisen darauf hin, dass Übergewicht zu einer Störung bei der Teilung der Eizellen in ihrem Reifungsprozess führen kann.15 Auch scheint es einen Zusammenhang zwischen Übergewicht und dem negativen Ausgang einer künstlichen Befruchtung zu geben. Weitere Infos und viele Quellenangaben zu Studien findest du in: Abnehmen, um schwanger zu werden.

Herzliche Grüße

Silke

Literatur zu Eizellqualität verbessern

  1. Dimitrios Karayiannis et al.: Adherence to the Mediterranean diet and IVF success rate among non-obese women attempting fertility. Hum Reprod. 2018 Jan 30. doi: 10.1093/humrep/dey003.
  2. Karayiannis D, Kontogianni MD, Mendorou C, Douka L, Mastrominas M, Yiannakouris N: Association between adherence to the Mediterranean diet and semen quality parameters in male partners of couples attempting fertility. Hum Reprod. 2017 Jan;32(1):215-222.
  3. Rudick BJ, Ingles SA, Chung K, Stanczyk FZ, Paulson RJ, Bendikson KA: Influence of vitamin D levels on in vitro fertilization outcomes in donor-recipient cycles.Fertil Steril. 2013 Nov 5. pii: S0015-0282(13)03154-3.

  4. Paffoni A, Ferrari S, Vigano P, Pagliardini L, Papaleo E, Candiani M, Tirelli A, Fedele L, Somigliana E: Vitamin D Deficiency and Infertility: Insights From in vitro Fertilization Cycles.
    J Clin Endocrinol Metab. 2014 Aug 14:jc20141802.

  5. Nagels HE, Rishworth JR, Siristatidis CS, Kroon B.: Androgens (dehydroepiandrosterone or testosterone) for women undergoing assisted reproduction. Cochrane Database Syst Rev. 2015 Nov 26;(11):CD009749.

  6. Norbert Gleicher et al.: Dehydroepiandrosterone (DHEA) reduces embryo aneuploidy: direct evidence from preimplantation genetic screening (PGS). Reprod Biol Endocrinol. 2010; 8: 140. Published online 2010 Nov 10. 
  7. Wong WY, Merkus HM, Thomas CM, Menkveld R, Zielhuis GA, Steegers-Theunissen RP: Effects of folic acid and zinc sulfate on male factor subfertility: a double-blind, randomized, placebo-controlled trial. Fertil Steril. 2002 Mar;77(3):491-8.
  8. Wikipedia, Artikel zu Coenzym Q10 
  9. Michael Weber: Co-Enzym Q10, Eine Schlüsselsubstanz für ein gesundes Leben. Norderstedt 2009
  10. Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit: Bekanntmachung einer Allgemeinverfügung gemäß § 54 des Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuches (LFGB) für das Verbringen in die Bundesrepublik Deutschland und das Inverkehrbringen eines Nahrungsergänzungsmittels mit Zusatz von Coenzym Q10 (BVL 14/01/002) vom 12. Februar 2014 (Bundesanzeiger vom 4. März 2014).
  11. Ben-Meir A, Burstein E, Borrego-Alvarez A, et al.: Coenzyme Q10 restores oocyte mitochondrial function and fertility during reproductive aging. Aging Cell. 2015;14:887–895.

  12. Mohammad Reza Safarinejad, Shiva Safarinejad, Nayyer Shafiei, Saba Safarinejad: Effects of the Reduced Form of Coenzyme Q10 (Ubiquinol) onSemen Parameters in Men with Idiopathic Infertility: A Double-Blind, Placebo Controlled, Randomized Study. THE JOURNAL OF UROLOGY Vol. 188, 000, August 2012.

  13. Greenberg JA, Bell SJ, Guan Y, Yu YH: Folic acid supplementation and pregnancy: more than just neural tube defect prevention. Rev Obstet Gynecol 4 (2011) 52-59.
  14. S.R. Soares, C. Simon, J. Remohí, and A. Pellicer: Cigarette smoking affects uterine receptiveness. Hum. Reprod. Advance Access published on November 9, 2006.

  15. Ronit Machtinger, Catherine M. H. Combelles, Stacey A. Missmer, Katharine F. Correia, Janis H. Fox, and Catherine Racowsky: The association between severe obesity and characteristics of failed fertilized oocytes. Hum. Reprod. 2012 : des308v1-des308.

Foto: © Tyrannosaurus / bigstock.com

By |2019-03-19T22:00:26+02:00März 19, 2019|

Gebärmutterschleimhaut aufbauen: 7 Tipps, um die Einnistung zu fördern

Eine gut aufgebaute Gebärmutterschleimhaut ist für die Einnistung des Embryos wichtig. In diesem Artikel möchte ich dir zeigen, was eine gut aufgebaute Gebärmutterschleimhaut ausmacht und was du selbst tun kannst, um einen besseren Schleimhautaufbau zu erreichen.

Gebärmutterschleimhaut: Zweischichtigkeit und Dicke

Ein Blick in verschiedene Studien zum Thema Gebärmutterschleimhaut lässt sofort zwei wichtige Kriterien für eine ideale Gebärmutterschleimhaut erkennen: Ein zweischichtiger Aufbau sowie die Dicke der Schleimhaut.

Endometrium: 3 Linien im Ultraschall

So konnte eine finnische Studie1 nachweisen, dass die Chancen für eine Einnistung besser sind, wenn die Gebärmutterschleimhaut zwei Schichten im Ultraschall aufzeigt. Eine optimal aufgebaute Schleimhaut zeigt damit eine dreilinige Struktur, die die Grenzlinien der zwei Schichten der Schleimhaut zueinander sowie zur Umgebung abbilden (trilaminäre Struktur).

Höhe der Gebärmutterschleimhaut

Eine Studie aus dem Jahr 20182 widmete sich der Frage, ob es einen Zusammenhang zwischen der Dicke der Gebärmutterschleimhaut und der Schwangerschaftsrate gibt. Dazu wurden in einer retrospektiven Analyse die Daten von 2.827 Frauen ausgewertet, die insgesamt 3.350 IVF Zyklen durchlaufen hatten. Und tatsächlich konnte ein linearer Zusammenhang zwischen der Höhe der Gebärmutterschleimhaut und den eingetreten Schwangerschaften festgestellt werden.

Die Gebärmutterschleimhaut sollte mindestens 7 mm hoch aufgebaut sein. Eine zufriedenstellende Schwangerschaftsrate konnte bei einer Schleimhauthöhe von etwa 8 mm und einer trilaminären Struktur der GS nachgewiesen werden. Eine noch höher aufgebaute Gebärmutterschleimhaut konnte die Schwangerschaftsrate jedoch nicht wesentlich verbessern. Allerdings scheint eine höhere Schleimhautdicke auch nicht zu schaden, die Schwangerschaftsraten waren bei 7 bis 11 mm vergleichbar.

Die Gebärmutterschleimhaut sollte 7 bis 11 mm dick sein. Wichtiger als die Dicke ist ein  zweischichtiger Aufbau, der sich in Form von 3 Linien zeigt.

Nützliche weitere Artikel…

Eizellqualität verbessern: Was an „pimp my eggs“ wirklich dran ist!

Spermienqualität verbessern: Beste Tipps für bessere Spermien

Homöopathische Mittel bei Kinderwunsch: Eine Übersicht

Gebärmutterschleimhaut zu dünn: Was tun?

Sicherlich stellst du dir jetzt die Frage, was du ganz konkret für einen verbesserten Schleimhautaufbau und damit für eine bessere Einnistung tun kannst. Deshalb kommen hier 7 Tipps. Wie immer möchte ich allerdings darauf hinweisen, dass dieser Artikel keine Beratung durch einen Arzt oder Apotheker ersetzt und nicht zur Eigendiagnose oder Behandlung von Krankheiten verwendet werden darf.

7 Tipps für einen besseren Aufbau der Gebärmutterschleimhaut

Rauchen einstellen

Solltest du rauchen, so möchte ich dir sehr ans Herzen legen, damit aufzuhören. Eine aktuelle Studie aus Österreich konnte nachweisen, dass der Tabakrauch zu einer dünneren Gebärmutterschleimhaut führt. Weitere Infos zur Studie kannst du in meinem Artikel Rauchstopp bei Kinderwunsch nachlesen.

Förderung der Durchblutung

Es gibt wissenschaftliche Untersuchungen,3 die zu der Annahme führen, dass eine bessere Durchblutung der Gebärmutterschleimhaut die Einnistung fördern kann. Eine zu flache Gebärmutterschleimhaut wird dabei als Ergebnis der schlechten Durchblutung aufgefasst.

In Studien wurden folgende Wege zur Förderung der Durchblutung getestet:

L-Arginin

L-Arginin ist eine semi-essentielle Aminosäure, die dabei hilft, dass dein Körper das gefäßaktivierende Molekül NO (Stickstoffmonoxid)  bilden kann, welches wesentlich für die Weitung der Gefäße und damit für die Durchblutung verantwortlich ist. Eine Studie aus dem Jahr 20104 konnte nachweisen, dass 6 mg L-Arginin bei Frauen mit flacher Schleimhaut zu eine signifikanten Steigerung der Durchblutung im Ultraschall sowie einem Schleimhautwachstum auf 8 mm und mehr führte.

L-Arginin: 

L-Arginin ist übrigens auch zur Steigerung der Erektionsfähigkeit des Mannes einsetzbar. Bei einer Studie der Universität Exeter konnte zudem eine Steigerung der sportlichen Leistungsfähigkeit um 20% aufgezeigt werden.

Vitamin E & Vitamin C

Auch Vitamin E steht in dem Ruf die Durchblutung durch eine erweiternde Wirkung auf die Gefäße zu verbessern. Meine Suche nach Studien5 führte mich zu kleineren Versuchsgruppen, die eine verbesserte Gebärmutterschleimhaut nachweisen konnten. Ähnliches gilt für Vitamin C.6 Sicherlich ist die Einnahme von Vitamin E und C einen Versuch wert, zumal bei sinnvoller Dosierung kaum Nebenwirkungen zu erwarten sind.

Vitamin E: 

Vitamin E, 400 iE, hochdosiert, 240 Softgel-Kapseln – das...*
Greenfood Natural Products - Badartikel
27,99 €

 

Vitamin C: 

Aspirin

Vielleicht bist du auf Aspirin bereits in dem ein oder anderen Kinderwunschforum gestoßen. Sehr viele Frauen mit Kinderwunsch setzen Aspirin ein, um endlich schwanger zu werden.  Es gibt einige Studien zu Aspirin7 und seine Auswirkungen auf die Durchblutung der Gebärmutter und der Einnistung, einige davon mit durchaus positivem Ergebnis.

Aspirin:

Viagra (Sildenafil)

Eine kleine Studie8 konnte einen höheren Schleimhautaufbau und eine signifikant bessere Schwangerschaftsrate nachweisen. Allerdings ist damit die Wirkung von Viagra nicht wirklich belegt und es wären größere Studien wünschenswert. Der Tipp „Viagra zum Schleimhautaufbau“ ist also mit einem Fragezeichen zu versehen.

Gebärmutterschleimhaut verbessern: Vitamin D3

Vitamin D3 scheint bei der Regulierung des Zyklus der Frau, der Reifung der Eizellen und nicht zuletzt auch beim Aufbau der Gebärmutterschleimhaut eine wichtige Rolle zu spielen. Eine Studie an der Columbia University, New York konnte eine fast doppelt so hohe Lebendgeburtenrate bei den Frauen feststellen, die eine ausreichende Vitamin D3 Versorgung nachweisen konnten (59%). Die Frauen mit einem Vitamin D Mangel konnten in 39% der Fälle ein Kind zu Welt bringen.9

Vitamin D3:

Weitere Infos in meinem Artikel Vitamin D3 bei Kinderwunsch!

Einnistung fördern: Tee & Ernährung

Viele Frauen mit Kinderwunsch setzen Zyklustees und eine vollkornreiche Ernährung ein, um schneller schwanger zu werden. Insbesondere den Zyklustees wird eine positive Wirkung auf die Gebärmutterschleimhaut nachgesagt.

Himbeerblätter- & Frauenmanteltee

Himbeerblätter- und Frauenmanteltee wird zum Aufbau der Gebärmutterschleimhaut empfohlen. Dabei gilt die Dosierung: Bis zum Eisprung /Punktion /Insemination Himbeerblättertee und danach bis zur Periode Frauenmanteltee. 2 bis 3 Tassen Tee täglich. Einen guten Überblick kann dir mein Zyklustee Wegweiser oder auch meine Übersicht zur Homöopathie bei Kinderwunsch verschaffen.

Himbeerblättertee: 2 bis 3 Tassen täglich

JoviTea Himbeerblättertee BIO 80g - Kräutertee - auch während der...*
Jovi International Trading UG - Lebensmittel & Getränke
- 1,50 € 9,49 €

 

Frauenmanteltee: 2 bis 3 Tassen täglich

Vollkorn

Eine recht neue Studie aus dem Jahr 201610 konnte einen verbesserten Aufbau der Gebärmutterschleimhaut und eine höhere Schwangerschaftstrate bei einer Vollwerternährung (etwa 30 Gramm Vollkorn täglich) aufzeigen. Hier gilt, dass sich ein Versuch sicherlich lohnt, zumal eine vollkornreichere Ernährung kaum schaden kann.

Fragen oder Anmerkungen? Ich freue mich über deinen Kommentar.

Herzliche Grüße

Silke

Das könnte dich interessieren:

Hilft Bryophyllum bei Kinderwunsch?

Vitamin D3 & Kinderwunsch: Wirkung, Dosierung & Präparate

Ovulationstest: Eisprung & fruchtbarste Tage bestimmen

Das Ava Armband kaufen? Ava 2.0 mit mehr Funktionen & Tragekomfort

Literatur:

  1. Jarvela IY, Sladkevicius P, Kelly S, Ojha K, Campbell S, Nargund G.: Evaluation of endometrial receptivity during in-vitro fertilization using three-dimensional power Doppler ultrasound.
    Ultrasound Obstet Gynecol. 2005 Nov 4.
  2. Vânia Costa Ribeiro et al.: Should we continue to measure endometrial thickness in modern-day medicine? the effect on live birth rates and birth weight. Reproductive Biomedicine Online, im Druck.
  3. Yuval Y, Lipitz S, Dor J, Achiron R: The relationship between endometrial thickness, and blood flow and pregnancy rates in in-vitro fertilization. Hum Reprod. 14: 1067-1071, 2000.
  4. Takasaki, A, Tamura, H, Miwa, I, Taketani, T, Shimamura, K, Sugino, N: Endometrial growth and uterine blood flow: a pilot study for improving gendometrial thickness in the patients with a thin endometrium. Fertil. Steril. 93, 1851–1858. 2010.
  5. Acharya, S, Yasmin, E, Balen, AH: The use of combination of pentoxifylline and tocopherol in women with a thin endometrium undergoing assisted conception therapies. A report of 20
    cases. Hum. Fertil. 12, 198–203.
  6. Frei B., Birlouez-Aragon I., Lykkesfeldt J. Author’s perspective: What is the optimum intake of vitamin C in humans? Crit. Rev. Food Sci. Nutr. 2012;52:815–829. doi: 10.1080/10408398.2011.649149.

  7. Wada I, Hsu CC, Williams G, Macnamee MC, Brinsden PR: The benefits of low-dose aspirin therapy in women with impaired uterine perfusion during assisted conception. Hum. Reprod. 9:1954-1957, 1994.
  8. Sher G, Fish JD: Vaginal sildenafil (Viagra): a preliminary report on a novel method to improve uterine artery blood flow and endometrial development in patients undergoing IVF, 2000.
  9. Rudick BJ, Ingles SA, Chung K, Stanczyk FZ, Paulson RJ, Bendikson KA: Influence of vitamin D levels on in vitro fertilization outcomes in donor-recipient cycles.Fertil Steril. 2013 Nov 5. pii: S0015-0282(13)03154-3.
  10. Gaskins AJ, Chiu YH, Williams PL, Keller MG, Toth TL, Hauser R, Chavarro JE: EARTH Study Team Maternal whole grain intake and outcomes of in vitro fertilization. Fertil Steril. 2016 Jun;105(6):1503-1510.e4. doi: 10.1016/j.fertnstert.2016.02.015. Epub 2016 Feb 28.

Foto: Bigstockphoto.com / ©AndreyPopov

By |2019-03-14T19:44:31+02:00März 14, 2019|

Vitamin D3 & Kinderwunsch: Wirkung, Dosierung & Präparate

Wissenschaftliche Studien legen nahe, dass Vitamin D3 für die weibliche und männliche Fruchtbarkeit von großer Bedeutung ist. Bei unerfülltem Kinderwunsch sollte deshalb an eine regelmäßige Kontrolle des Vitamin D3 Spiegels gedacht werden. Eine Doktorarbeit an der Uni Köln konnte z.B. aufzeigen,1 dass gegen Ende der Winterzeit mehr als 74% aller Deutschen einen Vitamin D3 Mangel aufweisen. In diesem Artikel möchte ich Dir die wichtigsten Forschungsergebnisse zur Wirkung von Vitamin D3 bei Kinderwunsch und Empfehlungen für Präparate und deren Dosierung vorstellen.

Vitamin D oder Vitamin D3: Was ist der Unterschied?

Wenn über Vitamin D gesprochen wird, ist fast immer Vitamin D3 gemeint. Denn das Provitamin D (7-Dehydrocholesterol) wird mithilfe des Sonnenlichtes in unseren oberen Hautschichten in Vitamin D3 (Cholecalciferol) umgewandelt. Anschließend wird es in Leber und Niere verstoffwechselt und dabei in 1,25-Dihydroxy-Vitamin D3 (Calcitriol) überführt. Von dort gelangt es wieder in das Blut, wandert in Dünndarm, Schilddrüse, Eierstöcke, Gebärmutterschleimhaut und andere Stellen, um dort an Rezeptoren anzudocken und die Funktion des Gewebes zu steuern. Vitamin D3 ist damit natürliches Vitamin D, welches die Vorstufe des leichter von unserem Körper zu verarbeitenden Calcitriols darstellt.

Du erkennst ein hochwertiges Vitamin-D-Präparat daran, dass es die beste Verfügbarkeitsform für Deinen Körper liefert. Der Verzicht auf unnötige Zusatzstoffe ist bei der Auswahl eines Vitamin D3 Präparates ebenfalls wichtig.

Vitamin D3 Tropfen*

NATURE LOVE Vitamin D3 - Vielfacher Sieger 2019/2018* - 1000 IE....*
Tauron Ventures GmbH - Badartikel
- 5,00 € 12,99 €

 

Wirkung von Vitamin D3

Wusstest Du, dass 37 Gewebe in unserem Körper einen Vitamin-D-Rezeptor aufweisen und die Bedeutung von Vitamin D3 für die Steuerung von mehr als 1000 unserer Gene wissenschaftlich belegt ist? Hinzu kommt eine besondere Relevanz für das Zellwachstum und die Zelldifferenzierung und auch unser Immunsystem scheint besonders von Vitamin D3 zu profitieren. Doch damit noch nicht genug. Menschen mit einem Vitamin D3 Mangel haben eine geringere Fertilität. Hier kommen die neuesten Ergebnisse.

Wirkung bei Frauen

Eine aktuelle Meta-Analyse von 11 Studien an der Universität in Birmingham (England) konnte aufzeigen, dass ein guter Vitamin D-Spiegel mit einer höheren Schwangerschafts- und Lebendgeburtenrate im Rahmen einer künstlichen Befruchtung einhergehen kann.5 So ergab die Auswertung der Daten von 2700 Frauen, die sich einer IVF oder ICSI unterzogen hatten,  eine 34% höhere Chance auf eine Lebendgeburt.2 Bemerkenswert ist die Tatsache, dass nur 26% der Teilnehmerinnen einen ausreichende Versorgung mit Vitamin D3 nachweisen konnten. Bei 35% der Frauen war sie unzureichend und bei 45% sogar mangelhaft.

Vitamin D3 scheint den Zyklus der Frau zu regulieren. Die Reifung der Eizellen wir gefördert. der Aufbau der Gebärmutterschleimhaut verbessert. Dieser positive Einfluss auf die Gebärmutterschleimhaut wurde durch eine Studie mit 100 Empfängerinnen einer Eizellspende dokumentiert, bei der fast doppelt so viele Frauen mit einer ausreichenden Vitamin D3 Versorgung ein lebendes Kind zur Welt bringen konnten (59%). Die teilnehmenden Frauen mit Vitamin D Mangel hatten eine Lebendgeburtenrate von 31%.3

Lesetipp: Eizellqualität verbessern: Was an „pimp my eggs“ wirklich dran ist

Schließlich gibt es auch positive Ergebnisse im Hinblick auf PCOS und Endometriose.11 So gibt es Studien, die die Verbindung zwischen einem Vitamin-D-Mangel und der Insulinresistenz bei PCOS untersucht haben. Eine im Jahr 2014 veröffentlichte Studie konnte die Frage aufgreifen, ob die beim PCOS auftretenden Depressionen mit Vitamin D gelindert werden könnten. Und tatsächlich konnten die Forscher nachweisen, dass die Depression umso stärker war, je niedriger der Vitamin D Spiegel war.4

Tipp 1: Helfen Vitamine bei Kinderwunsch?

Tipp 2: Rauchstopp bei Kinderwunsch: Weil Rauchen die Einnistung stört!

Vitamin D3 Test

Du kannst deinen Vitamin D3 Wert auf sehr einfache Weise mit einem Vitamin-D-Test zu Hause kontrollieren.

Vitamin D Test*

Vitamin D Bluttest Kit von CERASCREEN – Vitamin D3 Spiegel per...*
Cerascreen GmbH - Badartikel
- 10,00 € 29,00 €

 

Vitamin D3 Wirkung bei Männern

Männer, die an einem niedrigen Testosteronspiegel leiden, sollten ebenfalls an eine ausreichende Versorgung mit Vitamin D3 denken. Studien konnten nachweisen, dass sowohl der Testosteronspiegel als auch die Spermienproduktion eng mit dem Vitamin-D3-Spiegel korrelieren. Eine Erhöhung des Sexualhormons Testosteron führt zu einer stärkeren Libido und kann die Fruchtbarkeit des Mannes verbessern. So wurde auf dem 19. Kongress der Europäischen Gesellschaft für Endokrinologie in Lissabon darauf hingewiesen, dass eine Nahrungsergänzung mit Vitamin D die Spermienqualität verbessern kann.

„There is evidence that vitamin D supplementation can improve semen quality, fertility outcomes and testosterone concentrations. Recent studies suggest that vitamin D supplementation could be beneficial for couples undergoing IVF.“ 6

Testosteron Test

Auch der Testosteron Spiegel lässt sich mit einem Heimtest auf sehr unkomplizierte Weise testen. Hierzu ist nur eine Speichelprobe notwendig, das Ergebnis des Tests erhälst Du per Post nach wenigen Tagen.

Testosteron Test*

 

Vitamin D3 Dosierung

Der beste Weg, um die passende Vitamin D3 Dosierung zu finden ist einen Vitamin-D-Test durchzuführen. Sobald Du Deinen aktuellen Vitamin-D-Spiegel kennst, kannst Du Deine ganz individuelle Vitamin-D-Dosierung festlegen.

Leider gehen die offiziellen Empfehlungen für die richtige Vitamin-D3-Dosierung weit auseinander. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt 800 IE pro Tag,16 das amerikanische Vitamin-D-Council hingegen 70 IE pro Kilogramm Körpergewicht.17 Dies würden ca. 5000 IE bei einem Körpergewicht von 70 Kilogramm bedeuten. Gerade im Winter ist der Bedarf an Vitamin sehr hoch und damit erscheint die Empfehlung der DGE zu niedrig. Um einen Blutspiegel von mindestens 35 ng/ml zu erhalten, sind mindestens 2000IE pro Tag nötig.

Winter Dosis Vitamin D3

50 IE Vitamin D3 / Kilogramm Körpergewicht & 2-3µg Vitamin K2 / Kilogramm Körpergewicht

Vitamin D3Vitamin K2
Dosierung pro Tag3000 bis 5000 IE150 – 250 µg

Vitamin D3 & Vitamin K2

Vitamin K ist für eine gute Verwertung von Calcium in unserem Körper von Bedeutung. Da sich die Aufnahme von Calcium bei einer Einnahme von Vitamin D3 erhöht, ist es wichtig einen ausreichenden Vitamin-K-Spiegel sicherzustellen. Es wird prinzipiell empfohlen Vitamin D3 und Vitamin K2 zusammen einzunehmen.

Vitamin D3 Präparat mit Vitamin K2:

Überdosierung möglich?

Bei vernünftiger und sachgemäßer Anwendung bergen Vitamin-D-Präparate kaum die Gefahr einer Überdosierung. So wurde beispielsweise die Hyperkalzämie (übermäßige Aufnahme von Calcium) erst bei einer täglichen Dosis von 40.000 IE Vitamin D3 beobachtet. Die von mir empfohlene Winter Dosis von 3000 – 5000 IE liegt damit mehr als deutlich unter dieser kritischen Grenze. Trotzdem möchte ich Dich bitten, das Thema mit deinem Arzt zu besprechen. Du kannst hierzu auch die Auswertung deines Vitamin-D-Tests als Gesprächsgrundlage nutzen.

Beste Grüße

Silke

Weiterlesen:

So sieht es aus ungewollt kinderlos zu sein!

Die neue Daysy kaufen? Mein Erfahrungsbericht + Rabatt/Gutschein

Schwangerschaftsfrühtest: Anwendung, Erfahrungen, Kauf

Literatur:

1. Kipshoven, Christoph: Querschnittsstudie zur Abschätzung des Vitamin-D – Status in der Bevölkerung in Deutschland. Inaugural-Dissertation zur Erlangung der Doktorwürde der Hohen Medizinischen Fakultät der Universität zu Köln, 2010.

2. Justin Chu et al. Vitamin D and assisted reproductive treatment outcome: a systematic review and meta-analysis. Human Reproduction Update,  2018 Jan 1;33(1):65-80.

3. Rudick BJ, Ingles SA, Chung K, Stanczyk FZ, Paulson RJ, Bendikson KA: Influence of vitamin D levels on in vitro fertilization outcomes in donor-recipient cycles.Fertil Steril. 2013 Nov 5. pii: S0015-0282(13)03154-3.

4. Naqvi SH, Moore A, Bevilacqua K, Lathief S, Williams J, Naqvi N, Pal L.,“Predictors of depression in women with polycystic ovary syndrome.”,Archives of women´s mental health, 2014.

5. June L. Fung et al.: Association of vitamin D intake and serum levels with fertility: Results from the Lifestyle and Fertility Study.  2017 Aug;108(2):302-311.

6. European Society of Endocrinology. „Vitamin D supplements could improve fertility.„Medical News Today. MediLexicon, Intl., 24 May. 2017.

7. Holick MF. Evidence-based D-bate on health benefits of vitamin D revisited.Dermatoendocrinol. 2012 Apr 1;4(2):183-90.

8. Lerchbaum E, Obermayer-Pietsch B. Vitamin D and fertility: a systematic review. Eur J Endocrinol. 2012 May;166(5):765-7.

9. Ozkan S, Jindal S, Greenseid K, Shu J, Zeitlian G, Hickmon C, Pal L. Replete vitamin D stores predict reproductive success following in vitro fertilization. Fertil Steril. 2010 Sep;94(4):1314-9.

10. Reinhold Vieth. Why the optimal requirement for Vitamin D3 is probably much higher than what is officially recommended for adults. Journal of Steroid Biochemistry & Molecular Biology 89–90 (2004) 575–579.

11. Thomson RL, Spedding S, Buckley JDVitamin D in the aetiology and management of polycystic ovary syndrome. Clin Endocrinol (Oxf). 2012 Sep; 77(3):343-50.

12. Rashidi B et al. The effects of calcium-vitamin D and metformin on polycystic ovary syndrome: a pilot study.Taiwanese J Obstetrics & Gynecology. 2009;48:142–147.

13. Ott J et al. Parameters for calcium metabolism in women with PCOS who undergo CCN stimulation: A prospective cohort study. European J Endocrinol. 2012;166(5):897-902.

14. Irani M. Role of vitamin D in ovarian physiology and its implication in reproduction: a systematic review. Fertil Steril. 2014 Aug;102(2):460-468.e3.

15. Azadi-Yazdi M1, Nadjarzadeh A1, Khosravi-Boroujeni H. The Effect of Vitamin D Supplementation on the Androgenic Profile in Patients with Polycystic Ovary Syndrome: A Systematic Review and Meta-Analysis of Clinical Trials. Horm Metab Res. 2017 Mar;49(3):174-179.

16. https://www.dge.de/wissenschaft/referenzwerte/vitamin-d/

17. https://www.vitamindcouncil.org/blog/why-does-the-vitamin-d-council-recommend-5000-iuday/

18. Cashman KD, Hill TR, Lucey AJ, Taylor N, Seamans KM, Muldowney S, Fitzgerald AP, Flynn A, Barnes MS, Horigan G, Bonham MP, Duffy EM, Strain JJ, Wallace JM, Kiely M. Estimation of the dietary requirement for vitamin D in healthy adults. Am J Clin Nutr. 2008 Dec;88(6):1535-42.

19. Heaney RP, Davies KM, Chen TC, Holick MF, Barger-Lux MJ. Human serum 25-hydroxycholecalciferol response to extended oral dosing with cholecalciferol. Am J Clin Nutr. 2003 Jan;77(1):204-10. Erratum in: Am J Clin Nutr. 2003 Nov;78(5):1047. PubMed PMID: 12499343.

20. Vermeer C, Jie KS, Knapen MH. Role of vitamin K in bone metabolism. Annu Rev Nutr. 1995;15:1-22. Review. PubMed PMID: 8527213.

21. Pal L, Berry A, Coraluzzi L, Kustan E, Danton C, Shaw J, Taylor H Therapeutic Implications of vitamin D and calcium in overweight women with polycystic ovary syndrome.. Gynecol Endocrinol. 2012;28:965–968.

22. Mehri Jamilian,Fatemeh Foroozanfard, Elham Rahman. Effect of Two Different Doses of Vitamin D Supplementation on Metabolic Profiles of Insulin-Resistant Patients with Polycystic Ovary Syndrome. Nutrients. 2017 Dec; 9(12): 1280.

23. Lerchbaum E, Obermayer-Pietsch B. Vitamin D and fertility: a systematic review. Eur J Endocrinol. 2012 May;166(5):765-7.

Hinweis: Wie immer möchte ich darauf hinweisen, dass dieser Artikel keine Beratung durch einen Arzt oder Apotheker ersetzt  und nicht zur Eigendiagnose oder Behandlung von Krankheiten verwendet werden darf. Bitte bespreche dich mit deinem Arzt oder Apotheker, um sicherzugehen, dass es in deinem Fall keine Einwände gegen eine Einnahme gibt. Und beachte den Beipackzettel mit allen wichtigen Informationen. Ich übernehme keine Haftung für Probleme oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Information ergeben.

Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wenn du über einen dieser Links ein Produkt kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Dadurch unterstützt du meine Arbeit auf diesem Blog.
Es entstehen für dich keine weiteren oder erhöhten Kosten.

By |2019-03-06T05:21:52+02:00März 5, 2019|