Startseite-Kinderwunsch Blog

Abschied vom Kinderwunsch: Ressourcen & Buchtipps

Es ist nicht einfach über den Abschied vom Kinderwunsch zu sprechen. Ich erinnere mich an all die quälenden Fragen und an die Wellen von Trauer, Hilflosigkeit und Verzweiflung, die mich bei dem Gedanken erfasst haben, meinen Kinderwunsch vielleicht endgültig gehen lassen zu müssen. Wie ist es möglich, die Sehnsucht nach dem eigenen Wunschkind aufzugeben? Wie kann ein Leben danach aussehen und wie kann ich den Prozess des Abschiednehmens gestalten?

Der Schmerz war bei mir so unfassbar groß und mir fehlt jegliche Idee, wie ich das schaffen sollte. Nach der ganzen langen Zeit des Probierens, der vielen Energie und Zeit, die ich in den Kinderwunsch investiert hatte, sollte jetzt alles vorbei sein?

So sieht es aus ungewollt kinderlos zu sein!

Abschied vom Kinderwunsch: Ein Leben ohne Kind

Was bedeutet es Abschied vom Kinderwunsch zu nehmen?

Für mich persönlich bedeutet es Schritt für Schritt den Kinderwunsch loslassen zu lernen und gleichzeitig mich neu auszurichten.

Abschied bedeutet nicht, dass der Kinderwunsch verschwindet.

Die Sehnsucht nach Deinem Kind wird bleiben. Vielleicht wird sie sich im Laufe der Zeit verändern, vielleicht auch schwächer werden.

Der Abschied bedeutet aber, dass Du nicht mehr mit Deiner ganzen Kraft versuchen wirst schwanger zu werden. Dein Fokus verändert sich und du entdeckst nach und nach, dass Du Deine Aufmerksamkeit auf andere wichtige Ziele in Deinem Leben richten kannst.

Dieser Prozess ist schmerzhaft und bedeutet für mich auch massive Trauer aushalten zu lernen.

Trauer, die oft in Wellen mit vielen Höhen und Tiefen kommt.

Es gibt keine Abkürzung für diesen Weg, keine leichtere Lösung. Und keiner kann Dir diesen Prozess abnehmen.

Ich will hier nichts beschönigen. Nicht schwanger werden zu können, obwohl man es sich von Herzen wünschst, ist hart. Verdammt hart!

Trotzdem bist Du nicht hilflos und es lohnt sich bestimmt für Dich, Dich nach Ressourcen umzuschauen.

Sehnsucht nach meinem Kind: Das Gefühl nicht komplett zu sein

Ressourcen und Tipps

Es gibt für diesen Lebensabschnitt kein Patentrezept oder die ultimative To Do Liste. Vielmehr geht es darum, anzufangen zu suchen und sich von anderen Frauen und Paaren, die diesen Weg bereits gegangen sind oder noch mittendrin stecken, inspirieren zu lassen.

Deshalb mein Tipp:

Fang an nach Infos und Erfahrungsberichten zu suchen.  Ich meine damit Bücher, Blogs, Podcasts, youtube Videos, alles, was Du zum Thema finden kannst.

Und verbinde Dich mit Menschen, die änliche Erfahrungen gemacht haben.

Suche aktiv nach neuen Impulsen und Sichtweisen, die Dich inspirieren können.

Um einen Anfang zu finden, habe ich eine Liste mit Empfehlungen für Dich zusammengestellt.

Schau rein, vielleicht ist etwas dabei, was Dich berührt und Dich weitergehen lässt.

Bücher

Hier kommen Bücher, die ich Dir empfehlen kann:

I. Enchelmaier: Abschied vom Kinderwunsch

Das Buch von Iris Enchelmaier ist eines der ersten, das ich zum Thema Abschied vom Kinderwunsch gelesen habe. Es ist bereits 2004 erschienen, aber weiterhin absolut empfehlenswert. Es enthält viele Erfahrungsberichte von Frauen und Männern und bietet viele Ansätze wie Du neue Perspektiven für Dein Leben finden kannst.

* Zuletzt aktualisiert am 27.01.2020. Es handelt sich um Werbe-Links.

N. Winter: Der Wunsch bleibt. Doch dann …

„Der Wunsch bleibt. Doch dann …“ ist für mich eines der wertvollsten Bücher zum Thema Abschied vom Kinderwunsch. Die Autorin berichtet sehr authentisch über ihre eigenen Erfahrungen. Ein Buch, das unter die Haut geht und gleichzeitig humorvoll ist.

* Zuletzt aktualisiert am 27.01.2020. Es handelt sich um Werbe-Links.

B. Pachl-Eberhart: Warum gerade du?

Ein beeindruckendes und kraftgebendes Buch zum Thema Trauer. Das Thema wird auf beeindruckende Weise von vielen Seiten beleutet. Die Autorin schafft es nichts zu beschönigen und gleichzeitig aber die Zuversicht immer wieder durchschimmern zu lassen. Ein wirklich gelungener Wegweiser für Trauernde und deren Begleiter.

* Zuletzt aktualisiert am 27.01.2020. Es handelt sich um Werbe-Links.

J. Brooks Froelker: Ever Upward

In „Ever Upward“ erzählt Justine Froelker von ihrem eigenen Kinderwunschweg und wie sie es geschafft hat einen neuen Sinn in ihrem Leben zu finden.

* Zuletzt aktualisiert am 27.01.2020. Es handelt sich um Werbe-Links.

S. Katerle: Wir ohne dich: Wie Paare mit unerfülltem Kinderwunsch ihre Liebe bewahren

„Wir ohne Dich“ ist ein Buch, welches sich voll auf das kinderlose Paar konzentriert. Es geht darum, die Liebe zueinander zu bewahren oder nach dem langen Kinderwunschweg wieder zu finden und einen besseren Umgang mit Freunden und der Familie zu finden.

* Zuletzt aktualisiert am 27.01.2020. Es handelt sich um Werbe-Links.

M. Hyatt: Ungestillte Sehnsucht

„Ungestillte Sehnsucht“ ist ein Buch, dass die ganze Bandbreite der Gedanken und Gefühle bei unerfülltem Kinderwunsch zu Wort kommen lässt. Mir hat es geholfen mich selbst und meinen Partner besser zu verstehen und meinen Gefühlen Ausdruck zu verleihen.

* Zuletzt aktualisiert am 27.01.2020. Es handelt sich um Werbe-Links.

S. Zehetbauer: Ich bin eine Frau ohne Kinder

Ein Buch mit vielen Erfahrungsgeschichten und damit zahlreichen Impulsen für ein Leben ohne eigenes Kind. Es beschreibt die emotionalen Abgründe, ein sehr kluges und einfühlsames Buch, dass ich absolut empfehlen kann.

* Zuletzt aktualisiert am 27.01.2020. Es handelt sich um Werbe-Links.

T. Cleantis: The next happy

Nur auf English zu lesen, soweit ich das recherchieren konnte, aber trotzdem super empfehlenswert. In „The Next Happy“ berichtet die Autorin von ihrem eigenen Abschied vom Kinderwunsch. Sie beschreibt die Achterbahn der Gefühle und wie sie es geschafft hat ihren Traum loszulassen.

* Zuletzt aktualisiert am 27.01.2020. Es handelt sich um Werbe-Links.

Webseiten & Blogs

Es gibt leider nicht sehr viele gute Webseiten auf deutsch zum Thema Abschied vom Kinderwunsch.

Hier kommen deshalb meine Empfehlungen von deutsch- und englischsprachigen Seiten:

  • Die Website kinderfreilos.ch bietet Dir eine Plattform für OhneKind-Frauen. Hierbei geht es um Frauen, die zufällig, absichtlich oder ungewollt keine Kinder haben.
  • Die Bloggerin Stephanie schreibt auf stephanie-ungewollt-kinderlos.de über ihren Abschied vom Kinderwunsch.
  • Der Blog vaterwunsch.de kann eine tolle Inspirationsquelle für Männer und Frauen sein. Nicht zuletzt liebe ich die Bilder, schau rein!
  • Auf Gateway Women findest Du eine Vielfalt an Informationen rund um das Thema Kinderlosigkeit sowie eine Online Community.
  • Bent not Broken ist ein ausdrucksstarker Blog aus den USA.
  • Auch Infertile Phoenix bloggt über den Abschied vom Kinderwunsch.
  • Auf Walk In Our Shoes findest Du viele Erlebnisberichte und einen Blog mit vielen authentischen Artikeln.
  • Different Shores ist ein Blog aus Irland mit vielen beeindruckenden Posts und Empfehlungen.
  • Schließlich ein Blog aus Neuseeland: Auf No Kidding in NZ findest Du den Weg von Mali  und ihr Leben als Frau ohne Kinder.

Solltest Du eine Ergänzung für die Liste haben, zögere bitte nicht sie mir zu schicken.

Auch sonst darfst Du Dich gerne bei mir melden. Bei Schmerz und Trauer hilft es sich zu verbinden, auch wenn der erste Impuls oft in die entgegengesetzte Richtung geht. Suche den Kontakt zu Menschen und teile, wie es Dir geht und was Du brauchst.

Herzliche Grüße

Silke

Das könnte dich auch interessieren:

Foto: Bigstockphoto.com – © deagreez

Von |2020-01-08T16:25:50+02:006. Januar 2020|

Ava Armband 2020: Alles Wichtige + 20 Euro Rabatt Gutschein

Lohnt sich das Ava Armband? Nach mehr als 30 Monaten im täglichen Gebrauch möchte ich dir heute alles Wichtige zu Ava aufschreiben. Ich will dir Fotos vom Ava Zyklustracker und der Ava App zeigen. Zudem will ich dir den genauen Lieferumfang vorstellen und das Wichtigste zur Funktionsweise der Ava App bei Kinderwunsch, aber auch in der Schwangerschaft und Stillzeit berichten. Zum Schluss bleibt noch die Frage, ob Ava auch zur Verhütung geeignet ist und wo du Ava am günstigsten neu und gebraucht kaufen kannst.

Beachte bitte, dass es für den Ava Kauf einen 20 Euro Rabatt Gutschein (hier!) gibt. Du kannst auch einfach bei Deiner Bestellung auf der Ava Webseite den Rabattcode KINDESHALB2020 eingeben und die 20 Euro werden dir im Warenkorb abgezogen.

Das Besondere an Ava

Jede Frau weiß, dass natürliche Zykluskontrolle viel Arbeit bedeutet:

All das ist zeitaufwendig und passt selten wirklich gut zum eigenen Tagesablauf.

Mit dem Ava Tracker gehört dies der Vergangenheit an. Denn das Ava Zyklus Armband erhebt alle Zyklusdaten im Schlaf!

Du musst lediglich den Fruchtbarkeitstracker über Nacht tragen und morgens mit deinem Smartphone synchronisieren. Alles Weitere erledigt die Ava App für dich und zeigt dir sofort deine fruchtbaren Tage in Echtzeit an.

Unkomplizierter geht es kaum! Das ständige Rätselraten um deinen Eisprung entfällt komplett.

Ava im Portrait

Ganz ehrlich?  Bei mir  war es Liebe auf den ersten Blick. Denn Ava ist für mich modernste Sensortechnologie in ansprechendem Design.

Mit dem Ava Fruchtbarkeitstracker kannst du auf  einfache Weise deine fruchtbarsten Tage bestimmen und damit deine Chance auf eine Schwangerschaft verdoppeln.

Das Ava Armband sieht tatsächlich wie eine Armbanduhr aus:

Ava Armband am Handgelenk

Ava Armband 2.0 am Handgelenk

Allerdings hat Ava kein Display oder Knöpfe! Ava besitzt  lediglich einen Steckplatz zum Aufladen. Weiterhin gibt es eine kleine LED Lampe im oberen rechten Bereich, die weiß blinkt, während der Zyklustracker aufgeladen wird. Diese LED-Anzeige zeigt dir auch an, wenn Ava fertig aufgeladen ist und du das Gerät vom Stromnetz nehmen kannst.

Das Armband selbst ist super soft und angenehm zu tragen. Es besteht aus medizinischem Silikon, das keine Schadstoffe abgibt.

Ein dickes Plus für Allergiker und alle, die gerne mit Hautausschlag auf Armbänder reagieren.

Sehr gut gefällt mir der Verschluss, den ich leicht öffnen und schließen kann und der den Zyklustracker sicher und bequem an meinem Handgelenk festhält.

Der Lieferumfang

Ava traf bei mir schön verpackt in einer kleinen weißen  Schachtel ein.

In dem Karton befindet sich der kleine Ava Zyklustracker mit Armband, zudem konnte ich ein Kabel zum Aufladen des Gerätes sowie eine Gebrauchsanweisung finden.

Die Gebrauchsanweisung ist verständlich formuliert und sehr anschaulich mit Bilder und kurzen Texten gestaltet.

Nach dem Auspacken habe ich Ava zunächst zum Aufladen ans Ladekabel gehängt und gleichzeitig die Ava App heruntergeladen. Diese gibt es im Google Play Store und im Apple App Store kostenlos.

Über Bluetooth habe ich den Zyklustracker mit der Ava App verbunden. Hierzu muss man nur das Ladekabel einstecken und die Bluetooth-Verbindung wird automatisch hergestellt.

Da Ava hat kein Display hat, leuchtet hierzu lediglich eine kleine LED Lampe auf der Oberseite in den Farben blau (Bluethooth Verbindung wird oder ist hergestellt), grün oder rot auf.

So funktioniert der Ava Fruchtbarkeitstracker

Bestimmt kennst du Tracker bereits aus dem Fitnessbereich. Mit Hilfe eines Sensor Armbandes kannst du deinen Puls, die Anzahl deiner Schritte und auch dein Schlafverhalten kontrollieren. Ganz ähnlich funktioniert Ava, nur dass hier dein Zyklus und deine fruchtbaren Tage im Mittelpunkt stehen.

Jede Nacht sammelt Ava ungefähr 3 Millionen Daten, die Rückschlüsse auf Veränderungen deines Hormonspiegels im Laufe des Zyklus zulassen.

Hierzu zählt beispielsweise die Höhe der Hauttemperatur, die Herzfrequenz, die Schlafqualität, die Atemfrequenz, Bewegungen im Schlaf, aber auch der Hautwiderstand und Wärmeverlust.

An der Unterseite des kleinen Zyklus-Trackers sitzen Sensoren, die deine Hauttemperatur, deinen Puls und deine Bioimpedanz messen. Zudem gibt es einen Bewegungssensor im Gerät.

Die Veränderungen dieser Parameter im Laufe deines Zyklus nutzt Ava, um Rückschlüsse darauf zu ziehen, ob dein Östrogenspiegel steigt ( Eisprung steht bevor) oder das Gelbkörperhormon Progesteron ausgeschüttet wird und damit das Ende deiner fruchtbaren Tage erreicht ist.

Neben deinen fruchtbaren und unfruchtbaren Tagen zeigt dir die Ava App viele weitere nützliche Parameter an. Es gibt genaue Informationen zu deiner Menstruationsphase, deiner Schlafqualität, deinem Stresslevel und Ruhepuls.

Ava App

Die Ava App startet nach der Installatin auf Deinem Smartphone direkt mit einigen Fragen rund um deinen Zyklus:

Wozu willst du Ava benutzen: Um deinen Zyklus zu tracken oder um schwanger zu werden? Wie groß und schwer bist du? Wann bist du geboren? Wie lange ist es her, dass du deine hormonelle Verhütung beendet hast?

Es folgen weitere Fragen zum Zyklus und am Ende erstellt die Ava App aus deinen Antworten ein individuelles Profil für dich.

Bei mir konnte es direkt am ersten Abend mit der Messung losgehen. Tatsächlich musst du für deinen Start mit Ava nicht bis zu deiner nächsten Periode warten, sondern kannst auch mitten im Zyklus mit dem Tracking beginnen.

Ich habe den Ava Fruchtbarkeitstracker kurz vor dem Schlafengehen an mein linkes Handgelenk angezogen.

Ich bin Rechtshänderin und Ava soll nach Möglichkeit immer an der nicht dominanten Hand getragen werden.

Am nächsten Morgen habe ich den Ava Fruchtbarkeitstracker mit der Ava App  synchronisiert und konnte danach direkt die in der Nacht erfassten Daten einsehen.

Zudem kann ich zusätzliche Daten selbst manuell in die Ava App eingeben. Es gibt die Eingabemöglichkeit für Schmierblutungen, Zervixschleim, Ergebnisse von Schwangerschaftstests, Stimmung, Körper und Sex.

Hier kommt ein Screenshot von meiner Ava App. Ich nutze die englische Version, selbstverständlich kannst du die App auch auf deutsch einstellen.

Ava Zykluskurve: Fruchtbarkeitsfenster & Eisprung

Ava Zykluskurve: Fruchtbarkeitsfenster & Eisprung

Du musst übrigens nicht täglich den Ava Woman Tracker mit der App synchronisieren. Ava kann deine Daten über mehrere Tage speichern.

Achte bitte aber darauf, dass das Ava Armband jeden Abend vor dem Schlafengehen aufgeladen ist.

Vorteile von Ava

Das Ava Armband setzt auf eine neue Methode, um deine fruchtbaren Tage zu erkennen. Mit Hilfe von Sensoren misst das Gerät neun unterschiedliche physiologische Parameter im Schlaf und berechnet auf der Basis dieser Daten dein Fruchtbarkeitsfenster.

Für diesen neuen Ansatz hat das Schweizer Start-up Ava den Best of Baby Tech Award in der Kategorie Schwangerschaft und Fruchtbarkeit gewonnen.

Hier kommen die wichtigsten Vorteile von Ava!

Du kannst dein Fruchtbarkeitsfenster in Echtzeit bestimmen

Das Geniale an Ava ist, dass das Armband dein Fruchtbarkeitsfenster bereits zu Beginn deiner fruchtbaren Phase erkennen kann.  Während die herkömmliche Temperaturmethode den Temperaturanstieg erst nach dem Eisprung und damit am Ende deiner fruchtbaren Phase anzeigt, erkennt Ava den nahenden Eisprung bereits bis zu fünf Tage im Voraus. Damit entfällt jeder Stress, zudem erhöht sich deine Chance auf eine Schwangerschaft deutlich.

Du erhälst fundierte Kenntnisse über deinen Zyklus

Der Ava Tracker bietet dir die Möglichkeit, auf sehr unkomplizierte Weise deinen Zyklus kennenzulernen. Weitere Funktionen wie beispielsweise das Symptom-Tracking oder die Trendanalyse ermöglichen zudem Rückschlüsse darauf wie sich dein Zyklus auf deinen Gefühlszustand auswirkt.

Du erfährst wie gesund dein Lebensstil ist

Ava kann viel mehr als deine Zykluskurve darstellen. Durch das kontinuierliche Messen deiner Schlafphasen, deinem physiologischen Stresslevel und deinen Ruhepuls bekommst du tägliche Updates zu deinem Gesundheitszustand.

Nachteile

Der Ava Tracker hat vier Nachteile:

Ein Nachteil ist definitiv der hohe Preis. Nicht jede Frau kann man schnell knappe 300 Euro in einen Zyklusrechner investieren. Andere Zykluscomputer sind günstiger und ein Vergleich lohnt sich deshalb auf jeden Fall.

Ein weiterer Nachteil von Ava ist, dass der Zyklustracker nicht zur Verhütung geeignet ist. Zwar erkennt Ava  mit einer Genauigkeit von 89 Prozent 5,3 fruchtbare Tage im Zyklus. Dennoch ist das für eine sichere Verhütung nicht ausreichend. Die Herstellerfirma von Ava weißt selbst darauf hin, dass Ava nicht zur Verhütung geeignet ist. Solltest du also sicher verhüten wollen und ein Baby aktuell definitiv kein Thema sein, dann entscheide dich bitte für einen Verhütungscomputer. 

Ava ist nicht für dich geeignet, wenn du das PCO-Syndrom hast. Zwar soll sich laut dem Hersteller das ändern, aber aktuell ist Ava bei PCO nicht empfehlenswert.

Schließlich bleibt noch der Nachteil zu erwähnen, dass Ava nur bei Zyklen funktioniert, die zwischen 24 und 35 Tagen lang sind. Sobald deine Zykluslänge kürzer oder länger ist, werden die Berechnungen ungenau und damit weniger sicher.

Ava Schwangerschaftskurve

Ava kann dir sehr früh eine Schwangerschaft anzeigen.

Wenn du vielleicht bisher NFP (Natürliche Familienplanung) angewandt hast, dann weißt du, dass eine erhöhte Basaltemperatur am Zyklusende bedeuten kann, dass du schwanger bist. Deine Basaltemperatur bleibt am Ende deines Zyklus auf dem erhöhten Niveau der zweiten Zyklushälfte und fällt nicht ab.

Ava zeigt dir das zuverlässig an. Hier eine beispielhafte Schwangerschafskurve, bei der die Hauttemperatur am Zyklusende nicht abfällt:

Ava Schwangerschaftskurve

Ava Schwangerschaftskurve

Ava in der Schwangerschaft & Stillzeit

Sehr positiv ist, dass der Ava Zykluscomputer auch nach dem Eintreten einer Schwangerschaft weiter verwendet werden kann. Mit Ava kannst du täglich überprüfen, wie hoch dein Stresslevel ist und wie gut du nachts schläfst. Du kannst zudem dein Gewicht kontrollieren und deine Zunahme während deiner Schwangerschaft auf deinem persönlichen Referenz-Chart vergleichen.

Leider gibt es wenig Erfahrungen mit Ava in der Stillzeit und deshalb würde ich Ava nicht für die Stillzeit empfehlen.

Ava Armband & Verhütung

Ava ist (noch) nicht zur Verhütung geeignet. Du solltest den Ava Zyklustracker gegenwärtig nur zur natürlichen Zykluskontrolle und bei Kinderwunsch einsetzen. Zwar arbeitet das Entwicklerteam vom Ava am Thema Verhütung, aber noch ist es nicht soweit, um sicher und zuverlässig mit Ava verhüten zu können. 

Preis: Was kostet das Ava Armband?

Der Preis für Ava 2.0 liegt bei 299 Euro. Nicht gerade günstig!

Allerdings habe ich einen Gutscheincode für dich organisiert, mit dem du auf den regulären Preis 20 € Rabatt bekommst.

Ava günstig kaufen

Beim Googeln nach dem günstigsten Preis wird schnell klar, dass es 2 Optionen gibt: Du kaufst Ava neu und wendest den 20 Euro Rabatt Gutschein an.

Oder Du kaufst den Zyklustracker gebraucht bei ebay oder einem der anderen Onlineportale, die gebrauchte Artikel anbieten.

Bitte wäge bei dieser Entscheidung sorgfältig ab!

Ein gebrauchtes Gerät ist erstmal günstiger, aber eventuell hast du keine Garantie mehr auf das Ava Zyklusarmband. Manchmal merkt man auch erst nach dem Kauf, dass etwas nicht ok ist. Deshalb lass Dir beim Abholen des gebrauchten Ava Armbandes unbedingt zeigen, dass das Gerät wirklich funktioniert.

Lass Dir bitte auch die Rechnung aushändigen, damit du dich damit evtl. auch an den Ava Kundensupport wenden kannst.

Ava Gutschein!*

Ava mit 20 € Rabatt bestellen, Rabattcode: KINDESHALB2020
Rabatt-Code hier einlösen!

 

Ava Armband bei Amazon?

Mich erreichen immer wieder Anfragen, ob Ava auch bei Amazon gekauft werden kann.

Tatsächlich gibt es das Ava Zyklus Armband seit kurzem auch immer wieder bei Amazon zu kaufen. Allerdings ist aktuell der Preis auf Amazon (309 Euro) höher als wenn du direkt beim Hersteller Ava AG mit dem Gutschein von 20 Euro einkaufst. Denn dann bezahlst du nur 279 Euro.

Ich zeige dir hier im täglichen Update den Preis auf Amazon an, damit du direkt vergleichen kannst und das günstiges Tagesangebot auswählen kannst.

An manchen Tagen gibt es Ava nicht auf Amazon zu kaufen. Auch das wird dir angezeigt.

* Zuletzt aktualisiert am 27.01.2020. Es handelt sich um Werbe-Links.

Ava gebraucht kaufen?

Natürlich kannst du Ava auch gebraucht kaufen. Es gibt dazu etliche Onlineportale im Internet, auf denen Frauen ihr Gerät abgeben.

Bitte vergleiche gut die Preise und die Preisdifferenz zu einem neuen Gerät. Ein neues Gerät bietet dir immer eine Garantie, deshalb achte bitte darauf, dass du dir bei einem gebrauchten Zyklustracker auch die Rechnung ausgehändigen lässt.

Ava Armband Alternative

Ich werde regelmäßig angefragt, welche Alternativen es zum Ava Armband gibt.

Deshalb habe ich einen eigenen Artikel zu den Ava Alternativen hier geschrieben.

Je nachdem, ob du einen Zyklustracker bei Kinderwunsch, zur Verhütung oder aber für beides einsetzen willst, variiert die Antwort.

Neben Ava kannst du bei Kinderwunsch auch

Es mangelt wirklich nicht an Geräten zur Zykluskontrolle!

Allerdings ist es wichtig, dass du das Gerät auswählst, das wirklich zu dir und deinem Alltag passt. Weiterhin variieren die Preise deutlich.

Während das Femometer schon ab 40 Euro zu haben ist, kosten andere Zykluscomputer deutlich mehr.

Zur sicheren Verhütung sind wenige Zyklusrechner geeignet, hier kann ich dir vor allem die Geräte von cyclotest empfehlen.

Bitte denke daran, dass Ava nicht zur Verhütung eingesetzt werden kann. Einen Überblick findest du in meinem Verhütungscomputer Test 2020.

Meine Erfahrungen

Mittlerweile befinde ich mich im 3. Jahr mit Ava und ich kann fast nur von positiven Erfahrungen berichten.

Die Einrichtung und der Gebrauch der Ava App ist kinderleicht und sehr intuitiv. Das nächtliche Tragen des Gerätes ist angenehm und stört meinen Schlaf nicht.

Schnell ist mir klar geworden, dass ich mit Ava nicht nur meinen Zyklus auf einfachste Weise tracken kann. Vielmehr bietet mir das Gerät die Möglichkeit meinen Körper viel besser zu verstehen und Gesundheitsprobleme frühzeitig zu erkennen.

So zeigt mir Ava zur Zeit schonungslos an, dass ich unter der Woche viel zu wenig schlafe. Auch mein Ruhepuls könnte niedriger sein und ich habe nun angefangen wieder regelmäßiger Sport zu machen.

Am besten gefällt mir, dass Ava 5,3 fruchtbare Tage pro Zyklus erkennen kann und das in Echtzeit und nicht erst im Nachhinein. So weiß ich jeden Tag genau, wo ich gerade in meinem Zyklus stehe.

Kann ich das Ava Woman Armband empfehlen?

Ich kann für Ava definitiv eine Kaufempfehlung aussprechen. Ehrlich gesagt liebe ich den Ava Zyklustracker, denn er ist so viel mehr als ein Zykluscomputer!

Ava macht es möglich, nicht nur meinen Zyklus ohne großen Aufwand, sondern auch meinen Gesundheitszustand zu tracken.

Fast vergessen sind die Tage, an denen ich meine Basaltemperatur mit einem Basalthermometer gemessen habe. Und auch die Anwendung von Ovulationstests ist aus meiner Sicht nicht mehr zeitgemäß. Der Ava Zyklustracker übernimmt diese Aufgaben still und leise in der Nacht für dich und du brauchst morgens nur noch die Ergebnisse abrufen.

Ein weiteres dickes Plus ist, dass Ava im Gegensatz zu anderen Zykluscomputern die fruchtbaren Tage in Echtzeit liefert, so dass endlich eine vernünftige Planung möglich ist.

Hast du Fragen oder Erfahrungen mit Ava gesammelt? Du kannst mir gerne schreiben!

Herzliche Grüße

Silke

Das könnte dich auch interessieren:

Von |2020-01-11T03:56:29+02:002. Januar 2020|

Zykluscomputer Test 2020: Beste Zyklustracker im Vergleich

Welcher Zykluscomputer bietet dir die meisten Vorteile? Und welches Gerät lohnt sich bei Kinderwunsch und bietet dir die beste Sicherheit bei der Verhütung? Mit diesem Artikel will ich dir bei deiner Entscheidungsfindung helfen und dir die besten Zykluscomputer 2020 im Test & Vergleich vorstellen. Zudem kann ich dir Gutschein Rabattcodes für einige der Zyklustracker anbieten.

Bester Zykluscomputer: Kriterien für deine Wahl

Der Zykluscomputer Markt in 2020 boomt und es ist nicht leicht einen Überblick über alle Geräte und deren Vor- und Nachteile zu bekommen.

Gleichzeitig bietet dir diese Vielfalt auch die Chance, den Zyklustracker zu finden, der genau zu deinen Bedürfnissen passt und dich perfekt in deinem Alltag begleitet.

Zudem werden Zykluscomputer endlich billiger, das heißt, du findest in diesem Artikel Zyklustracker in einer Preisspanne von 40 bis 300 Euro. Umso wichtiger ist es für dich, genau  zu vergleichen!

Bevor ich dir die einzelnen Zykluscomputer vorstelle, möchte ich dich bitten kurz mit der folgenden Checkliste zu überprüfen, welche Kriterien für dich wichtig sind.

Zykluscomputer Checkliste

Du überlegst dir einen Zykluscomputer zu kaufen,

  • um schneller schwanger zu werden, zu verhüten oder sollte dein Zykluscomputer dich bei beidem unterstützen?
  • Wieviel Geld kannst und willst du ausgeben?
  • Wieviel Zeit kannst du täglich für das Zyklustracking investieren?
  • Wie innovativ & modern sollte das Gerät sein?

Im folgenden werde ich dir meine Erfahrungen unter Bezugnahme dieser wichtigen Auswahlkriterien vorstellen. Dabei habe ich die Zykluscomputer in die Kategorien „bestes Preis-Leistungsverhältnis“, „Innovation“, „bewährte Qualität“ und „weitere Zykluscomputer“ zusammengefasst, um eine bessere Übersicht für dich zu erreichen.

Zykluscomputer der Kategorie „bestes Preis-Leistungsverhältnis“

Beginnen möchte ich mit den Zykluscomputern, die aus meiner Sicht das beste Preis-Leistungsverhältnis bieten. Die vorgestellten Zykluscomputer liegen preislich alle unter 100 Euro und überzeugen mit umfangreichen Funktionen und einer einfachen Anwendung.

cyclotest mySense

cyclotest mySense Bluetooth Basalthermometer & App

mySense Bluetooth Basalthermometer & App

Mein Testsieger für das beste Preis-Leistungsverhältnis ist cyclotest mySense.

mySense ist ein Bluetooth Basalthermometer mit App. Du misst mit dem Thermometer morgens vor dem Aufstehen deine Basaltemperatur.

Die Daten werden automatisch auf die mySense App übertragen und nach eigenem cyclotest Algorithmus ausgewertet. Du kannst auch das Ergebnis deiner Zervixschleim Beobachtung und deiner Ovulationstests eingeben.

Wichtige Kriterien Check

  • mySense ist sowohl bei Kinderwunsch als auch zur Verhütung zugelassen.
  • Der mySense Zykluscomputer kostet nur 109,50 Euro! Mit dem Rabatt Gutschein sparst du weitere 10 Euro.
  • Zeitlich erfordert mySense das tägliche Messen deiner Basaltemperatur (max. 3 Minuten).

mySense mit 10 € Rabatt bestellen*

Der Rabatt wird automatisch im Warenkorb eingelöst!
Rabatt hier bei cyclotest.de einlösen!*

 

Weitere Vorteile von mySense

  • Günstiger Anschaffungspreis bei hoher Sicherheit
  • Kostenlose & intuitive Smartphone-App mit Zykluskurven und Diagrammen
  • Klein, liegt gut in der Hand
  • Goldene Messspitze (für Allergiker geeignet)
  • Lange Batterielaufzeit
  • Verlängerte Garantie von 3 Jahren

Nachteile 

  • Auswertung nur in Verbindung mit der App möglich
  • Tägliches Messen notwendig
  • Kein beleuchtetes Display

Meinen cyclotest mySense Test findest du hier!

Ovy Basalthermometer & App

Ovy Basalthermometer & App

Ovy Basalthermometer & App

Ovy ist ein Bluetooth Basalthermometer mit kostenloser Zyklusapp. Du misst deine Basaltemperatur und deine Daten werden automatisch auf die Ovy App übertragen. Da Ovy einen eigenen NFP Modus hat, kannst du auch die Daten deiner Zervixschleim- und Gebärmutterhalsauswertung sowie die Ergebnisse deiner Ovulations- und Schwangerschaftstests eintragen.

Wichtige Kriterien im Check

  • Ovy eignet sich zur natürlichen Zykluskontrolle, bei Kinderwunsch, aber nicht zur Verhütung
  • Zeitlich erfordert Ovy das tägliche Messen deiner Basaltemperatur (max. 3 Minuten).

Das Ovy Bluetooth Basalthermometer kostet  99,90 € und du kannst es bei Amazon* oder im Ovy Shop kaufen.

Bitte vergleiche die Preise: Manchmal ist Ovy bei Amazon günstiger, manchmal mit Rabattcode im Ovy Online Shop billiger zu kaufen.

* Zuletzt aktualisiert am 27.01.2020. Es handelt sich um Werbe-Links.

Mit dem 15 Euro Ovy Rabatt-Code: kindeshalb bekommst Du Ovy für  84,90 Euro!

Ovy Rabatt für meine Leserinnen!*

Ovy mit 15 € Rabatt bestellen. Rabatt-Code: kindeshalb
Rabattcode hier bei Ovy einlösen!

 

Weitere Vorteile von Ovy

  • schönes Basalthermometer in modernem Design
  • Eigener NFP Modus (Auswertung erfolgt nach den Regeln der Natürlichen Familienplanung)
  • beleuchtestes Display
  • flexible Messspitze
  • Speicherplatz auf dem Ovy Thermometer für 30 Messungen
  • Intuitive Zyklusapp mit optisch ansprechenden Temperaturkurven
  • Automatische Auswertung deines aktuellen Fruchtbarkeitsstatus
  • Hochwertiger Akku mit langer Laufzeit

Nachteile

  • NFP Modus muss manuell eingestellt werden
  • 3 minütige Messdauer muss eingehalten werden
  • Einzelne Daten in der Temperaturkurve können nicht eingesehen werden

Femometer

Femometer Vinca II Basalthermometer & App

Femometer Vinca II

Auch das Femometer ist ein Basalthermometer mit App. Du kannst es sowohl mit und ohne Bluetooth bestellen, wobei die Bluetooth Variante den Vorteil hat, dass sich das Thermometer automatisch mit der Femometer App verbindet und deine Daten überträgt. Zudem kannst du bei der Bluetooth Variante entscheiden, ob du das Thermometer mit und ohne Display kaufen möchtest.

Aktuell gibt es das Femometer nur bei Amazon.

Je nach Modell variiert der Preis, das Femometer Lite ohne Bluetooth gibt es bereits ab 9,89 Euro. Das teuerste Femometer Vinca II bekommst du für 49,99 Euro.

* Zuletzt aktualisiert am 27.01.2020. Es handelt sich um Werbe-Links.

Wichtige Kriterien im Check

  • Das Femometer ist bei Kinderwunsch und zur hormonfreien Verhütung geeignet
  • Das Femometer Bluetooth Basalthermometer ist der günstigste Zykluscomputer unter allen Geräten im Test
  • Zeitlich musst in das Messen der Basaltemperatur sowie in das Übertragen sonstiger Messergebnisse (Ovulations- & Schwangerschaftstests, Zervixschleim, Muttermund) investiert werden

Weitere Vorteile des Femometers

  • Schönes Basalthermometer in ansprechendem Lippenstift Design und in verschiedenen Farben bestellbar
  • unschlagbarer Preis
  • Messzeit beträgt 1 bis 3 Minuten
  • sehr angenehm beleuchtetes Display (Vinca II)
  • Einwandfreie Übertragung der Daten
  • Intuitive App mit anschaulichen Zykluskurven
  • Zykluskurven verschiedener Zyklen können miteinander verglichen werden

Nachteile

  • Das Femometer piepst relativ häufig
  • Unklar nach welcher Methode die Femometer App auswertet
  • Teilweise schlechte Übersetzung ins Deutsche

Meinen Testbericht zum Femometer findest du hier!

Beste Zykluscomputer in der Kategorie „Innovation“

Die besten Zyklkuscomputer im Bereich Innovation verwenden einen neuen und sehr innovativen Weg für das Zyklustracking. Ich persönlich liebe die Geräte in dieser Kategorie, allerdings haben sie auch ihren stolzen Preis!

Zykluscomputer Ava Armband

Zykluscomputer Ava Armband

Zykluscomputer Ava Armband

Der Zykluscomputer Ava ist meiner Meinung nach aktuell einer der innovativsten Ovulationscomputer. Der kleine Fruchtbarkeitstracker wird nachts wie eine Armbanduhr getragen und ermittelt im Schlaf mehr als 9 Parameter. Die kostenlose App wertet die Ergebnisse aus und liefert dir jeden Morgen eine exakte Anzeige deiner fruchtbare Tage inklusive des Eisprungs in Echtzeit!

Wichtige Kriterien im Check

  • Ava ist nur bei Kinderwunsch und zur Zykluskontrolle und nicht zur Verhütung zugelassen.
  • Das Ava Armband kostet aktuell 299 Euro. Mit dem Ava Rabatt Gutschein kannst du 20 Euro beim Kauf sparen.
  • Das Zyklustracking mit Ava erfordert, dass Du das Armband jede Nacht trägst, alles Weitere erledigt Ava für dich.

20 € Ava Armband Rabatt!*

Rabatt-Code: KINDESHALB2020
Rabatt beim Hersteller Ava einlösen!

 

Weitere Vorteile von Ava

  • Kein lästiges Messen am frühen Morgen
  • Hoher Tragekomfort am Handgelenk
  • Erfassung mehrerer Fruchtbarkeitsmerkmale, z.B. den Zervixschleim
  • Erkennt 5 fruchtbare Tage in Echtzeit
  • Auswertung durch Ava App
  • Verdoppelte Schwangerschaftschance laut Hersteller
  • Keine Folgekosten

Nachteile von Ava

  • Nicht geeignet bei Zyklen über 35 Tage
  • Nicht geeignet bei PCO
  • Hohe Anschaffungskosten
  • Armband muss regelmäßig aufgeladen werden

Mein ausführlichen Ava Erfahrungsbericht findest Du hier!

breathe ilo

Zykluscomputer breathe ilo

Zykluscomputer breathe ilo

Relativ neu auf dem Markt überrascht breathe ilo mit einem völlig anderen Ansatz zur Bestimmung der fruchtbaren Tage. Wie der Name schon verrät ist breathe Ilo ein Fruchtbarkeitstracker, der alle wichtigen Daten aus Deiner Atemluft bestimmt.

Du musst nur einmal am Tag in das Gerät hineinatmen und  bekommst deinen aktuellen Fruchtbarkeitsstatus in Echtzeit direkt auf dein Handy geliefert. Ich liebe diese Möglichkeit meinen Zyklus live zu tracken.

Wichtige Kriterien im Check

  • breathe ilo ist bei Kinderwunsch und zur natürlichen Zykluskontrolle geeignet
  • Der Zykluscomputer kostet 279 Euro, mit meinem Rabatt Gutschein kanst du weitere 20 Euro sparen
  • Dein täglicher Zeitaufwand ist minimiert, du musst nur einmal pro Tag in das Gerät hineinatmen

breathe ilo Rabatt Gutschein für meine Leserinnen!*

breathe ilo mit 20 € Rabatt bestellen. Rabatt-Code: KINDESHALB19
Rabattcode hier einlösen!

 

Weitere Vorteile von breathe ilo

  • handliches Gerät in schönem Design
  • Super einfache Bestimmung der fruchtbaren Tage: 1 x pro Tag in das Gerät hineinatmen
  • Live-Tracking Deines Zyklus: Anzeige der fruchtbaren Tage in Echtzeit
  • Auswertung mithilfe der kostenlosen App

Nachteile von breathe ilo

  • nicht zur Verhütung geeignet
  • hoher Anschaffungspreis

Meinen Breathe Ilo Erfahrungsbericht findest Du hier!

Zykluscomputer in der Kategorie „bewährte Qualität“

Die Zykluscomputer in der Kategorie „bewährte Qualität“ überzeugen dadurch, dass sie bereits seit vielen Jahren am Markt sind und mit einem umfangreichen Erfahrungsschatz und einer kontinuierliche Verbesserung der Anwendung- und Auswertungsqualität punkten können.

cyclotest myWay

Zykluscomputer cyclotest myWay

Zykluscomputer cyclotest myWay

Wenn du einen Zykluscomputer kaufen möchtest, der dich sowohl beim Schwanger werden als auch bei deiner hormonfreien Verhütung sicher unterstützt, dann kann ich dir den cyclotest myWay empfehlen. Der hohe Anschaffungspreis lohnt sich, da dich der myWay die komplette Zeit bis zu den Wechseljahren begleiten kann und du jederzeit von Verhütung auf Kinderwunsch (und umgekehrt) wechseln kannst.

Wichtige Kriterien im Check

  • Bei Kinderwunsch und zur hormonfreien Verhütung geeignet
  • Der cyclotest myWay kostet 299,50 Euro, mit meinem Rabattcode kannst du 10 Euro und den Versand sparen
  • Der myWay erfordert, dass du täglich deine Basaltemperatur misst und sonstige Fruchtbarkeitsmerkmale manuell einträgst

cyclotest myWay mit 10 € Rabatt kaufen*

Vorteile:

1 Jahr Garantieverlängerung (3 statt 2 Jahre).

Rabatt hier bei cyclotest.de einlösen!*

 

Vorteile des myWay

  • Erfassung mehrerer Fruchtbarkeitsmerkmale
  • Methodensicherheit bei 99,7%
  • moderner Touchscreen
  • volle Zykluskontrolle möglich
  • kostenlose App
  • Extrafunktionen (PMS, Hautpflege, Berechnung des BMI)
  • Störungen können eingetragen werden
  • Angenehmer & weicher Messfühler
  • lange Akkulaufzeit
  • integrierte Weckfunktion
  • zuverlässiger Kundenservice

Nachteile des myWay

  • großes Gerät
  • hoher Anschaffungspreis
  • sehr viele Funktionen
  • tägliches Messen mit dem dem Messfühler notwendig
  • nicht geeignet bei Zyklen über 45 Tage
  • 4 stündige Messzeitfenster

Mein Cyclotest myWay Erfahrungsbericht findest Du hier!

Weitere Zykluscomputer

Die folgenden Zykluscomputer sind schon seit vielen Jahren auf dem Markt. Manche davon wurden mittlerweile durch firmeninterne Hardware Updates abgelöst oder ergänzt. Dies trifft beispielsweise beim cyclotest 2 plus und cyclotest Baby zu, die ihre Weiterentwicklung im myWay und im mySense gefunden haben.

Computer Clearblue Advanced Fertilitäsmonitor
Bewertung
Preis
FolgekostenTeststreifen, Batterien
MethodeHormoncomputer
Pro
  • Hormonauswertung durch Teststreifen
  • kann Schwangerschaftstests auswerten
  • bei Kinderwunsch
  • klein, handlich
  • moderner Touchscreen
  • hohe Chancen bei Kinderwunsch (89%)
  • misst Konzentration von Östrogen & LH
  • zeigt hohe + maximale Fruchtbarkeit an
  • täglicher individueller Fertilitätsstatus
  • Schwangerschaftstests werden mitgeliefert
Contra
  • Auswertung eines Fruchtbarkeitsmerkmals
  • nicht geeignet zur Verhütung
  • Folgekosten für Teststäbchen & Batterien
  • Batteriebetrieb (keine Akkus)
Bei Amazon ansehen*
cyclotest-2-plus-zykluscomputer
Computercyclotest 2 Plus
Berwertung
Preis119,00 €
FolgekostenBatteriewechsel
Methode Symptothermaler Zykluscomputer
Pro
Contra
  • Ergebnisse der Ovus können nur während der fruchtbaren Tage eingegeben werden
  • Eingeschränkte Benutzerfreundlichkeit
Bei Amazon ansehen*
cyclotest-baby-zykluscomputer
Computercyclotest Baby
Bewertung
PreisPreis nicht verfügbar
FolgekostenBatteriewechsel
Methodesymptothermaler Zykluscomputer
Pro
  • Erfassung zweier Fruchtbarkeitsmerkmale (Temperatur + Ovus oder Zervixschleim)
  • bei Kinderwunsch & Verhütung
  • inklusive Software für die Auswertung
  • zuverlässiger Kundenservice
Contra
  • eingeschränkte Benutzerfreundlichkeit
  • Ergebnisse der Ovus können nur während der fruchtbaren Tage eingegeben werden
Bei Amazon ansehen*
 lady-comp-zykluscomputer
ComputerLady-Comp
Bewertung
Preis445,00 € 
Folgekosten keine Folgekosten
MethodeTemperaturcomputer
Pro
  •  wertet Basaltemperatur aus
  • Inklusive Software für Computer
  • keine Folgekosten
Contra
  •  Teuer in der Anschaffung
 Bei Amazon ansehen*

 

Zykluscomputer Arten

Es gibt drei Arten von Zykluscomputern, die jeweils unterschiedliche Messmethoden zur Bestimmung  der fruchtbaren Tage verwenden.

Hormoncomputer

Für Frauen mit Kinderwunsch sind Zykluscomputer, die die Hormonkonzentration im Urin messen, sehr gut geeignet. Denn kurz vor dem Eisprung steigt das luteinisierende Hormon LH und das Östrogen Estradiol im Körper der Frau stark an. Hormoncomputer nutzen diesen Hormonanstieg, indem sie diese Hormonkonzentration messen und daraus den Zeitpunkt des Eisprungs ableiten.

Damit der Computer den Hormonanstieg erkennen kann, solltest du bereits einige Tage vor dem Eisprung damit beginnen Urintests durchzuführen. Dazu hälst du die Teststreifen in den Urin und steckst ihn danach zur Auswertung in deinen Zykluscomputer.

Dein Computer wertet die Höhe der Hormonkonzentration aus und zeigt dir den Hormonanstieg an. Hormoncomputer sind leider nicht zur Verhütung geeignet, da sie als wenig sicher gelten. Grund hierfür ist die Tatsache, dass Spermien mehrere Tage im Körper der Frau überleben können. Zeigt dein Hormoncomputer den Hormonanstieg an und du hattest kurz vorher Sex mit deinem Partner, kann es sein, dass du schwanger wirst.

Zu den Hormoncomputern gehört der Clearblue Advanced Fertilitätsmonitor, sein Vorgänger, der Clearblue Fertilitätsmonitor und Persona.

Temperaturcomputer

Temperaturcomputer arbeiten wie ein manuelles Basalthermometer, nur dass sie Dir die Auswertung abnehmen. Allerdings ist die Auswertung der zentrale Teil und entscheidet darüber, ob Du deine fruchtbarsten Tage nutzen kannst oder nicht. Weiterhin haben Temperaturcomputer einen Weckfunktion integriert und erinnern Dich zuverlässig daran, dass Du deine Temperatur messen solltest.

Wie funktioniert ein Temperaturcomputer?

Du misst morgens nach dem Aufwachen Deine Temperatur mit dem Thermometer Deines Fruchtbarkeitscomputers. Dieser speichert die Werte über mehrere Monate hinweg und lernt dadurch Deinen Zyklus kennen. Ähnlich wie bei der Basaltemperaturmethode nutzt ein Temperaturcomputer die Tatsache, dass die Körpertemperatur nach dem Eisprung ansteigt. Mit Hilfe eines Algorithmus kann Dein Eisprungcomputer berechnen, wann Dein Eisprung genau stattfinden wird. Temperaturcomputer sindbei richtiger Anwendung sowohl bei Kinderwunsch als auch zur Verhütung geeignet.

Zu den Temperaturcomputern zählen beispielsweise die daysy und Pearly.

Kombinationscomputer

Zykluscomputer, die nach der symptothermalen Methode arbeiten, werden auch als Kombinationscomputer bezeichnet. Denn neben der Messung der Basaltemperatur werden weitere Fruchtbarkeitsmerkmale wie die Konsistenz des Zervixschleims, die Beschaffenheit des Muttermundes oder die Konzentration desHormons LH ausgewertet.

Die symptothermale Methode weist einen sehr niedrigen Pearl-Index unter den einzelnen Verhütungsmethoden auf. Dementsprechend sicher gelten Kombinationscomputer für die Verhütung, aber auch bei Kinderwunsch.

Zu den Kombinationscomputern zählen z.B. die Zykluscomputer cyclotest myWay und cyclotest mySense sowie deren Vorgänger cyclotest Baby und cyclotest 2 Plus.

Wie zuverlässig ist ein Zykluscomputer?

Die Hersteller der Geräte werben mit einer Zuverlässigkeit der Messung von 99% und mehr. Allerdings muss man hier berücksichtigen, dass die Zuverlässigkeit der Ergebnisse wesentlich von deiner zuverlässigen Mitarbeit abhängt.

Vergisst du z.B. ständig das Messen deiner Basaltemperatur und fehlen dadurch notwendige Daten, kann dein Zykluscomputer auch nicht sicher deine fruchtbaren Tage berechnen. Zwar haben viele der Zyklustracker eine Erinnerungsfunktion für die nächste Messung. Gleichwohl erfordert ein Ovulationscomputer eine gewisse Disziplin, da das Gerät regelmäßig mit den notwendigen Daten versorgt werden muss.

Zykluscomputer & Sicherheit: Pearl Index

Die meisten Hersteller von Zykluscomputern weisen deutlich darauf hin, dass Zykluscomputer zur Verhütung keine 100% Sicherheit bieten können. Vergessene Messungen, ein unregelmäßiger oder sehr langer Zyklus, Krankheit und Stress können die Ergebnisse beeinflussen. Frauen, die eine Schwangerschaft definitiv ausschließen möchten, sollten deshalb weitere Verhütungsmethoden wie beispielsweise das Kondom einsetzen.

Ein Maß für die Wirksamkeit und Sicherheit einer Verhütungsmethode ist der Pearl-Index.

Der Pearl-Index zeigt dir die Anzahl der Schwangerschaften pro 100 Frauen auf, die ein Jahr lang eine Verhütungsmethode angewendet haben. Je niedriger der Pearl-Index ist, desto sicherer ist die Methode. Bei einem Vergleich ist schnell zu erkennen, dass die symptothermale Methode sehr gut abschneidet und deshalb ein Kombinationscomputer zu empfehlen ist.

Weitere Informationen zum Thema Verhütung findest du in meinem Artikel zur hormonfreien Verhütung. 

Zykluscomputer kaufen

Zykluscomputer sind teuer. Allerdings relativiert sich der hohe Anschaffungspreis sehr schnell, wenn man die Qualität der Geräte, die lange Nutzungsdauer und die Kosten für andere Formen der Bestimmung der fruchtbarsten Tage oder der Verhütung bedenkt.

Ein Zykluscomputer lohnt in der Anschaffung, weil er dich über lange Zeit bei Kinderwunsch und bei der Empfängnisverhütung begleiten kann. Sehr eindeutig fällt die Rechnung beim Thema Verhütung aus. Wenn du überlegst, was du alleine für die Pille über die Jahre ausgibst, dann lohnt sich die Investition schon nach kurzer Zeit.

Herzliche Grüße

Silke

Literatur zum Thema Zykluscomputer

  • Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (Hrsg.): Verhütungsverhalten Erwachsener. Ergebnisse der Repräsentativbefragung. Köln 2011.
  • Quelle Pearl Indizes: Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e. V.: Leitlinien, Empfehlungen, Stellungnahmen. 2004.
  • Kern, P. A.: Sicherheit und Akzeptanz der Zykluscomputer und der symptothermalen Methode. Düsseldorf, 2003.

Das könnte dich auch interessieren:

Von |2020-01-23T21:45:53+02:0031. Dezember 2019|

Frohe Weihnachten ohne mein Kind? Ein Mut-Mach-Post!

Die Weihnachtstage stehen vor der Tür und gerne möchte ich dir und deinen Lieben frohe Weihnachten wünschen. Gleichzeitig weiß ich aus eigener Erfahrung nur zu gut, dass die Weihnachtszeit bei unerfülltem Kinderwunsch sehr ambivalente Gefühle bereitet.

Kaum eine Zeit im Jahr ist für Frauen und Paare mit Kinderwunsch so schmerzvoll zu ertragen. Denn Weihnachten ist die Zeit der Familie und vor allem der Kinder, die mit großen Augen den alten Geschichten rund um die Geburt Jesu lauschen. Gerade die Kinder sind es, die dem Fest seine eigentliche Größe und seinen Glanz verleihen. Umso trauriger ist es, wenn man sich selbst für ein Kind entschieden hat, es aber dieses Jahr nicht mit dem Schwanger werden geklappt hat.

Die Sehnsucht nach dem eigenen Kind

Wie kann man Weihnachten feiern ohne das Kind, dass man sich so sehnlichst herbeisehnt? Wie die Hoffnung aufrecht erhalten, wenn die enttäuschte Sehnsucht allgegenwärtig ist?

Mich beschäftigen diese Fragen und ich stoße an Grenzen.

Was gibt es zu sagen, wenn der Herzenswunsch eines Menschen nicht in Erfüllung geht?

Der kleine Engel

Während ich sitze und nachdenke, fällt mein Blick auf den kleinen bronzenen Engel, der an einer der Kerzen unseres Adventskranzes lehnt.

Weihnachten ohne Kinder unerfüllter Kinderwunsch

Ein Herz als Symbol der Liebe und Hoffnung

Ich habe ihn vor etwa 8 Jahren in tiefster Not von einer Frau geschenkt bekommen. Damals hatte ich gerade eine Fehlgeburt erlebt und war so unendlich mut- und hoffnungslos, dass ich auf der Suche nach Hilfe Angelika kennengelernt habe. Sie hat sich an meine Seite gestellt, mich geströstet, mir Mut zugesprochen. Einfach so, ohne Gegenleistung, von Mensch zu Mensch.

Einige Tage nach unserem ersten Kontakt hat sie mir diesen Engel zugeschickt und seither begleitet und beschützt er mich.

Der Engel trägt ein kleines Herz auf der Brust und wenn man ihn umdreht, dann sieht man, dass seine Flügel ein großes Herz bilden. Das A auf diesem Herz steht in Erinnerung an die Engelsgeberin, aber mittlerweile sehe ich darin auch den griechischen Buchstaben alpha. Alpha ist der erste Buchstabe des griechischen Alphabets und gleichzeitig in der Symbolsprache des Christentums ein Hinweis auf die Geburt Jesu Christi als Anfang und Beginn einer ganz besonderen Beziehung.

Der kleine Engel ist für mich zum Symbol der Hoffnung geworden, dass bald Neues beginnt und dass es jeden Grund gibt zu hoffen. Ich stelle ihn auf für alle Paare, die auf ihr Baby warten müssen  und die nach einem Weg suchen, wie sie mit dieser schweren Zeit umgehen sollen.

Du bist nicht alleine!

Ich stelle diesen Engel auch für dich auf!

Ich denke an dich und vielleicht hilft es dir, dass du mit all deinen Gefühlen nicht alleine bist.

Auch wenn es keine schnellen Antworten bei unerfülltem Kinderwunsch gibt und niemand dir vorhersagen kann, ob du bald dein Kind in den Armen halten darfst, möchte ich dir Mut zusprechen.

Du bist nicht alleine mit deinem Schmerz, es gibt so viele andere Betroffene und gleichzeitig viele liebe Menschen, die dich in Gedanken, Worten und Taten begleiten.

Und ich bin eine davon! :-)

Sammle Kraft, Mut und Hoffnung, dass 2020 ein ganz besonderes Jahr für dich werden wird.

Vor kurzer Zeit hat mir Marie ein Gedicht zugeschickt, die eigentliche Verfasserin ist unbekannt. Dieses Gedicht hat sie in den dunkelsten Stunden nach  ihrer Fehlgeburt begleitet.

Und ich will es jetzt dir schicken, denn es ist ein Mut-mach Gedicht:

Wo bist du?

Wo bist Du,

frage ich das kleine Licht.

Hier bin ich!

Mama spürst Du mich nicht?

 

Ich spüre Dich,

doch sehe ich Dich nicht,

entgegne ich dem Licht und höre, wie es spricht:

Es zählt nicht, was Du siehst oder nicht,

wichtig ist nur, Du spürst mein Licht in Dir, Mama, nicht äußerlich!

 

Ich spüre Dich deutlich, innerlich,

zum Greifen nahe, fehlt nur ein Stück.

Warum bist Du gegangen, mein kleines Licht,

so traurig bin ich ohne Dich!

 

Ach Mama,

so weine doch nicht.

Ich bin in Sicht, schließe Deine Augen und fühle mich.

Ich bin ganz nah!

 

Warum? Ich wieder frage,

warum nur gehst Du, kleines Licht,

lässt mich im Stich,

ich liebe Dich!

So lieb mich weiter,

ich bin doch da!

 

Warum?

Das ist alles, was aus mir spricht

und so erklärt mir das kleine Licht:

Nich traurig sein Mama,

ich liebe Dich!

 

Der kleine Körper, ich besaß,

der wollte nicht,

hinderte mich zu werden,

was ich werden wollte,

Dein gesundes, kleines Licht.

 

Nie wollte ich Dich verlassen,

doch musste ich,

wollte doch nicht krank sein, Mama,

verstehst Du mich?

 

Schmerzlich erkläre ich dem Licht,

am Verstehen scheitert es nicht,

nur tut es so weh.

 

Meine Mama,

so weine nicht,

Zeit vergeht,

bald bin ich wieder in Sicht!

Kämpfe für mich!

Ich brauche Dich!

Ich liebe Dich!

 

Mein süßes kleines Licht,

wie kann ich um Dich kämpfen,

Du bist doch schon tot.

Nein, Mama,

nicht tot bin ich.

 

Nur Zeit brauch ich,

ein bisschen nur,

ich bitte Dich, empfange mich,

gleich herzlich wie beim ersten Mal.

 

Wie anders außer herzlich könnt ich Dich empfangen,

Du süßes Licht,

sehnsüchtig erwart ich Dich!

 

Also dann Mama,

nicht traurig sein!

Erwarte mich,

bald bin ich Dein.

Du wartest auf mich und ich auf Dich.

Ich liebe Dich!

 

Frohe Weihnachten 2020!

Ich wünsche dir von Herzen schöne Weihnachten!
Bald schon beginnt das Neue Jahr 2020: Lass uns gemeinsam hoffnungsvoll dieses neue Jahr beginnen.
Ich will dich gerne weiter mit Infos und Tipps rund um das Thema Kinderwusch begleiten und ich freue mich über jede Rückmeldung und jedes Lebenszeichen von Dir!
Herzliche Grüße
Silke
Von |2019-12-21T05:05:19+02:0020. Dezember 2019|

Das Femometer: Erfahrung & Test 2020

Du überlegst dir das Femometer zu kaufen? In diesem Artikel will ich erklären, warum ich das Femometer gerade für den Einstieg in die Natürliche Familienplanung für geeignet halte und welche Erfahrungen ich mit dem (Bluetooth) Basalthermometer + App in meinem Test gemacht habe.

Femometer: Zykluskontrolle zum fairen Preis

Mal ganz ehrlich: Der Einstieg in die natürliche Zykluskontrolle ist alles andere als leicht!

Denn wer von uns Frauen hat schon zu Hause oder gar in der Schule gelernt, seine Basaltemperatur zu messen oder den Zervixschleim auszuwerten?

Stellt sich später Kinderwunsch ein oder möchte frau gerne die Pille absetzen und natürlich verhüten, wird es ganz schnell ziemlich kompliziert.

Die Natürliche Familienplanung (kurz NFP) wartet mit einer ganzen Reihe von Regeln auf und die Auswertung der gemessenen Daten ist alles andere als leicht.

Mir ging es zumindest so, ich habe mich überfordert gefühlt!

Zwar gibt es Zykluscomputer wie beispielsweise den cyclotest myWay oder auch das Ava Armband. Doch so innovativ diese Geräte auch sind, sie sind auch richtig teuer!

Ava, der myWay oder auch die daysy kosten knappe 300 Euro!

Das bongmi Femometer Vinca I dagegen kostet knappe 37 Euro!

* Zuletzt aktualisiert am 27.01.2020. Es handelt sich um Werbe-Links.

Das Femometer Vinca II mit digital beleuchtetem Thermometer bekommst du für knappe 50 Euro. Zusätzlich gibt es auf Amazon immer wieder vergünstige Werbeangebote, oft in Kombination Schwangerschaftstests oder Ovulationstests von Femometer, die alle mit der Femometer App ausgewertet werden können. Die Produkte von Femometer sind zur Zeit ausschließlich über Amazon* erhältlich.

* Zuletzt aktualisiert am 27.01.2020. Es handelt sich um Werbe-Links.

Vergleichbar im Hinblick auf den Preis ist übrigens cyclotest mySense (Testbericht hier) und Ovy (Testbericht hier). Beide Geräte kosten unter 100 Euro, schau dir dazu auch meinen Artikel zu den Ava Armband Alternativen hier an.

Meine Femometer Erfahrung

Das Femometer gibt es in verschiedenen Ausführungen. Die günstigste Variante trägt den Namen Femometer Lite und ist ein einfaches Basalthermometer, mit dem du deine Basaltemperatur messen kannst.

Dazu entfernst du einfach die Kappe des Thermometers und legst es für 3 Minuten unter deine Zunge. Ein Piepton zeigt dir an, wenn die Messung abgeschlossen ist.

* Zuletzt aktualisiert am 27.01.2020. Es handelt sich um Werbe-Links.

Wichtig: Dieses einfachste und günstigste Femometer ist kein kein Bluetooth-Produkt. Du musst deine gemessenen Daten manuell in die Femometer App eingeben.

Dafür ist der Preis fast unschlagbar! Die App kanst du kostenlos für iOS und Android herunterladen.

Daneben gibt es das Femometer in der Bluethooth Variante, d.h. alle deine Daten werden automatisch nach der Messung auf die App übertragen und ausgewertet. Dadurch, dass du deine Messergebnisse nicht mehr manuell in die App eintragen musst, vereinfacht sich die Auswertung immens. Allerdings erhöht sich auch der Preis.

Die Bluethooth Modelle des Femometers tragen die Namen Vinca I und Vinca II.

Der Unterschied zwischen beiden Modellen besteht darin, dass Vinca II einen kleinen digital beleuchteten LCD-Bildschirm hat, auf dem du das Messergebnis ablesen kannst. Das Modell Vinca I hat kein Display, d.h. du kannst deine Daten wirklich nur über die App einsehen. Wie du sehen kannst, liegt die Preisdifferenz zwischen beiden Modellen bei 10 Euro.

* Zuletzt aktualisiert am 27.01.2020. Es handelt sich um Werbe-Links.

Verpackung & Design

Ich war mehr als positiv überrascht: Das Femometer kommt in einer wirklich schönen Verpackung ins Haus. Auch das Lippenstift Design, das in verschiedenen Farben erhältlich ist, hat mich sofort überzeugt. Das Femometer ist klein und passt problemlos in jede Kultur- oder Handtasche und es fällt dort überhaut nicht auf.  Tatsächlich kann man es auf den ersten Blick für einen Lippenstift oder einen anderen Kosmetikartikel halten.

Die App konnte ich mir ohne Probleme kostenlos auf mein Smartphone herunterladen. Die App ist optisch einladend, intuitiv und zeitgerecht gestaltet.

Femometer Anleitung

Das bongmi Femometer bietet dir für die wichtigsten Fragen eine Anleitung, die Du Dir bereits vor dem Kauf online ansehen kannst.

Hier kommst du zur Femometer Anleitung!

In der Anleitung findest du Infos zur Benutzung, Produktwartung, technische Angaben, Garantie usw. Sehr wertvoll sind die Tipps zur Problemlösung und Fehlerdiagnose, mit denen Du einen leichten Einstieg in die Nutzung des Femometers finden kannst.

Solltest du Sorge haben, dass du Probleme mit dem Messen oder mit der Auswertung der Zykluskurven der Femometer App haben könntest, kann ich dir die Femometer Facebook Gruppe empfehlen. Du kannst der geschlossenen Gruppe auf Facebook kostenlos beitreten und dort alle deine Fragen stellen. Viele Frauen stellen in dieser Gruppe auch ihre Zykluskurven vor, so dass du am Beispiel anderer lernen kannst.

Zudem bietet bongmi einen guten Kundenservice an. Rücksendungen und eine Kostenrückerstattung sind möglich, der Kundensupport antwortet innerhalb von 24 Stunden.

Anwendung

Die beste Zeit, um die Basaltemperatur zu messen, ist morgens direkt nach dem Aufwachen und vor dem Aufstehen.

Genauso habe ich das während meines Tests gemacht und das Femometer Vinca II dafür eingesetzt.

Das Basalthermometer funktionierte tadellos, es ist sehr leicht, die Messspitze lag beim Messen selbst angenehm in meinem Mund. Sobald die Messung beendet ist, sendet das Thermometer die Daten automatisch an die Femometer App zur Auswertung.

Bitte beachte, dass nur das Vinca II ein beleuchtetes digitales Display hat!

Neben der Basaltemperatur konnte ich auch die Daten meiner Zervixschleimauswertung eintragen.

Femometer App

Die Auswertung meiner Daten durch die Femometer App hat gut geklappt. Ich kann hier nicht meckern, zumal ich die Ergebnisse parallel mit anderen Zyklustools gegengecheckt habe.

Die Femometer App lieferte mir eine regelkonforme Auswertung, die Bestimmung des Eisprungs hat gut geklappt, entsprechend richtig wurden die fruchtbaren und unfruchtbaren Tage angezeigt.

Femometer Zykluskurve

Femometer Zykluskurve

 

Ich habe mich super schnell in der App zurechtgefunden.

Besonders gut gefällt mir die Funktion, mit der ich verschiedene Zykluskurven miteinander vergleichen kann, um herauszufinden, ob es ein wiederkehrendes Muster gibt. Das Headerbild dieses Artikels zeigt dir einen solchen Vergleich!

Femometer Batterie

Das Basalthermometer wird mit einer Batterie betrieben. Hier würde ich mir sicherlich ein umweltschonenderes Ladekabel wünschen. Die Batterie selbst aber hält, ich habe das Bluetooth Basalthermometer nun schon viele Monate im Gebrauch.

Fazit

Ich würde das Femometer jeder Frau empfehlen, die mit der Natürlichen Familienplanung beginnen will, sich aber noch nicht sicher ist, ob das tägliche Messen wirklich das Richtige für sie ist. Das Femometer hat einen fairen Preis, man kann damit nicht wirklich viel falsch machen.

Sollte dir die Methode liegen, kannst du dir immer noch einen teureren Zyklustracker zulegen. Wobei die Frage ist, ob das dann noch notwendig ist. Wichtiger als die Klärung welches Basaltermometer zu 100 Prozent zu dir passt, finde ich aber erstmal den Schritt mit der Natürlichen Familienplanung zu starten und erste Erfahrungen zu sammeln.

Bei Fragen melde dich gerne!

Herzliche Grüße

Silke

Weiterlesen:

Fotos: Sarah.TTC.UK, Femometer

Von |2020-01-08T16:19:11+02:0019. Dezember 2019|

Implantationsversagen: Wenn keine Einnistung trotz guter Blastozysten oder Embryonen stattfindet

Was sind die Ursachen von Implantationsversagen und wie sehen die Chancen aus, trotzdem schwanger zu werden? Wenn es im Rahmen einer künstlichen Befruchtung wiederholt zu keiner Einnistung trotz guter Blastozysten oder Embryonen kommt, ist die Ratlosigkeit groß. In diesem Artikel möchte ich dir die Definition, die Ursachen und eine neue Studie zur Prognose bei Implantationsversagen vorstellen.

Implantationsversagen: Definition

Kommt es trotz mehrmaligem Transfer von qualitativ guten Blastozysten oder Embryonen zu keiner Einnistung spricht man von Implantationsversagen, auch als wiederholtes Einnistungsversagen (Repeated Imlantation Failure, RIF) bezeichnet.

Die am häufigsten verwendete Definition des Einnistungsversagens beschreibt eine Frau unter 40 Jahren, die mindestens drei Mal das Einsetzen von mindestens jeweils 1 oder 2 Embryonen oder Blastozysten von sehr guter Qualität im Frischetransfer mit anschließendem negativen Schwangerschaftstest durchlaufen hat.

Alternativ wird der Transfer von mindestens 10 Embryonen in mehreren Frische- oder Kryozyklen genannt.

Implantationsversagen: Ursachen

Gibt es Hilfe bei Implantationsversagen? Folgende Gründe können eine Rolle dabei spielen, dass die Befruchtung zwar klappt, die Einnistung des Embryos aber ausbleibt:

Mütterliche Faktoren

  • Organische Ursachen: Anatomische Fehlbildungen der Gebärmutter, Verwachsungen, Gebärmutterschleimhautpolypen etc.
  • Entzündung der Gebärmutter
  • Eingeschränkte Aufnahmemöglichkeit der Gebärmutterschleimhaut
  • Gerinnungsstörung (Thrombophilie)
  • Immunologische Faktoren: Bei manchen Frauen wird der Embryo aufgrund einer Störung des Immunsystems als schädlicher Eindringling bewertet. Als Folge treten Probleme bei der Einnistung auf.
  • Eizellqualität: Eine gute Eizelle bildet die Basis für einen Embryo guter Qualität
  • Genetische Eigenschaften, die zu keiner Einnistung oder zu einem nicht lebensfähigen Kind führen
  • Hormonelle Ursachen: Fehlende Balance der Hormone verhindert oder erschwert die Einnistung, z.B. Gelbkörperschwäche (Progesterion), Schilddrüsenprobleme

Nützlicher Artikel: 

Gebärmutterschleimhaut: 7 Tipps, um die Einnistung zu fördern!

Embryofaktoren

  • Zu langsame Embryonenentwicklung
  • Verminderte Embryonenqualität
  • Genetische Faktoren: Erbgutanalyse bei Frau und Mann zeigt mögliche Erklärungen für das Implantationsversagen auf
  • Unfähigkeit des Embryos aus der Follikelhülle zu schlüpfen

Väterliche Faktoren

  • Eingeschränkte Spermienqualität
  • Genetische Eigenschaften des Vaters, die zu einem nicht lebensfähigen Kind führen

Diagnostik von Implantationsversagen

Um die mögliche Ursache für ein Implantationsversagen herauszufinden, können folgende Untersuchungen sinnvoll sein. Bitte berate dich mit deinem behandelnden Arzt dazu, welche Diagnostik in eurem Fall sinnvoll ist!

  • humangenetische Beratung und Untersuchung beider Partner bei einem Facharzt für Humangenetik
  • Hormonanalyse bei der Frau
  • Gebärmutterspiegelung (Hysteroskopie), evtl. Gewebeprobe der Gebärmutterschleimhaut
  • Gerinnungsdiagnostik
  • Immundiagnostik
  • ERA-Test (Endometrial Receptivity Array): Verfahren, um herauszufinden, ob die Gebärmutterschschleimhaut am Tag des sogenannten „Implantationsfensters“ aufnahembereit ist.
  • Polkörperdiagnostik
  • Spermiogramm und DNA-Fragmentation

Leider gibt es Paare, bei denen auch nach umfangreicher Diagnostik keine Ursache für das Implantationsversagen gefunden werden können.

Nützliche Artikel:

 Idiopathische Sterilität: Bringt eine IVF die besseren Chancen?

Idiopathische Sterilität: Warum es Hoffnung für Paare gibt

Wie sieht die Prognose aus?

Eine neue Studie aus den Niederlanden hat sich mit der Frage beschäftigt, wie hoch die kumulative Häufigkeit von Lebendgeburten und die mittlere Zeit bis zur Schwangerschaft bei Frauen mit Einnistungsversagen nach IVF/ICSI-Behandlungen ist. Die Anzahl der Lebendgeburten enthält alle Schwangerschaften, die sowohl durch eine IVF/ICSI oder durch eine natürliche Empfängnis entstanden sind.

Die Wissenschaftler  haben dazu retrospektiv die Daten von 223 Frauen unter 39 Jahren in einem Zeitfenster von 5,5 Jahren ausgewertet.

Diese Frauen hatten alle ein Einnistungsversagen nach IVF oder ICSI Behandlungen erfahren. Die Ursache dafür konnte nicht festgestellt werden.

Die Ergebnisse: 

  • Bei 49% der Frauen kam es zu einer Lebendgeburt, wobei 18% dieser Frauen ihr Baby im natürlichen Zyklus ohne Behandlung empfangen haben.
  • Es wurde ein durchschnittlicher Zeitraum bis zur Schwangerschaft, die zu einer Lebendgeburt führte, von 9 Monaten nach Diagnose des Implantationsversagens festgestellt.
  • 51% der Frauen konnten kein Kind während der 5,5 Jahre langen Nachbeobachtungszeit austragen. Es wurden im Rahmen der Studie keine klinische Faktoren gefunden, die eine spätere Lebendgeburt vorhersagen konnten.

Fazit:

Die Chance trotz Implantationsversagen doch noch schwanger zu werden liegt der Studie zufolge bei um die 50%. Diese Zahl ist erstmal ernüchternd!

Zwar kann man einwenden, dass die Studie nur eine kleine Gruppe von Frauen abbilden konnte, trotzdem bleiben erstmal mehr als 50% von Paaren, die ihren Kinderwunsch nicht erfüllen können.

Auf der anderen Seite wird deutlich, dass ein Weitermachen trotz Einnistungsversagen definitiv nicht hoffnungslos ist. 18% der Paare empfingen ihr Kind sogar auf natürlichem Wege! Dieses Ergebnis unterstreicht, dass es Sinn machen kann es nach intensiver reproduktionsmedizinischer Therapie wieder im natürlichen Zyklus zu versuchen.

Insgesamt halte ich eine ausführliche und ehrliche Beratung der betroffenen Paare für wichtig!

Die eingeschränkten Chancen schwanger zu werden sollten klar kommuniziert werden. Nur so kann ein Paar entscheiden, ob es die Therapie fortsetzen oder aber eine Schwangerschaft im natürlichen Zyklus erreichen möchte.

Auch die Möglichkeit der Verabschiedung des Kinderwunsches sollte kein Tabuthema sein und offen angesprochen werden. Das Ende der Kinderwunschzeit bietet auch Chancen, so schmerzhaft das auch ist.

Bei Fragen melde dich gerne!

Herzliche Grüße

Silke

Literatur zum Thema Implantationsversagen

  • Y.E.M.Koot et al.: What is the prognosis for a live birth after unexplained recurrent implantation failure following IVF/ICSI? Human Reproduction, Volume 34, Issue 10, October 2019, Pages 2044–2052, https://doi.org/10.1093/humrep/dez120.
  • Asher Bashiri, Katherine Ida Halper, Raoul Orvieto: Recurrent Implantation Failure-update overview on etiology, diagnosis, treatment and future directions. Reproductive Biology and Endocrinology volume 16, Article number: 121 (2018).
  • Alex Simon, Neri Laufer: Assessment and treatment of repeated implantation failure (RIF). J Assist Reprod Genet. 2012 Nov; 29(11): 1227–1239.

Das könnte dich auch interessieren:

Foto: stock.adobe.com © areeya_ann

Von |2019-12-11T21:47:56+02:0011. Dezember 2019|