Bist Du schwanger? Erfahre wie du einen sicheren Schwangerschaftstest durchführen kannst und welche Schritte in den ersten Tagen und Wochen deiner Schwangerschaft notwendig sind.

breathe ilo Gutscheincode 2024: 20 Prozent!

Aktuell kann ich dir leider nicht breathe ilo empfehlen. Wenn du einen sicheren und deutlich günstigeren Zyklustracker suchst, schau dir bitte trackle hier an! Inklusive Rabattcode! :-)

Hol dir den breathe ilo Gutscheincode für das breathe ilo Package und spare 10 € beim Kauf . Wenn du das breathe ilo All-in Package bestellen möchtest, benutze bitte den Gutscheincode KINDESHALB19 und spare 20 € beim Kauf.

breathe ilo Rabatt Gutscheincode

breathe ilo gibt es aktuell in 2 verschiedenen Packages zu kaufen. Ich erkläre Dir die Details, hier kommen im ersten Schritt die Rabattcodes und Links für das breathe ilo All-in Package und das breathe ilo Standardpackage:

Geldzurückgarantie

breathe ilo bietet Dir eine Geld-zurück-Garantie an. Solltest du nicht innerhalb von 6 Monaten (gilt für das All-in Package) oder 12 Monaten (beim Kauf des Kauf Packages) nicht schwanger werden, bekommst Du Dein Geld komplett zurück. Die Konditionen der breathe ilo Geldzurückgarantie findest Du hier.

breathe ilo App

breathe ilo bietet Dir eine App an, um Deine Messungen auszuwerten. Bei allen Packages ist die Auswertung mit der App die ersten beiden Monate kostenlos. Danach kostet die Messung in der App beim Kauf Package 2,99 € pro Monat. Beim All-in-Package  sind alle App Messungen sowie weitere Premium Funktionen, ein Nahrungsergänzungsmittelpackage für einen Monat sowie die breathe ilo Reisetasche im Kaufpreis enthalten.

Neben dem Standard App Abo für 2,99 Euro pro Monat kannst Du alternativ das breathe ilo PRO Abo für 7,99€ pro Monat buchen. breathe ilo Pro bietet Dir umfassenden Content zum Thema weiblichen Zyklus und Kinderwunsch an. Beim All-In-Package ist das Pro-Abo bereits im Kaufpreis mit enthalten.

breathe ilo kaufen oder mieten?

Du  kannst breathe ilo aktuell im All-in Package für 289 Euro oder im Standardpacket für 179 Euro kaufen. Alternativ ist es möglich den Zyklustracker zu mieten. Die Miete kostet Dich 21,90 Euro im Monat + 2,99 Euro für die Messung. Wenn Du das Premium Feature von breathe ilo PRO haben möchtest, kostet Dich das 7,99 Euro pro Monat.

Was ist nun die bessere Option? Kaufen oder mieten? Seid es die Geldzurückgarantie gibt, halte ich persönlich die Kaufoption für die bessere Wahl.

Du kannst das Gerät zurückgeben, vorausgesetzt Du erfüllt die Kriterien und bekommst Dein Geld zurück. breathe ilo mieten bedeutet, dass Du jeden Monat bezahlst, das Geld dann aber wirklich weg ist und Du das Gerät auch nach Beendigung der Nutzung wieder zurückgeben musst.

Was ist breathe ilo?

breathe ilo ist ein Zykluscomputer, der über deinen Atem die fruchtbaren Tage in Echtzeit bestimmen kann. Du musst dazu nur 1 Minute pro Tag in deinen breathe ilo Fruchtbarkeitstracker hineinatmen.

Der CO2 Gehalt in deinem Atem wird von breathe ilo ausgewertet und du bekommst die Ergebnisse direkt auf dein Smartphone. So weißt du jederzeit, wann der beste Zeitpunkt ist Sex zu haben und eine Schwangerschaft am wahrscheinlichsten ist.

Warum breathe ilo kaufen?

breathe ilo revolutioniert den Femtech Markt, denn der Zyklustracker bestimmt die fruchtbaren Tage durch einen Analyse deiner Atemluft. Das morgendliche Messen der Basaltemperatur entfällt, du musst nur einmal pro Tag in das Gerät hineinatmen.

Einfacher geht es kaum!

Zudem gibt es kein fest vorgeschriebens Messzeitfenster, du kannst frei wählen, wann du den Atemtest durchführen möchtest. Die Messdauer selbst beträgt nur eine Minute, deine Daten werden automatisch via Bluetooth vom Gerät auf die kostenlose breathe ilo App übertragen.

Die App wertet für dich aus und stellt dir das Ergebnis sofort zur Verfügung! Damit weißt du jederzeit, ob du gerade fruchtbar bist oder nicht.

breathe ilo im Fernsehen

Wenn du dir einen näheren Eindruck von breathe ilo und dem Team dahinter verschaffen willst, kann ich dir die unten aufgeführten Fernsehaufzeichnungen empfehlen. Weiterhin findest du auf der Webseite und auf den Social Media Kanälen des Unternehmens viele nützliche Hinweise.

  • Das Ding des Jahres: Babywunsch mit breathe ilo
    https://www.prosieben.de/tv/das-ding-des-jahres/video/31-babywunsch-mit-breathe-ilo-clip
  • Zwei Minuten – Zwei Millionen: breathe ilo im Pitch
    https://www.puls4.com/2-minuten-2-millionen/staffel-6/Videos/Beitraege/ILO-im-Pitch
  • breathe ilo & unerfüllter Kinderwunsch:
    https://www.puls4.com/cafepuls/Videos/beitraege/Unerfuellter-Kinderwunsch

Bei Fragen zu breathe ilo oder dem Rabatt Gutscheincode melde dich gerne.

Herzliche Grüße

Silke

breathe ilo Gutscheincode 2024: 20 Prozent!Silke2024-02-15T10:40:30+02:00

Weißer Ausfluss: Weißfluss erklärt

Heute möchte ich dir alles Wichtige zum Thema weißer Ausfluss aufschreiben. Was hat dieser weißer Ausfluss zu bedeuten und warum verändert er sich im Laufe Deines Zyklus? Macht es einen Unterschied, ob du ihn vor oder nach der Periode oder um den Eisprung herum entdeckst?

Weißfluss

Erstmal ist es wichtig, dass wir die Begriffe klären, denn es gibt verschiedene Arten von Ausfluss.

Normaler Scheidenausfluss, auch als Weißfluss, Leukorrhoe oder als Fluor vaginalis bezeichnet, begleitet jede Frau von der Pubertät bis zu den Wechseljahren.

Die Menge kann von Frau zu Frau stark variieren, bis zu einem Teelöffel voll Leukorrhoe pro Tag ist tatsächlich ganz normal.

Der normale Ausfluss ist milchig-weiß, dünn bis cremig und geruchsneutral.

Rund um den Eisprung verändert sich die Menge, die Farbe und die Konsistenz des Ausflusses.

Der Zervixschleim wird flüssiger, transparent und spinnbar und zeigt damit die fruchtbaren Tage der Frau an.

Wässriger Ausfluss bei sexueller Erregung

Die sogenannte vaginale Lubrikation ((lateinisch für „schlüpfrig machen“) dient als natürliches Gleitmittel beim Sex.

Sie ist ebenfalls ganz normal und entsteht dadurch, dass die Bartholinschen und Skeneschen Drüsen am Scheideneingang eine Gleitflüssigkeit produzieren.

Neben der zusätzlichen Befeuchtung der Scheide hilft die Lubrikation den Spermien dabei schneller in Richtung Eileiter schwimmen zu können.

Krankhafter Ausfluss

Ein krankhafter Ausfluss liegt dann vor, wenn er z.B. mit Juckreiz, üblem Geruch, Fieber, Brennen beim Wasserlassen oder Schmerzen beim Sex verbunden ist.

Die Ursache für diesen veränderten Ausfluss kann häufig eine vaginale Pilzinfektion (Scheidenpilz) oder eine bakterielle Infektion (z.B. Chlamydien-Infektion, Gonokokken) sein, aber auch eine Infektion mit Viren (z.B. Genitalherpes, HPV-Infektion) oder eine andere Erkrankung kann dafür in Frage kommen.

Bitte nimm unbedingt Kontakt zu deinem Frauenarzt auf, um der Ursache für diesen krankhaften Ausfluss auf den Grund zu gehen.

Woraus besteht weißer Ausfluss?

Weißer Ausfluss wird von Drüsen der Vaginalschleimhaut produziert und enthält Milchsäurebakterien.

Diese erzeugen durch die Vergärung von Zucker zu Milchsäure ein leicht saures Scheidenmilieu (pH-Wert von 3,8-4,2), das ideal dafür geeignet ist, um schädliche Eindringlinge wie Pilze und Bakterien abzuwehren.

Das saure Scheidenmilieu kann aber nicht nur Krankheitserreger aufhalten. Je nach Zyklusphase verhindert der Ausfluss auch, dass Spermien  an den nicht fruchtbaren Tagen in die Gebärmutter gelangen.

Weiterhin enthält der Weißfluss alte und abgestorbene Zellen der Schleimhaut und Schleim aus dem Gebärmutterhals.

Neben der wichtigen Schutzfunktion gegen Infektionen dient er der Reinigung und konstanten Feuchthaltung der Vaginalschleimhäute.

Weißfluss: Schwanger oder Periode?

Eine Veränderung oder Zunahme des Scheidenausflusses ist kein sicherer Indikator für eine Schwangerschaft!

Bitte schließe nicht von der Zunahme des Weißflusses am Zyklusende auf eine Schwangerschaft. Denn der vermehrte weiße Ausfluss tritt bei vielen schwangeren Frauen erst gegen Ende des 1. Trimesters oder sogar erst zu Beginn des 2. Trimesters auf und damit lange Zeit nachdem du mit einem Schwangerschaftstest positiv getestet hast. Vermehrter Ausfluss ist also kein sicheres Anzeichen einer Schwangerschaft!

Eine zuverlässige Zervixschleimauswertung liefert dir übrigens guter Zykluscomputer. Hier findest du einen Überblick:

Weißer Ausfluss in der Schwangerschaft

Viele Frauen erleben einen Zunahme an weißem Ausfluss in der Frühschwangerschaft. Diese Zunahme  der Leukorrhoe hat mit den hormonellen Veränderungen im Körper zu tun.

Der Ausfluss ist milchig weiß und kann von seiner Konsistenz sowohl dünn als auch dickflüssig und schleimig sein.

Verstärkter Ausfluss bei Schwangeren ist normal und meistens kein Grund zur Sorge.

Solltest du aber Symptome wie Juckreiz, unangenehmer Geruch oder Fieber haben, stelle dich bitte bei deinem Frauenarzt vor. Denn auch in der Schwangerschaft kannst du eine Scheideninfektion bekommen, die behandelt werden sollte!

Weißer Ausfluss vor der Periode

Weißer und häufig eher dickflüssiger oder cremiger Ausfluss kommt gerade kurz vor der Periode häufig vor.

So lange du keine anderen Symptome wie z.B. üblen Geruch, Juckreiz, Schmerzen oder Fieber hast, gehört er zu deinem normalen Zyklus dazu.

Bitte denke daran, dass der Ausfluss kurz vor der Periode auch die Funktion hat, Spermien daran zu hindern ihren Weg durch den Gebärmutterhals Richtung Eileiter anzutreten.

Kurz vor der Periode bist du nicht fruchtbar, d.h. es gibt kein befruchtungsfähiges Ei und damit keinen Grund für deinen Körper Spermien auf ihrem Weg aktiv zu unterstützen. Im Gegenteil: Es ist wichtig, dich vor Eindringlingen jeglicher Art zu schützen und der cremig weiße, manchmal auch klebrige Ausfluss vor der Periode kommt genau dieser Aufgabe nach.

Zervixschleim nach der Periode

Direkt nach der Periode haben viele Frauen kaum oder nur ganz wenig Ausfluss.

Dieses eher trockene Gefühl verwandelt sich allerdings nach einigen Tagen und der Ausfluss ist wieder in Form eines dicklichen, cremigen und manchmal sogar klumpigen oder klebrigen Zervixschleims sichtbar.

Ausfluss vor dem Eisprung

Der dickflüssige und klebrige Weißfluss blockiert während der unfruchtbaren Tage vor und nach der Periode das Weiterschwimmen der Spermien.

Während der fruchtbaren Tage kommt dem Ausfluss jedoch genau die entgegengesetzte Aufgabe dazu: Dein Zervixschleim soll nun die Lebensdauer der Spermien verlängern und ihre Reise Richtung Eileiter und damit zur Eizelle begünstigen.

Dazu verändert sich der Ausfluss: Er ist nicht länger weiß und dickflüssig, sondern flüssiger, glasig und dehnbar. Dein Zervixschleim sieht in deinem Fruchtbarkeitsfenster wie das Eiweiß eines Hühnereis aus. Der Schleim ist spinnbar und zieht zwischen den Fingern Fäden.

Wenn du schwanger werden möchtest, nutze diese Zeit für Sex und damit den Zervixschleim als sicheres Eisprungzeichen!

Cremiger, weißer Ausfluss nach dem Eisprung

Sobald der Eisprung vorbei ist verändert sich dein Ausfluss sofort wieder: Das Progesteron der 2. Zyklushälfte sorgt dafür, dass deine Vaginaldrüsen weniger Flüssigkeit produzieren und damit der Scheidenausfluss wieder dickflüssiger und cremig und klebrig weiß wird.

Bei weiteren Fragen zum Thema weißer Ausfluss melde dich gerne.

Herzliche Grüße

Silke

Weiterlesen:

Weißer Ausfluss: Weißfluss erklärtSilke2024-03-02T10:39:31+02:00

Wie du verbale Attacken bei Kinderwunsch stoppst!

Kennst du verbale Attacken bei Kinderwunsch? In diesem Artikel erfährst du, wie du auf verbale Attacken reagieren kannst.

Verbale Attacken bei Kinderwunsch

Du begegnest irgendeiner Person und recht schnell kommt die Frage auf, warum du noch keine Kinder hast. Es folgen dann gerne Sprüche wie:

  • Adoptiert doch einfach eins!
  • Deine biologische Uhr tickt, weißt du das eigentlich?
  • Sei froh, dass es nicht klappt! Ein Kind schränkt nur ein und kostet Geld.
  • Alles hat seinen Grund! Warst du schon beim Psychotherapeuten?
  • Macht euch locker, dann klappt es bestimmt!

Du kannst diese Liste bestimmt mit deinen eigenen Erfahrungen weiterführen oder?

Und um es gleich direkt zu sagen:

Sprüche und Kommentare dieser Art sind komplett unsensibel und unangebracht!

Doch was tun und wie reagieren?

Macht es Sinn, sich eine Liste an guten Kontersprüchen zuzulegen? Um beim nächsten Mal verbal schlagfertig den Kampf mit dem Gegenüber aufnehmen zu können?

Wie du mit verbalen Attacken umgehst kannst

Du triffst auf Menschen, die meinen, dass sie deinem unerfüllten Kinderwunsch mit vermeintlich klugen Sprüchen und unsensiblen Kommentaren begegnen müssten.

Und viele dieser Begegnungen hinterlassen dich wahrscheinlich hilflos, wütend und vielleicht sogar tief verletzt.

Ich möchte dir heute eine andere Strategie vorschlagen!

Mach dir klar, dass die verbale Attacke des Anderen ganz wenig mit dir und extrem viel mit deinem Gegenüber zu tun hat!

In der verbalen Attacke zeigt dir der Andere einen Ausschnitt von seiner Welt, seiner Meinung, seinem Gefühlszustand.

Es geht um sein Verhalten und seinen Verstand.

Die verbale Attacke hat ganz wenig mit dir zu tun.

Deshalb nimm die verbale Attacke nicht persönlich!

Rechtfertige dich nicht und packe auch nicht den verbalen Hammer aus.

Sondern bleib gelassen. Atme tief durch, dreh dich um und gehe weiter deinen Weg.

Damit verbleibt die verbale Attacke dort, wo sie hingehört: Bei der Person, die sie ausgesprochen hat.

Beste Reaktionen auf verbale Attacken bei Kinderwunsch

Jede verbale Attacke bei Kinderwunsch ist ein Spiegelbild der Seele und des Gemütszustandes des Anderen.

Wenn du trotzdem auf die verbale Attacke reagieren möchtest, kommen hier 3 Vorschläge.

Weitere Ideen gerne in den Kommentaren!

„Ok.“

Du kannst mit einem simplen „Ok“ auf den Kommentar reagieren.

Diese Reaktion macht deutlich, dass du an keinem verbalen Kampf oder an irgendeiner Form der Rechtfertigung Interesse hast.

Vielmehr grenzt du dich damit von deinem Gegenüber ab und nimmst ihm damit jeglichen Wind aus den Segeln. Verlasse die Situation oder wechsle das Thema.

„Danke für Dein Feedback. Hier kommt meine Perspektive“

Mit diesem Satz drückst du deine Wertschätzung für die Meinung des Anderen aus und signalisierst zudem, dass du für einen Dialog offen bist.

Nur weil jemand dir mit keiner Wertschätzung begegnet, musst du das nicht übernehmen und genauso machen.

Zudem machst du mit dieser Reaktion deutlich, dass es sich bei dem Kommentar des Anderen nur um seine subjektive Sicht und definitiv nicht um die objektive Wahrheit handelt.

„Ich möchte dieses Gespräch nicht führen.“

Es ist wichtig, dass du dich und deine Grenzen schützt.

Mit dieser Ansage machst du klar, dass du an dieser Form der Konversation kein Interesse hast. Beende das Gespräch, wende dich ab, verlasse die Person und wenn möglich den Ort des Geschehens.

Es ist dein gutes Recht darüber zu entscheiden, diesen negativen Austausch nicht weiterzuführen.

Abschließend möchte ich dich ermutigen: Bleib souverän gegenüber unfreundlichen Menschen!

Lass dich durch dumme Sprüche und schnell daher gesagten Kommentare nicht verunsichern oder gar frustrieren.

Diese Sprüche haben nichts mit dir zu tun und sie entsprechen nicht der Wahrheit.

Hast du weitere Tipps für gute Reaktionen auf verbale Attacken bei Kinderwunsch? Wie begegnest du wenig sensiblen Kommentaren Anderer? Was hilft dir?

Herzliche Grüße

Silke

Kennst du schon diesen Artikel:

Foto: bigstockphoto Copyright: B-D-S

Wie du verbale Attacken bei Kinderwunsch stoppst!Silke2024-02-26T11:08:26+02:00

Schwangerschaftsanzeichen: Bist du schwanger?

Schwangerschaftsanzeichen können bereits wenige Tage nach dem Geschlechtsverkehr auftreten. Ich habe dir alle 30 Schwangerschaftsanzeichen zusammengetragen. Sie sind in sehr frühe, wahrscheinliche und sichere Schwangerschaftsanzeichen gegliedert.

Schwangerschaftsanzeichen: Ab wann treten sie auf?

Sehr frühe Schwangerschaftsanzeichen machen sich manchmal bereits wenige Tage nach dem Eisprung bemerkbar.

Es gibt im Internet viele Berichte von Frauen, die sich bereits kurz nach der Empfängnis sicher waren schwanger zu sein. Andere Frauen wiederum spürten lange Zeit keinerlei Anzeichen.

Gleichzeitig kann es sein, dass du keine frühen Schwangerschaftsanzeichen bemerkst und trotzdem schwanger bist.

Jede Frau ist einzigartig und das ist gut so!

Sehr frühe Schwangerschaftsanzeichen

Sehr frühe Schwangerschaftsanzeichen gelten als unsichere Anzeichen, d.h. sie können auf eine Schwangerschaft hindeuten, müssen sie aber nicht.

Ich liste dir jetzt diese allerersten Schwangerschaftsanzeichen auf. Sie können bereits vor dem Ausbleiben der Regel auftreten.

Ziehen und Krämpfe im Unterbauch

Eines der allerersten Schwangerschaftsanzeichen wird mit einem Ziehen und auch mit Schmerzen im Unterbauch um die Zeit des Eisprungs herum beschrieben.

Es kann sich hierbei um den Einnistungsschmerz handeln, der von wenigen Minuten bis hin zu einigen Tagen andauern kann.

Dieses Schwangerschaftsanzeichen ist sehr unsicher, denn es kann sich dabei auch um den Mittelschmerz oder aber um erste Anzeichen der nahenden Periode (PMS) handeln. Auch Krämpfe wie während der Periode werden in der frühen Schwangerschaft beschrieben.

Leichte Schmierblutung

Manche Frauen berichten von einer leichten, sehr hellen Blutung wenige Tage nach dem Eisprung. Tatsächlich kann es sich dabei um eine Einnistungsblutung oder um eine Schmierblutung handeln.

In diesem Zusammenhang wird klar, warum schwanger trotz Periode durchaus vorkommen kann! Es handelt sich in manchen Fällen um diese leichte Blutung, die ein allererstes Anzeichen der gerade beginnenden Schwangerschaft darstellt.2

Empfindliche, spannende Brüste

Ein weiteres Schwangerschaftsanzeichen kann eine Veränderung der Brust sein.

Die mit der Schwangerschaft zusammenhängenden Hormone in Deinem Körper steigen zunehmend an, dies kann zu einem Spannungsgefühl oder zu einem Kribbeln in der Brust führen.

Manche Frauen berichten auch von Schmerzen und einer starken Empfindlichkeit bei Berührung. Diese Veränderung der Brust ist hormonell bedingt und dient der Vorbereitung auf das spätere Stillen des Babys.

Ursächlich für dieses Symptom ist die verstärkte Produktion der Hormone Östrogen und Progesteron. Allerdings können spannende Brüste auch ein Symptom des prämenstruellen Symptoms sein.1

Müdigkeit

Hast Du das Gefühl, dass wenn Du die Augen schließt, jederzeit und zu jeder Tageszeit einschlafen könntest?

Die Müdigkeit ist eine der häufigeren Anzeichen einer frühen Schwangerschaft. Ursächlich für diese Müdigkeit ist das Gelbkörperhormon Progesteron, das nach der Befruchtung der Eizelle ausgeschüttet wird, um deine Gebärmutterschleimhaut auf eine Einnistung vorzubereiten und die Periode zu verhindern.

Schlechter Schlaf

Unruhiger und schlechter Schlaf gehört ebenfalls in die Liste möglicher sehr früher Schwangerschaftsanzeichen.

Der sich veränderte Hormonhaushalt bringt den eigenen Schlafrhythmus durcheinander, nicht selten führen aber auch die vielen Gedanken rund um eine mögliche Schwangerschaft zu durchwachten Nächten.

Das Schwangerschaftssymptom des schlechten Schlafes bleibt vielen Frauen auch später erhalten.

Der wachsende Bauch macht manche Schlafstellung unmöglich, auch Rückenprobleme und Schmerzen sind nicht selten. Der gesteigerte Harndrang führt dazu, dass Schwangere sehr viel häufiger nachts aufstehen müssen.4

Harndrang

Du hast das Gefühl, ständig auf die Toilette zu müssen, um Wasser zu lassen?

Dieser gesteigerte Harndrang kann ein frühes Schwangerschaftsanzeichen sein, welches durch das Hormon Progesteron ausgelöst wird.

Progesteron, aber auch das Hormon Östrogen, entspannt nicht nur den Uterus, sondern auch die Blase, es entsteht ein Harndrang. Zudem kann die sich vergrößernde Gebärmutter auf die Harnblase drücken und durch diesen muskulär-mechanischen Reiz den Harndrang auslösen.

Ausfluss

Bei manchen Frauen führt der Anstieg des Hormons Östrogen zu einem stärkeren vaginalen Ausfluss.

Dieser Ausfluss kann gelblich oder weißlich sein, bitte wende dich unbedingt an Deinen Frauenarzt, sollte das Sekret seltsam riechen oder auffällig aussehen.

Morgendliche Übelkeit und Erbrechen, welche beide auch tagsüber auftreten können, sind eines der bekanntesten Anzeichen einer Frühschwangerschaft.

Grund hierfür ist der Anstieg des Schwangerschaftshormons hCG im Blut der Frau.

Sie tritt meistens ab der 5. bis zur 12. Schwangerschaftswoche auf und verschwindet spätestens und fast immer um die 12. bis 16. SSW wieder.

Die Ursache für die Übelkeit und das Erbrechen ist bis heute unklar, sehr wahrscheinlich aber hat beides mit den hormonellen Veränderungen zu tun.1

Gelüste & Heißhunger

Sowohl Gelüste auf bestimme Nahrungsmittel als auch Heißhungerattacken sind in der frühen Schwangerschaft keinesfalls selten.

Ungewöhnliche Lebensmittel-Kombinationen werden plötzlich zu ungewöhnlichen Tages- und Nachtzeiten  und in ungewöhnlicher Menge verzehrt.

So habe ich während meiner Schwangerschaft beispielsweise nachts literweise Milch getrunken und tagsüber ständig süße und saure Speisen gemixt.

Dieser Heißhunger wird von vielen Schwangeren berichtet und tritt häufig ab der 9. SSW auf. Ob diesem Schwangerschaftssymptom tatsächlich die Funktion zukommt, eine mögliche Mangelernährung auszugleichen ist nicht abschließend geklärt.

Bei den meisten Frauen endet die Heißhungerattacken auch wieder um die 12. bis 14. Schwangerschaftswoche.3

Appetitlosigkeit

Die hormonellen Veränderungen zu Beginn einer Schwangerschaft führen nicht selten zu einer anderen Geruchs- und Geschmackswahrnehmung.

Lieb gewonnen Nahrungsmittel riechen und schmecken plötzlich anders und so manche Frau hat deutlich weniger Hunger als vor der Schwangerschaft.

Trotzdem empfehlen Frauenärzte das Essen nicht einzustellen, sondern vielmehr die Nahrungsaufnahme in Form von kleineren Portionen über den Tag verteilt einzunehmen.

Ekel vor Gerüchen und Speisen

Neben Heißhungerattacken spielen in der Frühschwangerschaft auch plötzlicher Ekel vor bestimmten Speisen und Gerüchen eine Rolle.

Die hormonellen Veränderungen führen zu veränderten Sinneswahrnehmungen. Das daraus resultierende veränderte Essverhalten führt nicht selten zu Verdauungsproblemen, auch Verstopfung oder Durchfall ist nicht selten.

Ekel vor Genussgiften

Manche Frauen berichten von einem metallischen Geschmack im Mund, andere  ekeln sich plötzlich vor dem Geschmack von Kaffee, Zigaretten oder Alkohol.

Dieser Ekel vor Genussgiften erscheint sinnvoll, schützt er doch die Schwangere vor der Aufnahme von Substanzen, die den Embryo gefährden könnten.

Verstopfung

Mehr als ein Viertel aller Schwangeren leider an dem Schwangerschaftsanzeichen der Verstopfung, das wieder durch die Hormonumstellung und die damit verbundenen Lockerung der Darmmuskulatur verursacht wird.

Nicht wenige Frauen haben zusätzlich Blähungen oder später auch Hämorrhoiden, die durch das ständige Pressen auf der Toilette entstehen. Der Verstopfung ist gemein, dass sie wenig angenehm ist und deshalb mit dem behandelnden Arzt besprochen werden sollte.4

Durchfall

Auch Durchfall ist in der Frühschwangerschaft nicht selten und kann bei starker Ausprägung nicht ungefährlich sein.

Der Durchfall entsteht nicht durch die hormonelle Umstellung, sondern vielmehr durch das veränderte Essverhalten und eine damit einhergehende Reizung des Magen-Darm-Traktes.

Bitte kontaktiere deinen behandelnden Arzt und bespreche deine Symptome.

Stimmungsschwankungen, Reizbarkeit

Eine weitere Auswirkung der hormonellen Veränderungen im Körper der Schwangeren führt  zu Stimmungsschwankungen, Launenhaftigkeit und einer erhöhten Reizbarkeit.

Ich vermute, dass dies niemanden überrascht, kennen wir doch alle die hormonell bedingten und sich verändernden Gemütszustände nur zu gut.

Schwangerschaftsdemenz

Schwangere beschreiben das Schwangerschaftssymptom der Zerstreutheit und Vergesslichkeit.

Es fällt schwer, sich zu konzentrieren, Termine werden vergessen, Dinge verlegt.

Zwar gibt es für diese Form der Schwangerschaftsdemenz noch keinen Nachweis durch wissenschaftlichen Studien, trotzdem taucht dieses Schwangerschaftsanzeichen regelmäßig in der Liste der Schwangerschaftsanzeichen auf.

Einige Wissenschaftler sehen Hinweise auf einen Zusammenhang zwischen der gesteigerten Vergesslichkeit und dem Anstieg des Hormons Prolaktin im Blut von schwangeren Frauen .3

Rückenschmerzen

Rückenschmerzen treten oftmals erst im zweiten und dritten Trimenon auf, können aber auch ein Schwangerschaftsanzeichen in der frühen Schwangerschaft darstellen.

Die sich verändernde Beanspruchung der Rücken- und Bauchmuskulatur kann bei entsprechender Disposition oder körperlicher Verfasstheit zu Rückenproblemen führen.

Weitere erste Anzeichen einer Schwangerschaft sind ein häufigerer Harndrang sowie Krämpfe im Unterleib bzw. Rückenschmerzen. Die Rückenschmerzen ähneln in ihrer Beschreibung oftmals den Beschwerden unmittelbar vor und während der Menstruation.

Kopfschmerzen

Manche Frauen berichten von Kopfschmerzen in den ersten Wochen ihrer Schwangerschaft.

Auslöser ist wieder die große hormonelle Umstellung zu Beginn der Schwangerschaft, oftmals werden die Kopfschmerzen durch die ständige Übelkeit und Müdigkeit noch verstärkt.

Generell ist davon auszugehen, dass Frauen, die bereits vor der Schwangerschaft mit Kopfschmerzen häufiger zu tun hatten, auch in der Schwangerschaft verstärkt damit zu rechnen haben. Die gute Nachricht ist, dass diese fast immer nach dem Abschluss des ersten Trimenon wieder verschwinden.

Wahrscheinliche Schwangerschaftsanzeichen

Wahrscheinliche Schwangerschaftsanzeichen deuten häufig zuverlässig auf eine Schwangerschaft hin.

Im Gegensatz zu den sehr frühen Anzeichen einer Schwangerschaft sind sie deutlich sicherer, da sie schwangerschaftsspezifisch sind und damit weniger anderen Ursachen zugeschrieben werden können.

Periode bleibt aus

Das Ausbleiben der Periode ist ein sehr deutlicher Hinweis, darauf, dass du schwanger sein kannst.

Allerdings und hier kommt die Einschränkung, gibt es auch andere mögliche Gründe, warum deine Menstruationsblutung nicht zum ausgerechneten Zeitpunkt eintritt.

Jeder Zyklus ist anders, der Eisprung kann sich verschoben haben oder du hast vielleicht generell eher unregelmäßige Zyklen. Auch verschiedenste Erkrankungen wie beispielsweise das PCO Syndrom oder einfach nur Schlafmangel oder Stress können eine Rolle spielen.9

Trotzdem stellt das „Überfällig Sein“ ein wahrscheinliches Schwangerschaftsanzeichen dar.

Nimm es bitte sehr ernst, teste mit einem Schwangerschaftsfrühtest oder suche den Rat deines behandelnden Gynäkologen.

Hochlage der Basaltemperatur

In Zyklus der Frau verändert sich hormonell bedingt die Körpertemperatur.

Um den Eisprung herum steigt sie an, um mit dem Beginn der nächsten Periode wieder abzufallen.

Tritt eine Schwangerschaft ein, sinkt diese sogenannte Basaltemperatur nicht kurz vor der zu erwartenden Periode ab, sondern bleibt weiterhin hoch.

Solltest du NFP, einen Zyklustracker oder einen Zykluscomputer einsetzen, kannst du diese Hochlage der Basaltemperatur am Ende deines Zyklus leicht erkennen.

Wer regelmäßig seinen Zyklus überwacht, kann über diese Hochlagenbestimmung bereits vor der zu eigentlich zu erwartenden Periode recht zuverlässige Rückschlüsse auf eine Schwangerschaft ziehen. Und das ganz ohne Schwangerschaftstest!10

Positiver Schwangerschaftstest

Ein weiteres sehr sicheres Schwangerschaftsanzeichen ist ein positiver Schwangerschaftstest, der das Schwangerschaftshormon hCG in deinem Urin feststellt.

Du kannst einen Schwangerschaftstest mit recht sicherem Ergebnis ab dem Tag deiner ausbleibenden Periode durchführen.

Sollte der Schwangerschaftstest negativ ausfallen, sei nicht frustriert. Es kann durchaus sein, dass du zu früh getestet hast. Wiederhole den Test in 2 bis 3 Tagen.

Du kannst einen Schwangerschaftstest auch vor Deiner zu erwartenden Periode machen.

Bedenke aber bitte, dass je früher Du den Test durchführst, umso unzuverlässiger das Testergebnis sein wird.

Brustwarzen & Brustwarzenhöfe werden dunkler

Als weiteres wahrscheinliches Anzeichen einer Schwangerschaft kann ein sich dunkler Färben der Brustwarzen und Brustwarzenhöfe angeführt werden.

Manchmal kommt es auch zu sich verfärbenden Hautstellen im Gesicht.

Als Grund hierfür kann eine erhöhte Produktion von Melanin genannt werden.

Melanine sind rötliche, braune oder schwarze Pigmente, die die Färbung von Haut, Haare und Augen bewirken.1

Linea nigra / Linea fusca

Ein sehr wahrscheinliches Schwangerschaftsanzeichen stellt die Linea nigra dar.

Diese dunkelbraune Linie verläuft auf dem Bauch der Schwangeren vom Bauchnabel bis zum Schambein und tritt bei etwa 90% aller Schwangeren auf.

Grund für diese Linie ist ein Melaninanstieg, der sich allerdings oft erst ab der 18. Schwangerschaftswoche zeigt.8

Sichere Schwangerschaftsanzeichen

Hier kommen die Schwangerschaftssymptome, die sicher und eindeutig auf eine Schwangerschaft hindeuten.

hCG Anstieg

Kann dein Frauenarzt einen Anstieg des Schwangerschaftshormons hCG in deinem Blut feststellen, ist mit Sicherheit von einer Schwangerschaft auszugehen.

Weitere Untersuchungen wie beispielsweise eine Wiederholung der Messung des hCG Blutwertes, um den hCG Anstieg weiter zu dokumentieren oder eine Ultraschalluntersuchung können sich anschließen.

Weitere sichere Schwangerschaftsanzeichen

  • Nachweis der Fruchtblase per Ultraschall ab der 5. SSW
  • Nachweis des Embryos in seiner Fruchtblase im Ultraschall ab der 6. SSW
  • Nachweis der embryonalen Herzaktion ab der 7. SSW
  • Ertastbarkeit des Kindes ab der 18. SSW
  • Kontinuierliche Messung der Herzaktivitäten des Embryos und Fötus
  • Produktion von Vormilch (Kolostrum) ab der 16. SSW

Insgesamt  konnte ich für dich 30 Schwangerschaftsanzeichen in diesem Artikel zusammentragen.

Ich wünsche dir von Herzen, dass du bald das positive Ergebnis bekommst und eine wunderschöne Kugelzeit genießen kannst.

Herzliche Grüße

Silke

Literatur

1. Mauberger, L.: Schwangerschaft – Der Ratgeber. 2016.

2. Murkoff, H.: Schwangerschaft und Geburt: Alles, was Sie wissen müssen. 1. Auflage. München 2012.

3. Holzgreve, B.: 300 Fragen zur Schwangerschaft. 2017.

4. Grünebaum, G.: Meine Schwangerschaft – Tag für Tag. 1. Auflage. Hannover 2009. Holzgreve, B.: 300 Fragen zur Schwangerschaft. 2017.

5. Höfer, S.: Quickfinder Schwangerschaft: Alles Wichtige für 9 einzigartige Monate. 1. Auflage. München 2013.

6. Tannis, A. et al.: The 100 Healthiest Foods to Eat During Pregnancy: The Surprising Unbiased Truth about Foods You Should be Eating During Pregnancy but Probably Aren’t. 1. Auflage. Beverly, MA, USA 2009.

7. Budnowski, A. et al: Das Frauen-Ernährungsbuch: Gesund, fit und schön ein Leben lang. 1. Auflage. 2014.

8. BabyCare: 999 Antworten zu Schwangerschaft, Geburt und Babys erstem Jahr: Expertenrat von BabyCare. 2015.

9. Raith-Paula, E. et al.: Natürliche Familienplanung heute. Modernes Zykluswissen für Beratung und Anwendung. 5. Auflage. Heidelberg 2013.

10. Malteser Arbeitsgruppe NFP (Hrsg.): Natürlich und sicher. Das Praxisbuch. 18. Auflage. Stuttgart 2011.

11. Matthews, R. Phd: Fertility Handbook: A Guide To Getting Pregnant. 2013.

12. Renner, Ilona: Schwangerschaftserleben und Pränataldiagnostik. Köln: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), 2006.

Weiterlesen

Foto: bigstockphoto.com / ©kalim

Schwangerschaftsanzeichen: Bist du schwanger?Silke2024-02-27T16:09:50+02:00

hCG Tabelle Urin: Bist du schwanger?

Du suchst eine hCG Tabelle Urin, weil du wissen willst, ob du schwanger bist? In diesem Artikel erfährst du, ab wann du zuverlässig mit einem Schwangerschaftstest testen kannst.

Wann wieviel hCG im Urin?

Der Nachweis von hCG im Urin in kleinsten Mengen beginnt etwa 7–9 Tage nach dem Eisprung.

Hier kommt die hCG Tabelle Urin:

Tage nach Eisprung (ES) HCG Mittelwert Normbereich Urintest

unsicher

Urintest

sicher

ES + 9 3  1,40 – 5.30
ES + 10 5  1.90 – 13.10 10er
ES + 11 17 8.00 – 35.00 10er
ES + 12 34 20.00 – 59.00 10er
ES + 13 55 33.00 – 91.00 25er 10er
ES + 14 89 57.00 – 140.00 25er
ES + 15 159 100.00 – 252.00 25er
ES + 16 260 156.00 – 433.00 25er
ES + 17 433 276.00 – 706.00 25er
ES + 18 700 473.00 – 1033.00 25er
ES + 19 933 626.00 – 1384.00 25er
ES + 20 1399 973.00 – 1998.00 25er

Wie schnell steigt das hCG im Urin?

  • Bei einer zeitgerechten Entwicklung deines Babys sollte sich der hCG Wert alle 2 bis 3 Tage verdoppeln. Die absoluten hCG Werte sind weniger wichtig als der kontinuierliche Anstieg.
  • Es gibt einen sogenannten Normbereich, der die Höhe des Schwangerschaftshormons hCG bei einer zeitgerechten Entwicklung ausweist. Diese Normwerte zeigen eine Bandbreite auf: So ist z.B. ein Wert zwischen 57.00 und 140.00 mIU/ml hCG am 14. Tag nach dem Eisprung im Normbereich.
  • In der frühen Schwangerschaft sind hCG Werte außerhalb des Normbereiches ein Grund deinen Arzt anzusprechen. Denn neben einer falschen Berechnung des Eisprungs kann leider auch eine nicht intakte Schwangerschaft dafür in Frage kommen.
  • Die hCG Tabelle Urin endet mit dem 20. Tag nach dem Eisprung. Danach können andere Diagnoseverfahren wie z.B. ein Ultraschall weitaus bessere Informationen über den Entwicklungsstand deines Babys liefern.

Warum hCG wichtig ist

Das Schwangerschaftshormon hCG (humanes Choriongonadotropin) entsteht, sobald der Embryo beginnt sich in die Gebärmutterschleimhaut einzunisten.

Dabei stellen die äußeren Zellen, aus denen sich später die Plazenta bildet, eine Verbindung zur Gebärmutterschleimhaut her und sondern das Hormon hCG ab.

Dies ist wie ein Signal an deinen Körper, dass eine Schwangerschaft begonnen hat.

Das hCG stimuliert den Gelbkörper und es kommt zur verstärkten Ausschüttung des Hormons Progesteron. Ein Abbluten deiner Gebärmutterschleimhaut wird dadurch verhindert, deine Periode bleibt aus.

Zudem regt das Progesteron ein weiteres Wachsen der Gebärmutterschleimhaut an und über eine negative Rückkopplung wird deinen Eierstöcken signalisiert, dass keine Eisprünge mehr notwendig sind.

Denn du bist schwanger!

hCG Tabelle Blut

Um die Konzentration des Hormons hCG in deinem Körper festzustellen, kann auch ein Bluttest durchgeführt werden.

Der frühest mögliche Termin für einen solchen Bluttest ist dabei schon etwa eine Woche nach dem Eisprung oder der Punktion (künstliche Befruchtung) möglich.

Als sicherste Empfehlung gilt mindestens bis zum 14. oder 15. Tag nach dem Eisprung abzuwarten.

Wochen seit der letzten Periode Referenzwerte mlE/ml
3 – 4 9 – 130
4 – 5 75 – 2600
5 – 6 850 – 20800
6 – 7 4000 – 100200
7 – 12 11500 – 289000
12 – 16 18300 – 137000
16 – 29 1400 – 53000
29 – 41 940 – 60000

Schwangerschaftstest ab wann möglich?

Mit der hCG Tabelle Urin kannst du ganz leicht die Frage beantworten, ab wann dein Schwangerschaftstest sicher ist.

Misst du beispielsweise zu früh, kann dein Testergebnis negativ sein obwohl du schwanger bist. Denn dein 25er Schwangerschaftstest kann erst ab 25 mIU/ml eine Schwangerschaft sicher anzeigen.

Misst du zu früh, dann ist noch zu wenig hCG in deinem Urin, um von deinem Schwangerschaftstest gemessen werden zu können.

Du bist aber trotzdem schwanger! Deshalb raten viele Frauenärzte,  frühestens ab dem Tag der ausbleibenden Regelblutung einen Schwangerschaftstest zu machen.

Welcher Schwangerschaftstest?

Ich persönlich habe mit dem Clearblue Schwangerschaftstest beste Erfahrungen gemacht. Der Clearblue zeigt dir das Testergebnis in digitaler Form an, zudem bekommst du die Schwangerschaftswoche mit angezeigt. Der Clearblue ist für eine Sensitivität ab 25 mIU/ml geeignet.

Als Schwangerschaftsfrühtest  kann ich dir den Clearblue Digital Schwangerschafts-Frühtest empfehlen. Laut Hersteller kann dieser bereits 4 Tage vor der fälligen Periode ein Ergebnis anzeigen.

Meine Erfahrungen

Ich weiß nur zu gut aus eigener Erfahrung, dass die Neugierde und Vorfreude auf ein Baby zu einem verfrühten Schwangerschaftstest führen kann. Deshalb habe ich die hCG Tabelle  Urin ersellt.

Ich will dir empfehlen, wenigstens bis zum 11./12. Tag nach dem Eisprung abzuwarten und dann einen 10er hCG Urin Test zu machen. Bitte verwende hierzu immer Morgenurin.

Letztendlich stellt ein so früher SST aber keine Garantie für die Richtigkeit des Ergebnisses dar. Alternativ kannst du einen Bluttest beim Frauenarzt machen lassen.

Hast du Fragen zur hCG Tabelle Urin? Melde dich gerne!

Herzliche Grüße

Silke

Weiterlesen

Literatur hCG Tabelle Urin

  • Jörg Baltzer, et. Al.: Praxis der Gynäkologie und Geburtshilfe: Das komplette Praxiswissen in einem Band (2016) Thieme.
  • Gnoth, C., Johnson, S., Strips of Hope: Accuracy of Home Pregnancy Tests and New Developments, Geburtshilfe Frauenheilkunde 2014 Jul; 74(7): 661–669.
  • Bühling, K.J.; Friedm Diedrich, K. et al. (Hrsg.): Gynäkologie und Geburtshilfe. Springer, Heidelberg 2007.
  • Hamberger, L.; Nilsson, L.: Ein Kind entsteht. Goldmann, München 2003.

Foto: Fotolia / © Mirko Raatz

hCG Tabelle Urin: Bist du schwanger?Silke2024-03-03T09:49:10+02:00

Verdunstungslinie oder positiver Schwangerschaftstest?

Positiver Schwangerschaftstest, kannst Du dem Testergebnis vertrauen? Wie kannst Du wissen, ob die zweite Linie ein positives Ergebnis und nicht nur eine sogenannte Verdunstungslinie ist? Warum hast Du noch keine Schwangerschaftsanzeichen?

Wie sicher ist ein positiver schwangerschaftstest?

Die Frage nach einem falsch positiven Testergebnis ist oftmals mit der Frage verbunden, ob es die sogenannte Verdunstungslinie auf einem Schwangerschaftstest tatsächlich gibt.

Ein Schwangerschaftstest misst das Schwangerschaftshormon hCG in Deinem Urin.

Die 2. Linie auf deinem Schwangerschaftstest oder die digitale Anzeige „schwanger“ entsteht deshalb nur dann, wenn dieser tatsächlich hCG in ausreichender Menge finden konnte.

Allerdings – und hier beginnt das Problem – gibt es viele Berichte von Frauen, die von einer sogenannten Verdunstungslinie auf dem Schwangerschaftstest berichten.

Wie sieht eine Verdunstungslinie aus?

Die Verdunstungslinie wird als ganz leichte und schwache 2. Linie auf dem Schwangerschaftstest beschrieben.

Sie sieht aus wie ein Schatten, manchmal gräulich gefärbt und scheint bei manchen SS Tests im Laufe der Trocknung zu entstehen.

Aufgrund dieser Verdunstungslinie erscheint der Schwangerschaftstest positiv, tatsächlich bist Du aber nicht schwanger!

Auf vielen Fotos konnte ich sehen, dass diese Linie oftmals fast farblos erscheint und man sie nur sehen kann, wenn das Licht in einem bestimmten Winkel auf den Test fällt.

Positiver Schwangerschaftstest Foto zeigt Verdunstungslinie

Verdunstungslinie Schwangerschaftstest

Verdunstungslinie oder positiver Schwangerschaftstest?

Die Verdunstungslinie (auch Evaporationslinie genannt) erscheint, wenn der Urin auf Deinem negativen Schwangerschaftstest abgetrocknet ist.

Deshalb kannst Du am sichersten heraufinden, ob Dein Schwangerschaftstest wirklich positiv ist, indem Du ihn innerhalb der Zeitspanne abliest, die in der Anleitung zu Deinem Test angegeben ist.

Jeder Schwangerschaftstest muss in einer vorgegeben Zeit abgelesen werden, normalerweise sind das 3 bis 5 Minuten nach der Testdurchführung.

Wenn du zweifelst, ob dein positiver Schwangerschaftstest vielleicht nur eine Verdunstungslinie anzeigt, dann wiederhole den Test in 2 bis 3 Tagen.

Wenn du schwanger bist, sollte die Testlinie bei Deinem Folgetest stärker sein. Du kannst beide Testergebnisse miteinander vergleichen.

Ich kann Dir digitale Schwangerschaftstest empfehlen. Zwar sind diese teurer, dafür kommt es zu keiner Verdunstungslinie:

Clearblue Frühe Erkennung...
  • Frühschwangerschaftstest mit einer Empfindlichkeit von 10 miu/ml
  • Jetzt bereits 6 Tage vor dem Ausbleiben der Periode testen

Blasse Linie oder Verdunstungslinie?

Ich bekomme immer wieder die Frage gestellt, wie man eine blasse 2. Linie auf dem Schwangerschaftstest von einer Verdunstungslinie unterscheiden kann.

Bitte beachte, dass Du den Schwangerschaftstest nicht zu früh durchführst.

Du findest meine hCG Tabelle mit den Tagen, ab wann Du testen kannst, hier!

Wenn Du zu früh im Zyklus testest, kann das hCG noch sehr niedrig sein und dementsprechend die Linie schwach ausfallen.

Denke bitte auch daran, dass Schwangerschaftstests von verschiedenen Marken unterschiedlich empfindlich sind.

Du findest alle Infos dazu in der Packungsbeilage Deines Tests. Es gibt auch sogenannte Schwangerschaftsfrühtests, die besonders sensibel und schon sehr früh auf das Schwangerschaftshormon hCG reagieren.

Mehr Infos zu Schwangerschaftsfrühtest findest Du hier!

Schließlich versuche bitte ausschließlich mit Morgenurin zu testen.

Dieser ist konzentriert und nicht durch Deine Flüssigkeitsaufnahme während des Tages verdünnt.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es wichtig ist, dass Du Deinen Schwangerschaftstest genau nach den Angaben des Herstellers durchführst. Erscheinen beim Ablesen zwei Linien derselben Farbe, hast Du ein positives Testergebnis vorliegen.

Sollte die zweite Linie aber farblos, grau oder sehr blass aussehen ist Skepsis angesagt. Bitte teste in 2 bis 3 Tagen nochmal.

Solltest Du schwanger sein, wird das hCG in Deinem Urin weiter steigen und der nächste Test wird Dir das anzeigen.

Schwangerschaftstest: Gebrauchsanweisung lesen

Es ist wirklich wichtig, dass du vor Deinem SS Test die Gebrauchsanweisung aufmerksam studierst.

Die Gebrauchsanleitung enthält die Angabe darüber, nach wieviel Minuten Wartezeit du das Ergebnis ablesen kannst. So kann dort beispielsweise stehen, dass du den Test nach 3 Minuten ablesen sollst.

Laut den Angaben vieler Hersteller sind Ergebnisse nach 10 Minuten nicht mehr auswertbar. Wartet man ab bis der Test getrocknet ist, kann es sein, dass sich im Testfeld eine zweite zarte Linie bildet.

Echte Testlinien sind hingegen pink oder blau (je nach Test), Du  kannst sie aus jedem Blickwinkel sehen und sie bleiben auch noch über Tage bestehen.

Schwangerschaftsfrühtests & die Unsicherheit

Ich habe einen Blogartikel geschrieben, warum ein sehr früher Schwangerschaftstest meistens mehr Probleme als Gewissheit mit sich bringt.

Am besten du testest frühestens am Tag deiner ausbleibenden Periode.

Ich weiß, es ist schwer so lange zu warten, aber zu früh durchgeführte Schwangerschaftstests bergen jede Menge Enttäuschungspotential. Denn es besteht die Gefahr eines falsch negativen Testergebnisses.

Bilde ich mir die 2. Linie ein?

Fragst Du Dich, ob Du Dir die pinke oder blaue Linie auf Deinem Schwangerschaftstest vielleicht einfach nur einbildest?

Ich kann mich gut an die vielen Situationen erinnern, in denen ich dachte, dass auf meinem Test eine hauchzarte rosa Linie zu erkennen sei.

Leider sah außer mir keiner diese Linie. Hier war der Wunsch Vater des Gedankens.

Zögere nicht, Deinen Partner oder Freunde bei der Auswertung einzubeziehen. Viele Frauen machen kurzerhand ein Foto vom Test und holen sich Meinungen zum  Ergebnis über Social Media ein.

Positiver Schwangerschaftstest falsch

Ein positiver Schwangerschaftstest bedeutet, dass Du sehr sehr wahrscheinlich schwanger bist.

Ich mache hier eine Einschränkung, weil es Medikamente im Rahmen einer Kinderwunschbehandlung gibt, die zu einem positiven Schwangerschaftstest führen können ohne dass du schwanger bist.

So wird beispielsweise der Eisprung im Rahmen einer hormonellen Stimulation der Eierstöcke meistens mit humanem Choriongonadotropin (hCG) ausgelöst.

Präparate wie Predalon, Brevactid, Choragon oder auch Ovitrelle kommen zum Einsatz. Die Inhaltsstoffe haben große Ähnlichkeit mit dem Schwangerschaftshormon hCG und mit dem eisprungauslösenden Hormon LH, was dazu führen kann, dass ein Schwangerschaftstest falsch positiv anzeigt.

Du kannst dieses Problem eines falsch positiven SS Tests umgehen, indem du mindestens 10 Tage nach der Hormongabe wartest, bevor Du einen Schwangerschaftstest durchführst.

Positiver SST ohne Schwangerschaftsanzeichen?

Sehr frühe Schwangerschaftsanzeichen sind keine zuverlässigen Symptome für eine Schwangerschaft.

Es gibt nicht wenige Frauen, die beispielsweise nicht mit Morgenübelkeit zu kämpfen haben, aber natürlich trotzdem genauso schwanger sind wie die Frauen, die Probleme damit haben.

Denke bitte auch an all Deine Zyklen, an denen Du Dich sehr schwanger gefühlt hast, Du aber nicht schwanger warst!

Wenn Du Dich nicht schwanger fühlst, muss das  nicht heißen, dass Du nicht schwanger bist.

Lies hierzu bitte meinen Artikel 30 Schwangerschaftsanzeichen.

Hast du Fragen zum Thema positiver Schwangerschaftstest? Melde Dich gerne bei mir.

Herzliche Grüße

Silke

Literatur positiver Schwangerschaftstest

  • Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: Bin ich schwanger? Unter: https://www.familienplanung.de/schwangerschaft/bin-ich-schwanger/ (letzter Zugriff: April 2021)
  • Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: Der Schwangerschaftstest. Unter:
    https://www.familienplanung.de/verhuetung/verhuetungspannen/schwangerschaftstest/ (letzter Zugriff: April 2021)
  • Die Techniker: Ab wann liefert ein Schwangerschaftstest sichere Ergebnisse? (2019) Unter: https://www.tk.de/techniker/magazin/life-balance/familie/schwangerschaftstest-2009284 (letzter Zugriff: April 2021)
  • Gnoth, Christian, Johnson, Sarah: Strips of Hope: Accuracy of Home Pregnancy Tests and New Developments, erschienen in: Geburtshilfe Frauenheilkunde (2014) Thieme, Stuttgart: Seite: 661–669. Unter: https://www.researchgate.net/publication/264642795_Strips_of_Hope_Accuracy_of_Home_Pregnancy_Tests_and_New_Developments (letzter Zugriff: April 2021)

Weiterlesen

Verdunstungslinie oder positiver Schwangerschaftstest?Silke2024-02-29T16:39:11+02:00
Nach oben