Endlich schwanger?!

-Endlich schwanger?!

Bist Du schwanger? Erfahre wie du einen sicheren Schwangerschaftstest durchführen kannst und welche Schritte in den ersten Tagen und Wochen deiner Schwangerschaft notwendig sind.

Schwangerschaftstest dm, Rossmann oder in der Apotheke kaufen?

Schwangerschaftstest dm, Rossman, Müller, Rewe, aus der Apotheke oder online kaufen? Die Auswahl ist riesig, doch welcher Schwangerschaftstest liefert dir ein schnelles und zuverlässiges Ergebnis? Ich habe für dich alle wichtigen Infos in diesem Artikel zusammengestellt.

Schwangerschaftstests für zu Hause

Alle Schwangerschaftstests funktionieren auf die gleiche Weise. Tauchst du den Test in ein Gefäß mit Urin, erreicht das Schwangerschaftshormon hCG die Membran auf dem Testbereich deines Tests. Dein Schwangerschaftstest aktiviert die Farbe, das Kreuz, den Streifen oder die digitale Anzeige „schwanger“ und du kannst das Ergebnis ablesen. Ist kein hCG oder zu wenig hCG im Urin vorhanden, bleibt der Test negativ. Bei vielen Schwangerschaftstests gibt es neben dem Ergebnisfeld einen weiteren Kontrollstreifen, der die Funktionsfähigkeit des Tests anzeigt.

Denke bitte unbedingt an Folsäure!

Schwangerschaftstest dm, Müller, Rossmann: Erfahrung

Sucht man im Internet nach Erfahrungen anderer Frauen mit einem Schwangerschaftstest dm, Rossmann, Müller, Rewe oder einem Online Shop, dann merkt man schnell, dass die Erfahrungen gar nicht so  unterschiedlich sind. Ich habe viele Erfahrungsberichte  in Kinderwunschforen, bei Instagram und Facebook gesammelt und ausgewertet. Meine Auswertung ergab 3 Gruppen von Frauen, deren Testverhalten bei den Schwangerschaftstests sehr ähnlich sind.

HCG Tabelle Urin & Blut

 30 Schwangerschaftsanzeichen: Bin ich schwanger?

Frauen mit Wunsch nach Eindeutigkeit des Schwangerschaftstests

Die erste Gruppe von Frauen legte sehr großen Wert auf die Zuverlässigkeit und Eindeutigkeit des Testergebnisses. Die Wahl dieser Frauen fällt fast immer auf den Clearblue digital.

Clearblue Schwangerschaftstest, mit Anzeige der Wochen, 1 digitaler...*
Procter & Gamble - Badartikel
- 2,47 € 9,48 €

Grund hierfür ist, dass dieser Schwangerschaftstest digital ist. Das bedeutet, man muss nicht erst den 2. Strich auf dem Schwangerschaftstest suchen und  nicht lange raten, ob es diesen Strich nun gibt oder nicht. Das Ergebnis wird klar und eindeutig angezeigt. Die vielen guten Kundenbewertungen sprechen für sich. Leider ist der Clearblue digital relativ teuer. Dafür bekommt man aber einen sehr guten und zuverlässigen Test. Meistens sind größere Pakete mit mehreren Tests billiger. Bitte vergleiche die Angebote.

Vieltesterinnen

Sehr viele Frauen mit Kinderwunsch sind Vieltesterinnen. Sie testen jeden Zyklus ab dem 8. oder 9. Tag nach dem Eisprung oder der Punktion. Da für Vieltesterinnen der Clearblue Digital auf die Dauer zu teuer wäre, benutzen diese Frauen günstigere Tests wie den One Step Schwangerschaftstest, den Geratherm oder den Clearblue Easy. 

Teilweise entsteht der höhere Preis aber auch dadurch, dass sich deutlich mehr Teststreifen in der Packung befinden. So enthält beispielsweise die Packung von One Step 50 Testsreifen!

Orakeln mit Ovulationstests

Unter den Vieltesterinnen gibt es eine Gruppe, die für ihre Tests nicht einen Schwangerschaftstest, sondern einen Ovulationstest verwenden. Zum Orakeln benötigt man Ovulationstests wie beispielsweise die Ovulationstests von One Step oder von David. Allerdings gibt es die Ovulationstests in unterschiedlichen Teststärken und es stellt sich die Frage, welche  Sensitivität für dich geeignet ist.

In der folgenden Übersicht findest du Anbieter von Teststreifen in den Teststärken 10 mIU/ml, 20 mIU/ml, 25 mIU/ml  und 30 mIU/ml.

 Produkt50 x David Ovulationstest Streifen 10 miu/ml LH ovulation test50 x David Ovulationstest Streifen 20 miu/ml LH ovulation test25 x David Ovulationstest Streifen 25 miu/ml LH ovulation testSD-One Step LH Ovulationstest 30 mIU/ml - 50 Teststreifen mit...
Teststärke

50 x Ovulationstest 10 mIU/ml

50 x Ovulationstest 20MIU/ml 

30 x Ovulationstest 25MIU/ml

50 x Ovulationstest hlH 30 mIU/ml

Bewertung 
Preis19,45 €15,95 €8,95 €14,90 €
Bei Amazon ansehenBei Amazon ansehenBei Amazon ansehenBei Amazon ansehen

*Alle Angaben ohne Gewähr

Die Ovus benutzt man beim Orakeln nicht in der Zyklusmitte zur Bestimmung des Eisprungs, sondern am Zyklusende ab Eisprung + 8 Tage. Da das LH dem Schwangerschaftshormon hCG chemisch sehr ähnlich ist, sollte ein Ovulationstest auch bei einer Schwangerschaft anschlagen. Leider gibt es keine wissenschaftlichen Studien über die Zuverlässigkeit dieser „Orakelmethode“. Wer das erste Mal orakelt sollte berücksichtigen, dass eine letzte Gewissheit nur durch einen Schwangerschaftstest gegeben ist.

Meine Empfehlung : Schwangerschaftest dm, Müller, aus der Apotheke & online?

Ich will dir gerne meine Erfahrungen weitergeben. Ich habe im Laufe der Zeit sehr viele verschiedene Schwangerschaftstests ausprobiert. Letztendlich hat sich bei mir die Erkenntnis durchgesetzt, dass ich mit etwas teureren Schwangerschaftstests besser bedient bin. Da ich selbst immer wieder Schwierigkeiten hatte, die Teststäbchen der einfachen Schwangerschaftstests richtig auszuwerten, bin ich auf digitale Schwangerschaftstests umgestiegen. Letztendlich ist das aber sehr individuell und ich kenne viele Frauen, die mit den Streifentests sehr gut klar kommen. Deshalb frage dich, wie oft du im Zyklus testen willst und wie viel Geld du dafür ausgeben möchtest. Je nachdem wie deine Antwort ausfällt, kannst du dich für einen billigeren Schwangerschafts- oder Ovulationstests oder aber für einen digitalen Schwangerschaftstest entscheiden.

Wichtig für ein richtiges Ergebnis ist:

  • Die richtige Anwendung des Schwangerschaftstests, wie in der Packungsbeilage beschrieben.
  • Die Sensitivität des Tests, d.h. ab welcher Konzentration von hCG im Urin der Test messen kann.
  • Die Funktionalität des Schwangerschaftstests, d.h. er muss voll funktionsfähig sein und das Mindesthaltbarkeitsdatum sollte nicht überschritten sein.
  • Dein Wissen um deinen Zyklus  und wann deine nächste Monatsblutung einsetzen sollte.

Schwangerschaftstest: Wo kaufen?

Die meisten Drogerien wie dm oder Müller, viele Supermärkte und Apotheken, aber auch große und kleine Online Shops im Internet verkaufen Schwangerschaftstests rezeptfrei. Gerade bei Amazon gibt es immer sehr günstige Angebote, bei denen man Packungen mit mehreren Tests oder Kombipakete (Ovulationstests + Schwangerschaftstests) kaufen kann.

Produkt30 David Ovulationstest 10 miu/ml + 5 Schwangerschaftstest - Streifen25 Ovualtionstests und 5 Schwangerschaftstests mit optimaler...30 x One+Step Ovulationstest 20 mIu/ml + 5 x One+Step...Kombipaket 50 Ovulationstests und 20 Schwangerschaftstests
Teststärke

30 Ovus 10miu/ml &

5 SST Streifen

25 Ovus 20miu/ml &

5 SST Streifen

30 Ovus 20miu/ml &

5 SST Streifen

50 Ovus 20miu/ml &

20 SST Streifen

Preis15,45 €8,45 €9,99 €15,95 €
Bei Amazon ansehenBei Amazon ansehenBei Amazon ansehenBei Amazon ansehen

*Alle Angaben ohne Gewähr

Schwangerschaftstest: Kosten

Die Kosten hängen sehr stark von der jeweiligen Marke ab und davon wie viele Schwangerschaftstests in der Box enthalten sind. Ich habe dir in diesem Artikel einige der Schwangerschaftstest verlinkt. Schau dir die Bewertungen und Preise an und treffe dann eine Entscheidung. Du kannst natürlich auch in deinem dm, Müller oder Rossmann vor Ort kaufen.

Zuverlässigkeit von Schwangerschaftstests für zu Hause

Nimm dir Zeit für den Beipackzettel!

Die angegebene Genauigkeit eines Tests gilt nur dann, wenn du genau die Vorgehensweise einhältst, die im Beipackzettel beschrieben ist.

Teste nicht zu früh!

Am sichersten funktioniert ein Schwangerschaftstest dm oder von einer anderen Marke dann, wenn du erst nach dem Ausbleiben deiner Monatsblutung den Urintest durchführst. Dazu muss du wissen, wo du gerade in deinem Zyklus stehst, wann deine letzte Periode war und wie lange deine Zyklen im Durchschnitt sind. Versichere dich bitte auch, ab welcher hCG Konzentration dein Test überhaupt funktioniert und ab welchem Tag im Zyklus ein Testen empfohlen wird.

Fruchtbare Tage der Frau: Wann bist Du am fruchtbarsten?

Schwanger trotz negativem Test: Ist das möglich?

Schwangerschaftest: Ab wann?

Wenn du ein wirklich sicheres Ergebnis haben möchtest, solltest du mindestens bis zum Tag deiner nächsten Periode warten und dann einen Test durchführen.

Es gilt: Je länger du mit dem Testen wartest, desto sicherer kannst du dir sein, dass der Test das richtige Ergebnis anzeigt.

Es gibt falsch negative und falsch positive Testergebnisse. Solltest du ein negatives Testergebnis erhalten, ist es sinnvoll einige Tage später nochmal zu testen. Dies gilt insbesondere dann, wenn deine Periode nicht einsetzt. Wenn du nicht warten möchtest, vereinbare einen Termin bei deinem Frauenarzt. Manchmal verzögert sich die Periode aus anderen Gründen und dein Frauenarzt kann dir hier fachkundig weiterhelfen.

Ich wünsche dir eine gute Wahl und hoffe, dass du das Ergebnis erhältst, das du dir erhoffst!

Herzliche Grüße

Silke

Weiterführende Artikel:

Ava Armband: Modernster Zyklustracker im Test

Basalthermometer: Darauf musst du beim Kauf achten

Folsäure bei Kinderwunsch: Was du unbedingt wissen musst

Biochemische Schwangerschaft: Ursachen und Erfahrungen

By |2019-04-04T20:52:53+02:00Oktober 10, 2018|

Embryotox: Welche Medikamente sind in der Schwangerschaft erlaubt?

Kennst du diese Situation? Du befindest dich gerade in der Warteschleife zwischen Eisprung und der nächster Periodenblutung (oder nach dem Embryotransfer nach einer IVF oder ICSI) und dann passiert es: Du wirst krank, bekommst beispielsweise eine dicke Erkältung oder heftige Kopfschmerzen. Oder du leidest vielleicht an einer chronischen Krankheit. Kannst du Medikamente (z.B. Schmerzmittel) nehmen? Welche Medikamente sin den ersten Tagen und späteren Wochen einer Schwangerschaft erlaubt und welche tabu? In diesem Artikel möchte ich dir das Portal embryotox.de vorstellen, das mir in diesen Situationen immer wieder super geholfen hat.

Medikamente in der Schwangerschaft

Embryotox ist ein Beratungszentrum der Charite-Universitätsmedizin Berlin, das mithilfe seiner Internetseite embryotox.de unabhängige Informationen und Beratung zur Verträglichkeit der wichtigsten Arzneimittel in der Schwangerschaft und Stillzeit anbietet. Die Beratung ist kostenlos und steht sowohl Ärzten als auch anderen im Gesundheitswesen tätigen Berufsgruppen oder auch Laien zur Verfügung. Du kannst durch das Online Portal auch Hilfestellung zur Behandlung von häufig vorkommenden Krankheiten während der Schwangerschaft und Stillzeit erhalten. Alle Informationen beruhen auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Sehr angenehm finde ich, dass Angebot durch finanzielle Mittel des Bundesministeriums für Gesundheit und von der Berliner Senatsverwaltung für Gesundheit finanziert wird. Weder große Pharmakonzerne noch andere in diesem Zusammenhang die Unabhängigkeit gefährdende Interessengruppen scheinen involivert zu sein. Auch das Fehlen jeglicher Werbung auf der Seite fällt auf und hat bei mir den Eindruck verstärkt, dass das Beratungszentrum tatsächlich sehr um Unabhängigkeit bemüht ist.

Beachte bitte vor jeglicher Medikamenteneinnahme Rücksprache mit deinem Arzt zu halten. Embryotox ist immer nur eine erste Information, der das Gespräch mit deinem Arzt folgen sollte.

Embryotox: So funktioniert es

Embryotox.de ist eine Informations- und Beratungswebsite, auf der du nach konkreten Arzneimitteln und deren Wirkstoffen suchen kannst und aktuelle Informationen darüber erhält, ob diese in der Schwangerschaft und während der Stillzeit erlaubt und empfehlenswert sind. Aktuell sind über 430 Arzneimittel in die Datenbank von Embryotox eingestellt, alle Infos sind wissenschaftlich belegt. Du kannst ganz gezielt nach einem bestimmten Medikament oder Wirkstoff suchen und  deren Unbedenklichkeit während deiner Schwangerschaft prüfen. Dazu gibst du auf Embryotox im Reiter „Medikamente“ den Produktnamen des Medikamentes (z.B. Aspirin) oder alternativ dessen Wirkstoff (z. B. Acetylsalicylsäure) ein. Nachdem du auf „Seite aufrufen“ geklickt hast, erscheint eine Informationsseite, die dir alle wichtigen Infos zu diesem Präparat / Wirkstoff an die Hand gibt. Es folgt eine Schilderung der Erfahrungen mit diesem Präparat / Wirkstoff sowie Empfehlungen zur Einnahme in der Schwangerschaft und Stillzeit. Die verwendete Sprache ist auch für nicht aus dem medizinischen Bereich kommende Personen verständlich.

30 Schwangerschaftsanzeichen: Bist du schwanger?

Schwangerschaftsfrühtest: Welcher und ab wann testen?

Die Suche nach bestimmten Erkrankungen während der Schwangerschaft ist auf Embryotox mehr als leicht. Unter dem Reiter „Erkrankungen“ kannst du bestimmte Krankheiten auswählen und dir die Besonderheiten einer Therapie während der Schwangerschaft und die Mittel der Wahl anzeigen lassen.

Wer nach dem Studium der Informationen noch Fragen hat kann auf das Beratungsangebot von Embryotox zurückgreifen. Dazu bietet das Portal einen Fragenbogen für Schwangere an, in den Einzelheiten zur Schwangerschaft, vorliegende Erkrankungen und die verwendeten Medikamente eingetragen werden können. Der Fragebogen kann direkt online auf embryotox.de unter dem Reiter „Fragebogen“ ausgefüllt und abgeschickt werden.

Persönliche Beratung für Schwangere

Nachdem du den Fragebogen online oder bei Wunsch auch per Post losgeschickt hast, bekommst du eine individuelle und kostenlose Beratung. Alternativ kannst auch bei Embryotox anrufen, die genauen Sprechzeiten und die Telefonnummer findest du auf der Webseite. Leider gibt es aktuell keine Beratung für Laien bei Kinderwunsch und leider auch nicht für Frauen, die Fragen zum Stillen haben. Dies wäre sicherlich wünschenswert, gleichzeitig ist das Beratungsangebot für Schwangere sehr wertvoll und ich kann es bei Fragen wirklich empfehlen.

Embryotox als App

Embryotox ist auch als kostenlose App für Android und iOS erhältlich, allerdings aktuell nicht für die neueren Androidversionen.

Embryotox am Beispiel Ibuprofen

Abschließend noch ein Beispiel zur Recherche auf embryotox.de. Angenommen du hast totale Kopfschmerzen und bist schwanger oder vermutest evtl. schwanger zu sein. Du möchtest gerne Ibuprofen nehmen, bist dir aber unsicher und fragst dich, ob du damit deinem Baby schaden kannst. Eine kurze Recherche auf embryotox.de kann helfen. Du gibst im Reiter Medikamente den Begriff „Ibuprofen“ ein und bekommst sofort eine Seite mit vielen wichtigen Informationen zu Ibuprofen in der Schwangerschaft angezeigt. So erfährst du zum Beispiel, dass bisher in den vorliegenden Studien kein Zusammenhang zwischen Ibuprofen und einem erhöhten Fehlbildungsrisiko festgestellt werden konnte. Alle Daten deuten sehr stark daraufhin, dass keine Embryotoxizität beim Menschen besteht. Es folgen Empfehlungen bei einer Anwendung von Ibuprofen in der Schwangerschaft und Stillzeit sowie der Hinweis auf das Beratungsangebot bei weiteren Fragen.

Genial oder? Zwar kann das Portal auf keinen Fall eine ärztliche Beratung ersetzen. Aber embryotox.de informiert, berät und bietet dir damit eine erste Orientierung für deine Entscheidung, ob du in diesem Fall Ibuprofen einnehmen kannst oder nicht. Bitte beachte bei deiner Recherche auf Embryotox besonders auch die Hinweise, Haftungseinschränkungen und Erläuterungen zur Nutzung der Internetseite.

Das Basisrisiko für Schwangere

Abschließend möchte ich auf das sogenannte Basisrisiko  hinweisen. Etwa 15% aller Schwangerschaften enden leider in einer Fehlgeburt und ca. 3 bis 5 von 100 Babys haben bei der Geburt Fehlbildungen. Diese Zahlen schmerzen, aber es ist wichtig zu wissen, dass die meisten der Fehlbildungen und auch der Fehlgeburten nichts mit einer bestimmten Medikamenteneinnahme zu tun haben. Auch Schwangere, die keine Medikamente einnehmen, müssen dieses „Basisrisiko“ vielleicht kein gesundes Baby zu bekommen tragen.

Herzliche Grüße

Silke

Quelle

Online-Informationen von Embryotox: www.embryotox.de (Abruf: 06. Juni 2018)

By |2018-06-07T21:45:09+02:00Juni 7, 2018|