--Mit Homöopathie schwanger werden

Kann Homöopathie beim Schwanger werden helfen? Welche homöopathischen Mittel sind empfehlenswert für Eizellreifung, Einnistung & Schleimhautaufbau?

Agnucaston: Natürlicher Helfer bei Kinderwunsch?

Heute erreicht mich der glückliche Bericht von Jenny. „Ich bin schwanger“ schreibt sie mir in einer E-Mail. Jenny versucht schon seit mehr als 2 Jahren vergeblich ein Baby zu bekommen und hat eine lange Kinderwunsch Odyssee hinter sich. Auf meine Nachfrage, was denn ihrer Meinung nach geholfen hat, antwortet sie mir: Ich vermute, dass es Agnucaston war.

Agnucaston bei Kinderwunsch?

Agnucaston von Bionorica ist ein pflanzliches Arzneimittel, welches du rezeptfrei in der Apotheke oder online kaufen kannst. Viele Frauenärzte empfehlen es vor allem bei Regelbeschwerden und einem unregelmäßigen Zyklus. Googelt man nach dem Begriff, findet man sehr viele positive Erfahrungsberichte von Frauen, denen Agnucaston geholfen hat.

Agnucaston 90 stk*
Bionorica SE - Badartikel
- 7,97 € 16,10 €

Hinweis: Wie immer muss ich darauf hinweisen, dass dieser Artikel keine Beratung durch einen Arzt oder Apotheker ersetzt  und nicht zur Eigendiagnose oder Behandlung von Krankheiten verwendet werden darf. Ich übernehme keine Haftung für Probleme oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Information ergeben.

Agnucaston: Zusammensetzung

Ein Blick in den Beipackzettel verrät Folgendes: Agnucaston enthält als aktiven Wirkstoff ein  Trockenextrakt aus Keuschlammfrüchten. Keuschlamm, auch Mönchspfeffer oder Angus Castus genannt, gehört zur Pflanzenfamilie der Lippenblütengewächse und genießt bereits seit der Antike einen sehr guten Ruf bei der Behandlung von hormonellen Beschwerden von Frauen. Weitere Bestandteile sind Cellulose, Eisen (III) oxid, Eudragit RL, Indigocarmin, Aluminiumsalz und Kartoffelstärke.

Homöopathische Mittel bei Kinderwunsch

Ava Armband: Ava Zyklus-Tracker im Test

Mönchspfeffer: Anwendungsgebiete & Wirkung

Mönchspfeffer wird sehr häufig zur Hormonregulation und bei Menstruationsstörungen der Frau eingesetzt:

  • Zur Zyklusregulation bei unregelmäßigen Zyklen
  • Bei schmerzhaften und unregelmäßigen Regelblutungen
  • Zur Linderung prämenstrueller Beschwerden (PMS)
  • Bei Spannungs- und Schwellungsgefühlen in den Brüsten
  • Beschwerden während der Wechseljahre

Den Inhaltsstoffen von Agnucaston wird eine den Prolaktinspiegel senkende Wirkung zugeschrieben. Prolaktin kann oftmals für Zyklusbeschwerden und Zyklkusunregelmäßigkieten verantwortlich sein. Agnucaston vermindert die Ausschüttung des Hormons Prolaktin. Der Zyklusrhythmus wird wieder hergestellt und zu lange oder zu kurze Zyklen entsprechend harmonisiert.  Die Heilkräfte des Mönchspfeffers lindern auch PMS Symptome und Spannungsgefühle in den Brüsten nehmen ab. Der Zyklus wird normalisiert und harmonisiert.

Mönchspfeffer: Studien belegen Wirkung

Es gibt eine Anzahl an wissenschaftlichen Studien zu Mönchspfeffer und dessen Wirkung. Diese Studien konnten nachweisen, dass die Wirkstoffe des Keuschlamms

  • die Fruchtbarkeit regulieren
  • die Libido bei Frau und Mann beeinflussen
  • gegen Beschwerden in den Wechseljahren helfen
  • bei PMS und anderen zyklusbedingten Problemen helfen

Besonders eine Studie aus Sydney Australien aus dem Jahr 2014 möchte ich dir empfehlen. Die Forschergruppe von Susan Arentz wertete 33 bereits vorliegende Studien zu pflanzlichen Heilmitteln aus und beschrieb wie Mönchspfeffer bei Zyklkusstörungen und bei PCO effektiv helfen kann. Ich habe dir am Ende dieses Artikels eine Literaturliste erstellt und dir hier einige der Studien aufgelistet. Lies und stöbere durch die einzelnen Artikel und mach dir selbst ein Bild.

 Agnucaston kaufen

Agnucastion gibt es rezeptfrei in der Apotheke oder aber online zum Beispiel bei Amazon zu kaufen. Die Packungsgrößen umfassen 30, 60 oder 90 Filmtabletten. Am besten du vergleichst die Preise und Bewertungen online.

Agnucaston 90 stk*
Bionorica SE - Badartikel
- 7,97 € 16,10 €

Dosierung

Der Hersteller von Agnucaston, Bionorica, empfiehlt Erwachsenen 1 x täglich morgens eine Filmatablette Agnucaston einzunehmen. Die Anwendung sollte dabei über mehrere Monate ohne Unterbrechung und auch während der Menstruation erfolgen.

Nebenwirkungen & Gegenanzeigen

Agnucaston darf nicht bei einer Überempfindlichkeit (Allergie) gegen Keuschlammfrüchte oder einen der anderen Bestandteile des Arzneimittels verwendet werden. Auch bei Brustkrebs (Mammakarzinom) und Geschwülsten der Hirnanhangdrüse (Hypophysentumoren) ist eine Einnahme untersagt. Schließlich wird vor einer Verwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit gewarnt, da hierfür nicht genügend Erfahrungsberichte vorliegen.

Agnucaston beeinträchtigt laut Herstellerinfo nicht die Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen. Damit sind im Straßenverkehr keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen zu treffen.

Einnahme in der Schwangerschaft & Stillzeit

Wird während der Einnahme des Präparates eine Schwangerschaft festgestellt, empfiehlt der Hersteller Bionorica ausdrücklich ein Absetzen des Arzneimittels.

Aufgrund der hormonellen Umstellungen während einer Schwangerschaft ist eine weitere Einnahme nicht sinnvoll. Zudem gibt es keine ausreichenden Erfahrungen zu einer Einnahme während einer Schwangerschaft. Auch während der Stillzeit darf das Arzneimittel nicht angewendet werden.

Agnucaston Erfahrungen

Auf der Suche nach Erfahrungen mit Agnucaston habe ich das Internet durchstöbert und bin in Frauen Foren und in den sozialen Netzwerken schnell fündig geworden. Viele Frauen berichten davon, dass das Präparat tatsächlich Regelschmerzen gelindert und den eigenen Zyklus harmonisiert hat.

Dabei haben gerade Frauen mit Kinderwunsch Agnucaston häufig von ihrem Frauenarzt empfohlen bekommen. Ganz offenbar genießt Mönchspfeffer als natürliches Heilmittel auch in der Schulmedizin ein hohes Ansehen.

In vielen Beiträgen im Netz kann man die Erfahrungen der Frauen verfolgen. Es gibt sehr viele positive Berichte von Frauen mit unregelmäßigen Zyklus, die durch Agnucaston einen regelmäßigen Zyklus erreichen konnten. Auch von vielen Schwangerschaften wird berichtet. Insgesamt bin ich auf sehr positive Resonanz gestoßen. Bei weiterem Interesse starte selbst eine Suche im Internet nach Erfahrungsberichten.

Fazit

Richtig dosiert und angewendet kann Mönchspfeffer bei Zyklusunregelmäßigkeiten und Regelbeschwerden helfen. Viele positive Erfahrungen bestätigen, dass dieses aus der Antike überlieferte Heilmittel sehr effektiv wirken kann, fast immer gut verträglich ist und kaum Nebenwirkungen zeigt. Auch der Preis des Arzneimittels ist aus meiner Sicht im Rahmen, so dass einem Versuch nach Absprache mit deinem Arzt oder Apotheker kaum etwas zu entgegnen ist.

Bei Interesse am Thema Homöopathie bei Kinderwunsch kann ich dir meine Übersicht zu homöopathischen Mitteln und meinen Wegweiser zu Zyklustees empfehlen.

Herzliche Grüße

Silke

Quellen:

Susan Arentz, Jason Anthony Abbott, Caroline Anne Smith, and Alan Bensoussan. Herbal medicine for the management of polycystic ovary syndrome (PCOS) and associated oligo/amenorrhoea and hyperandrogenism; a review of the laboratory evidence for effects with corroborative clinical findings. BMC Complement Altern Med. 2014; 14: 511.

CH. Lauritzen, H.D. Reuter, R. Repges, K.-J. Böhnert, U. Schmidt. Treatment of premenstrual tension syndrome with Vitex agnus castus controlled, double-blind study versus pyridoxine.

Westphal LM, Polan ML, Trant AS. Double-blind, placebo-controlled study of Fertilityblend: a nutritional supplement for improving fertility in women. Clin Exp Obstet Gynecol. 2006;33(4):205-8.

Dugoua JJ, Seely D, Perri D, Koren G, Mills E. Safety and efficacy of chastetree (Vitex agnus-castus) during pregnancy and lactation. Can J Clin Pharmacol. 2008 Winter;15(1):e74-9. Epub 2008 Jan 18.

Foto: Pixabay – KRiemer[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Von |2018-10-10T22:17:53+02:0010. Oktober 2018|

Klapperstorchtee: Wirkung, Anwendung, Erfahrungen

Klapperstorchtee ist ein Zyklustee, der speziell für Frauen mit Kinderwunsch empfohlen wird. Die darin enthaltenen Kräuter sollen das Entstehen einer Schwangerschaft fördern. Doch was ist dran am Klapperstorchtee? Wirken sich die enthaltenen  Kräuter wirklich positiv auf Zyklus, Eisprung und Einnistung aus? Erfahre in diesem Beitrag alles über Inhaltsstoffe, Wirkung, Zubereitung, Anwendung & Preis. Und ich will dir von meinen Erfahrungen berichten.

Klapperstorchtee bei Kinderwunsch

Klapperstorchtee ist eine Kinderwunschtee Rezeptur, die sich auf überliefertes Hebammenwissen stützt. Klapperstorchtee reguliert und harmonisiert den Zyklus der Frau und der Zyklus ist entscheidend für das Entstehen einer Schwangerschaft.

BabyZauber Klapperstorchtee BIO-Kräutertee mit Frauenmantelkraut für...*
Uebe Medical GmbH - Lebensmittel & Getränke
7,44 €

Eine Befruchtung und eine anschließende Einnistung sind nur dann möglich, wenn ein Eisprung stattfindet und auch das Zusammenspiel der Hormone stimmt. Und genau an diesem Punkt setzt der Tee an: Er reguliert den weiblichen Zyklus, fördert den Eisprung und sorgt dafür, dass die Gebärmutterschleimhaut aufgebaut wird.

Babyzauber Klapperstorchtee: Inhaltsstoffe

Der Klapperstorchtee ist eine Mischung aus verschiedenen Kräutern. Er enthält Frauenmantelkraut, Rosmarinblätter, Schafgarbenkraut, Lemongras, Himbeerblätter, Zitronenverbene und Basilikum. Die losen Teeblätter stammen aus kontrolliertem biologischem Anbau und sind naturbelassen. Das bedeutet, dass sich in diesem Kinderwunschtee keine Aromen, Konservierungsmittel oder sonstige Zusatzstoffe finden.

Auflistung der Inhaltsstoffe

  • Frauenmantelkraut: Traditionell wird Frauenmantelkraut bei gynäkologischen Beschwerden eingesetzt. Er soll zyklusregulierend & harmonisierend auf den Körper wirken.
  • Rosmarin:  Steht in dem Ruf den Eisprung zu fördern.
  • Schafgarbe: Soll sich positiv auf das Gelbkörperhormon und damit auf die Einnistung der befruchteten Eizelle auswirken.
  • Lemongras: Wird eine entspannende Wirkung nachgesagt und soll dabei helfen besser mit Stress klar zukommen.
  • Himbeerblätter: Werden gerne in der 1. Zyklushälfte eingesetzt. Sie sollen sich positiv auf das Follikelwachstum auswirken. Hebammen empfehlen Himbeerblättertee auch für die letzten Schwangerschaftswochen und als für Vorbereitung auf die Geburt.
  • Zitronenverbene: Ssoll die sexuelle Lust anregen.
  • Basilikum: Wird ebenfalls eine Libido steigernde Wirkung zugeschrieben.

Alle diese Inhaltsstoffe des Tees haben positive Einflüsse auf den weiblichen Zyklus. Sie sollen einen regelmäßigen Eisprung, eine gut aufgebaute Gebärmutterschleimhaut sowie eine optimale Eizellreifung unterstützen.

Zubereitung

Die Zubereitung von Klapperstorchtee ist ganz einfach. Du nimmst 1 bis 2 Teelöffel der Teemischung und übergießt sie mit kochendem Wasser. Anschließend lässt Du den Tee ca. 5 Minuten ziehen. Es wird empfohlen täglich 1 bis 2 Tassen des Tees zu trinken. Geschmacklich fand ich den Kinderwunsch Tee immer sehr angenehm. Du kannst aber Honig verwenden, um ihn etwas zu süßen.

Klapperstorchtee Wirkung

Bisher gibt es keine wissenschaftlichen Studien, welche die Wirksamkeit der im Klapperstorchtee enthaltenen Kräuter definitiv belegen. Auf der anderen Seite empfehlen gerade viele Hebammen diese Teemischungen. Und auch viele Heilpraktiker sind von der fruchtbarkeitssteigernden Wirkung überzeugt. Wer gerne Tee trinkt, sollte meiner Meinung nach den Klapperstorchtee ausprobieren.

Es gibt weitere Zyklustees, schau dir meinen Zyklustee Wegweiser hier an!

Anwendung

Klapperstorchtee kannst Du über Deinen ganzen Zyklus hinweg trinken. Hier sehe ich übrigens einen großen Vorteil zu Zyklustees, die es immer als Zyklustee 1 für die 1. Zyklushälfte und als Zyklustee 2 für die 2. Zyklushälfte gibt. Denn das bedeutet, dass Du doch sehr genau wissen musst, in welcher Zyklushälfte Du Dich gerade befindest.

Vita Et Natura Zyklustee 2 - 100g loser Kräutermischung nach...*
Vita Et Natura GmbH - Misc.
- 0,30 € 9,50 €
Vita Et Natura Zyklustee 1 - 100g loser Kräutermischung nach...*
Vita Et Natura GmbH - Misc.
- 0,30 € 9,50 €

Den Klapperstorchtee kannst Du einfach täglich trinken ohne Dir viele Gedanken machen zu müssen. Desweiteren konnte ich keine Nebenwirkungen des Tees finden. Daher kann der Tee im Rahmen der empfohlenen Menge von 1 bis 2 Tassen pro Tag bedenkenlos getrunken werden.

Klapperstorchtee Erfahrungen

Ich habe während meiner eigenen Kinderwunschzeit jeden Tag Kinderwunschtee getrunken. Neben dem Klapperstorchtee kam auch Frauenmanteltee sowie Himbeerblättertee zum zum Einsatz.

Vita Natura Frauenmantel Tee, loser Arzneitee, 1er Pack (1 x 250 g)*
Vita Natura GmbH & Co. KG - Misc.
12,95 €
Herbaria Himbeerblätter ,2er Pack*
Herbaria - Lebensmittel & Getränke
ab 10,75 €

Heute bin ich Mutter von 2 Jungs. Ob die Teemischung dafür ausschlaggebend war, dass ich schwanger geworden bin, kann ich  nicht sagen. Rückblickend gesehen bin ich recht schnell schwanger geworden. Auch wenn es sich damals wie eine Ewigkeit angefühlt hat. Allerdings ging es mir körperlich während dieser Zeit richtig gut. Mein Zyklus hatte sich mithilfe des Tees auf 27 Tage jeden Monat stabilisiert. Und Ich habe das regelmäßige Teetrinken wirklich genossen. Schnell wurde daraus ein festes Ritual und ich konnte gleichzeitig meinen Kaffeekonsum reduzieren.

Klapperstorchtee kaufen

Klapperstorchtee kannst Du in Drogerien und in Online Shops kaufen. Der Preis liegt unter 10 € für eine Packung mit 75 Gramm Inhalt. Diese Menge reicht für mindestens 2 Zyklen, wenn Du täglich 2 Tassen Tee trinkst. Allein der günstige Preis macht es leicht, den Tee einfach einige Zyklen lang auszuprobieren.

BabyZauber Klapperstorchtee BIO-Kräutertee mit Frauenmantelkraut für...*
Uebe Medical GmbH - Lebensmittel & Getränke
7,44 €

Klapperstorchtee Mann

Seit kurzer Zeit gibt es auch den Klapperstorchtee für den Mann. Er besteht aus folgenden Heilkräutern: Grüner Tee Sencha, Damianablätter, Zitronenverbenenblätter, Haferkraut grün, Ginkgoblätter, Guaranasamen, Ingwerwurzel, Gojibeeren, Pfeffer und Kardamom.

Die Kräuterteemischung soll stimulierend und damit gerade bei Kinderwunsch besonders förderlich sein. Der Kinderwunschtee für den Mann schmeckt lecker, die Bestandteile der Teemischung stammen aus kontrolliert biologischem Anbau und werden ohne Farbstoffzusätze, Aromastoffzusätze und Konservierungsstoffe hergestellt.

Es wird empfohlen, täglich 2 Tassen Klapperstorchtee für den Mann zu trinken.

Für eine Tasse Tee benötigst du 1–2 Teelöffel des Tees. Mit kochendem Wasser übergießen und 5 Minuten ziehen lassen. Abseihen, beliebig süßen und dann genießen. Ich persönlich halte den Klapperstorchtee für den Mann für eine gute Idee. Täglich eine Tasse gemeinsamen Tee zu genießen entspannt und bietet die Möglichkeit, sich bewusst Zeit füreinander zu nehmen. Ob als warmer Klapperstorchtee in den kalten Wintermonaten oder als Eistee zubereitet: Ein gemeinsames Teeritual stärkt nicht nur die Fruchtbarkeit, sondern auch die Beziehung.

Mit Klapperstorchtee schwanger werden?

Das Entstehen einer Schwangerschaft ist von vielen Faktoren abhängig. Eine ungesunde Lebensführung sowie Stress oder Übergewicht können eine Schwangerschaft verhindern. Auch die genaue Ermittlung der fruchtbaren Tage ist sehr wichtig, um zum richtigen Zeitpunkt Sex zu haben. Der Klapperstorchtee kann ein Mosaiksteinchen unter vielen sein, um die weibliche Fruchtbarkeit auf natürliche Weise zu fördern. Allerdings ist es mir wichtig zu betonen: Sollten Erkrankungen und damit medizinische Gründe Ursache für die Unfruchtbarkeit sein, dann macht es keinen Sinn alleine auf den Tee zu setzen. Hier ist es besonders wichtig, sich eng mit seinem Gynäkologen oder Reproduktionsmediziner abzustimmen.

Hast du Erfahrungen mit dem Klapperstorchtee? Oder mit anderen homöopathischen Mitteln wie beispielsweise Bryophyllum oder Ovaria Comp?

Herzliche Grüße

Silke

Weiterlesen:

Kinderwunsch Starter Set: Schnell schwanger weren für Einsteiger

Samenspender gesucht: Wegweiser private Samenspende

Preseed Gel bei Kinderwunsch: Anwendung, Erfahrungen, Kauf

Foto: Jill111

Von |2018-10-09T14:50:34+02:009. Oktober 2018|

Pulsatilla D12 & C30 Globuli: Wirkung, Anwendung & Dosierung

Pulsatilla gehört in der Frauenheilkunde zu den wichtigsten homöopathischen Arzneien und findet vor allem bei Menstruationsbeschwerden und bei unerfülltem Kinderwunsch seine Anwendung. Heute möchte ich Dir die Wirkungsweise der Pulsatilla Globuli sowie alle Infos zu ihrer Einnahme und Dosierung vorstellen.

Was ist Pulsatilla?

Pulsatilla (auch Küchenschelle oder Kuhschelle genannt) gehört zur Gattung der Hahnenfußgewächse, die vor allem in West- und Mitteleuropa vorkommen. Der etwas gewöhnungsbedürftige wissenschaftliche Name der Pflanze leitet sich vom lateinischen Begriff „pulsare“ (schlagen, leuten) ab und deutet auf die Glockenform der Blüten der Pflanze hin, die bei Wind hin- und her wippen.

Pulsatilla Homöopathie

Pulsatilla gilt als ein wichtiges Mittel bei Frauenbeschwerden und ähnlich wie Nux vomica  und Sepia gehört es zur Gruppe der Polychreste (griechisch für Alleskönner) in der Homöopathie. Bei der Anwendung der Globuli spielt vor allem das Thema der Wechselhaftigkeit eine große Rolle: Symptome, die sich durch eine starke Unbeständigkeit sowohl der Stimmung als auch der körperlichen Symptomatik auszeichnen. Pulsatilla wird Patienten empfohlen, die eine Lebensphase mit stark wechselnden Emotionen und Beschwerden durchlaufen.

Anwendungsgebiete der Pulsatilla Globuli

  • Kinderwunsch: Pulsatilla gilt als Fruchtbarkeitsmittel, siehe Pulsatilla bei Kinderwunsch unten!
  • In Zeiten der hormonellen Umstellung: Pubertät, Schwangerschaft, Stillzeit, Klimakterium und Menstruation
  • Monatsblutungen, die sich in Rhythmus und Stärke ständig ändern
  • Starke Regelschmerzen, unregelmäßige oder verspätete Monatsblutung
  • Stimmungsschwankungen vor und während der Periode
  • Pulsierende, migräneartige Kopfschmerzen vor oder während der Regel oder im Klimakterium
  • Schwangerschaftsübelkeit und -erbrechen
  • Wehenschwäche
  • Psychische Wechselhaftigkeit in den Wechseljahren
  • Hitzewallungen im Klimakterium
  • Entzündung der Vorsteherdrüse oder Prostatahypertrophie  bei Männern
  • Augenbindehautentzündung: Die Augen sind morgens verklebt (grün-gelbliches Sekret)
  • Schnupfen mit mildem, gelb-grünlichem Sekret, auch bei Heuschnupfen
  • Mittelohrentzündung (Otitis media)
  • Nasennebenhöhlenentzündungen (Sinusitis)
  • Positive Wirkung auf die Haut bei Ekzemen und Nesselausschlägen
  • Husten und Bronchitis mit gelb-grünlichem Auswurf
  • Blasenbeschwerden
  • kindliche Harnwegsinfekte
  • Gelenkschmerzen (besonders im akuten Stadium), Krampfadern an den Beinen, Rückenschmerzen
  • Zahnschmerzen

Pulsatilla bei Kinderwunsch

Das homöopathische Pulsatilla wird bei Menstruationsbeschwerden und bei unerfülltem Kinderwunsch angewendet. Frauen mit sehr unregelmäßigem Zyklus und hormonellen Störungen können von der Einnahme profitieren. Pulsatilla reguliert das Hormonsystem und stellt eine sehr gute Ergänzung zum Frauenmantel dar! Meine Recherche hat ergeben, dass Homöopathen die Globuli einsetzen, weil sie sich positiv auf das Gleichgewicht zwischen Östrogenen und Gestagenen auswirken sollen.  Es wird hierbei auf den Anthroposophen Jaap Huibers verwiesen, der bei Fruchtbarkeitsstörungen und unregelmäßiger Monatsblutung insbesondere nach dem Absetzen der Pille eine Pulsatilla Kur zusammen mit Frauenmanteltee empfiehlt.

Pulsatilla D 200 Globuli 10 g*
DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG - Badartikel
15,84 €
DHU Pulsatilla D12, 10 g Globuli*
DHU Arzneimittel
6,38 €

Pulsatilla Dosierung

Bei akuten Erkältungen werden Pulsatilla Globuli primär in den Potenzen D6 und D12 eingesetzt. Eine Gabe besteht dabei aus 3 Globuli und sollte nicht öfters als 6 x täglich eingenommen werden. Bessern sich die Beschwerden, werden die Einnahmeabstände verlängert und schließlich beendet.

Hinweis: Wie immer muss ich darauf hinweisen, dass dieser Artikel keine Beratung durch einen Arzt oder Apotheker ersetzt  und nicht zur Eigendiagnose oder Behandlung von Krankheiten verwendet werden darf. Ich übernehme keine Haftung für Probleme oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Information ergeben.

Pulsatilla C 30: Dosierung

Bei Menstruations- und Wechseljahresbeschwerden wird oft die Potenz C30 angewendet. Bitte bespreche Dich hierzu aber vorher mit Deinem Arzt oder Heilpraktiker! Eine Selbstbehandlung von Pulsatilla in Potenzen ab C30 sollte nur einmalig erfolgen.

Wo wirkt Pulsatilla?

Die Pulsatilla Globuli werden hauptsächlich eingesetzt bei Beschwerden im Rahmen der Geschlechtsorgane, des Kopfes und des Verdauungstraktes.

In welchem Alter?

Pulsatilla ist bei jedem Alter einsetzbar. Es wird bei Erwachsenen, aber auch bei Säuglingen, Kindern und Jugendlichen angewendet.

Inhaltsstoffe

Die Küchenschelle enthält den Hautreizstoff Protoanemonin. Alle Kuhschellen-Arten gelten als giftig. Die Berührung kann zu Hautreizungen und Jucken an Schleimhäuten sowie innerlich, bei höherer Dosierung, zu Reizungen der Niere und der Harnwege führen. Deshalb wird in der Literatur dringend von dem Verzehr der Pflanze abgeraten und nur eine Anwendung der homöopathischen Globuli empfohlen.

Du kannst die Globuli der Küchenschelle in Deiner Apotheke vor Ort oder aber online kaufen. Ich habe es immer so gemacht, dass ich mir einen Plan für die nächsten Monate entworfen habe und alle meine homöopathischen Mittelchen und Tees in einem Rutsch online bestellt habe.

Herzliche Grüße

Silke

Das könnte Dich auch interessieren:

Eizellqualität verbessern: Was an „pimp my eggs“ wirklich dran ist!

Himbeerblättertee bei Kinderwunsch und in der Schwangerschaft

Spermienqualität verbessern: Beste Tipps für bessere Spermien

Quellen:

  • Phatak, S.: Meister der klassischen Homöopathie. Homöopathische Arzneimittellehre mit Repertorium: Mit Zugang zur Medizinwelt. Urban & Fischer 2018.
  • Morrison, R.: Handbuch der homöopathischen Leitsymptome und Bestätigungssymptome, KK Verlag für homöopathische Literatur, Neuauflage, 2018.
  • Deutscher Zentralverband homöopathischer Ärzte: www.homoeopathie-online.info/ (Abruf: 04.10.2018)
  • William Boericke: Homöopathische Mittel und ihre Wirkungen Materia MedicaGrundlagen und Praxis Wissenschaftlicher Autorenverlag Leer8. Auflage2004S.387-388
  • Huibers, J.: Frau sein, Frau bleiben mit Kräutern und richtiger Ernährung: Ein Ratgeber. Aurum-Verlag 1983.

Foto: Bigstock.com / © filmfoto

Von |2018-10-09T19:27:41+02:005. Oktober 2018|

Sepia Homöopathie: Anwendungsgebiete und Dosierung

Die Sepia gilt als große homöopathische Frauenarznei und wird aus der schwarzbraunen Tinte des Sepia officinalis hergestellt. Es lohnt sich dir Zeit für diesen Artikel zur Sepia Homöopathie zu nehmen, denn Sepia ist eines der am häufigsten eingesetzten homöopathischen Arzneimittel bei gynäkologischen Beschwerden wie beispielsweise Zyklustempoanomalien oder fehlendem Eisprung. Auch bei depressiven Verstimmungen, Erschöpfungszuständen, aber auch während der Schwangerschaft, nach der Geburt und während der Wechseljahre werden die Sepia Globuli eingesetzt.

Tipp: Übersicht Kinderwunsch Homöopathie

Sepia officinalis: Kopffüßler mit wertvoller Tinte

Wenn du den Begriff Sepia googelst, wirst du erfahren, dass dieser zunächst einmal verschiedene Arten von Tintenfischen bezeichnet. Genauer geht es hierbei um Kopffüßler, die aufgrund des fehlenden Skeletts zur Gruppe der Weichtiere gezählt werden.

Sepia Tintenfisch liefert Tinte für Sepia Homöopathie

Sepia Tintenfisch: Hier ein Pärchen!

Die Sepien, die auch als Kalmare oder Kuttelfische bezeichnet werden,  können zwanzig bis dreißig Zentimeter groß werden und sind im Mittelmeer, in der Nordsee, aber auch im Atlantischen Ozean zu finden. Ihre zehn Fangarme (Tentakel) setzen direkt am Kopf an und erleichtern das schnelle Jagen von Beutetieren. Auch der Schutz vor Feinden ist durch eine Veränderung der Hautfarbe und durch den Einsatz einer blauschwarzen Tinte perfektioniert: Neben verschiedenen Tarnfarben kann der Tintenfisch sich in einer dunkle Wolke aus Tinte hüllen und sich so vor möglichen Angreifern wie beispielsweise Robben schützen. Diese Tinte ist es, die die Basis der Sepia Homöopathie bildet und deren Wirkweise ganz eng mit dem Tintenfisch selbst verbunden ist.

DHU Sepia C30, 10 g Globuli*
DHU Arzneimittel
6,30 €

Sepia, das Tier & seine Analogien zum Arzneimittelbild

Bevor ich dir alles über die Anwendungsgebiete und die Dosierung von Sepia berichten werde, möchte ich dir einen Einblick in die zugrunde liegende Psychologie der Sepia Behandlung geben. Das Thema ist wirklich spannend und berührt vielleicht auch Problembereiche in deinem Leben.

Sepia Psychologie

Die Psychologie der Sepia  beginnt beim Tintenfisch selbst:

  • Die Tentakel der Sepia setzen am Kopf und nicht am Bauch an. Diese äußere Erscheinungsform des Kopffüßlers findet seine Entsprechung in der Anwendung der Sepia als Arzneimittel. Sie wird gerne bei Frauen eingesetzt, die auf sehr rationale Weise ihr Leben planen und bei denen diese Dominanz des Kopfes manchmal zu Lasten des “ weichen Bauches“ und den dort beheimateten Gefühlen und der Intuition geht. Die Sepia Frau ist gerne unabhängig und legt großen Wert darauf ihr Leben selbstbestimmt zu führen. Sie zeichnet sich durch eine große Klarheit ihrer Gedanken aus. Sie sagt, was sie denkt und das ungeschminkt und oft wenig diplomatisch. Ihr Job und ihre Karriere sind bedeutsam, die Integration des Partners oder von Kindern fällt aufgrund der damit verbundenen Rückstellung eigener beruflicher Ziele nicht immer leicht.
  • Der Kopffüßler hat sehr große Augen und dieses Bild verwendet die Sepia Homöopathie im übertragenen Sinne und setzt die Globuli bei Frauen ein, die sehr gut die Schwächen anderer Menschen erkennen können und diese Fähigkeit für gezielte verbale Angriffe nutzen. Auf der anderen Seite zeigt die Sepiafrau nicht gerne ihre eigenen Gefühle und ihre Verletzlichkeit und zieht sich emotional lieber zurück.

Buchtipps:

MaxiQuickfinder Homöopathie: Der schnellste Weg zum richtigen Mittel...*
Markus Wiesenauer - Herausgeber: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH - Auflage Nr. 4 (07.02.2015) - Broschiert: 312 Seiten
24,99 €
  • Auch das Geschlechtsleben der Sepia officinalis ist interessant: Der Geschlechtsakt besteht in der fast schon förmlichen Übergabe des Spermas in einem kleinen Beutel durch den männlichen Tintenfisch. Das Ganze wirkt sehr distanziert, die eigentliche Befruchtung geschieht im Verborgenen ohne direkten Körperkontakt zwischen den Tieren. Dieses Bild nutzt die Sepia Homöopathie und setzt die Globulis gerne bei Frauen ein, die engen Beziehungen und allzu großer Nähe aus dem Weg gehen und die störempfindlich beim Sex sind und bestimmte äußere Rahmenbedingungen brauchen, um Intimität zuzulassen. Sepia Frauen vermeiden Nähe und Intimität, auch enge Freundschaften und intensiver persönlicher Austausch kosten sie viel Kraft.
  • Nach der Befruchtung wirft das Tintenfischweibchen die Eier ab und verlässt sie. Entsprechend wird die Sepia oft dann eingesetzt, wenn eine Frau Probleme mit ihrer Rolle als Mutter oder dem konventionellen Frauenbild in unserer Gesellschaft hat oder es Schwierigkeiten während der Schwangerschaft wie beispielsweise einer starken morgendlichen Übelkeit in den ersten 3 Monaten gibt.

Die 4 Indikationen der Sepia Homöopathie

Die Sepia gilt in der Homöopathie als eines der weiblichsten Mittel und ihr Einsatzradius ist groß. Zwar wird sie sehr oft bei gynäkologischen Beschwerden eingesetzt, gleichzeitig gibt es viele Erfahrungsberichte über eine positive Wirkung auf Nieren und Leber, aber auch auf die emotionale Befindlichkeit und Gefühle wie Neid, Trauer, Angst, Mitgefühl und Liebe. Auch während der Schwangerschaft, nach der Geburt bis hin zu den Wechseljahren findet die Sepia ihre Einsatzgebiete.

  • Die emotionale Indikation: Sepia kann zum Einsatz kommen, wenn es um verletzte, verdrängte oder auffällig stark ausgeprägte weibliche Gefühle geht. Sei es die schlechte Laune oder der Frust vor der Menstruation, die Sehnsucht nach dem eigenen Baby, die Angst vor Nähe oder dem Verlust der eigenen Weiblichkeit in den Wechseljahren.
  • Die organische Indikation: Sepia Homöopathie kann sinnvoll sein, wenn die weiblichen Fortpflanzungsorgane nicht optimal arbeiten oder der weibliche Hormonhaushalt gestört ist. Prämenstruelles Syndrom, Zyklusunregelmäßigkeiten, fehlender Eisprung oder auch verbliebene Symptome zurückliegender Unterleibserkrankungen.
  • Die kausale Indikation: Diese ist immer dann gegeben, wenn die mögliche Ursache für bestimmte körperliche Symptome in erlebten negativen Erlebnissen bestehen (beispielsweise einer Sterilität nach erlebter Fehl- oder Totgeburt oder die Angst vor einer Schwangerschaft aufgrund negativer Erlebnisse in der Kindheit).
  • Die hereditäre Indikation: Hereditäre Krankheiten sind erblich bedingt und können sich sowohl körperlich als auch emotional auswirken. Ängste und unbewusste Wünsche, die von Generation zu Generation weitergetragen werden oder frauenspezifische Erkrankungen, die wiederholt in der Familie auftauchen. Dabei meint „erblich bedingt“ nicht zwangsläufig eine genetische Weitergabe, vielmehr geht es hier explizit auch um in der Kindheit erworbene Verhaltensmuster und Denkweisen.
Sepia Homöopathie Sepia Globuli C30

Sepia Homöopathie Sepia Globuli C30

Sepia Anwendungsgebiete

Sepia Homöopathie wird aus der getrockneten Tinte des Tintenfisches hergestellt. Sepia enthält als Hauptbestandteile Calcium carbonicum, Magnesium carbonicum, Natrium sulfuricum, Kochsalz sowie einen schwarzen Farbstoff.  Ähnlich wie Nux vomica ist Sepia eines der Polychreste (griechisch für Alleskönner) in der Homöopathie.

DHU Sepia C30, 10 g Globuli*
DHU Arzneimittel
6,30 €

Typische Krankheiten und Symptome für eine Sepia Anwendung:

  • Menstruationsbeschwerden
  • Zyklusunregelmäßigkeiten
  • Fehlender Eisprung
  • Kinderwunsch
  • Entzündliche Erkrankungen im Bereich der weiblichen Geschlechtsorgane
  • Depressive Verstimmungen
  • Gereiztheit
  • Emotionale Distanziertheit & Gleichgültigkeit
  • Frieren mit kalten Händen und Füßen
  • Schmerzen beim Geschlechtsverkehr
  • Scheidenausfluss, weiß-gelb
  • Kopfschmerzen & Migräne
  • Übelkeit & Erbrechen
  • Verstopfung ohne Stuhldrang
  • Bindegewebsschwäche der Unterleibsorgane
  • Senkungsbeschwerden
  • Unverträglichkeit von Milch
  • Schwangerschaftserbrechen
  • Wechseljahresbeschwerden
  • Hitzewallungen & Frieren
  • Verstopfung
  • Erkältung & Husten
  • Hämorrhoiden
  • Muskel- und Gelenkschmerzen
  • Ischiasschmerzen in der Schwangerschaft
  • Hauterkrankungen
  • Blasenentzündung

Sepia hat sehr vielseitige Einsatzmöglichkeiten bei Frauen im gynäkologischen Bereich, aber auch bei  bei Kindern, Jugendlichen und  männlichen Erwachsenen ist es kaum mehr wegzudenken. Dabei spielen nicht nur körperliche Symptome, sondern auch psychische Probleme wie beispielsweise Trauer und Depression, Reizbarkeit oder Erschöpfungszustände eine wichtige Rolle. Sepia zeigt oftmals eine gute hormonelle Wirkung.

Die Wahl der Potenz: Sepia C30 oder Sepia C1000?

Mich haben die verschiedenen Potenzen in der homöopathischen Behandlung anfangs sehr verwirrt. Was bedeuten die verschiedenen Potenzen und für welche Sepia Potenz solltest du dich speziell bei Kinderwunsch entscheiden?

Wenn du ein homöopathisches Mittel online oder in der Apotheke bestellen wirst, stößt du bei der Auswahl der richtigen Potenz auf ein oder zwei Großbuchstaben und eine Zahl: Zum Beispiel Sepia C30 oder der Sepia C1000. Die Zahl zeigt dir an, wie oft die Ausgangssubstanz der Arznei verdünnt wurde. Der Buchstabe informiert dich darüber, welches Mischverhältnis bei der Verdünnung der Arznei eingesetzt wurde. So bedeutet beispielsweise eine C Potenz, dass die Ausgangssubstanz im Verhältnis 1 zu 99 verdünnt wurde.

Es gilt:

Viele Homöopathen beginnen ihre Behandlung mit einer niedrigen Potenz und steigern diese im Laufe der Zeit. Bei der Sepia wird oft mit der C30 Potenz begonnen. Allerdings gibt es auch die andere Vorgehensweise, insbesondere wenn es neben den körperlichen auch um länger zurückliegende Ereignisse geht, die emotional und seelisch belasten. Auch negative Glaubenssätze, Traumata oder „ererbte Themen“ der Familie machen den Einsatz der Sepia C1000 Potenz sinnvoll.

DHU Sepia C30, 10 g Globuli*
DHU Arzneimittel
6,30 €
SEPIA C1000 1 g Globuli*
Aponeo Homöopathie - Badartikel
10,38 €

Bei unerfülltem Kinderwunsch verwenden viele erfahrene Homöopathen oft direkt die Sepia C1000 Potenz, da es neben den rein körperlichen Symptomen auch immer um eine Achterbahnfahrt der Gefühle und im übertragenen Sinne um einen dicken Rucksack von aufgestauter Frustration, Wut und Trauer geht. Oftmals wird vor Beginn der Sepia-Behandlung Nux Vomica in der C30 Potenz verordnet.

Dosierung & Einnahme

Meine Recherche hat ergeben, dass die homöopathische Behandlung mit Sepia von vielen Homöopathen mit der Sepia C30 Potenz begonnen wird. Diese Potenz eignet sich auch zur Selbstbehandlung. Die Dosierungsempfehlung sieht vor, 3 bis 5 Globuli bis zu dreimal täglich im Mund unter der Zunge zergehen lassen. 15 Minuten vor und 15 Minuten nach der Gabe sollte möglichst nichts gegessen oder getrunken werden.

Bei Kinderwunsch und Menstruationsbeschwerden wird die Sepia C30 Potenz in dieser Dosierung eingesetzt, um den Hormonhaushalt auszubalancieren und den Zyklus regelmäßiger und kraftvoller werden zu lassen.

Bei länger bestehenden und sogenannten „ererbten“ Problemen wird die Sepia in der C1000 Potenz angewendet. Üblich ist hier eine einmalige Gabe von 10 Globuli, die man unter der Zunge zergehen lässt. Oftmals wird der Sepia C1000 eine Gabe von Nux vomica oder Aconitum vorausgestellt.

Hinweis: Wie immer muss ich darauf hinweisen, dass dieser Artikel keine Beratung durch einen Arzt oder Apotheker ersetzt  und nicht zur Eigendiagnose oder Behandlung von Krankheiten verwendet werden darf. Gerade der Einsatz von Sepia in der Hochpotenz C1000 sollte vorher mit einem Arzt, Apotheker oder einem erfahrenen Homöopathen abgestimmt werden. Ich übernehme keine Haftung für Probleme oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Information ergeben.

Einnahme Empfehlungen

Homöopathische Mittel sind aufgrund ihrer guten Verträglichkeit und der ausbleibenden Nebenwirkungen für eine Besserung der eigenen gesundheitlichen Situation geeignet.

  • Für die Selbstbehandlung empfohlen werden meist die Potenzen D6 – C30.
  • Die Behandlung sollte abgebrochen werden, wenn eine Verschlechterung der Symptome eintritt.
  • Es sollte niemals ein schulmedizinisches Medikament eigenmächtig abgesetzt oder durch ein Homöopathikum ersetzt werden. Bitte stimme die Einnahme stets mit deinem behandelnden Arzt ab.

Behandlungsdauer

In der Regel werden homöopathische Arzneien solange eingenommen, bis die Beschwerden sich deutlich verbessert haben. Bitte bespreche dich hierzu mit deinem Arzt, da es hier Abweichungen je nach Beschwerdebild gibt.

Sepia C30 und C1000 Globuli kaufen

Du kannst die Sepia Globuli in deiner Apotheke vor Ort kaufen und dich hierbei gleich auch fachkundig beraten lassen. Ich selbst bestelle gerne online, um möglichst günstige Preise und Rabattaktionen nicht zu verpassen.

Bei Fragen oder Erfahrungsberichten zur Anwendung der Sepia melde dich gerne bei mir!

Herzliche Grüße

Silke

Weiterlesen: 

Zyklustee: Wie du den richtigen Kinderwunschtee auswählst

Hilft Bryophyllum bei Kinderwunsch?

Agnucastion: Natürlicher Helfer bei Kinderwunsch?

Quellenangaben

  • Hahnemann S (1999) Organon der Heilkunst. Hippokrates Verlag: Suttgart (Nachdruck der 6. Auflage von 1921)
  • Majer-Julian, E.: Homöopathie für die Wechseljahre, 3. Auflage, Narajana Verlag, 2013
  • Phatak, R.: Homöopathische Arzneimittellehre, Urban & Fischer Verlag München, 5. Auflage, 2013
  • Deutscher Zentralverband homöopathischer Ärzte: www.homoeopathie-online.info/ (Abruf: 24.08.2018)

Foto: Bigstockphoto.com / © ginasanders

Von |2018-10-05T23:14:10+02:007. September 2018|

Nux vomica: Meine Erfahrungen mit den Brechnuss Globuli

Heute möchte ich dir Nux vomica als eine weitere nebenwirkungsarme homöopathische Therapieoption vorstellen. Ich habe mit den Globuli der Brechnuss wiederholt sehr gute Erfahrungen gemacht und möchte dir deshalb mit diesem Artikel einen schnellen Einstieg in die sanfte Behandlung mit Nux vomica ermöglichen.

Homöopathische Mittel bei Kinderwunsch: Eine Übersicht

Hinweis: Wie immer muss ich darauf hinweisen, dass dieser Artikel keine Beratung durch einen Arzt oder Apotheker ersetzt  und nicht zur Eigendiagnose oder Behandlung von Krankheiten verwendet werden darf. Ich übernehme keine Haftung für Probleme oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Information ergeben.

Was ist Nux vomica?

Strychnos Nux vomica ist eine Baumart aus der Familie der Brechnussgewächse, die in Südostasien, Westafrika und Nordaustralien beheimatet ist. Die getrockneten und fein zerriebenen Samen dieses auch als Krähenauge oder Strychninbaum bezeichneten und bis zu 13 Meter hohen Baumes dienen als Grundlage zur Herstellung der Nux vomica Globuli. Die arzneiliche Wirkung der Brechnusssamen ist bereits seit dem 11. Jahrhundert in der arabischen und chinesischen Medizin überliefert.

DHU Nux vomica C30, 10 g Globuli*
DHU Arzneimittel - Badartikel
10,24 €

Als ich das erste Mal von Nux vomica erfahren habe, war ich kurz schockiert. Denn die Brechnusssamen enthalten tatsächlich das Nervengift Strychnin, das bereits bei einer Einnahme ab 200 mg zum Tod führen kann. Schnell habe ich allerdings verstanden, dass Nux vomica ein sogenanntes „Polychrest“ ist:

Wann wird Nux vomica eingesetzt?

Das Anwendungsgebiet von Nux vomica lässt sich ganz leicht aus der Übersetzung ableiten: „Nux“ bedeutet „Nuss“, „to vomit“ kommt aus dem Englischen und heißt „sich übergeben“. Nimmt ein Mensch zu viel vom Samen des Brechnussbaumes auf, wird er krank. Als Polychrest und homöopathisch dosiert hilft Nux vomica aber deshalb gerade bei Krankheiten oder Auswirkungen, die auf einer ungesunden Lebensweise oder einer intensiven Arzneimitteleinnahme basieren:

  • Stress, Überforderung, emotionale Belastung, Angst, starke innere Anspannung.
  • Neigung zur Einnahme von Genussmitteln, z.B. Kaffee oder Alkohol.
  • Schlafstörungen ausgelöst durch Überarbeitung, Überanstrengung, Aufregung und die Einnahme von Schlafmitteln.
  • Neigung zu ungesunder Ernährung.
  • Häufige Infekte, Kälteempfindlichkeit.
  • Symptome nach Arzneimittelgebrauch (z.B. Antibiotika, Pille, Schmerzmittel).
  • Verdauungsstörungen, Verstopfung, Übelkeit, Erbrechen ausgelöst durch stark gewürzte Speisen, Überessen, Durcheinanderessen.
  • Kopfschmerzen durch Stress oder falsche Ernährung.
  • Infekte, Erkältungen.
  • Unregelmäßiger Zyklen, Beschwerden & unerfüllter Kinderwunsch z.B. nach Absetzen der Pille.
  • starke Regelblutungen, verstärkte Menstruationsbeschwerden, zu früh einsetzende, lang anhaltende Blutungen.

Nux vomica kann hilfreich sein bei langwierigen Beschwerden, die durch zu viel Stress und zu wenig Bewegung, durch lange Arzneimitteleinnahme (z.B. die Pille!) oder durch langen Nikotin-, Kaffee-, Drogen- oder anderen Arzneimittelkonsum hervorgerufen wurden.

Meine Erfahrungen mit Nux vomica

Bei mir war es so, dass sich mein Zyklus nach Absetzen der Pille lange Zeit nicht wieder einpendeln wollte. Bei meiner zweiten Anwendung von Nux vomica hatte ich aufgrund einer dicken Erkältung eine fast zweiwöchige Einnahme von Antibiotika hinter mir. Ich fühlte mich schlecht, müde, aus dem Gleichgewicht geraten und besonders meine Verdauung schien die Einnahme des Antibiotikums schlecht verkraften zu können. Ein drittes Mal habe ich die Globuli der Brechnuss nach meiner Fehlgeburt eingesetzt. Ich musste leider eine Ausschabung mit Narkose über mich ergehen lassen und hatte nach den bisher sehr positiven Erfahrungen mit Nux vomica das Gefühl, dass die Globuli mir auch dieses Mal helfen würden meine Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Ich habe der Einnahme von Nux Vomica jedesmal eine einmalige Gabe von Sepia Globuli in der C1000 Potenz folgen lassen.

Hilft Bryophyllum bei Kinderwunsch?

Ovaria Comp Globuli: Inhalt, Wirkung, Anwendung, Erfahrungen

Dosierung und Einnahme

Homöopathische Mittel sind aufgrund ihrer guten Verträglichkeit und der ausbleibenden Nebenwirkungen gerade auch bei unerfülltem Kinderwunsch geeignet. Bei der Anwendung von Potenzen ab D30 sollte ein fachkundiger Arzt oder ein Homöopath einbezogen werden. Bedenke bitte auch, dass es gerade bei Kinderwunsch wichtig ist, die Ursachen der Kinderlosigkeit fachärztlich abklären zu lassen.

Nux vomica wird gewöhnlich in den Potenzen D6 oder C6 verabreicht. Doch auch höhere Potenzen wie D12/C12 oder D30/C30 können sinnvoll sein.

Generell gilt: Erwachsene nehmen dreimal täglich fünf Globuli. Wenn sich die Beschwerden gebessert haben, sollte man die Dosis auf ein- bis zweimal täglich reduzieren. Treten die Beschwerden nicht mehr auf, sollte das Mittel wieder abgesetzt werden.

Nux Vomica D 6 Globuli 10 g*
DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG - Badartikel
13,34 €

Bei unerfülltem Kinderwunsch hat sich eine einmalige Gabe von  10 Kügelchen in der C30 bewährt, wenn beispielsweise die Arzneigabe unmittelbar bevorstand. Liegt die Einnahme länger zurück oder dauerte sehr lange an (z.B. längere Einnahme der Pille), kann die einmalige Gabe von 10 Kügelchen in der C1000 Potenz sinnvoll sein.

DHU Nux vomica C30, 10 g Globuli*
DHU Arzneimittel - Badartikel
10,24 €
Nux Vomica C 1000 Globuli 10 g*
DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG - Badartikel
30,80 €

Du kannst die Globuli auf einen Plastiklöffel geben und langsam im Mund zergehen lassen. 15 Minuten vor und 15 Minuten nach der Gabe möglichst nichts essen und trinken.

Herzliche Grüße

Silke

Buchtipp:

Gelassen durch die Kinderwunschzeit: Loslassen lernen und empfangen*
Birgit Zart - Herausgeber: Ariston - Broschiert: 160 Seiten
18,00 €

Weiterlesen:

Mit Homöopathie schwanger werden

hCG Tabelle Urin: Schwangerschaftstest ab wann möglich?

Quellenangaben:

  1. Henriette’s Herbal Homepage, abgerufen am 16.08.2018
  2. S. R. Phatak, Homöopathische Arzneimittellehre, München 2013,  S. 375-379.
  3. E. B. Nash,Leitsymptome in der homöopathischen Therapie, Stuttgart 2015, S. 1-10.

Foto: Bigstock.com / © ChamilleWhite

Von |2018-10-05T23:14:41+02:0017. August 2018|