Die Frage „Kann man während der Periode schwanger werden“ taucht in Kinderwunschforen und Kinderwunsch Gruppen bei Facebook oder Instagram immer wieder auf. Anders formuliert lautet die Frage: Kann Sex während der Regelblutung zu einer Schwangerschaft führen?

Die schnelle und eindeutige Antwort: Ja, Du kannst tatsächlich schwanger werden, wenn Du Sex während Deiner Periode hast.

Denn Spermien haben eine Lebensdauer von 3 bis 6 Tagen im Körper der Frau. Wenn Du zu den Frauen gehörst, die ihren Eisprung sehr früh nach dem Ende ihrer Periode haben, kann eine Schwangerschaft tatsächlich während Deiner Periode entstehen.

Allerdings sind nur bei lediglich 3% aller Frauen die Zyklen fast immer gleich lang. Viele Frauen haben einen unregelmäßigen Zyklus und wissen deshalb nicht immer, wann ihr Eisprung stattfindet.

Wie lange ist Dein Zyklus im Durchschnitt und gibt es Monate, in denen er sehr kurz ausfällt?

Zur Berechnung Deiner Zykluslänge zählst Du die Tage vom ersten Tag Deiner Monatsblutung bis zum ersten Tag Deiner nächsten Regel.

Ich habe eine Reihe von Artikeln verfasst, mit denen Du zuverlässig Deine fruchtbaren Tage bestimmen kannst. So kann ich Dir meine Posts fruchtbare Tage der Frau und fruchtbare Tage berechnen: FAQ empfehlen. Auch habe ich Artikel zur Beobachtung Deines Zerivschleims und zum Thema Einnistungsschmerz und Mittelschmerz verfasst.

Schau rein und mach Dich schlau. Es lohnt sich!

Kann man während der Periode schwanger werden?

Hier kommt ein Beispiel:

Du hast einen Zyklus, der 20 Tage dauert. Deine Blutung hält 6 Tage an.

Da Dein Eisprung etwa 14 Tage vor dem Ende Deines Zyklus stattfindet, fällt er in diesem Fall mit dem Ende Deiner Periode zusammen.

Hast Du Sex während Deiner Periode, kannst Du damit durchaus schwanger werden.

Zwar braucht es Glück, günstige Bedingungen und einen Mann mit ausreichend vielen und guten Spermien.

Aber die Frage: Kann man während der Periode schwanger werden kann damit mit Ja beantwortet werden.

Vielleicht fragst Du Dich, wie eine Schwangerschaft während der Monatsblutung überhaupt möglich sein kann, da während der Regel die alte Gebärmutterschleimhaut abgestoßen wird.

Bitte denke daran, dass die Befruchtung der Eizelle durch die Samenzelle nicht in der Gebärmutter, sondern im Eileiter stattfindet.

Nach der Befruchtung dauert es mehrere Tage bis die befruchtete Eizelle vom Eileiter in die Gebärmutter gewandert ist, um sich dort einzunisten.

Die Periode stellt also kein Hindernis dar, da die Befruchtung im Eileiter stattfindet und die befruchtete Eizelle Tage braucht, bis sie in der Gebärmutter angekommen ist.

Hast Du Fragen?

Herzliche Grüße

Silke

Weiterlesen:

Schwanger trotz Blutung? Kann man seine Periode haben und trotzdem schwanger sein?

Fruchtbarkeitsrechner und wie du wirklich schwanger wirst

Ovulationstest: Eisprung und fruchtbare Tage bestimmen

Foto: Pixabay: Unsplash

 

Hol Dir meine kostenlose Kinderwunsch Checkliste!

★ Wichtiges Basiswissen ★ hilfreiche Tipps ★ Checkliste zum Eintragen

Ich halte mich an den Datenschutz!