Vitamine Kinderwunsch: Erfahre, welche Nährstoffe wichtig sind

Vitamine bei Kinderwunsch können helfen, um schneller schwanger zu werden. In diesem Artikel stelle ich dir 5 wissenschaftlichen Studien vor, die untersucht haben, welche Vitamine die Fruchtbarkeit und die Chancen auf eine Schwangerschaft steigern können.

Welche Vitamine bei Kinderwunsch?

Vitaminpräparate können sehr wahrscheinlich dabei helfen, schneller schwanger zu werden.

Eine Meta-Analyse von fünf Studien hat gezeigt, dass Vitmainpräparate die Fruchtbarkeit von Paaren, die eine Kinderwunschbehandlung durchführen, verbessern können.

Ich werde dir nun im Detail vorstellen, welche Vitamine für Männer und Frauen besonders wichtig sind.

Vitamine für den Mann: Verbesserte Spermienqualität

Antioxidantien wie Vitamin E und C können die Beweglichkeit der Spermien erhöhen, wie eine Studie aus Neuseeland herausgefunden hat.

Die Einnahme von 400 mg Vitamin E pro Tag kann hilfreich sein.

Natürliches Vitamin E (D-Alpha-Tocopherol), 400...
  • NATÜRLICHES VITAMIN E (Alpha-Tocopherol): Unser Vitamin E enthält die natürliche Form dieses Vitamins,...
  • OPTIMALE ABSORPTION UND BIOVERFÜGBARKEIT: 200 Perlen auf Basis von Bio Natives Olivenöl Extra mit...

Auch Vitamin C in hochdosierter Form kann sich positiv auf die Spermienqualität auswirken.

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt 110 mg/Tag an Vitamin C.

Vitamin C hochdosiert 1000 mg + Zink, vegan &...
  • HOCHDOSIERT: 180 vegane Tabletten mit je 1000 mg Vitamin C, veredelt mit Bioflavonoiden aus natürlichem...
  • VEGAN: Unsere Vitamintabletten sind ausschließlich aus nicht-tierischen Inhaltsstoffen und somit ideal...

Zink & Selen: Schlüssel für gesunde Spermien

Studien zeigen, dass die Einnahme von Zink (11-25 mg/Tag) und Selen (26-55 µg/Tag) die Spermienanzahl und -beweglichkeit verbessern kann.

Diese Mikronährstoffe spielen eine wichtige Rolle für die männliche Fruchtbarkeit.

BIOMENTA Immun X-tra – 90 Beta Glucan Kapseln...
  • HOCHDOSIERT & VEGETARISCH: Pro Tagesverzehr (3 Kapseln) 1.500 mg Beta Glucane, 480 mg Vitamin C (600%...
  • VON EXPERTEN ENTWICKELT: Spezialformel mit Beta Glucan (mind. 80% Beta 1,3- und Beta 1,6-Glucan) aus...

Vitamin D & Spermienproduktion

Studien konnten nachweisen, dass Vitamin D für die Produktion und Reifung von Sperma-Stammzellen wichtig ist.

Ein Mangel an Vitamin D kann damit für eine eingeschränkte Spermienqualität verantwortlich sein. Insbesondere im Winter kann die Spermienqualität leiden, da Vitamin D mithilfe von Sonneneinstrahlung gebildet wird.

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt 20 µg/Tag ((800 IE) an Vitamin D.

Allerdings scheint diese Dosierung bei einem wirklichen Mangelzustand nicht ausreichend zu sein.

Bitte bespreche dich dazu mit deinem Arzt oder führe einen Selbsttest zu Hause durch.

Vitabay - Vitamin D3 Depot 1000 I.E. - 100 Vegane...
  • ☀️ SONNENVITAMIN - Vitamin D trägt unter anderem zur Erhaltung normaler Knochen und Zähne, zu einer...
  • ☀️ HOCHDOSIERT - Unsere Vitamin D Kapseln sind mit 1000 I. E. pro Kapsel hochdosiert und werden aus...

Bessere Spermien durch Folsäure?

Die Studien konnten positive Effekte auf die Spermienqualität bei einer höher dosierten Folsäure Einnahme (0,5 – 2,5 mg/ Tag) zeigen.

Gerade in der Kombination von Folsäure und Zink zeigen auch ältere wissenschaftliche Publikationen eine Verbesserung der Spermienanzahl und Spermienbeweglichkeit.

Folsäure Tabletten - Hochdosiert mit 800 μg...
  • ✅ MIT HOHER DOSIERUNG SPITZENREITER AM MARKT: Mit Cosphera Folsäure-Tabletten erhalten Sie ein...
  • ✅ ANGEREICHERT MIT VITAMIN B12: Unser Präparat enthält eine Kombination aus best verwertbarer...
MascuPRO Fertilität Mann | vegan | Fruchtbarkeit...
  • ⚠️ EINNAHME: Pro Tag eine weiße Kapsel + eine braune Kapsel | 60 Kapseln für 30 Tage | Keine Lust...
  • 💪 BELIEBTE KINDERWUNSCH VITAMINE FÜR MÄNNER: Kraftvolle Formel mit 20 Inhaltsstoffen in 2...

Folsäure: Wichtig für die weibliche Fruchtbarkeit

Auch für Frauen ist Folsäure entscheidend, besonders in den ersten Schwangerschaftswochen. Wenn Folsäure in der Schwangerschaft nicht rechtzeitig äußerlich zugeführt wird, kann es leider zu Missbildungen kommen.

Hier kommen alle wichtigen Infos zur Fölsäure:

Vitamin D zum Schwanger werden

Es scheint einen Zusammenhang zwischen einem Vitamin D-Mangel und verschiedenen Fertilitätsstörungen bei der Frau zu geben.

Ähnlich wie beim Mann besteht das Problem einer Vitamin D Unterversorung vor allem im Winter, je nach Wetterlage kann es aber auch den Herbst oder das Frühjahr umfassen.

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt eine Versorgung mit 20 µg/Tag (800 IE).

Ähnlich wie bei den Männern scheint diese Dosierung aber einen Mangelzustand nicht ausreichend abzudecken. Deshalb gilt auch bei Frauen die Empfehlung 50 IE pro kg Körpergewicht.

Du kannst deinen Vitamin D-Wert beim Arzt feststellen zu lassen.

Fruchtbarkeit steigern: Omega 3, 6 und CoQ10

Um die eigenen Empfängnischancen zu maximieren scheint Omega 3 und 6 äußerst wichtig zu sein. Viele Frauen setzen dafür auf eine Nahrungsergänzung auf der Basis von Fischölen.

Premium Omega 3-120 Kapseln - 1000 mg Fischöl pro...
  • FÜR HERZ, HIRN & SEHKRAFT | Unser Premium Omega 3 Fischöl enthält den hochwertigen Markenrohstoff...
  • HOCHDOSIERTER 4-MONATS-VORRAT | 120 Kapseln reichen für vier Monate. Die empfohlene Tagesdosis (1...

Wenn du deine Chancen auf eine Schwangerschaft verbessern möchtest, macht es evtl. Sinn über die Einnahme von Q10 nachzudenken.

Das Coenzym Q10 ist ein sehr wichtiger Baustein unserer Zellen und für viele Stoffwechselprozesse notwendig. Und es scheint eine besondere Bedeutung für die Eizellqualität zu haben.

NATURE LOVE® Coenzym Q10 Hochdosiert - 200mg pro...
  • HERVORRAGENDES PREIS-LEISTUNGSVERHÄLTNIS: Hochdosiertes Coenzym Q10 mit 200mg Ubichinon (auch Ubiquinon...
  • FREI VON UNERWÜNSCHTEN ZUSÄTZEN & 100% VEGAN: frei von Aromen, Farbstoffen, Stabilisatoren,...

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass eine gezielte Einnahme von Vitaminen und Mikronährstoffen die Fruchtbarkeit bei beiden Geschlechtern verbessern kann. Es ist jedoch ratsam, vor der Einnahme mit einem Arzt zu sprechen.

Bei Rückfragen zum Thema Vitamine Kinderwunsch melde dich gerne bei mir.

Herzliche Grüße

Silke

Literatur zum Thema Vitamine Kinderwunsch

  • Kai J. Buhling et al: Influence of oral vitamin and mineral supplementation on male infertility: a meta-analysis and systematic review. Biomedicine Online, März 2019.
  • Samuel Kofi Arhin et al.: Effect of micronutrient supplementation on IVF outcomes: A systematic review of the literature. Reproductive Biomedicine Online, December 2017, Volume 35, Issue 6, Pages 715–722.
  • Schmid, Th. et al.: Micronutrients intake is associated with improved sperm DNA quality in older men”, Fertility and Sterility, Volume 98, Issue 5 , Pages 1130-1137.e1, November 2012.
  • Showell MG, Brown J, Clarke J, Hart RJ: Antioxidants for female subfertility. Cochrane Database Syst Rev. 2013 Aug 5;8:CD007807.
  • Elisabeth Lerchbaum, Barbara Obermayer-Pietsch: Vitamin D and fertility – a systematic review. European Journal of Endocrinology January 30, 2012.
  • Monteagudo C, Mariscal-Arcas M, Palacin A, Lopez M, Lorenzo ML, Olea-Serrano F.: Estimation of dietary folic acid intake in three generations of females in Southern Spain. Appetite 2013 Aug;67:114-8.
  • Holick MF: Evidence-based D-bate on health benefits of vitamin D revisited. Dermatoendocrinol. 2012 Apr 1;4(2):183-90.
  • Lerchbaum E, Obermayer-Pietsch B.: Vitamin D and fertility: a systematic review. Eur J Endocrinol. 2012 May;166(5):765-7.
  • Bentov Y, Esfandiari N, Burstein E, Casper RF: The use of mitochondrial nutrients to improve the outcome of infertility treatment in older patients.Fertil Steril 2010 Jan;93(1):272-5.
  • Bentov Y, Yavorska T, Esfandiari N, Jurisicova A, Casper RF: The contribution of mitochondrial function to reproductive aging. J Assist Reprod Genet. 2011 Sep;28(9):773-83.
  • Liu M, Yin Y, Ye X, Zeng M, Zhao Q, Keefe DL, Liu L: Resveratrol protects against age-associated infertility in mice. Hum Reprod. 2013 Mar;28(3):707-17.

Weiterlesen:

Foto: Bigstockphoto.com/ © supitchamcadam

Vitamine Kinderwunsch: Erfahre, welche Nährstoffe wichtig sindSilke2024-02-18T20:11:50+02:00

Kinderwunsch? 3 Tipps gegen die Angst!

Unerfüllter Kinderwunsch und das Gefühl von Angst treten oft zusammen auf.

  • Die Angst, niemals ein Kind zu bekommen.
  • Die Angst, nicht schwanger werden zu können.
  • Die Angst eine Fehl- oder Totgeburt zu erleiden.
  • Die Angst eine weitere Fehlgeburt erleben zu müssen.
  • Die Angst vor dem Scheitern.
  • Die Angst vor der Angst.

Kennst Du diese Angst und diesen Schmerz? Und fehlt dir oftmals die Zuversicht, trotzdem mutig Deinen Weg zu Deinem Kind weiterzugehen?

Kaum jemand ahnt, wie einsam, traurig und verzweifelt ein Paar in der Kinderwunschzeit sein kann. Eines ist jedoch meiner Meinung nach klar: Du wirst die Angst nicht los, indem Du abwartest, bis sie weg ist.

Warum Abwarten eine schlechte Option ist

Deine Angst verschwindet nicht, indem Du abwartest bis sie weg ist.

Die Angst löst sich nicht einfach so auf.

Vielmehr bleibt die Angst so lange bestehen bis Du Dich ihr stellst.

Denk zum Beispiel an die Zeit als Du gelernt hast Fahrrad zu fahren.

Nur weil Du Dich getraut und Dich mutig auf Dein Fahrrad gesetzt hast, konntest Du die Erfahrung machen: Ich kann Fahrrad fahren!

Hättest Du vor dem Fahrrad stehend abgewartet, würdest Du vermutlich heute noch da stehen.

Aber möchtest Du das: Stehen bleiben? Stagnieren?

Dich von der Angst lähmen lassen?

Solange Du Dich weiter entwickelst, gehört die Angst mit zu Deinem Leben.

Du möchtest, dass ein Kind in Dir wachsen kann. Du möchtest Mutter und Dein Partner Vater werden.

Stell Dich Deiner Angst und wage das Abenteuer – für Dein Kind.

Und mit „stell Dich“ meine ich: Lass Deine Angst da sein. Schieb sie nicht weg, sondern akzeptiere sie als ein Teil Deiner Erfahrung.

Kinderwunsch: 3 Tipps, die Deine Angst lindern können

Ich weiß, das sagt und schreibt sich leicht.

Und manchmal reicht der eigene Mut noch nicht aus. Die Angst ist groß und es besteht die Gefahr vor Angst zu erstarren.

Ein Tipp, um die Angst kleiner zu machen, sind neugierig zu werden.

Ich möchte Dir 3 Fragen stellen.

Nimm Dir bitte jetzt ein Blatt Papier und schreibe Deine Antworten für die folgenden 3 Fragen auf.

Durch das Aufschreiben gibst Du Deinen Gedanken Struktur und die diffuse Angst in Deinem Kopf landet auf dem Papier.

Was ist das Beste, das dir passieren kann?

 Dein Herzenswunsch ist es, schwanger zu werden und ein Kind zu bekommen.

Gedanklich bist Du Deinem Kind schon ganz nahe.

Richte Deine ganze Aufmerksamkeit auf das Schöne, das Dich erwartet und für Das es sich lohnt Deinen ganzen Mut aufzubringen.

Schreib auf wie Dein Leben sich mit Kind verändern wird und träume Dich hin zu Deinem Kind und eurem gemeinsamen Leben.

Lass die Hoffnung zu!

Du brauchst die Hoffnung, um Dir vorstellen zu können, eines Tages guter Hoffnung zu sein.

Die Vorstellung mit einem wunderschönen dicken Bauch durchs Leben zu gehen, in dem Dein Baby wohnt.

Was ist das Schlimmste, das dir passieren kann?

Was kann Dir schlimmstenfalls passieren?

Wie würde Dein Leben ohne ein leibliches Kind aussehen?

Mal Dir diese Vorstellung bitte möglichst detailliert und ehrlich aus.

Vielleicht schreckst Du jetzt zurück und willst den Stift beiseite legen.

Bitte trau Dich!

Gib Deiner Angst ein Gesicht und einen Namen! Denn sobald die Angst klar ist, schrumpft sie und wird kleiner.

Was kann ich tun, wenn das Schlimmste eintritt?

Sicherlich hast Du in Deinem Leben schon einige Schicksalsschläge und Misserfolge einstecken müssen. Du hast sie nicht nur ausgehalten, sondern aus ihnen gelernt und für Dich genutzt.

Entwickle einen Plan B – ohne leibliches Kind – der Dir Glück und Erfüllung verspricht.

Die Annahme, dass Lebensglück nur mit einem leiblichen Kind möglich ist, ist falsch.

Ich weiß, dieser Satz liest sich nicht leicht, aber ich glaube wirklich, dass er wahr ist.

Es gibt viele Wege zu einem Kind und es gibt Lebenswege, die auch ohne Kind erfüllend sein können.

Erschaffe Dir ein alternatives Lebenskonzept. Einen neuen Weg, der gut zu Dir passt.

Was denkst Du über meine Zeilen?

Wovor hast Du die größte Angst, wenn Du daran denkst Deinen Kinderwunsch vielleicht aufgeben zu müssen?

Und wie könnte ein alternativer Lebensweg aussehen?

Beste Grüße

Silke

Das könnte Dich auch interessieren: 

Kinderwunsch? 3 Tipps gegen die Angst!Silke2023-03-24T19:00:17+02:00

Kinderwunsch Krise: Was dir helfen kann!

Beim Aufräumen habe ich heute ein Buch aus meiner Studienzeit wiedergefunden: „Vielleicht ist irgendwo Tag“ von F. Stier.  Während ich durch das ziemlich vergilbte Buch blättere, ist mir der Inhalt sofort wieder präsent:

„Müde bin ich, abgekämpft, auf Schritt und Tritt verfolgt von der Frage nach dem Sinn, die mich aus all den Sachen und dem Machen heraus überfällt,  ihre Krallen in mich schlägt.“

Mächtige Worte, die mir Gänsehaut bereiten. Du kennst das bestimmt auch von dir selbst:

Du mühst dich ab, um schwanger zu werden, aber es klappt einfach nicht.

Monat für Monat schöpfst du neuen Mut und neue Hoffnung. Du lässt die Sehnsucht nach deinem Baby zu, um am Ende doch nur wieder enttäuscht zu werden.

Das Ringen um Hoffnung

Jeder Mensch erlebt schwierige Situationen in seinem Leben.

Ereignisse, die so nicht erwartet oder geplant waren, Beziehungen, die sich anders entwickeln oder sich verlieren.

Aktuell trifft uns die Coronavirus Pandemie wieder mit voller Wucht und es ist nicht leicht mit der Aufregung und der Angst umzugehen.

Die Kinderwunsch Krise hat jedoch eine andere Qualität.

Sie gehört zu den Krisen, die viel tiefer gehen und die das Potential haben einem den Boden unter den Füßen wegzuziehen.

Denn an dem Wunsch nach einem Baby hängt oft das gesamte Lebenskonzept. Die Vorstellung davon, wie man leben möchte.

Stellt sich keine Schwangerschaft ein, wackelt dieser Lebensentwurf und es entsteht ein tiefes Loch voll von Unsicherheit und Selbstzweifel.

  • Was tun, wenn sich der Babywunsch nie erfüllen wird?
  • Wie ohne eigene Kinder leben?
  • Und womit das eigene Leben mit Sinn und Freude füllen?

Alles Fragen, die den Kern der eigenen Person treffen und deshalb das Potential haben einen komplett von den Beinen zu holen.

💖Hol Dir meine kostenlose Kinderwunsch Checkliste!

Was kann in der Krise helfen?

Auf eine existentielle Krise wie dem unerfüllten Kinderwunsch gibt es keine schnelle Antwort. Die vielen und oft gut gemeinten Ratschläge von Freunden oder Bekannten wirken vielmehr oft wie „Schläge“, denn sie erfassen nicht die Bedeutung und Wichtigkeit des Herzenswunsches nach einem Kind.

Sicherlich kennst du solche Rat-Schläge auch:

„Freu dich doch an den kleinen Dingen, mach was Schönes, gönn dir was!“

Oder noch besser: „Entspann dich doch einfach mal.“

All diese Tipps wirken nicht, wenn man sich von Herzen ein Baby wünscht und Mutter werden möchte.

Den ein Ausstieg aus der Krise ist zutiefst an das „guter Hoffnung werden“ geknüpft und die Warterei und das ständige Auf und Ab der Gefühle zehrt an den Nerven und an der Kraft.

Kinderwunsch Krise: Was kannst du tun?

Ich will und kann in diesem Artikel keine Liste der besten Tipps vorstellen.

Denn ich glaube, dass es diese nicht gibt.

Wie in jeder schweren Krise gibt es keine einfachen Rezepte, die angewandt dich besser fühlen und wieder hoffnungsvoll in die Zukunft blicken lassen.

Die Kinderwunsch Krise ist vielmehr sehr individuell, denn jedes Paar ist anders und reagiert auf seine eigene Weise.

Trotzdem möchte ich dir einige Impulse mit auf den Weg geben. Probiere sie aus und behalte diejenigen für dich , die dir weiterhelfen.

4 Impulse bei einer Kinderwunsch Krise

Gehe verständnisvoll und liebevoll mit dir selbst um

Was würdest du machen, wenn es einem lieben Menschen richtig schlecht geht?

Vermutlich versuchst du ihn zu trösten, in den Arm zu nehmen und ihm etwas Gutes zu tun.

Bitte wende diesen Ansatz auf dich selbst an: Was oder wer kann dir jetzt genau in diesem Moment gut tun?

Wer kann dich in den Arm nehmen und trösten?

Die Nähe und der Kontakt zu anderen Menschen hilft sehr oft, um Trost und mehr innere Ruhe zu finden.

Stoppe dein Gedankenkarussel

Das ständige Grübeln und das Suchen nach Ursachen und Tipps zum schwanger werden macht müde und führt oft in die falsche Richtung. Stoppe dieses Gedankenkarussel!

Je mehr du mit deiner Situation haderst und gegen sie ankämpfst, umso mehr verstrickst du dich und verlierst den Bezug zu den leichten und schönen Momenten im Leben.

Versuche bitte weniger Druck aufzubauen, weniger dich und deinen Zyklus zu kontrollieren.

Der Kinderwunsch ist wichtig, aber er darf nicht dein ganzes Leben beherrschen.

Weise ihm einen wichtigen Platz in deinem Leben zu, aber sehe auch (wieder) all die anderen wichtigen Bereiche in deinem Leben, die dich in der Vergangenheit zu einem zufriedenen Menschen gemacht haben.

Erinnere dich an deine Fähigkeit Krisen zu bewältigen

Was hat dir in vergangenen Krisen geholfen?

Was hast du konkret getan?

Welche Personen haben dich unterstützt?

Was gibt dir Kraft in schwierigen Situationen?

Erinnere dich an krisenhafte Ereignisse in der Vergangenheit und reaktiviere deinen eigenen Erfahrungsschatz im Umgang mit Krisen.

Mach dir klar, welche Probleme und Schwierigkeiten zu bereits in deinem Leben meistern musstest und dass die Kraft und das Selbstvertrauen dafür bereits in dir stecken.

Suche Menschen, denen es ähnlich ergeht

Kennst du Menschen in deinem Bekannten- oder Freundeskreis von deren Erfahrung du profitieren könntest?

Gibt es ähnlich Betroffene in deinem Umfeld, mit denen du Gedanken austauschen und im Kontakt neue Kraft tanken könntest?

Es tut gut, auszusprechen oder auch aufzuschreiben, was dich zutiefst beschäftigt.

Sicherlich gibt es weitere Impulse und ich werde diese Liste nach und nach erweitern.

Sollte ein wichtiger Impuls fehlen, den du aus deiner Erfahrung heraus empfehlen kannst, dann schreib mir einen Kommentar.

Herzliche Grüße

Silke

Weiterlesen

Foto: Bigstockphoto / © olly2

Kinderwunsch Krise: Was dir helfen kann!Silke2024-02-26T10:17:26+02:00

Frauenmanteltee Kinderwunsch: Wirkung, wann trinken?

Frauenmanteltee gilt als Heilmittel bei Kinderwunsch & Frauenbeschwerden. In diesem Artikel habe ich dir alles  Wichtige zu seiner Wirkung und wann du ihn genau im Zyklus trinken solltest, zusammengetragen. 

Frauenmanteltee Erfahrungen

Frauenmanteltee ist ein klasse Heilmittel für Frauen mit Kinderwunsch sowie bei Menstruations- oder Wechseljahrsbeschwerden. Die vielen Gerbstoffe des Frauenmantels schützen die Schleimhäute vor giftigen Substanzen und wirken entzündungshemmend und zyklusregulierend.

Zudem wirkt sich der Tee aus dem Frauenkraut positiv auf den Aufbau der Gebärmutterschleimhaut aus und wird bevorzugt in der 2. Zyklushälfte getrunken.

Frauenmanteltee BIO 100g - Frauenmantel in 100%...
  • PREMIUM QUALITÄT: der Frauenmanteltee ist 100% naturbelassen, von Natur aus glutenfrei & vegan, und frei...
  • 100% BIO: garantiert Dir, dass Du keine Gift- und Schadstoffe zu Dir nimmst, wie es bei herkömmlichen...

Das Frauenkraut kann auch in Form von Dragees, Tabletten oder in Tropfenform eingenommen werden.

Der relativ niedrige Preis beim Kauf von Frauenmanteltee ist ein weiterer Pluspunkt für das Frauenkraut.

Ich selbst habe über viele Monate hinweg Frauenmanteltee getrunken. Es war ein schönes Ritual, das mich täglich an mein Ziel schwanger zu werden erinnert hat.

Frauenmanteltee & Kinderwunsch

Frauenmanteltee findet oftmals bei Kinderwunsch seine Anwendung.

Die getrockneten Pflanzenteile enthalten viele Gerbstoffe, darunter Ellagitannine und Flavonoide.

Diesen Gerbstoffen wird die Fähigkeit zugeschrieben, einen Schutzfilm über der Haut und Schleimhaut auszubilden und sich zusammenziehend  auf das Gewebe auszuwirken.

Frauenmanteltee wirkt außerdem krampflösend, schmerzlindernd sowie blutungs- und entzündungshemmend.

Schließlich wird Frauenmanteltee die Eigenschaft nachgesagt, den weiblichen Zyklus zu regulieren und damit die Schwangerschaftswahrscheinlichkeit zu steigern.

Ein regelmäßiger Zyklus vereinfacht die Bestimmung der fruchtbaren Tage und des Eisprungs!

Ob ein Eisprung stattgefunden hat, verrät dir z.B. die Konsistenz deines Zervixschleims und deine Basalttemperatur. Auch ein Zyklus Tracker oder Ovus können dir bei der Bestimmung deiner fruchtbaren Tage helfen.

Frauenmanteltee soll den Aufbau der Gebärmutterschleimhaut positiv unterstützen und die Gebärmutter  stärken.

Schließlich werden dem Frauenmanteltee Inhaltsstoffe zugeschrieben die dem Hormon Progesteron sehr ähnlich sind und deshalb bei Gelbkörperschwäche eingesetzt werden können.

Frauenmanteltee kann in Kombination mit Pulsatilla Globuli angewendet werden.

Anwendung: Ab wann, wieviel & wie lange?

Bei Kinderwunsch kannst du den Tee aus dem Frauenkraut täglich trinken.

Dazu wird die ganze Pflanze mit Ausnahme der Wurzel in frischer oder getrockneter Form verwendet. Oftmals wird eine Kombination mit Himbeerblättertee empfohlen.

Frauenmanteltee Bio (250g) Frauenmantel-Kraut Tee...
  • Frauenmantel-Kraut Bio - Bei uns findest Du das Frauenmantelkraut in getrockneter, geschnittener Form...
  • Jeder Beutel Frauenmanteltee wird per Hand in Deutschland abgefüllt und unterliegt ständigen Kontrollen

Himbeerblättertee wird dabei in der ersten Zyklushälfte bis zum Eisprung und Frauenmanteltee nach dem Eisprung bzw. nach der erfolgten Eizellpunktion getrunken.

Für eine Tasse Frauenmanteltee werden etwa zwei Teelöffel getrocknetes oder frisches Frauenmantelkraut mit kochendem Wasser aufgebrüht.

Der Tee sollte zehn bis zwölf Minuten ziehen. Er kann heißt oder kalt getrunken werden.

Du kannst das Frauenkraut auch für 6 bis 8 Stunden im kaltem Wasser ziehen lassen, anschließend kurz aufkochen und abseihen.

Über den Tag verteilt kannst Du bis zu 3 Tassen Frauenmanteltee trinken. Eine größere Menge ist aufgrund des hohen Gerbstoffanteils nicht empfehlenswert.

Leider ist der Geschmack von Frauenmanteltee etwas gewöhnungsbedürftig. Die enthaltenen Gerb- und Bitterstoffe sorgen für einen sehr bitteren Geschmack. Ein wenig Honig macht den Tee bekömmlicher.

Manche Frauen mischen etwas Zimt oder aber Apfelsaft in den Tee, um den Geschmack zu verbessern. Du kannst aus kaltem Tee und Apfelsaft auch eine Schorle mischen.

Zwar ist Frauenmantel ein sanftes Heilkraut, trotzdem wird von einer längeren Anwendungsdauer als 3 bis 4 Monate abgeraten.

Hat Frauenmanteltee Nebenwirkungen?

Durch den hohen Gerbstoffanteil kann eine Überdosierung zu einer Reizung der Schleimhäute und zu Übelkeit führen. Da davon ausgegangen wird, dass Frauenmantel aufgrund seiner durchblutungsfördernden Wirkung Wehen auslösen kann, raten Frauenärzte und Hebammen von der Einnahme in der Schwangerschaft ab.

Der Tee sollte auch nicht bei Verstopfung getrunken werden, da er diese eventuell verschlimmern kann. Andere Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen sind bei richtiger Anwendung nicht bekannt.

Frauenmanteltee kaufen

Frauenmantel kannst du in Drogeriemärkten und Apotheken kaufen oder ganz einfach online bestellen. Oftmals ist der Frauenmantel online günstiger als in de Apotheke.

Frauenmanteltee Bio (250g) Frauenmantel-Kraut Tee...
  • Frauenmantel-Kraut Bio - Bei uns findest Du das Frauenmantelkraut in getrockneter, geschnittener Form...
  • Jeder Beutel Frauenmanteltee wird per Hand in Deutschland abgefüllt und unterliegt ständigen Kontrollen

Ich selbst habe auch sehr gute Erfahrungen Zyklustees gemacht. Sie schmecken wirklich gut und sind aus kontrolliertem biologischem Anbau.

Besonders kann ich dir den Babyzauber Klapperstorchtee und die Zyklustees von Vita et Natura oder JoviTea empfehlen.

Vita Et Natura® BIO Zyklustee 2-100g bewährter...
  • 🌿 TRADITIONELL: Für die Rezeptur unseres Zyklustees 2 haben wir uns von alten, überlieferten...
  • ✅ HOCHWERTIG: Alle Zutaten sind 100% biologisch und werden von der DE-ÖKO-001 kontrolliert. Zudem...

Frauenmantel aus dem eigenen Garten

Frauenmantel ist in Deutschland sehr verbreitet, deshalb bietet es sich an das Kraut selbst zu sammeln und zu trocknen.

Von Mai bis September kann man es an Wegesrändern, auf Weiden und Wiesen sowie in lichten Gebüschen und in Wäldern finden.

Für die Verwendung als Tee kann das gesamte  oberirdische Kraut (Blätter mit den Stielen) verwendet werden. Die beste Zeit zum Sammeln ist Mai bis August, dann soll die Pflanze die meisten Wirkstoffe enthalten. Das Sammelgut kann in dünnen Schichten getrocknet und gelagert werden.

Herzliche Grüße

Silke

Weiterlesen

Frauenmanteltee Kinderwunsch: Wirkung, wann trinken?Silke2024-02-26T10:08:45+02:00

Abnehmen, um schwanger zu werden?

Vor ein paar Tagen hat mir Steffi eine Mail geschickt und mir davon berichtet, wie frustriert sie seit ihrem letzten FA Termin ist. Denn ihr Frauenarzt meinte, dass ihr unerfüllter Kinderwunsch mit ihrem Übergewicht zusammenhängen würde und sie abnehmen müsste, um schwanger zu werden. Kann Übergewicht eine Schwangerschaft verhindern? In diesem Artikel erfährst du ob und wie ein zu hohes Körpergewicht die Fruchtbarkeit beeinträchtigen kann und ob es bei Kinderwunsch Sinn macht erstmal abzunehmen.

Übergewicht und seine Folgen

Zunächst generell zu dem, was wir alle wissen: Übergewicht ist nicht gut für unseren Körper und unsere Gesundheit.

Besonders Übergewicht, das über einen längeren Zeitraum besteht, mindert oft die Lebensqualität und kann zu zahlreichen Krankheiten führen.

Ich denke beispielsweise an Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Gelenkerkrankungen, aber auch Krebs. Dabei bestimmt der sogenannte Body Mass Index (BMI), ob jemand unter-, normal- oder übergewichtig ist.

Body Mass Index (BMI)

Der BMI ist leicht zu berechnen. Du nimmst dein Körpergewicht (in Kilogramm) und teilst es durch deine Größe (in Meter) zum Quadrat.

Ein BMI von über 25 gilt als übergewichtig, ab einem BMI von 30 spricht man von Adipositas.

Sicherlich ist der BMI nicht unumstritten, dennoch kann man sagen, dass ein steigender BMI sehr oft auch zunehmende Gesundheitsprobleme mit sich bringt. Und auch die Lebenserwartung nimmt mit zunehmendem Gewicht ab. Studien konnten zeigen, dass Personen mit einem BMI von 30-35 im Durchschnitt 2-4 Jahre früher sterben, ab einem BMI von 40 sinkt die Lebenserwartung sogar um bis zu zehn Jahre.

Man unterscheidet zwischen Normalgewicht, Übergewicht und Adipositas (Fettleibigkeit).

Der Body Mass Index eines normalgewichtigen Erwachsenen liegt zwischen 18 und 25 kg/m². Alle Werte unterhalb werden als Untergewicht, Werte oberhalb als Übergewicht oder als Adipositas bezeichnet. Bei der Adipositas werden wiederum 3 Schweregrade unterschieden.

Damit zu weißt, wo genau die Grenzen liegen, habe ich dir eine BMI Übersicht nach den Vorgaben der Welt-Gesundheitsorganisation (WHO) erstellt.

Bezeichnung BMI (kg/m²)
Untergewicht < 18,5
Normalgewicht 18,5 – 24,9
Übergewicht 25 – 29,9
Adipositas Grad 1 30 – 34,9
Adipositas Grad 2 35 – 39,9
Adipositas Grad 3 ≥ 40,

Kann Übergewicht eine Schwangerschaft verhindern?

Übergewicht (BMI über 25) reduziert die Fruchtbarkeit und das sowohl bei Frauen als auch bei Männern.

Ursache dafür sind die folgenreichen Veränderungen im Hormonhaushalt. Den das Fettgewebe von übergewichtigen Menschen ist nicht nur ein zu groß geratenes Energiedepot, vielmehr setzt es Hormone und Botenstoffe frei.

Das Fettgewebe agiert wie ein hormonell aktives Organ, besonders wenn es verstärkt im Bauchbereich angelagert ist. Dadurch entstehen Auswirkungen auf Organe wie die Bauchspeicheldrüse, die Leber, aber auch auf die Steuerzentrale der Sexualhormone und dem Zwischenhirn mit der Hirnanhangsdrüse. Eine Beeinflussung der Funktion der Eierstöcke und der Hoden ist damit nachvollziehbar.

Auswirkungen von Übergewicht auf die Fruchtbarkeit der Frau

Hier kommen die Details der Auswirkungen von Übergewicht in einer kurzen Zusammenschau.

Hoher Östrogenspiegel

Fettgewebe speichert Östrogen und wirkt zudem wie ein Hormon produzierendes Organ, indem es Androgene in Östrogen umwandelt.

Zusätzlich produzieren die Eierstöcke Östrogene während der Eireifung. Dieser Mechanismus führen dazu, dass übergewichtige Frauen oft einen  hohen Östrogenspiegel haben.

Dieser hohe Spiegel wirkt wie ein negatives Feedback im Gehirn und verhindert die Ausschüttung der Hormone GnRH, FSH und LH. Diese Hormone aber sind wesentlich für eine gute Eireifung und einen regelmäßigen Eisprung.

Hoher Insulinspiegel

Weiterhin wird bei Übergewicht meist vermehrt Insulin ausgeschüttet. Erhöhte Insulinspiegel regen die Eierstöcke wiederum zu einer übermäßigem Testosteronproduktion an. Die normale Entwicklung der Follikel wird negativ beeinflusst.

Möglicher Auslöser für das PCO-Syndrom

Übergewicht wird oftmals als Auslöser für das PCO-Syndrom angesehen. Bei PCO-Syndrom entstehen Zysten aus den Eifollikeln ohne dass ein Eisprung eintritt.

Erhöhtes Risiko für Fehlgeburten

Übergewicht führt zu einem größeren Risiko für Fehlgeburten in der Frühschwangerschaft und dies ganz unabhängig davon, ob die Schwangerschaft spontan oder im Rahmen einer Kinderwunschbehandlung entstanden ist.

Gewichtsreduktion sinnvoll, um schwanger zu werden?

Bereits eine Gewichtsreduktion um 5-10 kg, verbessert die Chancen auf natürliche Weise schwanger zu werden. Maßnahmen hierfür sind

  • eine gesunde und vollwertige Ernährung
  • regelmäßige körperliche Aktivität

Schon eine Reduktion des Gewichts um 5-10 kg wirkt sich positiv auf die Chancen einer Schwangerschaft aus.

Nun weiß ich natürlich, dass eine Gewichtsreduktion für viele Frauen alles andere als einfach ist. Gesunde Ernährung und regelmäßige Bewegung liest sich leicht, die Umsetzung ist oft anstrengend und frustrierend.

Gewichtsreduktion vor IVF sinnvoll?

Etwas anders stellt sich die Lage bei Adipositas und einer geplanten IVF dar. So konnte eine Studie aus Dänemark, Schweden und Island zeigen, dass eine Gewichtsreduktion bei einer Adipositas Grad I, die vor Therapiebeginn erreicht werden konnte, nicht zu mehr Schwangerschaften führt. Vielmehr war die Schwangerschaftsrate der Frauen, die vor Behandlungsbeginn abnahmen ((-9,44 vs. +1,19 kg) nicht signifikant höher als bei adipösen Frauen, die kein Gewicht vor der IVF abgenommen hatten.

Allerdings: 10,5% der Frauen, die vor der geplanten IVF abgenommen hatten, wurden spontan und ohne IVF schwanger!

Nach der Auswertung der aktuellen Studienlage ist deshalb der Ratschlag, vor einer IVF erst einmal abzunehmen, sicherlich auf Basis der jeweils individuellen Situation und Diagnose zu hinterfragen.

Besonders Frauen, die bereits 35 Jahre und älter sind sollten aber sicherlich nicht zuviel Zeit verstreichen lassen. Auf der anderen Seite lohnt sich eine Gewichtsreduktion auf jeden Fall deshalb, weil dadurch die Chance spontan schwanger zu werden steigt.

Fazit: Abnehmen, um schwanger zu werden?

Ehrlich und direkt: Übergewichtige Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch sollten darüber nachdenken Gewicht zu reduzieren. Denn weniger Gewicht erhöht die Chancen auf natürlichem Wege schwanger zu werden auf signifikante Weise.

Zudem mindert es die Gefahr für eine ganze Reihe von Erkrankungen. Vor einer IVF abzunehmen hingegen erhöht nach aktuellen Studien nicht die Chance auf einen Therapieerfolg. Vor allem bei älteren Frauen mit zusätzlich fruchtbarkeitseinschränkenden Diagnosen ist es fragwürdig, zunächst relativ viel Zeit in die Gewichtsreduktion zu investieren und solange mit der IVF zu warten.

Alle Studien habe ich dir in einer Literaturliste zusammengestellt. Bei Fragen melde dich gerne bei mir.

Herzliche Grüße

Silke

Literatur zum Thema abnehmen, um schwanger zu werden

  • Lancet: Prospective Studies Collaboration, Body-mass index and cause-specific mortality in 900 000 adults: Collaborative analyses of 57 prospective studies. 2009.
  • Nelson SM, Fleming R., Obesity and reproduction: impact and interventions, Curr Opin Obstet Gynecol. 2007 Aug;19(4):384-9.
  • Tremellen K, Wilkinson D, Savulescu J, Should obese women’s access to assisted fertility treatment be limited? A scientific and ethical analysis, Aust N Z J Obstet Gynaecol. 2017 Mar 16. doi: 10.1111/ajo.12600.
  • Broughton DE, Moley KH, Obesity and female infertility: potential mediators of obesity’s impact, Fertil Steril. 2017 Apr;107(4):840-847. doi: 10.1016/j.fertnstert.2017.01.017. Epub 2017 Mar 11.
  • Friedler S, Cohen O, Liberty G, Saar-Ryss B, Meltzer S, Lazer T, Should high BMI be a reason for IVF treatment denial?, Gynecol Endocrinol. 2017 May 20:1-4. doi: 10.1080/09513590.2017.1327042.
  • Van Oers AM, Mutsaerts MAQ et al., Cost-effectiveness analysis of lifestyle intervention in obese infertile women, Hum Reprod. 2017 May 9:1-9. doi: 10.1093/humrep/dex092.
  • Kahn BE, Brannigan RE, Obesity and male infertility, Curr Opin Urol. 2017 Sep;27(5):441-445. doi: 10.1097/MOU.0000000000000417.
  • Rosety MÁ et. al., Exercise improved semen quality and reproductive hormone levels in sedentary obese adults, Nutr Hosp. 2017 Jun 5;34(3):603-607. doi: 10.20960/nh.549.

Weiterlesen:

Foto: Bigstock.com / © pressmaster

Abnehmen, um schwanger zu werden?Silke2024-02-27T15:29:03+02:00

Sepia Homöopathie: Anwendung & Erfahrungen

Sepia Homöopathie gilt als ein häufig eingesetztes homöopathisches Arzneimittel bei gynäkologischen Beschwerden und Kinderwunsch. Die Sepia Globuli werden aber auch bei depressiven Verstimmungen, Erschöpfungszuständen oder während der Schwangerschaft und in den Wechseljahren eingesetzt.

Sepia

Der Begriff Sepia bezeichnet zunächst einmal verschiedene Arten von Tintenfischen. Genauer geht es hierbei um Kopffüßler, die aufgrund des fehlenden Skeletts zur Gruppe der Weichtiere gezählt werden.

Charakteristisch für die Sepien, die auch als Kalmare oder Kuttelfische bezeichnet werden, ist ihre blauschwarze Tinte: Der Tintenfisch kann sich in einer dunkle Wolke aus Tinte hüllen und sich so vor möglichen Angreifern wie beispielsweise Robben schützen.

Diese Tinte bildet die Basis der Sepia Homöopathie und ihre Wirkweise ist wiederum eng mit dem Tintenfisch selbst verbunden.

DHU Sepia C30 Streukügelchen, 10 g Globuli
  • enthält homöopathisch potenzierten Wirkstoff
  • zur Anwendung gemäß homöopathischen Arzneimittelbildern

Sepia Psychologie

Bevor ich dir alles über die Anwendungsgebiete und die Dosierung der Sepia Homöopathie berichten werde, möchte ich dir einen Einblick in die Psychologie der Sepia Behandlung geben. Das Thema ist spannend und berührt vielleicht auch Problembereiche in deinem Leben.

Die Psychologie der Sepia  beginnt beim Tintenfisch:

  • Die Tentakel der Sepia setzen am Kopf und nicht am Bauch des Tintenfisches an. Diese äußere Erscheinungsform des Kopffüßlers findet ihre Entsprechung in der Anwendung der Sepia als Arzneimittel. Sepia Globuli werden gerne bei Frauen eingesetzt, die auf sehr rationale Weise ihr Leben planen und bei denen diese Dominanz des Kopfes manchmal zu Lasten des “ weichen Bauches“ und den dort beheimateten Gefühlen und der Intuition geht.
  • Die „Sepia Frau“ ist gerne unabhängig und legt großen Wert darauf, ihr Leben selbstbestimmt zu führen. Sie zeichnet sich durch eine große Klarheit ihrer Gedanken aus. Sie sagt, was sie denkt und das ungeschminkt und oft wenig diplomatisch. Ihr Job und ihre Karriere sind ihr wichtig, die Integration von Familie fällt aufgrund der damit verbundenen Rückstellung eigener beruflicher Ziele nicht immer leicht.
  • Der Kopffüßler hat sehr große Augen und dieses Bild verwendet die Sepia Homöopathie im übertragenen Sinne und setzt die Globuli bei Frauen ein, die sehr gut die Schwächen anderer Menschen erkennen können und diese Fähigkeit für gezielte verbale Angriffe nutzen. Auf der anderen Seite zeigt die Sepiafrau nicht gerne ihre eigenen Gefühle und ihre Verletzlichkeit und zieht sich emotional lieber zurück.
  • Der Geschlechtsakt des Tintenfisches besteht in der Übergabe des Spermas in einem kleinen Beutel durch den männlichen Tintenfisch. Das Ganze wirkt sehr distanziert, die eigentliche Befruchtung geschieht im Verborgenen ohne direkten Körperkontakt zwischen den Tieren. Dieses Bild nutzt die Sepia Homöopathie und setzt die Globulis gerne bei Frauen ein, die engen Beziehungen und allzu großer Nähe aus dem Weg gehen. Sepia Frauen vermeiden Nähe und Intimität, auch enge Freundschaften und intensiver persönlicher Austausch kosten sie viel Kraft.
  • Nach der Befruchtung wirft das Tintenfischweibchen die Eier ab und verlässt sie. Entsprechend wird die Sepia oft dann eingesetzt, wenn eine Frau Probleme mit ihrer Rolle als Mutter oder dem konventionellen Frauenbild in unserer Gesellschaft hat. Auch bei Schwierigkeiten während der Schwangerschaft (z.B. eine starke morgendlichen Übelkeit in den ersten 3 Monaten) werden die Globuli gerne angewendet.

Sepia Homöopathie: 4 Indikationen

Sepia gilt in der Homöopathie als eines der weiblichsten Mittel und ihr Einsatzradius ist groß. Zwar wird sie sehr oft bei gynäkologischen Beschwerden eingesetzt, gleichzeitig gibt es viele Erfahrungsberichte über eine positive Wirkung auf Nieren und Leber, aber auch auf die emotionale Befindlichkeit und Gefühle wie Neid, Trauer, Angst, Mitgefühl und Liebe. Auch während der Schwangerschaft, nach der Geburt bis hin zu den Wechseljahren findet die Sepia ihre Einsatzgebiete.

  • Die emotionale Indikation: Sepia kann zum Einsatz kommen, wenn es um verletzte, verdrängte oder auffällig stark ausgeprägte weibliche Gefühle geht. Sei es die schlechte Laune oder der Frust vor der Menstruation, die Sehnsucht nach dem eigenen Baby, die Angst vor Nähe oder dem Verlust der eigenen Weiblichkeit in den Wechseljahren.
  • Die organische Indikation: Sepia Homöopathie kann sinnvoll sein, wenn die weiblichen Fortpflanzungsorgane nicht optimal arbeiten oder der weibliche Hormonhaushalt gestört ist. Prämenstruelles Syndrom, Zyklusunregelmäßigkeiten, fehlender Eisprung oder auch verbliebene Symptome zurückliegender Unterleibserkrankungen.
  • Die kausale Indikation: Diese ist immer dann gegeben, wenn die mögliche Ursache für bestimmte körperliche Symptome in erlebten negativen Erlebnissen bestehen (z.B. eine Sterilität nach Fehl- oder Totgeburt, die Angst vor einer Schwangerschaft aufgrund negativer Erlebnisse in der Kindheit etc.).
  • Die hereditäre Indikation: Hereditäre Krankheiten sind erblich bedingt und können sich sowohl körperlich als auch emotional auswirken. Gemeint sind hier beispielsweise Ängste und unbewusste Wünsche, die von Generation zu Generation weiter gegeben werden oder frauenspezifische Erkrankungen, die wiederholt in der Familie auftauchen. Dabei meint „erblich bedingt“ nicht zwangsläufig eine genetische Weitergabe, vielmehr geht es hier explizit auch um in der Kindheit erworbene Verhaltensmuster und Denkweisen.

Sepia Anwendungsgebiete

Sepia Homöopathie wird aus der getrockneten Tinte des Tintenfisches hergestellt. Diese enthält als Hauptbestandteile Calcium carbonicum, Magnesium carbonicum, Natrium sulfuricum, Kochsalz sowie einen schwarzen Farbstoff.  Ähnlich wie Nux vomica ist Sepia eines der Polychreste (griechisch für Alleskönner) in der Homöopathie.

Typische Krankheiten & Symptome für eine Sepia Anwendung

  • Menstruationsbeschwerden
  • Zyklusunregelmäßigkeiten
  • Fehlender Eisprung
  • Kinderwunsch
  • Entzündliche Erkrankungen im Bereich der weiblichen Geschlechtsorgane
  • Depressive Verstimmungen
  • Gereiztheit
  • Emotionale Distanziertheit & Gleichgültigkeit
  • Frieren mit kalten Händen und Füßen
  • Schmerzen beim Geschlechtsverkehr
  • Scheidenausfluss, weiß-gelb
  • Kopfschmerzen & Migräne
  • Übelkeit & Erbrechen
  • Verstopfung ohne Stuhldrang
  • Bindegewebsschwäche der Unterleibsorgane
  • Senkungsbeschwerden
  • Unverträglichkeit von Milch
  • Schwangerschaftserbrechen
  • Wechseljahresbeschwerden
  • Hitzewallungen & Frieren
  • Verstopfung
  • Erkältung & Husten
  • Hämorrhoiden
  • Muskel- und Gelenkschmerzen
  • Ischiasschmerzen in der Schwangerschaft
  • Hauterkrankungen
  • Blasenentzündung

Sepia C30 oder Sepia C1000?

Wenn du ein homöopathisches Mittel online oder in der Apotheke bestellen wirst, stößt du bei der Auswahl der richtigen Potenz auf ein oder zwei Großbuchstaben und eine Zahl: Zum Beispiel Sepia C30 oder der Sepia C1000.

Die Zahl zeigt dir an, wie oft die Ausgangssubstanz der Arznei verdünnt wurde. Der Buchstabe informiert dich darüber, welches Mischverhältnis bei der Verdünnung der Arznei eingesetzt wurde. So bedeutet beispielsweise eine C Potenz, dass die Ausgangssubstanz im Verhältnis 1 zu 99 verdünnt wurde.

Es gilt:

  • Je höher die Potenz (Anzahl der Verdünnungen), desto stärker ist die Wirkung.
  • Je akuter und organischer ein Symptom ist, desto tiefere Potenzen sollten eingesetzt werden.

Viele Homöopathen beginnen ihre Behandlung mit einer niedrigen Potenz und steigern diese im Laufe der Zeit.

Bei der Sepia wird oft mit der C30 Potenz begonnen. Allerdings gibt es auch die andere Vorgehensweise, insbesondere wenn es neben den körperlichen auch um länger zurückliegende Ereignisse geht, die emotional und seelisch belasten.

Auch negative Glaubenssätze, Traumata oder „ererbte Themen“ der Familie machen den Einsatz der Sepia C1000 Potenz sinnvoll.

DHU Sepia C30 Streukügelchen, 10 g Globuli
  • enthält homöopathisch potenzierten Wirkstoff
  • zur Anwendung gemäß homöopathischen Arzneimittelbildern
SEPIA C 1000 Globuli 10 g
  • PZN-04236691
  • 10 g Globuli

Bei unerfülltem Kinderwunsch verwenden viele erfahrene Homöopathen oft direkt die C1000 Potenz, da es neben den rein körperlichen Symptomen auch immer um eine Achterbahnfahrt der Gefühle und im übertragenen Sinne um einen dicken Rucksack von aufgestauter Frustration, Wut und Trauer geht.

Oftmals wird vor Beginn der Sepia-Behandlung Nux Vomica in der C30 Potenz verordnet.

Dosierung & Einnahme

Meine Recherche hat ergeben, dass die homöopathische Behandlung mit Sepia von vielen Homöopathen mit der Sepia C30 Potenz begonnen wird.

Die Dosierungsempfehlung sieht vor, 3 bis 5 Globuli bis zu dreimal täglich im Mund unter der Zunge zergehen lassen.

15 Minuten vor und 15 Minuten nach der Gabe sollte möglichst nichts gegessen oder getrunken werden.

Bei Kinderwunsch und Menstruationsbeschwerden wird die C30 Potenz in dieser Dosierung eingesetzt, um den Hormonhaushalt auszubalancieren und den Zyklus regelmäßiger und kraftvoller werden zu lassen.

Bei länger bestehenden und sogenannten „ererbten“ Problemen wird die Sepia in der C1000 Potenz angewendet.

Üblich ist hier eine einmalige Gabe von 10 Globuli, die man unter der Zunge zergehen lässt. Oftmals wird der C1000 eine Gabe von Nux vomica oder Aconitum vorausgestellt.

Einnahme Empfehlungen

Homöopathische Mittel sind aufgrund ihrer guten Verträglichkeit und der ausbleibenden Nebenwirkungen für eine Besserung der eigenen gesundheitlichen Situation geeignet.

  • Für die Selbstbehandlung empfohlen werden meist die Potenzen D6 – C30.
  • Die Behandlung sollte abgebrochen werden, wenn eine Verschlechterung der Symptome eintritt.
  • Es sollte niemals ein schul-medizinisches Medikament eigenmächtig abgesetzt oder durch ein Homöopathikum ersetzt werden. Bitte stimme die Einnahme stets mit deinem behandelnden Arzt ab!

Behandlungsdauer

In der Regel werden homöopathische Arzneien solange eingenommen, bis die Beschwerden sich deutlich verbessert haben.

Bitte bespreche dich hierzu mit deinem Arzt, da es hier individuelle Abweichungen je nach Beschwerdebild gibt.

Sepia C30 und C1000 Globuli kaufen

Du kannst die Sepia Globuli in deiner Apotheke vor Ort kaufen und dich hierbei gleich auch fachkundig beraten lassen.

Herzliche Grüße

Silke

Literatur zur Sepia Homöopathie

  • Hahnemann S (1999) Organon der Heilkunst. Hippokrates Verlag: Stuttgart (Nachdruck der 6. Auflage von 1921).
  • Majer-Julian, E.: Homöopathie für die Wechseljahre, 3. Auflage, Narajana Verlag, 2013.
  • Phatak, R.: Homöopathische Arzneimittellehre, Urban & Fischer Verlag München, 5. Auflage, 2013.
  • Deutscher Zentralverband homöopathischer Ärzte: www.homoeopathie-online.info/ (Abruf: 06.04.2020).

Weiterlesen

Foto: Bigstockphoto.com / © ginasanders

Sepia Homöopathie: Anwendung & ErfahrungenSilke2024-03-18T11:23:55+02:00
Nach oben